[notebooksbilliger] Netgear ProSafe FS105
51°Abgelaufen

[notebooksbilliger] Netgear ProSafe FS105

33
eingestellt am 18. Jun
PVG idealo 23,60 € inkl. Versand
idealo.de/pre…tml

Leistungsmerkmale
  • 5 Ports mit 10/100 MBit/s
  • Integrierte Autosensing-Funktion pro Port
  • Auto Uplink
  • Halb- und Vollduplex-Betrieb
  • Kompaktes Metallgehäuse
  • Plug-and-Play-Installation
  • Netzwerk-Ports mit integrierten LEDs

Beste Kommentare

Niemand sollte sich heutzutage mehr einen FastEthernet-Switch (10/100) kaufen!
Bearbeitet von: "q00_d0" 18. Jun
33 Kommentare

Reicht doch auch so einer für 9€ oder nicht?
amazon.de//dp…PY/

Niemand sollte sich heutzutage mehr einen FastEthernet-Switch (10/100) kaufen!
Bearbeitet von: "q00_d0" 18. Jun

Verfasser

nicconnevor 2 m

Reicht doch auch so einer für 9€ oder ni …Reicht doch auch so einer für 9€ oder nicht?https://www.amazon.de//dp/B000FNFSPY/


Halt keine "Markenware" und kostet mit Versand auch EUR 13,89

stelovor 1 m

Halt keine "Markenware" und kostet mit Versand auch EUR 13,89


Naja Prime hat vermutlich fast jeder

q00_d0vor 1 m

Niemand sollte sich heutzutage mehr einen FastEthernet-Switch (10/100) …Niemand sollte sich heutzutage mehr einen FastEthernet-Switch (10/100) kaufen!


Weil?

Verfasser

...Prime sollte man hier aber nicht voraussetzen. ich habs nicht.

nicconnevor 7 m

Reicht doch auch so einer für 9€ oder ni …Reicht doch auch so einer für 9€ oder nicht?https://www.amazon.de//dp/B000FNFSPY/


Gute Frage, ich hab genau den und er tut seinen Dienst.

q00_d0vor 5 m

Niemand sollte sich heutzutage mehr einen FastEthernet-Switch (10/100) …Niemand sollte sich heutzutage mehr einen FastEthernet-Switch (10/100) kaufen!



Solange man kein NAS zuhause betreibt reicht doch sowas? Klar, der Aufpreis gegenüber einen 1Gbit ist nicht die Welt. Aber wer es nicht braucht?

nicconnevor 4 m

Naja Prime hat vermutlich fast jeder


Würde ich auch sagen.
Bearbeitet von: "Flux" 18. Jun

nicconnevor 3 m

Weil?


Weil es veraltet und langsam ist. Macht keinen Spaß mit FastEthernet zu arbeiten, wenn man z.B. größere Datenmengen auf eine NAS kopieren möchte. Gigabit-Switche kosten nur einen Bruchteil mehr und bieten die 10-fache Geschwindigkeit.

Fluxvor 3 m

Gute Frage, ich hab genau den und er tut seinen Dienst.Solange man kein …Gute Frage, ich hab genau den und er tut seinen Dienst.Solange man kein NAS zuhause betreibt reicht doch sowas? Klar, der Aufpreis gegenüber einen 1Gbit ist nicht die Welt. Aber wer es nicht braucht?Würde ich auch sagen.


Jup, vermutlich hast du auch noch einen Röhrenmonitor - weil der "auch noch seinen Dienst tut"...

q00_d0vor 3 m

Jup, vermutlich hast du auch noch einen Röhrenmonitor - weil der "auch …Jup, vermutlich hast du auch noch einen Röhrenmonitor - weil der "auch noch seinen Dienst tut"...


Ja woher weißt du? Sogar noch ein 56K Modem.
Bearbeitet von: "Flux" 18. Jun

Wenn man z.B. viele ältere Konsolen wie Xbox 360 oder PS3 und so weiter nutzt, dann ist das ne gute Möglichkeit die ins Netzwerk einzubinden. Auch Netzwerkkameras oder Drucker oder Lautsprecher brauchen kein Gigabit um gut zu funktionieren.

Habe selber noch einen alten Netgear 10/100mbit 16 Port Switch für sowas in Benutzung. Der Rest wie Nas, Rechner, Xbox One, PS4 usw.. Hängen am Gigabit, da die auch die höhere Bandbreite nutzen.

Allerdings hat mich der Switch auch nur ca 16€ gekostet, daher ist das Angebot hier eher nur lauwarm für mich.
Bearbeitet von: "UnbekannterNr1" 18. Jun

stelovor 22 m

Halt keine "Markenware" und kostet mit Versand auch EUR 13,89


Seit wann ist TP-Link keine bekannte Marke mehr?

Aber ja, Fast Ethernet zu dem Preis hier ist ziemlich cold :x

Verfasser

Grenthvor 5 m

Seit wann ist TP-Link keine bekannte Marke mehr?Aber ja, Fast Ethernet zu …Seit wann ist TP-Link keine bekannte Marke mehr?Aber ja, Fast Ethernet zu dem Preis hier ist ziemlich cold :x


bingo. auf die Schnelle sah das wie NN ala "amazon basics" aus. Sry 4 that

UnbekannterNr1vor 20 m

Wenn man z.B. viele ältere Konsolen wie Xbox 360 oder PS3 und so weiter …Wenn man z.B. viele ältere Konsolen wie Xbox 360 oder PS3 und so weiter nutzt, dann ist das ne gute Möglichkeit die ins Netzwerk einzubinden. Auch Netzwerkkameras oder Drucker oder Lautsprecher brauchen kein Gigabit um gut zu funktionieren. Habe selber noch einen alten Netgear 10/100mbit 16 Port Switch für sowas in Benutzung. Der Rest wie Nas, Rechner, Xbox One, PS4 usw.. Hängen am Gigabit, da die auch die höhere Bandbreite nutzen. Allerdings hat mich der Switch auch nur ca 16€ gekostet, daher ist das Angebot hier eher nur lauwarm für mich.

Ps3 hat Gigabit Ethernet!!!

need4dealzvor 21 m

Ps3 hat Gigabit Ethernet!!!


Und das bringt genau was, wenn die nicht mal 80mbit im Download schafft?

Netgear hat halt ein schönes Metall Gehäuse und läuft und läuft seit Über einem Jahrzehnt Problemlos

Braucht man für 4 Port denn überhaupt einen Extra-Switch? Das kann doch praktisch jeder Router übernehmen, die hätten dann auch Webzugriff und wären konfigurierbar. Da die Teile sowieso nie kaputt gehen, kann man die auch gebraucht holen.
Der D-Link DIR-645 hat 4x Gigabit und 300Mbit Wlan, den gibt es in der Bucht für meist 1-5€ zzgl.Versand.
Die Vodafone Easyboxen bieten zusätzlich wireless AC und da die bei anderen Betreibern nicht nutzbar sind, werden die einem hinterhergeworfen.
Bearbeitet von: "Enrico_Palazzo" 18. Jun

UnbekannterNr1vor 20 m

Und das bringt genau was, wenn die nicht mal 80mbit im Download schafft?

Da stimmt schlicht nicht, das Problem ist die langsame HDD, wenn eine SSD drin steckt kann man auf bis zu 40 MB/s (320 MBit/s) kommen...

Enrico_Palazzovor 1 h, 4 m

Braucht man für 4 Port denn überhaupt einen Extra-Switch? Das kann doch p …Braucht man für 4 Port denn überhaupt einen Extra-Switch? Das kann doch praktisch jeder Router übernehmen, die hätten dann auch Webzugriff und wären konfigurierbar. Da die Teile sowieso nie kaputt gehen, kann man die auch gebraucht holen. Der D-Link DIR-645 hat 4x Gigabit und 300Mbit Wlan, den gibt es in der Bucht für meist 1-5€ zzgl.Versand. Die Vodafone Easyboxen bieten zusätzlich wireless AC und da die bei anderen Betreibern nicht nutzbar sind, werden die einem hinterhergeworfen.




Ich habe z.B. meine Fritz Box im Flur stehen, weil dort der DSL Anschluss ist, dann läuft ein Kabel ins Arbeitszimmer zu einem TP Link Switch. Sonst müsste ich mehrere Kabel dahin ziehen, da ich zwei Computer habe und die Wii U und PS3 da auch mit Kabel dran hängt.

nicconnevor 2 h, 28 m

Naja Prime hat vermutlich fast jeder


Genau, braucht ja auch jeder Mensch zum überleben.
Ich habe es nicht und brauche es nicht.

need4dealzvor 1 h, 14 m

Da stimmt schlicht nicht, das Problem ist die langsame HDD, wenn eine SSD …Da stimmt schlicht nicht, das Problem ist die langsame HDD, wenn eine SSD drin steckt kann man auf bis zu 40 MB/s (320 MBit/s) kommen...


Du schreibst es doch selbst, es packt keine PS3, es sei denn man baut eine SSD ein, womit keine PS3 jemals ausgeliefert wurde. Also stimmt mein Argument nicht, weil es stimmt. Wenn wir jetzt hier über umbauten und Upgrades diskutieren, finden wir sicher auch jemand der Gigabit Chips in den Router hier löten kann, kostet lediglich das 5 Fache, aber hey es ist möglich.

UnbekannterNr1vor 16 m

Du schreibst es doch selbst, es packt keine PS3, es sei denn man baut eine …Du schreibst es doch selbst, es packt keine PS3, es sei denn man baut eine SSD ein, womit keine PS3 jemals ausgeliefert wurde. Also stimmt mein Argument nicht, weil es stimmt. Wenn wir jetzt hier über umbauten und Upgrades diskutieren, finden wir sicher auch jemand der Gigabit Chips in den Router hier löten kann, kostet lediglich das 5 Fache, aber hey es ist möglich.

Der Unterschied ist, dass bei der Ps3 der Wechsel der Festplatte vorgesehen ist und durch den Wechselrahmen auch für den Laien möglich ist. Davon kann beim Löten eines Chips nicht die Rede sein!

TombVadervor 37 m

Ich habe z.B. meine Fritz Box im Flur stehen, weil dort der DSL Anschluss …Ich habe z.B. meine Fritz Box im Flur stehen, weil dort der DSL Anschluss ist, dann läuft ein Kabel ins Arbeitszimmer zu einem TP Link Switch. Sonst müsste ich mehrere Kabel dahin ziehen, da ich zwei Computer habe und die Wii U und PS3 da auch mit Kabel dran hängt.


Ich habe nicht gefragt wozu man einen Switch braucht, sondern dass praktisch jeder Router einen Switch bereits integriert hat. Ein Gigabit Wifi-Router, der dazu auch noch konfigurierbar ist, optional über Wifi verfügt und bspw. über eine USB-Schnittstelle für Drucker oder NAS verfügt, kriegt man gebraucht für unter 10€.
Wenn man mehr Ports benötigt okay, aber wozu ein 10/100Mbit, unmanaged, 5 Port-Switch für 15,99€?
Bearbeitet von: "Enrico_Palazzo" 18. Jun

Verfasser

Vorschlag: back to topic?

Enrico_Palazzovor 20 m

Ich habe nicht gefragt wozu man einen Switch braucht, sondern dass …Ich habe nicht gefragt wozu man einen Switch braucht, sondern dass praktisch jeder Router einen Switch bereits integriert hat. Ein Gigabit Wifi-Router, der dazu auch noch konfigurierbar ist, optional über Wifi verfügt und bspw. über eine USB-Schnittstelle für Drucker oder NAS verfügt, kriegt man gebraucht für unter 10€. Wenn man mehr Ports benötigt okay, aber wozu ein 10/100Mbit, unmanaged, 5 Port-Switch für 15,99€?


Und genau was Du schreibst ist ja das Problem, meine Fritz hat mehrere Anschlüsse, bringt mir aber im anderen Zimmer nichts. WLan ist nun mal kein Kabel, über Kabel funktioniert nun mal alles besser, gerade beim online zocken.

TombVadervor 6 m

Und genau was Du schreibst ist ja das Problem, meine Fritz hat mehrere …Und genau was Du schreibst ist ja das Problem, meine Fritz hat mehrere Anschlüsse, bringt mir aber im anderen Zimmer nichts. WLan ist nun mal kein Kabel, über Kabel funktioniert nun mal alles besser, gerade beim online zocken.



Ich glaube du verstehst nicht ganz. Du kannst hinter einen Router, weitere Router anhängen und diese als Switch konfigurieren, nur dass ein weiterer Router eben viel mehr kann, als ein unmanaged 5-PortSwitch.

Enrico_Palazzovor 38 m

Ich glaube du verstehst nicht ganz. Du kannst hinter einen Router, weitere …Ich glaube du verstehst nicht ganz. Du kannst hinter einen Router, weitere Router anhängen und diese als Switch konfigurieren, nur dass ein weiterer Router eben viel mehr kann, als ein unmanaged 5-PortSwitch.


Richtig, damit holt man sich potentiell viele neue Sicherheitslücken ins Netzwerk, weil ein Router eben so viel kann!

Enrico_Palazzovor 54 m

Ich glaube du verstehst nicht ganz. Du kannst hinter einen Router, weitere …Ich glaube du verstehst nicht ganz. Du kannst hinter einen Router, weitere Router anhängen und diese als Switch konfigurieren, nur dass ein weiterer Router eben viel mehr kann, als ein unmanaged 5-PortSwitch.


Und warum soll man sich ein teureres Gerät kaufen, wenn ein Switch günstiger ist! Du brauchst meine Argumente nicht probieren nieder zu diskutieren. Denn das was du hier vorbringst ist Schwachsinn!

need4dealzvor 2 h, 14 m

Richtig, damit holt man sich potentiell viele neue Sicherheitslücken ins …Richtig, damit holt man sich potentiell viele neue Sicherheitslücken ins Netzwerk, weil ein Router eben so viel kann!


Warum sollte ein Router hinter einem Router ein Sicherheitsrisiko sein? Immerhin musst zuerst am ersten Router vorbei und dann noch am zweiten, wenn bei beiden der Firewall eingeschaltet ist.

TombVadervor 1 h, 58 m

Und warum soll man sich ein teureres Gerät kaufen, wenn ein Switch …Und warum soll man sich ein teureres Gerät kaufen, wenn ein Switch günstiger ist! Du brauchst meine Argumente nicht probieren nieder zu diskutieren. Denn das was du hier vorbringst ist Schwachsinn!




Du bist offentsichtlich des Lesens nicht mächtig. Ich habe wiederholt geschrieben, dass die Router mit Gigabit GEBRAUCHT unter 10€ zu haben sind.

Enrico_Palazzovor 23 m

Warum sollte ein Router hinter einem Router ein Sicherheitsrisiko sein? …Warum sollte ein Router hinter einem Router ein Sicherheitsrisiko sein? Immerhin musst zuerst am ersten Router vorbei und dann noch am zweiten, wenn bei beiden der Firewall eingeschaltet ist.Du bist offentsichtlich des Lesens nicht mächtig. Ich habe wiederholt geschrieben, dass die Router mit Gigabit GEBRAUCHT unter 10€ zu haben sind.

Lerne erst Mal dich richtig zu äußern, von einem zweiten Router den du als Switch empfiehlst hast du nämlich überhaupt nichts erwähnt in deinem ersten Beitrag hier. Ich hätte mich nämlich anders dazu geäußert.

Ob ein Router dazu nicht auch noch mehr Strom verbraucht wie ein Switch?

Enrico_Palazzovor 1 h, 30 m

Warum sollte ein Router hinter einem Router ein Sicherheitsrisiko sein? …Warum sollte ein Router hinter einem Router ein Sicherheitsrisiko sein? Immerhin musst zuerst am ersten Router vorbei und dann noch am zweiten, wenn bei beiden der Firewall eingeschaltet ist.


Es gibt nicht nur Angriffe von Außen... Jede (unnötige) Komplexität bringt die Gefahr von Sicherheitslücken und anderer (Seitenkanal)Angriffen mit sich. Beispiel: Anschluss eines USB Sticks an den Router kann fatale Folgen haben. Aber das ist Reden gegen Windmühlen, wenn sich Leute heutzutage freiwillig ungesicherte IP Kameras in die Wohnung stellen und ohne drüber nachzudenken die 1 Euro Maus aus China an ihren PC anschließen, dann brauch ich mit solchen Sicherheitsrisikos gar nicht erst anfangen (--> "Hab ja nichts zu verbergen" lol).
Grundsätzlich sollte man im Netzwerk so wenig Komplexität wäre möglich/nötig haben.

Könnt Ihr bitte nen günstigen 5 Port Gigabit Switch empfehlen?
Bearbeitet von: "aquarius" 18. Jun

aquariusvor 3 h, 49 m

Könnt Ihr bitte nen günstigen 5 Port Gigabit Switch empfehlen?



geizhals.de/?cm…899

Switchten tun sie alle gleich, nur der d-link kann deutlich mehr. Wenn du nicht weißt ab du sowas brauchst, brauchst du es wahrscheinlich nicht, allerdings ist der Aufpreis gering. Metallgehäuse ist auch nett.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text