[Notebooksbilliger] AVM FRITZ! Wireless Lan Repeater 1160 (Dual-WLAN AC + N bis zu 866 MBit/s 5 GHz + 300 MBit/s 2,4 GHz) für 44,-€ Versandkostenfrei
623°Abgelaufen

[Notebooksbilliger] AVM FRITZ! Wireless Lan Repeater 1160 (Dual-WLAN AC + N bis zu 866 MBit/s 5 GHz + 300 MBit/s 2,4 GHz) für 44,-€ Versandkostenfrei

30
eingestellt am 27. Mär 2017
Ab heute bekommt ihr bei NBB unter anderem folgendes Wochenangebot...

►AVM FRITZ! Wire­less Lan Repeater 1160 (Dual-WLAN AC + N bis zu 866 MBit/s 5 GHz + 300 MBit/s 2,4 GHz) für 44,-€ Versandkostenfrei◄

Idealopreis: 55,50€

Nutzt im Warenkorb den Gutscheincode **AVMR1160**
Leistungsmerkmale:

  • Vergrößert die Reichweite eines WLAN-Netzes
  • WLAN 802.11ac mit bis zu 866 MBit/s für schnelle kabellose Verbindungen
  • WLAN 802.11n mit bis zu 300 MBit/s
  • Frequenzband 5 GHz und 2,4 GHz, gleichzeitig
  • Verschlüsselung mit WPA2 (802.11i), alternativ WPA
  • Sichere WLAN-Einrichtung per Knopfdruck über WPS (Wi-Fi Protected Setup)
  • Kompatibel zu allen gängigen Routern mit den WLAN-Standards ac, n, g, b und a, kein WDS erforderlich
  • Für den Einsatz an gängigen 230V-Steckdosen geeignet
  • Browser-Assistent für einfache Einrichtung
  • Anzeige für WLAN-Qualität
  • Unterstützt das Internetprotokoll IPv6
Einfache Installation:

  • Perfekt abgestimmt auf alle FRITZ!Box-Modelle
  • Installation einfach per Tastendruck über WPS (Wi-Fi Protected Setup)
  • Bequeme Einrichtung mit Installationsassistenten für WLAN-Router ohne WPS-Funktion, direkt über den im Repeater eingebauten, browserbasierten Assistenten
  • Komfortable Bedienung über browserbasierte Benutzeroberï¬äche (http://fritz.repeater)
  • Anschlüsse und Schnittstellen
  • Anbindung ans Stromnetz mit 230 V, 50 Hz an Steckdose (Euro-Stecker, EN 50075)
  • WLAN-Access Point: 802.11ac (866 MBit/s), 802.11n (300 MBit/s), 802.11g/a (54 MBit/s) und 802.11b (11 MBit/s)
  • WLAN: 5 GHz, 2,4 GHz
Geräteeigenschaften:

  • Abmessungen (HxBxT): ca. 125 x 76,5 x 62,6 mm
  • Gewicht: ca. 151 g
  • Niedrige Energieaufnahme: ca. 2,8 Watt im Ruhezustand
Lieferumfang:

  • FRITZ!WLAN Repeater 1160
  • Installationsanleitung
Zusätzliche Info

Gruppen

30 Kommentare
Schläfst du auch mal?
amazon auch zu dem preis
Malz190227. Mär 2017

amazon auch zu dem preis


bei Amazon sehe ich den Preis für 54EUR, wo siehst du da 44EUR ?
Malz190227. Mär 2017

amazon auch zu dem preis


keine ahnung wie du auf den amazon preis kommst aber ich sehe ihn definitiv nicht.
jaja montag morgen vor dem erste kaffee...
Bestellt, Danke, ersetzt meinen alten AVM Repeater.
Ich sage Hot
Krümelkackermodus an: gibt es sinn den Gutscheincode in anführungssterne zu setzen **CODE**?
Wie muss ich mir die Funktion vorstellen? Verlängert der Repeater mein WLAN Signal? Sagen wir ich habe in der Abstellkammer meine FritzBox stehen. Die sendet das Signal durch die Küche ins Wohnzimmer. Da kommt jedoch nur ein Balken an. Wenn ich nun den Repeater in der Küche istalliere verlängert er das Signal, sodass im Wohnzimmer z.b. 3 von 5 Balken ankommen? Oder muss der Repeater direkt bei der Fritzbox installiert werden?
Der Repeater kann nur das Signal verstärken, das er empfängt, sofern er im reinen wirless Betrieb eingesetzt wird.
Er kann aber auch über Ethernet hart verkabelt werden und dann auch "entlegene" Winkel mit gutem WLAN versorgen. Evtl. wäre das für die die sinnvollere Option.
Ansonsten eignet sich dieser Betriebsmodus auch um Router mit grottigem Wlan aufzupimpen
Franky198427. Mär 2017

Da kommt jedoch nur ein Balken an. Wenn ich nun den Repeater in der Küche …Da kommt jedoch nur ein Balken an. Wenn ich nun den Repeater in der Küche istalliere verlängert er das Signal, sodass im Wohnzimmer z.b. 3 von 5 Balken ankommen? Oder muss der Repeater direkt bei der Fritzbox installiert werden?


Er verlängert das Signal. Du kannst dich zum Repeater dann zwar mit 5 Balken verbinden, die Verbindung von Repeater zur Fritzbox hat jedoch wiederum nur 1 Balken. Meistens stellt man den Repeater daher irgendwo auf, wo er noch so 3 Balken bekommt und dieses dann verlängert.
Franky198427. Mär 2017

Wie muss ich mir die Funktion vorstellen? Verlängert der Repeater mein …Wie muss ich mir die Funktion vorstellen? Verlängert der Repeater mein WLAN Signal? Sagen wir ich habe in der Abstellkammer meine FritzBox stehen. Die sendet das Signal durch die Küche ins Wohnzimmer. Da kommt jedoch nur ein Balken an. Wenn ich nun den Repeater in der Küche istalliere verlängert er das Signal, sodass im Wohnzimmer z.b. 3 von 5 Balken ankommen? Oder muss der Repeater direkt bei der Fritzbox installiert werden?


Das passt schon so - jedoch musst du dir es dann so vorstellen, dass der Repeater sich das "1-Balken-Signal" schnappt und das wieder weiter sendet - also hast du dann im Wohnzimmer dieses "1-Balken-Signal" jedoch mit vollem Empfang

Repeater = Wiederholer - er baut kein neues Netz auf sondern nimmt das Signal was er kriegt und sendet es weiter.
Bearbeitet von: "prktschz" 27. Mär 2017
Franky198427. Mär 2017

Wie muss ich mir die Funktion vorstellen? Verlängert der Repeater mein …Wie muss ich mir die Funktion vorstellen? Verlängert der Repeater mein WLAN Signal? Sagen wir ich habe in der Abstellkammer meine FritzBox stehen. Die sendet das Signal durch die Küche ins Wohnzimmer. Da kommt jedoch nur ein Balken an. Wenn ich nun den Repeater in der Küche istalliere verlängert er das Signal, sodass im Wohnzimmer z.b. 3 von 5 Balken ankommen? Oder muss der Repeater direkt bei der Fritzbox installiert werden?


Genau so läuft das. Der Repeater muss nur selbst genug Signal abbekommen sonst wird das mit der Verstärkung auch eher schwer. Je nach Umgebung etc ist ein Repeaeter mehr oder weniger gut nutzbar und sinnvoll, das muss man aber selbst ausprobieren.
smarties18127. Mär 2017

Er kann aber auch über Ethernet hart verkabelt werden und dann auch …Er kann aber auch über Ethernet hart verkabelt werden und dann auch "entlegene" Winkel mit gutem WLAN versorgen.


Theoretisch ja, aber das Modell in diesem Deal hat doch kein LAN?
44€ nur mit Hermesversand & Vorkasse - Packstation + PayPal leider 7€ Versandkosten + Transaktionsgebühr
igw27. Mär 2017

Theoretisch ja, aber das Modell in diesem Deal hat doch kein LAN?


Stimmt, sah auf den ersten Blick so aus wie der 1750e.
Das macht den Deal dann doch nicht so interessant!
Danke!
Danke für die Infos Leute, dann ist das ne Interessante Sache für mich.
Funktioniert bei AVM FRITZ! Geräten Roaming?
Mal etwas off-topic:

Habe an unserer 7490 per LAN-Kabel ins andere Geschoss eine 3270 angeschlossen und diese als Access Point eingerichtet.
Tatsächlich war die WLAN-Geschwindigkeit dort dann aber niedriger als ohne den Access Point.

Kann das daran liegen, dass die 7490 ein leistungsfähigeres WLAN ins nächste Geschoss sendet als die 3270 auf gleicher Etage leisten kann?

Mich hat das letztendlich dazu gebracht, die 3270 wieder abzubauen. Die per LAN zusätzlich an die 3270 angeschlossenen Geräte hatten auch Internetprobleme - ist da wohl die 3270 defekt oder kann das tatsächlich daran liegen, dass diese zu leistungsschwach ist? (DSL 50.000).

Wäre ein einfacher Switch hier die bessere Lösung (für die per LAN-Kabel angeschlossenen Geräte in der nächsten Etage)? Dann würde ich zwar auf die WLAN-Verstärkung (die es ja bisher nichtmal gibt) verzichten, aber das LAN-Signal wäre hervorragend. Oder muss das die 3270 auch leisten können?
Bearbeitet von: "Lauchlappen3000" 27. Mär 2017
Ja kann sein, dass die 7490 soviel stärker im Wlan ist als die 3270.

Du kannst die 3270 auch als switch einsetzen, alllerdings nur bis 100 Mbits und mit einem höheren Stromverbrauch als bei einem einfachen Switch, den es für 100 Mbits für ca.12 Euro gibt / bei 1 GBits ca. das doppelte.
Danke, mal bestellt. Bin gespannt in wie weit der leistungsstärker ist im Vergleich zum AVM 310
Henni00627. Mär 2017

Danke, mal bestellt. Bin gespannt in wie weit der leistungsstärker ist im …Danke, mal bestellt. Bin gespannt in wie weit der leistungsstärker ist im Vergleich zum AVM 310



Moin
genau das ist auch meine Frage...denn das Gerät soll ein AVM310 ersetzen. Hat da jemand Erfahrungen?
Danke
Der Dingens
Wenn mann eine 7490 und eine 1160 sein eigen nennt, müssen die WLAN Namen gleich sein?
Und ausverkauft.
javatiger27. Mär 2017

Wenn mann eine 7490 und eine 1160 sein eigen nennt, müssen die WLAN Namen …Wenn mann eine 7490 und eine 1160 sein eigen nennt, müssen die WLAN Namen gleich sein?


Nein. avm.de/ser…en/
Ich habe dieses Teil seit einigen Wochen und kann nur Gutes berichten.
Früher stotterte mein Fire Stick bei 1080p Filmchen, mit diesem Repeater hier ist dieses Problem nun weg.
Um einen optimalen Aufstellungsort für den Repeater zu finden hatte ich die AVM Fritz App für 's Handy benutzt, damit kann man u.a. die Pegel beobachten.
Wie die Vorredner bereits geschrieben haben, kann der Repeater nur dann ein gutes Signal weitergeben wenn er selbst auch eines empfängt.
Bearbeitet von: "Pognodz" 27. Mär 2017
Dingens27. Mär 2017

Moingenau das ist auch meine Frage...denn das Gerät soll ein AVM310 …Moingenau das ist auch meine Frage...denn das Gerät soll ein AVM310 ersetzen. Hat da jemand Erfahrungen?DankeDer Dingens



Das interessiert mich auch.
Bearbeitet von: "keton12" 27. Mär 2017
JoGrave27. Mär 2017

Funktioniert bei AVM FRITZ! Geräten Roaming?



....nach update können einige boxen das band steering u.a. sachen einfach mal nachlesen, bin mit meiner kombi momentan sehr zufrieden, 7490 u. 1750 sowie fritz fon
Also ich bin restlos begeistert von dem Teil! Zunächst einmal wurde die Bestellung gestern innerhalb von 7h(!) nach Bestellung durch Liefery geliefert, was schon echt mega war. Ich erreiche mit dem 1160 fast eine 4-fach so schnelle Verbindung verglichen mit dem AVM 310.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text