198°
[notebooksbilliger] Synology DS213j

[notebooksbilliger] Synology DS213j

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

[notebooksbilliger] Synology DS213j

Preis:Preis:Preis:129€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei NBB gibts heute die DS213j für 129,-€
Idealo: 177,34€. Entspricht einer Ersparnis von ca 27%

Beschreibung:
Synology DiskStation DS213j
Die Synology Disk Station DS213j wurde für kleine Büros oder für die private Nutzung zu Hause entwickelt. Die DS213j ist kostengünstig, leise und verbraucht wenig Strom. Mit dem Betriebssystem DiskStation Manager (DSM) ist sie einfach zu bedienen und liefert zahlreiche Features. Die Disk Station DS213j ist der Nachfolger der DS212j und bietet neben mehr Arbeitsspeicher, Gleitkomma-Support und der praktischen und stromsparenden Wake-On-Lan-Funktion, eine verbesserte Performance. So werden Daten nun mit 100MB/s gelesen und mit 70 MB/s geschrieben. Das ist ein Performance-Anstieg um ca. 20% zum Vorgängermodell.

Anzahl Festplatteneinschübe \x092 Bay
belegte Festplatteneinschübe \x090 von 2
vorhandene Kapazität \x090 TB
enthaltene Fesplatten \x09Leergehäuse
max. Festplattenkapazität je Festplatte \x094 TB
max. Festplattenkapazität gesamt \x098 TB
Festplattenformfaktor \x092,5 " oder 3,5 "
iSCSI \x09 ja
Maße \x09165 X 100 X 225.5 mm
Gewicht \x090 kg
LAN Anschluss \x091x 10/100/1000 Mbit/s
USB \x092x USB 2.0
Schnittstellen \x092x USB 2.0
Prozessor \x09Marvell Kirkwood mV 6281 Prozessor 1,20 GHz
Arbeitsspeicher 512 MB
Taktung \x09keine genauen Angaben vorhanden
max. Erweiterung auf \x09keine Erweiterung möglich
Verbaut \x09keine genauen Angaben vorhanden

Garantie \x092 Jahre Herstellergarantie

Alles weitere auf der NBB-Seite.

Beliebteste Kommentare

Habe selber das Gerät. Würde ich heutzutage aber nicht mehr kaufen, sondern lieber auf das aktuelle Modell DS216j setzen.

Bearbeitet von: "Timonysos" 5. September

21 Kommentare

Der Vergleichspreis macht keinen Sinn:
idealo.de/pre…tml

Und die 30 € mehr würde ich investieren!

Habe selber das Gerät. Würde ich heutzutage aber nicht mehr kaufen, sondern lieber auf das aktuelle Modell DS216j setzen.

Bearbeitet von: "Timonysos" 5. September

Der Deal läuft bestimmt eh gleich ab, weil NBB WIE IMMER nur ein paar auf Lager hat

WEr holt sich denn noch die 213? Kauft euch die 216

Timonysos

Habe selber das Gerät. Würde ich heutzutage aber nicht mehr kaufen, sondern lieber auf das aktuelle Modell DS216j setzen.



Sehe ich genau so. Besitze auch die DS213j, diese ist allerdings mit DSM6.0 (das aktuelle Synology OS) gnadenlos überfordert. Die Datenraten über SMB sanken nach den Updates von 75-80MB/s auf 30MB/s trotz Gigabit-Lan.

Habe das DS213j hier schon seit gefühlt einer halben Ewigkeit, dachte gar nicht, dass die überhaupt noch verkauft werden...

D1no5. September

WEr holt sich denn noch die 213? Kauft euch die 216


Was ist der größte Unterschied bzw. Kaufgrund für eine 216?
Ich persönlich nutze WD MyCloud Mirror 2Gen mit jeweils 3TB. Ist die vergleichbar?

Die 213j dürfte auch schon um die 3 Jahre alt sein, oder? Würde definitiv etwas drauf legen und eine 216j kaufen.

Sorry für mich auch kein Deal, der Vergleichspreis hinkt da schon lange die bessere/neuere DS216j für weniger verfügbar ist. Der Mehrpreis ist es wert.

dRucKer3

Was ist der größte Unterschied bzw. Kaufgrund für eine 216?Ich persönlich nutze WD MyCloud Mirror 2Gen mit jeweils 3TB. Ist die vergleichbar?



alleine die Übertragungsraten bei USB 2.0 vs 3.0 sprechen eine eindeutige Sprache...

Mal ganz im Ernst - man nehme überalterte Harware, schreibe Synology drauf siedle das Ganze bei 100-150€ an - und (fast) jeder kauft es... oO

Larry635. September

alleine die Übertragungsraten bei USB 2.0 vs 3.0 sprechen eine eindeutige Sprache...


Ja gut... Ich habe bei meiner WD auch 3.0, aber trotzdem nutze ich den Port nicht, weil ich genügend Speicher habe.

dRucKer3

Ja gut... Ich habe bei meiner WD auch 3.0, aber trotzdem nutze ich den Port nicht, weil ich genügend Speicher habe.



nicht alles was ich auf die Syno bringe, kommt direkt aus dem Netzwerk. Und wenn du mal 25GB über einen USB 2.0 auf die
Syno geschaufelt hast, dann weißt du, was ich meine :-)

Auch bei der 216 gibt es Unterschiede. DS216se = 2x USB 2.0, DS216j = 2x USB 3.0. Warum es bei dem Nachfolger immer noch 2.0 gab verstehe ich nicht.

Need DS116 Deal!

das teil ist uralt. kein usb3.0 und eine CPU die kein land sieht zum aktuellen modell. stromverbrauch lautstärke verschlüsselung und weiteres zu nennen.

da 216j standardmäßig ohne angebote für 30 € gerade kaufbar ist. erschließt sich mir der deal nicht. Erst recht nicht wenn man den TCO anschaut.

Babobitch5. September

Auch bei der 216 gibt es Unterschiede. DS216se = 2x USB 2.0, DS216j = 2x USB 3.0. Warum es bei dem Nachfolger immer noch 2.0 gab verstehe ich nicht.



se und die j sind doch zwei völlig unterschiedliche Produkte, da die Zielgruppe anders ist. "se" heißt, dass der Leistungsumfang noch stärker als bei der "j" reduziert ist.
Primär hat das lizenzrechtliche Gründe, USB2 ist einfach billiger, genauso wie VGA im Vergleich zu HDMI und DVI oder miniUSB mit microUSB.

dRucKer35. September

Ja gut... Ich habe bei meiner WD auch 3.0, aber trotzdem nutze ich den Port nicht, weil ich genügend Speicher habe.



Man kann außer Speicher ja noch mehr daran anschließen...

Tedious

Mal ganz im Ernst - man nehme überalterte Harware, schreibe Synology drauf siedle das Ganze bei 100-150€ an - und (fast) jeder kauft es... oO


Und dass es fast jeder kauft weißt du woher? Alles Kommentare hier deuten auf genau das Gegenteil hin.

213? Wie lange hält Synology für dieses NAS wohl noch noch Updates bereit...

synology.com/en-…tus

"You can follow the changelog of the main releases of DSM. There you can see where updates for elder models have been discontinued."

thegab5. September

se und die j sind doch zwei völlig unterschiedliche Produkte, da die Zielgruppe anders ist. "se" heißt, dass der Leistungsumfang noch stärker als bei der "j" reduziert ist.Primär hat das lizenzrechtliche Gründe, USB2 ist einfach billiger, genauso wie VGA im Vergleich zu HDMI und DVI oder miniUSB mit microUSB.Man kann außer Speicher ja noch mehr daran anschließen...


was denn außer USB-Stick und -Festplatte?
Bearbeitet von: "dRucKer3" 8. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text