199°
ABGELAUFEN
[Notebooksbilliger] AVM FRITZ!Box 3272 WLAN Router mit in­te­grier­tem DSL Modem für 74,-€ Versandkostenfrei

[Notebooksbilliger] AVM FRITZ!Box 3272 WLAN Router mit in­te­grier­tem DSL Modem für 74,-€ Versandkostenfrei

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[Notebooksbilliger] AVM FRITZ!Box 3272 WLAN Router mit in­te­grier­tem DSL Modem für 74,-€ Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:74€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute bei NBB als Tagesangebot bekommt ihr die...

►AVM FRITZ!Box 3272 WLAN Router mit in­te­grier­tem DSL Modem für 74,-€ VSK Frei►

Der Idealopreis liegt hier bei derzeit 85,-€

Zur Box:

Die FRITZ!Box von AVM läuft an allen IP-basierten DSL-Anschlüssen und stellt mit Internet, Telefonie und Multimedia alle gewohnten Leistungsmerkmale zur Verfügung.

Schnelles Internet dank ADSL- und ADSL2+-Modem
WLAN N-Router für bis zu 450 MBit/s
Routerbetrieb auch mit Kabelmodem oder UMTS-Stick
Perfekt für den IP-basierten Anschluss
Neueste WLAN N-Technologie für Übertragungen von bis zu 450 MBit/s
WLAN N für den Einsatz im 2,4-GHz-Band
4 Netzwerkanschlüsse, davon 2 mit Gigabit-LAN
2 USB-Anschlüsse für Speicher, Drucker und UMTS-Stick
Integrierter Mediaserver für Musik, Bilder und Video im Netzwerk
MyFRITZ! - von überall sicher auf die eigene FRITZ!Box zugreifen. Auf Musik, Fotos und mehr.
Gastzugang - sicheres Surfen für Freunde und Besucher
FRITZ!App Fon: integriert iPhone und Android-Smartphones über WLAN in das Heimnetz

Betriebssystemunabhängiges Einrichten im Browser ermöglicht Einsatz mit Windows, Mac OS und Linux
Integriertes DSL-Modem für ADSL
(6 MBit/s) und ADSL2+ (16 MBit/s)
Unterstützt das Internetprotokoll IPv6
WLAN-Funknetze nach 802.11n
(bis 450 MBit/s brutto),
abwärtskompatibel zu WLAN 802.11g und b
WLAN-Eco für optimale Leistung bei minimalem Stromverbrauch
2 x Gigabit-LAN (10/100/1000 Base-T), 2x Fast-Ethernet-Anschlüsse (10/100/1000 Base-T) für Anschluss von Computern und Spielekonsolen
FRITZ!NAS - einfacher Zugriff über Browser auf alle Dateien im Netzwerk, unabhängig vom Speicherort
Mediaserver verteilt Musik, Bilder und Filme an geeignete Empfänger
(SMB, FTP, UPnP AV)
Werkseitig sicher durch WLAN-Verschlüsselung sowie voreingestellte Firewall
Bestehenden Internetzugang über LAN mitnutzen
Sicherer Fernzugriff über das Internet (VPN)
Zahlreiche Zusatz- und Komfortfunktionen
Durchschnittliche Leistungsaufnahme: 5-8 Watt
Für alle ADSL- Anschlüsse geeignet
Unterstützt IP-basierte Anschlüsse, z.B. der Deutschen Telekom (Call & Surf IP)
Kompatibel zu Annex-J-Anschlüssen der Deutschen Telekom
Routerbetrieb auch mit Kabelmodem oder UMTS-Stick (UMTS/HSPA)
WLAN-Funknetze nach allen gängigen Standards (802.11n/g/b)
4 Netzwerkanschlüsse für Anschluss und Vernetzung von Computern und Spielekonsolen
2 USB 2.0-Anschlüsse für USB-Geräte wie Drucker, Speichermedien oder UMTS-Sticks

22 Kommentare

Auch optimal hinter einem Kabelmodem zu nutzen.

Hatte ich mir vor nem Jahr gebraucht für 25€ gekauft ...
Ich glaube es lohnt sich kaum das Ding noch neu zu kaufen ... (bei der Masse von den Teilen am Markt)

Gestern noch ne gebrauchte 3370 gekauft. Neuware braucht man nicht-

Keine Telefonfunktionen, kein V-DSL Modem, daher zu teuer für so wenig Funktionen.

Deutlich besser ist die Fritzbox 7362SL.
Hier ist ein Vergleich der hier angebotenen 3272 mit der 7362SL:
router-faq.de/ind…2sl


Die 7362SL bekommt man neu und mit bis zu 5 Jahren Herstellergarantie bei ebay teilweise schon für nur ~60 €, wenn man mitbietet und sich die original Rechnung mitschicken lässt. Viele Leute verkaufen die Fritzbox 7362 SL, weil Sie die aus einer Vertragsverlängerung von 1&1 bekommen haben. Die Fritzbox 7362 SL kann man natürlich auch an jedem anderen DSL- oder VDSL Anschluss nutzen.

Die 7362SL hat übrigens das gleiche V-DSL Modem wie die 7490 integriert und ist auch schon Vectoring V-DSL 100 fähig.

Natürlich hat sie auch ein ADSL2+ Modem, Mediaserver, 4x LAN: 2x Gbit/s LAN und 2x 100 Mbit/s, 2x USB 2.0, ein a/b-Port mit RJ11- und TAE-Buchse für den Anschluss von einem analogen Endgerät, DECT-Basisstation uvm. integriert.

Hier ist eine schöne Übersicht der Funktionen:
router-faq.de/ind…2sl
Und hier ist das Handbuch:
avm.de/fil…pdf

7362slw4jbc.jpg
vdsl100fulljt4adgrxhb6sue3.jpg


Kann jemand ein modem in Verbindung mit. Unity media empfehlen? - am besten alleinlösung ohne das drecksgerät von UM dazwischen - da gibt's ja scheinbar div. Probleme

Komfort-Option und dort die Fritz!Box nehmen

sasa

Kann jemand ein modem in Verbindung mit. Unity media empfehlen? - am besten alleinlösung ohne das drecksgerät von UM dazwischen - da gibt's ja scheinbar div. Probleme



Du musst ein Gerät von UM benutzen und kannst dann höchstens was dahinter schalten. Aber ganz umgehen kannst du die UM Geräte nicht..

dodo2

Keine Telefonfunktionen, kein V-DSL Modem, daher zu teuer für so wenig Funktionen. Deutlich besser ist die Fritzbox 7362SL. Hier ist ein Vergleich der hier angebotenen 3272 mit der 7362SL: http://www.router-faq.de/index.php?id=routervg&hwf1=fb3272&hwf2=fb7362sl Die 7362SL bekommt man neu und mit bis zu 5 Jahren Herstellergarantie bei ebay teilweise schon für nur ~60 €, wenn man mitbietet und sich die original Rechnung mitschicken lässt. Viele Leute verkaufen die Fritzbox 7362 SL, weil Sie die aus einer Vertragsverlängerung von 1&1 bekommen haben. Die Fritzbox 7362 SL kann man natürlich auch an jedem anderen DSL- oder VDSL Anschluss nutzen. Die 7362SL hat übrigens das gleiche V-DSL Modem wie die 7490 integriert und ist auch schon Vectoring V-DSL 100 fähig. Natürlich hat sie auch ein ADSL2+ Modem, Mediaserver, 4x LAN: 2x Gbit/s LAN und 2x 100 Mbit/s, 2x USB 2.0, ein a/b-Port mit RJ11- und TAE-Buchse für den Anschluss von einem analogen Endgerät, DECT-Basisstation uvm. integriert. Hier ist eine schöne Übersicht der Funktionen: http://www.router-faq.de/index.php?id=fbinfo&hwf=fb7362sl#fb7362sl Und hier ist das Handbuch: http://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Handbuecher/FRITZ_Box/Weitere/Handbuch_FRITZ_Box_7362_SL.pdf



Das mit dem Telefon ist nicht richtig.Sie kann VoIP und was anderes gibts in Zukunft eh nicht mehr. Aktivieren, Daten eintragen, App aufs Handy, fertig.

geelu

Das mit dem Telefon ist nicht richtig.Sie kann VoIP und was anderes gibts in Zukunft eh nicht mehr. Aktivieren, Daten eintragen, App aufs Handy, fertig.



VoIP kannst Du mit jedem Router realisieren...natürlich dann auch mit dieser 3272.

Eine echte Telefonfunktion, wie man es bei anderen Fritzboxmodellen kennt, bietet die kleine 3272 jedoch nicht an.
Lediglich IP Telefone kann man per LAN oder WLAN verbinden. Oder eben per App als Softwarelösung:
avm.de/nc/…en/

Anschlussmöglichkeiten für analoge/ISDN Telefongeräte bietet die 3272 nicht an. Auch ist keine DECT Basis Station integriert.

dodo2

Keine Telefonfunktionen, kein V-DSL Modem, daher zu teuer für so wenig Funktionen. Deutlich besser ist die Fritzbox 7362SL. Hier ist ein Vergleich der hier angebotenen 3272 mit der 7362SL: http://www.router-faq.de/index.php?id=routervg&hwf1=fb3272&hwf2=fb7362sl Die 7362SL bekommt man neu und mit bis zu 5 Jahren Herstellergarantie bei ebay teilweise schon für nur ~60 €, wenn man mitbietet und sich die original Rechnung mitschicken lässt. Viele Leute verkaufen die Fritzbox 7362 SL, weil Sie die aus einer Vertragsverlängerung von 1&1 bekommen haben. Die Fritzbox 7362 SL kann man natürlich auch an jedem anderen DSL- oder VDSL Anschluss nutzen. Die 7362SL hat übrigens das gleiche V-DSL Modem wie die 7490 integriert und ist auch schon Vectoring V-DSL 100 fähig. Natürlich hat sie auch ein ADSL2+ Modem, Mediaserver, 4x LAN: 2x Gbit/s LAN und 2x 100 Mbit/s, 2x USB 2.0, ein a/b-Port mit RJ11- und TAE-Buchse für den Anschluss von einem analogen Endgerät, DECT-Basisstation uvm. integriert. Hier ist eine schöne Übersicht der Funktionen: http://www.router-faq.de/index.php?id=fbinfo&hwf=fb7362sl#fb7362sl Und hier ist das Handbuch: http://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Handbuecher/FRITZ_Box/Weitere/Handbuch_FRITZ_Box_7362_SL.pdf

Danke für deinen ausführlichen Beitrag. Ich stand gestern kurz davor, mir die 7490 zu kaufen, weil am Montag mein VDSL 50 Anschluss über Vodafone geschaltet wird und die Easybox 804 keinen guten Ruf genießt.

jetzteinandererNick

Danke für deinen ausführlichen Beitrag. Ich stand gestern kurz davor, mir die 7490 zu kaufen, weil am Montag mein VDSL 50 Anschluss über Vodafone geschaltet wird und die Easybox 804 keinen guten Ruf genießt.



Teste die Easybox doch ersteinmal. Wenn Du damit nicht zufrieden bist, kannst Du ja immer noch auf eine Fritzbox umsteigen.
Inwiefern Dir Vodafone die Zugangsdaten mitteilt, kann ich Dir nicht sagen.

Für neue Vectoring Anschlüsse nicht geeignet, da kein VDSL2(50/100MBit/s). Bitte beachten beim kaufen!

sasa

Kann jemand ein modem in Verbindung mit. Unity media empfehlen? - am besten alleinlösung ohne das drecksgerät von UM dazwischen - da gibt's ja scheinbar div. Probleme



Nicht ganz korrekt...Fritzbox Cable dran und gut ist

Kommentar

dodo2

Keine Telefonfunktionen, kein V-DSL Modem, daher zu teuer für so wenig Funktionen. Deutlich besser ist die Fritzbox 7362SL. Hier ist ein Vergleich der hier angebotenen 3272 mit der 7362SL: http://www.router-faq.de/index.php?id=routervg&hwf1=fb3272&hwf2=fb7362sl Die 7362SL bekommt man neu und mit bis zu 5 Jahren Herstellergarantie bei ebay teilweise schon für nur ~60 €, wenn man mitbietet und sich die original Rechnung mitschicken lässt. Viele Leute verkaufen die Fritzbox 7362 SL, weil Sie die aus einer Vertragsverlängerung von 1&1 bekommen haben. Die Fritzbox 7362 SL kann man natürlich auch an jedem anderen DSL- oder VDSL Anschluss nutzen. Die 7362SL hat übrigens das gleiche V-DSL Modem wie die 7490 integriert und ist auch schon Vectoring V-DSL 100 fähig. Natürlich hat sie auch ein ADSL2+ Modem, Mediaserver, 4x LAN: 2x Gbit/s LAN und 2x 100 Mbit/s, 2x USB 2.0, ein a/b-Port mit RJ11- und TAE-Buchse für den Anschluss von einem analogen Endgerät, DECT-Basisstation uvm. integriert. Hier ist eine schöne Übersicht der Funktionen: http://www.router-faq.de/index.php?id=fbinfo&hwf=fb7362sl#fb7362sl Und hier ist das Handbuch: http://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Handbuecher/FRITZ_Box/Weitere/Handbuch_FRITZ_Box_7362_SL.pdf



Nutze auch die 7362SL, TOP Teil.

Welche Box nutzt du an welchem Anschluss ?

Ist es die abgebildete 7362?

@jetzteinanderernick
Bin vor 3 Monaten zu Vodafone Dsl und bis ich alle notwendigen Daten zur Installation meiner Fritzbox bekam verging lange Zeit
Easybox ist scheisse. Die wollten 10 Euro pro Monat extra nur für die Daten incl. Sprachpasswort (Premiumoption! ). Ich hab da mega Rabatz gemacht und mit Widerruf gedroht und gedroht dem Servicetechniker den Zugang zu verweigern. Am Ende war es erfolgreich und für Umme. Viel Erfolg!

Moin. Ich habe ein DSL-Modem von meinem Internetanbieter. Dahinter ein WLAN Dings von TPLINK der ab und zu abstürzt.

Kann ich die beiden Geräte mit so einer Fritzbox ersetzen? Wenn nicht, mit welcher geht das? Hier hatte mal jemand ein Gerät empfohlen, welches glaube ich von 1&1 an die Kunden verschenkt wird und dann zu Hauf bei den Kleinanzeigen landet. Welches war das nochmal?

koelner26

Moin. Ich habe ein DSL-Modem von meinem Internetanbieter. Dahinter ein WLAN Dings von TPLINK der ab und zu abstürzt. Kann ich die beiden Geräte mit so einer Fritzbox ersetzen? Wenn nicht, mit welcher geht das? Hier hatte mal jemand ein Gerät empfohlen, welches glaube ich von 1&1 an die Kunden verschenkt wird und dann zu Hauf bei den Kleinanzeigen landet. Welches war das nochmal?



Welcher Anbieter, welcher Tarif mit welcher DSL Technik?

@dodo2

Danke für den Tip mit der Fritzbox 7362SL, wenn mein Provider eine eigene FritzBox erlaubt werde ich mir die wohl auch zulegen. Die geht dann bis DSL 50.000?

imbroken80

@dodo2 Danke für den Tip mit der Fritzbox 7362SL, wenn mein Provider eine eigene FritzBox erlaubt werde ich mir die wohl auch zulegen. Die geht dann bis DSL 50.000?



Sogar bis Vectoring V-DSL 100 000! Siehe meinen Screenshot. weiter oben.
Seit wenigen Tagen gibt es auch das update auf Fritz OS 6.30 für die 7362SL

koelner26

Moin. Ich habe ein DSL-Modem von meinem Internetanbieter. Dahinter ein WLAN Dings von TPLINK der ab und zu abstürzt. Kann ich die beiden Geräte mit so einer Fritzbox ersetzen? Wenn nicht, mit welcher geht das? Hier hatte mal jemand ein Gerät empfohlen, welches glaube ich von 1&1 an die Kunden verschenkt wird und dann zu Hauf bei den Kleinanzeigen landet. Welches war das nochmal?



Netcologne über Glasfaser

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text