[Notebooksandmore] Lenovo ThinkPad X1 Yoga - 14" WQHD OLED Touchscreen, i5-7200U, 8GB, 256GB SSD, LTE, ThinkPad PenPro
167°Abgelaufen

[Notebooksandmore] Lenovo ThinkPad X1 Yoga - 14" WQHD OLED Touchscreen, i5-7200U, 8GB, 256GB SSD, LTE, ThinkPad PenPro

1.777€1.990,70€-11%Lenovo Shop Angebote
15
eingestellt am 23. Nov 2017
Black Weekend Sale bie Notebooksandmore. Da bekommt ihr das Lenovo ThinkPad X1 Yoga - 14" WQHD OLED Touchscreen, i5-7200U, 8GB, 256GB SSD, LTE, ThinkPad PenPro zum guten Preis

PVG 1990,70€

CPU: Intel Core i5-7200U, 2x 2.50GHz • RAM: 8GB DDR3L • HDD: N/A • SSD: 256GB M.2 SATA (2280/M-Key Slot, NVMe-Support) • Optisches Laufwerk: N/A• Grafik: Intel HD Graphics 620 (IGP), HDMI • Display: 14", 2560x1440, Multi-Touch, glare, IPS, Digitizer • Anschlüsse: 3x USB-A 3.0, 2x Thunderbolt 3, 1x Mini I/O (LAN) • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac,Bluetooth 4.1, LTE (Micro-SIM) • Cardreader: SD • Webcam: 0.9 Megapixel• Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit • Akku: Li-Polymer, 56Wh, 4 Zellen, 15.5h Laufzeit • Gewicht: 1.42kg • Besonderheiten: Convertible, beleuchtete Tastatur, Fingerprint-Reader, Pointing Stick, MIL-STD-810G zertifiziert, Lichtsensor, Gyroskop, USB-C Ladeanschluss, Stylus • Herstellergarantie: drei Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Nen alten i5 für 1800€
15 Kommentare
Nen alten i5 für 1800€
Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und mehr Speicher!
Einmal Yoga, immer ... Zumindest für die absehbare Zukunft.
xonicontour23. Nov 2017

Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und …Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und mehr Speicher!


wo und wann ist der zu haben?
Gebannt
xonicontour23. Nov 2017

Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und …Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und mehr Speicher!


Wahrscheinlich ohne 360 Grad Touchsplay oder?
xonicontour23. Nov 2017

Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und …Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und mehr Speicher!


Wo denn ?
xonicontour23. Nov 2017

Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und …Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und mehr Speicher!


Würde mich auch interessieren ..
xonicontour23. Nov 2017

Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und …Lieber den XPS 13 am Freitag mit intel i7 8.Gen (Quadcore), mehr Ram, und mehr Speicher!


Welchen genau?
mattundso23. Nov 2017

Wahrscheinlich ohne 360 Grad Touchsplay oder?



Drehstuhlgang23. Nov 2017

wo und wann ist der zu haben?



Tribal23. Nov 2017

Wo denn ?



resimesi23. Nov 2017

Würde mich auch interessieren ..



sartorius23. Nov 2017

Welchen genau?


XPS 13 inkl. i7 (8.gen QUADCORE) + 16GB RAM + 512GB SSD + QHD+ TOUCH Screen für 1614€.

dell.com/de-…r07

würde aber mindestens bis Freitag warten. Es könnte auch am Montag stärker reduziert sein (man munkelt...)
.
Bearbeitet von: "xonicontour" 23. Nov 2017
Wie kann man nur ein XPS13 mit einem X1 Yoga vergleichen? Ist doch ein meilenweiter Unterschied, ob man auf einem Gerät mit dem Stylus schreiben und zeichnen (Yoga) oder ob man nur mit seinen Wurstfingern Windows-Icons antippen kann (Dell).
Fabian2602199223. Nov 2017

Nen alten i5 für 1800€


Dafür eines der besten Displays am Markt. Absolut kein Backlight-Bleeding (naturgemäß), bester Kontrast, vielfältig einstellbare Farbprofile.
Fabian2602199223. Nov 2017

Nen alten i5 für 1800€


Die ThinkPads gibt es noch nicht mit der neuen CPU.
Die neuen Modelle werden jetzt erst nach und nach vorgestellt
Achtung: OLEDs sind nach wie vor für PCs relativ ungeeignet, da es viele statische Elemente gibt. Zwar bleiben sie nicht dauerhaft, also brennen sich nicht komplett ein, aber für ein paar Minuten wird man sie schon sehen.
FoxMcCloud13. Dez 2017

Achtung: OLEDs sind nach wie vor für PCs relativ ungeeignet, da es viele …Achtung: OLEDs sind nach wie vor für PCs relativ ungeeignet, da es viele statische Elemente gibt. Zwar bleiben sie nicht dauerhaft, also brennen sich nicht komplett ein, aber für ein paar Minuten wird man sie schon sehen.


Habe seit 4 Monaten ein OLED-Notebook in Benutzung. Kann ich nicht bestätigen. Kein Einbrennen trotz vieler statischer Elemente.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text