282°
ABGELAUFEN
[Notebooksbilliger] Medion LIFE P18095 (MD 31187) (49 Zoll) Ultra HD LED-Backlight TV, Triple Tuner, 100 Hz
[Notebooksbilliger] Medion LIFE P18095 (MD 31187) (49 Zoll) Ultra HD LED-Backlight TV, Triple Tuner, 100 Hz

[Notebooksbilliger] Medion LIFE P18095 (MD 31187) (49 Zoll) Ultra HD LED-Backlight TV, Triple Tuner, 100 Hz

Preis:Preis:Preis:390,99€
Zum DealZum DealZum Deal
bei NBB gibt es diese Woche den 49" Medion 4K TV.
Zu LAN/WLAN habe ich leider nichts gefunden. Man muss also den Weg über einen Streamingplayer gehen, um den TV online zu bekommen. Dies stellt m.M.n. auch den besseren Weg dar.
Lt. den Bildern hat einer der HDMI- Anschlüße ARC/CEC.

Preis incl. VSK: 390,99€
PVG lt. idealo.de: 699€

  • 123 cm (49") LCD-TV mit LED-Backlight-Technologie
  • Sensationelles Ultra HD Heimkinoerlebnis mit gestochen scharfen Bildern im 16:9 Format
  • HD Triple Tuner (DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S2) – empfangen Sie digitales Fernsehen in HD-Qualität via Kabel, Satellit und zukünftig auch dank des neuen DVB-T HD Standards, ohne weitere Receiver*
  • 100 Hz – garantiert außerordentliche Bewegungsschärfe. Genießen Sie brillant scharfe Bilder bei schnellen Szenen
  • Genießen Sie dank CI+ das volle Programm – die integrierte CI+ Schnittstelle ermöglicht in Verbindung mit entsprechendem CI+ Modul und Smart Card den Empfang von verschlüsselten Programmen
  • 3 HDMI®-Eingang für die Übertragung von HD-Bild- und Tonsignalen ohne Qualitätsverlust
  • Integrierter Mediaplayer – direkte Wiedergabe Ihrer Lieblingsfotos, -musik und -filme einfach und bequem über USB-Speichermedium** Videotext mit 1.000 Seiten Speicher
  • Elektronischer Programmführer (EPG) – immer wissen, was läuft
  • Bildoptimierung durch CTI, 3D-Kammfilter und Rauschreduktion
  • Automatische und manuelle Programmsuche und -speicherung
  • Bequemes Wechseln zwischen zwei Programmen durch die SWAP-Funktionen
  • Verschiedene Bildformate und Sound-Voreinstellungen wählbar
  • Mehrsprachige Menüführung (OSD) mit besonders einfacher und intuitiver Bedienung
  • Kindersicherung
  • Sleeptimer
  • Einfache Wandmontage dank VESA-Standard

Danke an littlekater für den Tipp ( siehe 4. Kommentar )

..mit 10 € Geschenkgutschein lassen sich die Versandkosten auf 4 € drücken; Gesamtpreis mit Gutschein somit mit 393 € nur 2,01 € teurer.[Bild] Und shoop bringt nochmal 6 € Cashback.Alternativ: Fügt den Netgear FS608-400PES Fast Ethernet 8-Port Switch dazu und zahlt nur 387,99 €.


28 Kommentare

Hmm ohne WLAN natürlich schade.
Kann wer generell was zu Medion sagen?
Sprich wie die Bildqualität ist bzw die Umschaltzeiten sind?

Verfasser

Hardy80vor 5 m

Hmm ohne WLAN natürlich schade. Kann wer generell was zu Medion sagen? Sprich wie die Bildqualität ist bzw die Umschaltzeiten sind?


Ich habe mir letztes Jahr den 43" UHD gekauft. Das Durchschalten durch die Apps ist nicht das schnellste. Aber da ich das kaum/nie verwende....
Bildqualität gibt es keinen Grund zur Beanstandung
Hier ein paar Notizen von mir zu dem 43"

Ich habe kurz vor Weihnachten, dank eines 100€ Gutscheins, bei Notebook.....de den LED-TV Medion LIFE P18072 (MD 31093) in 49" für 311€ gekauft. Der hat WLAN. Für den Preis ist der TV super.

Nur so als Tipp....mit 10 € Geschenkgutschein lassen sich die Versandkosten auf 4 € drücken; Gesamtpreis mit Gutschein somit mit 393 € nur 2,01 € teurer.

13048638-UWx4w.jpg
Und shoop bringt nochmal 6 € Cashback.

Alternativ: Fügt den Netgear FS608-400PES Fast Ethernet 8-Port Switch dazu und zahlt nur 387,99 €.

13048638-Cl6gN.jpg

Bearbeitet von: "littlekater" 16. Jan

Verfasser

littlekatervor 8 m

Nur so als Tipp....mit 10 € Geschenkgutschein lassen sich die Versandkosten auf 4 € drücken; Gesamtpreis mit Gutschein somit mit 393 € nur 2,01 € teurer.[Bild] Und shoop bringt nochmal 6 € Cashback.Alternativ: Fügt den Netgear FS608-400PES Fast Ethernet 8-Port Switch dazu und zahlt nur 387,99 €. [Bild]



Danke für den Tipp. Habe es der Dealbeschreibung hinzugefügt

merk ich mir hdmi 2.0?

Verfasser

SuperUser111vor 3 m

merk ich mir hdmi 2.0?



lt. heise.de: Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0 (HDCP 2.2)
Bearbeitet von: "_burki_" 16. Jan

_burki_vor 1 h, 7 m

lt. heise.de: Video-Anschlüsse: 3x HDMI 2.0 (HDCP 2.2)

​danke dir

Das klingt ja alles ganz gut. Weiss jemand was über das Input Lag? Und kann man von richtigen 4k ausgehen? Nach HDR frag ich bei dem Preis lieber gar nicht. Schwarzwert wären noch ganz interessant.

Rofl, Medion war vielleicht vor 10 Jahren noch interessant. Wohl eher 15. Und das überwiegend auch nur aufgrund der guten Preise!

Verfasser

BizzyOutlawvor 49 m

Rofl, Medion war vielleicht vor 10 Jahren noch interessant. Wohl eher 15. Und das überwiegend auch nur aufgrund der guten Preise!



ich habe mich auch sehr lange gescheut ein Gerät von Medion zu kaufen. Letztes Jahr haben sich dann ein TV und ein 14" Laptop zu meinem Netbook ( E1210 ) gesellt. Das uralte Netbook läuft von Anfang an problemlos ( egal ob Win7 Win10 oder Linux ). Mir ist bewusst, was ich speziell von der Netbookhardware zu erwarten habe. Dementsprechend gestalte ich die Nutzungsweise. Aktuell ist es meine Kodimaschine.
An TV und Laptop habe ich auch nichts zu bemängeln.

ich finde man kann sagen jegliches Elektrogerät ist in den letzten zehn Jahren schlechter geworden bei Medion war es nur so dass die immer hart an der Grenze gebaut haben nun sind sie noch schlechter und deswegen unter der Grenze. Samsung und Co sind auch schlechter geworden aber waren vorher sehr weit über der Grenze zum nutzbaren und sind deswegen nicht unter die Grenze gekommen

SuperUser111vor 28 m

ich finde man kann sagen jegliches Elektrogerät ist in den letzten zehn Jahren schlechter geworden bei Medion war es nur so dass die immer hart an der Grenze gebaut haben nun sind sie noch schlechter und deswegen unter der Grenze. Samsung und Co sind auch schlechter geworden aber waren vorher sehr weit über der Grenze zum nutzbaren und sind deswegen nicht unter die Grenze gekommen

​Lustig...

_burki_vor 3 h, 1 m

ich habe mich auch sehr lange gescheut ein Gerät von Medion zu kaufen. Letztes Jahr haben sich dann ein TV und ein 14" Laptop zu meinem Netbook ( E1210 ) gesellt. Das uralte Netbook läuft von Anfang an problemlos ( egal ob Win7 Win10 oder Linux ). Mir ist bewusst, was ich speziell von der Netbookhardware zu erwarten habe. Dementsprechend gestalte ich die Nutzungsweise. Aktuell ist es meine Kodimaschine.An TV und Laptop habe ich auch nichts zu bemängeln.


Darf ich dich fragen, warum du einen Laptop für Kodi benutzt? Anstelle von einem Raspberry 2 oder 3 zum Beispiel, der deutlich weniger kostet und vor allem nur 2-4 Watt Strom verbraucht?

Verfasser

BizzyOutlawvor 1 h, 8 m

Darf ich dich fragen, warum du einen Laptop für Kodi benutzt? Anstelle von einem Raspberry 2 oder 3 zum Beispiel, der deutlich weniger kostet und vor allem nur 2-4 Watt Strom verbraucht?



klar darfst Du fragen
Das Netbook lag ungenutzt herum. Linux und Kodi drauf. Fertig war ich erstmal. Und kann jetzt in Ruhe schauen was ich mir als Ersatz organisiere. Stromverbrauch von dem Netbook ist jetzt auch nicht übermäßig viel. Von daher war das erstmal kein Problem

_burki_vor 15 m

klar darfst Du fragen Das Netbook lag ungenutzt herum. Linux und Kodi drauf. Fertig war ich erstmal. Und kann jetzt in Ruhe schauen was ich mir als Ersatz organisiere. Stromverbrauch von dem Netbook ist jetzt auch nicht übermäßig viel. Von daher war das erstmal kein Problem


Ok wenns doch "herumlag"... aber hat ja sicherlich auch nen höheren Wert als ~50€. Ich liebe am Pi3 einfach, dass er nur 2,8 Watt Strom verbraucht während des Betriebes da geht mir schon gedanklich einer ab! Und natürlich, dass man ihn hinten an den TV kleben kann...
Bearbeitet von: "BizzyOutlaw" 16. Jan

Verfasser

BizzyOutlawvor 12 m

Ok wenns doch "herumlag"... aber hat ja sicherlich auch nen höheren Wert als ~50€. Ich liebe am Pi3 einfach, dass er nur 2,8 Watt Strom verbraucht während des Betriebes da geht mir schon gedanklich einer ab! Und natürlich, dass man ihn hinten an den TV kleben kann...



Das Netbook ist bestimmt schon 6 Jahre alt. Der Wert vernachlässigbar.
Schleift der Pi 4K Videos durch? Hab das am Netbook noch nicht probiert. Wäre aber eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine Neuanschaffung

_burki_vor 59 m

Das Netbook ist bestimmt schon 6 Jahre alt. Der Wert vernachlässigbar.Schleift der Pi 4K Videos durch? Hab das am Netbook noch nicht probiert. Wäre aber eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine Neuanschaffung


Konkretisiere "durchschleifen"! Wenn du den Pi nur DLNA Server verwendest und das 4k Material nur über Netzwerk "schleifen" willst, sollte es klappen! Könnt mir aber vorstellen, dass es knapp wird, da er nur eine Anbindung von 100 Mbit/s hat. Trotzdem sollte die Bitrate der meisten 4k Inhalte deutlich darunter liegen...
Per HDMI Out wohl eher nicht, vielleicht mit 24Hz, darüber scheiden sich die Geister!
Aber es hat ja auch was tolles, wenn du mit einem TV direkt auf die Bibliothek (mit Covern) zugreifen kannst...
Bearbeitet von: "BizzyOutlaw" 16. Jan

Verfasser

BizzyOutlawvor 36 m

Konkretisiere "durchschleifen"! Wenn du den Pi nur DLNA Server verwendest und das 4k Material nur über Netzwerk "schleifen" willst, sollte es klappen! Könnt mir aber vorstellen, dass es knapp wird, da er nur eine Anbindung von 100 Mbit/s hat. Trotzdem sollte die Bitrate der meisten 4k Inhalte deutlich darunter liegen...Per HDMI Out wohl eher nicht, vielleicht mit 24Hz, darüber scheiden sich die Geister!Aber es hat ja auch was tolles, wenn du mit einem TV direkt auf die Bibliothek (mit Covern) zugreifen kannst...



Genau das meine ich
Denn Zugriff auf die Inhalte funktioniert ja schon per USB-Platte an der FB oder einem anderen Datenspeicher im Netzwerk. Ist aber nicht ganz so angenehm wie per Kodi

Gibt's irgendwelche Erfahrungen oder Berichte?

Echte 100Hz?

Verfasser

SaBoDealzvor 18 h, 37 m

Echte 100Hz?



davon würde ich aktuell ausgehen.

meiner ist grad gekommen.
geht direkt zurück.
gibt einfach nen zu grossen input lagg...

ansonsten ist er ok aber super billig leicht

Hi, kann mir einer helfen der den TV gekauft hat ob der eine Einstellung hat, dass die TV Sendungen automatisch immer mit Untertittel sind (für Taubstumme bzw. Gehörlose ohne immer in den Videotext gehen zu müssen) Samsung hat die Funktion z.B.
Hab mal in der BDA (online) geschautm da gibts zwar eine Funktion "Hörgeschädigte" die soll abe laut Beschreibung eine Tonkanal dazuschalten. !? ... ist doch für Blinde?

GoHomevor 18 h, 12 m

Hi, kann mir einer helfen der den TV gekauft hat ob der eine Einstellung …Hi, kann mir einer helfen der den TV gekauft hat ob der eine Einstellung hat, dass die TV Sendungen automatisch immer mit Untertittel sind (für Taubstumme bzw. Gehörlose ohne immer in den Videotext gehen zu müssen) Samsung hat die Funktion z.B.Hab mal in der BDA (online) geschautm da gibts zwar eine Funktion "Hörgeschädigte" die soll abe laut Beschreibung eine Tonkanal dazuschalten. !? ... ist doch für Blinde?

​Ob man die Untertitel dauerhaft aktivieren kann, kann ich dir gerade leider nicht sagen. Auf der Fernbedienung gibt es jedenfalls einen Knopf um die Untertitel direkt auswählen zu können.
Sonst ist der TV absolut in Ordnung, Bild ist recht gut, Ton so naja.
Negativ: hoher input lag und keine Spielmodus. Umschaltzeiten etwas hoch und das Teil stinkt sehr stark nach billigem Plastik. Wird aber besser...

Weiss jemand ob die Medion Teile ein Servicemenü haben?

Erst mal danke für deine Info.
Hatte am 16.01 mal bei Medion nachgefragt (Mail) .. nur bisher noch keine Antwort.

Gerne. Habe nun nochmal nachgesehen, also man kann die Untertitel dauerhaft aktivieren. Es gibt im Menü die Höhrgeschädigten Option. Dann wählt man die deutschen UT aus (über dass Menü wovon ich gestern geschrieben habe) und schon werden die UT, sofern vorhanden, dauerhaft angezeigt.

Prima
Wenn das so ist... in der BDA steht ja was anderes bei Hörgeschädigten Option.
Hab den TV dann auch mal bestellt u. hoffe das der O.K. ist.
Man findet ja nix im Netz über das Gerät. (Test bzw. Erfahrungen)
Eigentlich wollt ich ja lieber nen Samsung aber das ist jetzt das 2te Gerät was nur 3 bzw. knapp 3 Jahre gehalten hat.
(UE46f5370 auch aus mydealz mediamarkt)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text