Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Notebooksbilliger] PNY GeForce RTX 2080 Ti XLR8 Gaming Overclocked
353° Abgelaufen

[Notebooksbilliger] PNY GeForce RTX 2080 Ti XLR8 Gaming Overclocked

961,99€1.111,11€-13%notebooksbilliger.de Angebote
30
eingestellt am 18. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Karte ist im Angebot. Bei Mindfactory + Schwesterunternehmen ist die sogar ein paar Cent günstiger ebenfalls im Angebot, dafür müssen aber 8,99€ Versandgebühren gezahlt werden. Nächster Vergleichspreis liegt dann bei 1111,11€ + Versand bei Caseking.

Chip TU102-300A-A1 "Turing"
Chiptakt 1350MHz, Boost: 1545MHz
Speicher 11GB GDDR6, 1750MHz, 352bit, 616GB/s
Shader-Einheiten/TMUs/ROPs 4352/272/88
Rechenleistung 13448GFLOPS (Single), 420GFLOPS (Double)
Fertigung 12nm
TDP 250W (NVIDIA), 285W (PNY)
DirectX 12.1
OpenGL 4.6
OpenCL 1.2
Vulkan 1.1
Shader Modell 5.0
Schnittstelle PCIe 3.0 x16
Gesamthöhe Dual-Slot
Kühlung 3x Axial-Lüfter (90mm)
Anschlüsse 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4, 1x USB-C mit DisplayPort 1.4 (VirtualLink)
Externe Stromversorgung 2x 8-Pin PCIe
Abmessungen 314x129mm
Besonderheiten Echtzeit-Raytracing (10GRays/s), Tensor Cores (544), H.265 encode/decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, NVIDIA NVLink, NVIDIA 2-Way-SLI (NVLink), HDCP 2.2, Backplate
Herstellergarantie drei Jahre (Abwicklung über Händler oder Hersteller)

Ich persönlich rate aktuell vom Kauf einer RTX-Karte ab, da laut Gerüchten bald neue "Super-"Karten kommen sollen.

€: Ich habe nun den Vergleichpreis mal angepasst, da es scheinbar nicht jeder versteht.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Naja wer wegen 10% Ersparnis so ne Karte kauft wo nächsten Monat sowohl AMD als auch NVIDIA neue bringen, dem ist vermutlich nicht mehr zu helfen
Bearbeitet von: "FrankenZipfel" 18. Jun
30 Kommentare
1% ? Really?
Klepto8918.06.2019 09:09

1% ? Really?


Text lesen, dann denken, dann schreiben.
Rapture18.06.2019 09:09

Text lesen, dann denken, dann schreiben.



Ach auf einmal sind dann doch 13%.....
Hauptsache erstmal was schreiben....
Bearbeitet von: "Klepto89" 18. Jun
Naja wer wegen 10% Ersparnis so ne Karte kauft wo nächsten Monat sowohl AMD als auch NVIDIA neue bringen, dem ist vermutlich nicht mehr zu helfen
Bearbeitet von: "FrankenZipfel" 18. Jun
Klepto8918.06.2019 09:11

Ach auf einmal sind dann doch 13%.....Hauptsache erstmal was schreiben....


Ja, Du hast mich dazu bewogen... Soviel zum Thema "Hauptsache erst mal was schreiben"
FrankenZipfel18.06.2019 09:12

Naja wer wegen 10% Ersparnis so ne Karte kauft wo nächsten Monat sowohl …Naja wer wegen 10% Ersparnis so ne Karte kauft wo nächsten Monat sowohl AMD als auch NVIDIA neue bringen, dem ist vermutlich nicht mehr zu helfen


Naja von AMD wird nix ala 2080ti kommen. Definitiv nicht dieses Jahr.

Bleibt Nvidia, die sich selbst Konkurrenz machen. Und das wird bekanntlich nicht billig.
Grund für eine Super 2080ti gibt es auf jeden Fall nicht. Dann kommt man nur der Titan RTX zu nahe...für die es wohl dann auch eine Super Duper Version gäben müsste.

Zurück zum Deal. Der Preis ist gut und es gibt Stand heute keinen belastbaren Grund der dagegen spricht eine solche Karte zu kaufen
TomekPS18.06.2019 09:36

Naja von AMD wird nix ala 2080ti kommen. Definitiv nicht dieses Jahr. …Naja von AMD wird nix ala 2080ti kommen. Definitiv nicht dieses Jahr. Bleibt Nvidia, die sich selbst Konkurrenz machen. Und das wird bekanntlich nicht billig.Grund für eine Super 2080ti gibt es auf jeden Fall nicht. Dann kommt man nur der Titan RTX zu nahe...für die es wohl dann auch eine Super Duper Version gäben müsste.Zurück zum Deal. Der Preis ist gut und es gibt Stand heute keinen belastbaren Grund der dagegen spricht eine solche Karte zu kaufen


Es geht nicht dadrum ob AMD was besser bringt sondern darum das so oder so im Juli, spätestens August ein Preissturz der "alten" Karten zu erwarten ist.
FrankenZipfel18.06.2019 09:41

Es geht nicht dadrum ob AMD was besser bringt sondern darum das so oder so …Es geht nicht dadrum ob AMD was besser bringt sondern darum das so oder so im Juli, spätestens August ein Preissturz der "alten" Karten zu erwarten ist.



Der Kollege hat aber recht eine ,,neue Super RTX 2080ti" wird es wohl nicht geben daher fällt der Preis auch nicht
Alle meckern über 1000€ Smartphones- dass ne Grafikkarte aber so viel kostet...völlig Legitim
Cross8518.06.2019 09:43

Der Kollege hat aber recht eine ,,neue Super RTX 2080ti" wird es wohl …Der Kollege hat aber recht eine ,,neue Super RTX 2080ti" wird es wohl nicht geben daher fällt der Preis auch nicht


abwarten..

Die neue 2080 Super wird ANGEBLICH etwas fixer und gleichzeitig etwas günstiger als die alte 2080.
Dadurch wird die 2080TI zwar nicht abgelöst, sie würde aber etwas weniger attraktiv werden als sie es aktuell ist und könnte daher dann auch etwas günstiger werden.
sTOrM4118.06.2019 09:54

abwarten..Die neue 2080 Super wird ANGEBLICH etwas fixer und gleichzeitig …abwarten..Die neue 2080 Super wird ANGEBLICH etwas fixer und gleichzeitig etwas günstiger als die alte 2080.Dadurch wird die 2080TI zwar nicht abgelöst, sie würde aber etwas weniger attraktiv werden als sie es aktuell ist und könnte daher dann auch etwas günstiger werden.



Naja ,,könnte, hätte, Glaskugel" wie auch immer der Preis hier ist ok
Warum ist das überhaupt ein Deal? Das ist ein komplett falscher Vergleichspreis.
lorenz.macke18.06.2019 09:59

Warum ist das überhaupt ein Deal? Das ist ein komplett falscher …Warum ist das überhaupt ein Deal? Das ist ein komplett falscher Vergleichspreis.


Ich habe doch im Text bemerkt, dass sowohl Notebooksbillger als auch Mindfactory + Konsorten die Karte im Angebot haben. Daher macht es ja auch keinen Sinn, den als VGP zu nehmen, da es sich ebenfalls um ein temporäres Angebot handelt.
Rapture18.06.2019 10:15

Ich habe doch im Text bemerkt, dass sowohl Notebooksbillger als auch …Ich habe doch im Text bemerkt, dass sowohl Notebooksbillger als auch Mindfactory + Konsorten die Karte im Angebot haben. Daher macht es ja auch keinen Sinn, den als VGP zu nehmen, da es sich ebenfalls um ein temporäres Angebot handelt.


Dann ist der Vergleichspreis trotzdem der (anscheinend permanente und nicht im Angebot) Preis von Mindfactory.
lorenz.macke18.06.2019 10:16

Dann ist der Vergleichspreis trotzdem der (anscheinend permanente und …Dann ist der Vergleichspreis trotzdem der (anscheinend permanente und nicht im Angebot) Preis von Mindfactory.


Der Preis von Mindfactory ist nicht permanent. Ich beobachte die Preise der 2080 ti täglich und schon eine Weile
Bearbeitet von: "Rapture" 18. Jun
ritz18.06.2019 09:52

Alle meckern über 1000€ Smartphones- dass ne Grafikkarte aber so viel ko …Alle meckern über 1000€ Smartphones- dass ne Grafikkarte aber so viel kostet...völlig Legitim


Ne... Nicht legitim und viel zu teuer. Mit nem Smartphone hab ich aber wenigstens ein fettiges Produkt welche sich sofort fur zig Dinge nutzen kann.
Mit ner Grafikkarte alleine ist es noch nicht getan
sTOrM4118.06.2019 09:54

abwarten..Die neue 2080 Super wird ANGEBLICH etwas fixer und gleichzeitig …abwarten..Die neue 2080 Super wird ANGEBLICH etwas fixer und gleichzeitig etwas günstiger als die alte 2080.Dadurch wird die 2080TI zwar nicht abgelöst, sie würde aber etwas weniger attraktiv werden als sie es aktuell ist und könnte daher dann auch etwas günstiger werden.


Etwas günstiger zur UVP heisst aber nicht günstiger als das Angebot hier. Im Endeffekt hab ich es aber noch nie erlebt das Nvidia einen schnelleren Nachfolger günstiger in der UVP heraus gebracht hat als den Vorgänger....
smoking_simon18.06.2019 10:24

Ne... Nicht legitim und viel zu teuer. Mit nem Smartphone hab ich aber …Ne... Nicht legitim und viel zu teuer. Mit nem Smartphone hab ich aber wenigstens ein fettiges Produkt welche sich sofort fur zig Dinge nutzen kann.Mit ner Grafikkarte alleine ist es noch nicht getan



Wie schon oft geschrieben gibt es für jeden Geldbeutel die passende Graka.
smoking_simon18.06.2019 10:24

Ne... Nicht legitim und viel zu teuer. Mit nem Smartphone hab ich aber …Ne... Nicht legitim und viel zu teuer. Mit nem Smartphone hab ich aber wenigstens ein fettiges Produkt welche sich sofort fur zig Dinge nutzen kann.Mit ner Grafikkarte alleine ist es noch nicht getan


Hier hilft Hände bzw. Haare waschen
FrankenZipfel18.06.2019 09:41

Es geht nicht dadrum ob AMD was besser bringt sondern darum das so oder so …Es geht nicht dadrum ob AMD was besser bringt sondern darum das so oder so im Juli, spätestens August ein Preissturz der "alten" Karten zu erwarten ist.


wieso das denn? Es gibt keine Konkurrenz zu TI
Bearbeitet von: "BABADOOK" 18. Jun
BABADOOK18.06.2019 10:50

wieso das denn? Es gibt keine Konkurrenz zu TI



Weil auch Nvidia neue Karten bringt. Damit wird sich der Preis sowieso nach unten hin anpassen.
Ich würde die paar Wochen abwarten.
Bei MM ist Ende der Woche Mehrwertsteuer geschenkt Aktion da wäre die Karte noch ein wenig günstiger wenn ich mich nicht irre!?
Starscream4418.06.2019 11:27

Bei MM ist Ende der Woche Mehrwertsteuer geschenkt Aktion da wäre die …Bei MM ist Ende der Woche Mehrwertsteuer geschenkt Aktion da wäre die Karte noch ein wenig günstiger wenn ich mich nicht irre!?


Echt? Woher weißt du das? Hab grade nen Sonos Sub gekauft -.- kann den aber noch stornieren.
Boah hype hype gezancke und Getue... Wer sich die leisten kann sollte zulangen. Gebot ist gut. Ich werde zwar schauen was mich die neue Nvida 2060super mit 8Gb kostet und die kann ich mir dann eventuell leisten. Hab leider kein Geldscheisser das ich mir die 2080 kaufen könnte.
naja alles crap und viel zu teuer, warten wir lieber brav auf 2020 und samsung 7nm.....
Also ich habe mir auch eine 2080 Ti vor zwei Monaten gekauft. Preis (945€)
Der Grund war der, das ich einfach eine der besten Grafikkarten für Privatanwender besitzen wollte.
Upgrade war damals von 1060 6GB auf 1080 8GB und jetzt auf 2080 TI 11GB.
Bei jedem Upgrade habe ich einen Leistungsunterschied feststellen können.
Auch wenn dieser minimaler wurde.

Zu dem Vorredner, der die anderen warnt diese Karte aufgrund eines Preisverfalls zu kaufen muss ich klar widersprechen.

pc-erfahrung.de/gra…tml

Wenn man sich die Rangliste anschaut und den Grafikkartenmarkt der letzten Jahre beobachtet, sind Technologiesprünge alle 4-6 Jahre zu beobachten. Selbst in den TOP 30 tummeln sich noch Grafikkarten die fast vor 5 Jahren auf den Markt gekommen sind.
Ob GPU/CPU: beide Chips sind physikalisch und damit z.Z. limitiert in ihrer Gestaltung d.h. Entweder brauch man mehr Fläche um ein deutliches an "Mehr-"Leistung zu generieren (was auch deutliche bessere Kühlung notwendig macht) oder Möglichkeiten Chips in ihrer physikalischen Ausgestaltung innovativer zu gestalten. Beides ist z.Z. schwer zu bewerkstelligen. Selbst die 2080 Ti Karten wiegen alleine schon zwischen 1-2KG. Nicht umsonst werden Halterungen zur Befestigung mitgeschickt weil der Grafikkartenslot bei dem Gewicht die Karte durchhängen lässt.

Der Markt für Chips und Grafikkarten wird durch die Automobilbranche (letzten zwei Jahre eher Krypto) weiterhin große Vermarktungschancen besitzen, was Preisstabilität gewährleistet. Ich sehe bei der Grafikkarte den Bottom so bei ca. 700€.

Jeder muss sich die Frage stellen, ob ein solcher "Preisverfall" zu verkraften wäre bei einem Wiederverkauf. Zum anderen denke ich mir aber: Ich hab die Karte schon zwei Jahre im Einsatz und konnte mich an Ihr erfreuen und habe im Endeffekt zwischen 7-15€/mtl. verloren. Das ist okay für mich.

Beste Grüße

PS.:

persönliche Meinung: Die Grafikkartenindustrie, die CPU-Hersteller sowie die Mainboard Entwickler werden irgendwann eine andere Architektur der Bauteilanordnung präsentieren müssen, um Platz nutzen zu können und Mehrleistung anbieten zu können.

Bei den Strompreisen müssen die CPU/GPUs auch wieder effizienter werden. Im Moment gibt es nur ein Weg nach oben was Power-Consumption angeht.
Bearbeitet von: "CharlieHorse" 18. Jun
Gamma8518.06.2019 12:57

Echt? Woher weißt du das? Hab grade nen Sonos Sub gekauft -.- kann den …Echt? Woher weißt du das? Hab grade nen Sonos Sub gekauft -.- kann den aber noch stornieren.

22044946-WAb0N.jpg
Wau, was ein Schnapper
Dieses Mal werde ich wohl lieber AMD mein geliebtes Geld in den Rachen werfen, müssen ja auch gefüttert werden
voll hässlich
Hab sie mir gestern für die ~962€ geschnappt.
Ein Upgrade von 780Ti zur 2080Ti werd ich wohl heftig merken
Laut einigen Vergleichs-Benches 2,5-3 mal mehr FPS
Bearbeitet von: "DwayneJohnson" 19. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text