237°
ABGELAUFEN
notebooksbilliger: Waschmaschine Indesit XWA 71483X, 7kg, A+++, 1400U/min
notebooksbilliger: Waschmaschine Indesit XWA 71483X, 7kg, A+++, 1400U/min
Home & LivingNotebooksbilliger.de Angebote

notebooksbilliger: Waschmaschine Indesit XWA 71483X, 7kg, A+++, 1400U/min

Preis:Preis:Preis:207€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei notebooksbilliger bekommt ihr eine sparsame A+++ Waschmaschine von Indesit für 207€ inkl. Versand.
Der Preis ergibt sich durch den 50€-Gutschein "HAU50". Versandkosten entfallen bei dem Artikel grundsätzlich. Der Gutschein ist nur gültig, wenn man eine 0%-Finanzierung wählt. Das bedeutet, man zahlt in 9 Monate monatlich 23€, ergibt 207€.

Vergleichpreis: 254,99€

Die wichtigsten Eckdaten:
----------------------------------------------------------
Hersteller Indesit
Modellname XWA 71483X W EU
Nennkapazität 7 kg (?)
Energieeffizienzklasse A+++
Jährlicher Energieverbrauch 174 kWh/Jahr
Jährlicher Wasserverbrauch 10.840 Liter/Jahr
Schleudereffizienzklasse B
maximale Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Programmdauer Standardprogramm Baumwolle 60 °C bei vollständiger Befüllung 160 Minuten
Einbaugerät nein - Standgerät

Beschreibung:
------------------------------------------------------------------------------------
Innex
Die beste Lösung für die tägliche Wäsche mit einer einzigen Bewegung. Mit nur einem Tastendruck vereint Indesit Aktivierung, Programmwahl und Start und garantiert perfekte Reinigung, von Baumwolle und Synthetikstoffen in nur 50 Minuten.

Anti-Geruchsprogramm
Hartnäckige Gerüche können, dank spezieller Trommelbewegungen, eines zusätzlichen Spülganges am Ende des Programmes und einer konstanten Temperaturkontrolle, entfernt werden.

Spezial-Programme
Indesit bietet eine große Anzahl an Spezialprogrammen an, um effektiv unterschiedlichste Textilien zu reinigen.

Spezielle Sport-Programme
Diese Sportprogramme wurden von Indesit zur optimalen Pflege Ihrer Sportbekleidung entworfen.

Delay Timer
Auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt können Sie den Start des Programms um bis zu 24 Stunden verzögern. Bereiten Sie die Wäsche vor, geben Sie Waschmittel und Weichspüler in die Waschmittellade, stellen Sie das Programm ein und die Maschine startet zum programmierten Zeitpunkt.

25 Kommentare

A 523766 - Indesit XWA 71483X W EU Weiß Waschvollautomat, A+++, 7kg, 1400U/min- maximal 3 Stück

Der Gutschein gilt doch nur bei Finanzierung.

"Nutzen Sie den Rabattcode „HAU50“ und die Zahlungsweise „0%-Finanzierung“ bei Ihrer Bestellung. Der Rabattcode kann nur in Verbindung mit der Zahlweise 0% Finanzierung eingelöst werden. Nur für Neukunden aus Deutschland gültig. "

HAst du deinen "Deal" auch mal ausprobiert? Der Gutschein geht meiner Meinung nach nur bei 0% Finanzierung -> Cold!

Ja ist klar, Finanzierung oO

kennt jemand die Firma? sagt mir so gar nix.

Verfasser

Ihr habt Recht, ist aktualisiert

Eine kleine Finanzierung, vorallem zu 0% kann durchaus Sinn machen. Wenn ihr einen Kredit problemlos zurückzahlt, dann wirkt sich das positiv auf den Schufascore aus und erleichtert euch in Zukunft z.B. die Genehmigung für ein Darlehen für eine Immobilienfinanzierung.
Grundsätzlich sollte man sich aber nicht für Konsumgüter verschulden, aber in so einem Fall kann man das Geld auch einfach auf ein Tagesgeldkonto oder dergleichen packen und bekommt noch ein paar Zinsen.

Der Hersteller der Waschmaschine sagt mir aber jetzt auch nicht wirklich was. Für eine Studentenbude vermutlich aber total ausreichend.

also meine hat A+ und verbraucht 1.500 liter weniger wasser und auch noch weniger strom , wie ich immer sage A+++ taugt nix da die teilweise mehr verbrauchen wie A+ oder A++ und meine hat auch 7 Kilo

Habe eine 8 kg indesit die unsere 6 kg Bosch abgelöst hat. Soweit alles super, meine Frau sagt: die Wäsche würde jetzt zerknitterter sein als vorher. Passt halt mehr rein

Bitte Leute lest aber vorher mal Testberichte auf Waarentest. Die Marke kennt doch wirklich niemand.

Wird die Waschmaschine bis an den Aufstellungsort geliefert oder nur bis zur türkante?

Mann.....und ich bräuchte gerade eine...mal einlesen warum die so (hoffentlich)günstig/(wahrscheinlich)billig ist.....

Solche Aktionen sind mir neu, man bekommt 50 Euro wenn man finanziert und wer sofort bezahlt ist der Gelackmeierte? Kann sich doch dann nur rentieren wenn die Kundendaten wieder anderweitig die 50 Euro raus holen... ;-)

Versandkostenfrei dann auch noch, kostet so den Händler so je nach Spedition schätzungsweise 30 Euro.

Da brauche ich keine Tests nachlesen um zu wissen was der Käufer dafür bekommt... ;-)

Und in dem Preisbereich A+++ ist doch auch nur ein ausgedruckter Aufkleber am Gerät vermutlich.

Ich will den Deal auch gar nicht schlecht reden, gibt sicherlich genügend Leute die sich das mangels Ersparnissen holen können/müssen, ich finde es nur abartig diese Leute dann auch noch in Finanzierungen rein ziehen zu müssen.

HansRanz

kennt jemand die Firma? sagt mir so gar nix.



Italiener, die zum Teil auch hinter Maschinen bei Media/Saturn, Otto und Co. Eigenmarken stecken ums mal kurz zu machen

Haben auch seit ein paar Monaten ne Indesit. Wäscht bisher ohne Probleme. Die Standardprogramme brauchen halt recht lang, aber das ist denke ich bei allen a+++ Geräten so.
Zur Firma: Italiener, die vor nem dreiviertel Jahr von whirlpool (bauknecht etc.) aufgekauft wurden.

Bei meiner hab ich durch Online Registrierung 3 Jahre Herstellergarantie gekriegt. Sollte mal wer schauen ob das bei diesem Gerät auch funktioniert.

Guter Preis. Weiß jemand, ob der Boiler aus Kunststoff ist? Ich finde nirgendwo einen Hinweis ob der Boiler aus Edelstahl oder Kunststoff ist. Letzteres kommt mir nicht mehr ins Haus.

Ich bin überrascht, dass niemand Indesit kennt. Es ist eine sehr große italienische Firma, die Haushaltsgeräte produziert - Kühlschränke, Waschmaschinen, Herde usw. Die Qualität ist eigentlich ganz in Ordnung, ich würde sagen Mittelklasse, also besser als Bomann, Amica, Exquisit usw. und schlechter als die "großen" Marken - Bosch, Siemens usw. Die Firma ist sehr bekannt, nur anscheinend nicht in Deutschland, aber in Osteuropa (Russland, Bulgarien, Rumänien, Serbien), Italien, England. Ich habe einen Backofen und eine Glaskeramik Herdplatte von Indesit, schon seit anderthalb Jahren und bin ganz zufrieden damit, bis auf die Tatsache, dass die Knöpfe für den Herd andersrum gehen - also 6 ist nach Rechts, dann weiter nach Rechts/Uhrzeigersinn drehen für 5, 4, 3 usw. oO. Ich habe mir letzten Monat eine Waschmaschine gekauft, zwar von Beko, hatte aber auch eine Indesit im Auge - die war nur etwas teuerer und nur 6kg, anstatt 7.

Für 207 Euro kann man wirklich nichts falsches machen, denke ich.

HansRanz

kennt jemand die Firma? sagt mir so gar nix.



Hatte mal nen Wäschetrockner von Indesit. War der günstigste, den ich für die WG finden konnte. Hat immer problemlos funktioniert, ging nie kaputt...

Weiß jemand, ob man für die WA einen Liefertermin vereinbaren kann? Ich ziehe um und brauche eine günstige WA, aber erst ab dem 1.8 und entsprechend in der neuen Wohnung...

duesseldorferin

Weiß jemand, ob man für die WA einen Liefertermin vereinbaren kann? Ich ziehe um und brauche eine günstige WA, aber erst ab dem 1.8 und entsprechend in der neuen Wohnung...




Ich denke nicht das die Spedition dir die Maschine 4 Wochen im Lagen rumstehen lassen tut.

Ivoch

bis auf die Tatsache, dass die Knöpfe für den Herd andersrum gehen - also 6 ist nach Rechts, dann weiter nach Rechts/Uhrzeigersinn drehen für 5, 4, 3 usw. oO.


Ist aber bei meinem NEFF Herd genau so. Ich weiß nicht, welche Drehrichtung jetzt die "richtige" ist.

Jedenfalls, wenn ich mal bei meinen Eltern bin, und dort was koche, dann stelle ich auch immer nach einer viertel Stunde fest, dass ich den Herd auf 1 gestellt habe...

maxii

Ich denke nicht das die Spedition dir die Maschine 4 Wochen im Lagen rumstehen lassen tut.



Das glaube ich auch...

kniepisler

also meine hat A+ und verbraucht 1.500 liter weniger wasser und auch noch weniger strom , wie ich immer sage A+++ taugt nix da die teilweise mehr verbrauchen wie A+ oder A++ und meine hat auch 7 Kilo



Mit Verlaub aber es ist nicht möglich, dass deine Maschine bei niedriger Energieeffizienzklasse und gleicher Beladung (wären es bei deiner z.B. 6kg wäre dies durchaus möglich) weniger Strom verbraucht, das mit dem Wasserverbrauch ist eine andere Sache und wiederum durchaus möglich (der Wasserverbrauch hier ist auch nicht gerade Spitze) und der Stromverbrauch ist auch gerade so hingetrimmt, dass es noch A+++ ist, nur ein paar mickrige kWh mehr im Jahr und wir wären schon bei A++.
Natürlich taugt A+++ was.

beckbernd

Mann.....und ich bräuchte gerade eine...mal einlesen warum die so (hoffentlich)günstig/(wahrscheinlich)billig ist.....



Schwierig Indesit so richtig zu positionieren denk ich mal, es wurde hier ja schon angesprochen, dass die Firma von Whirlpool übernommen wurde (die Somit wohl die Nummer 1 bei Haushaltsgeräten in Europa sind, was Produktionsvolumen angeht, weltweit sind sie es schon länger). Whirlpool baut jetzt auch grad kräftig um 1350 Mitarbeiter bei Indesit müssen gehen (wobei über 900 auch vor dem Verkauf schon feststanden, die Werke sind derzeit nur zu gut 50% ausgelastet), bei Waschmaschinen, Waschtrocknern und Gefriergeräten soll Indesit wohl eher zur Premiummarke werden, die Stückzahl wird aber deutlich verringert. Hauptprodukte von Indesit im Whirlpool-Konzern sollen Wohl Kochfelder und Einbaugeräte wie Mikrowellen werden. Natürlich produzieren die Standorte mittlerweile auch schon für Marken im Whirlpool-Konzern wie Bauknecht bestimmte Produkte.

Insgesamt war und ist Indesit bisher aber eigentlich eher als vorsichtig ausgedrückt kostengünstigere Marke bekannt, die auch für Media/Saturn, Otto und Co. bzw. für deren Eigenmarken gefertigt hat bzw. fertigt. Die Ausstattung der genannten Maschine ist zudem auch nicht so enorm, ob man so viel braucht sei dahingestellt.

Alternativ gäbe es z.B. derzeit von BSH die Bosch WAE28146 bei MediaMarkt wenn ich nicht irre für 333 Euro, im Internet ist sie aber (noch) nicht aufgeführt. Das ist auch eine Maschine mit Energieeffizienz A+++, die Schleuderwirkungsklasse ist mit A sogar besser als bei der Indesit, was insofern wichtig ist, wenn du das Zeug in den Trockner gibst, da die Wäsche hier trockener aus der Maschine kommt, wenn du die Wäsche eh hauptsächlich aufhängst seh ich auch bei B keine Probleme. Natürlich sei erwähnt, dass auch die Maschine bei BSH eher Einsteigerklasse ist, qaulitativ muss das aber nicht unbedingt was heißen, ein ähnliches Vorgängermodell, die WAE28143 wurde bei Stiftung Warentest immerhin mit gut 2,0 bewertet.

Wenn du was wirklich gutes suchst, warum dann nicht mal zu Miele greifen? Ich mein der Einstieg beginnt schon bei 777 Euro inklusive Versand, was erst mal teuer erscheint aber die Geräte sind halt auch gut und halten...Qualität Made in Germany. Die Maschinen sind von der Ausstattung extrem abgespeckt, die Billigste hat nicht mal Startzeitvorwahl, außerdem is sie nur eine A++ Maschine aber wenn man sich mal die Daten anschaut, dann schafft die Indesit hier z.B. grad so A+++ und die Miele grad nicht mehr, da is der Unterschied im Stromverbrauch ein paar Cent jährlich, Wasser sparst du mit der Miele sogar noch knapp 300 Liter jährlich. Klar die is ca. 3,5 mal so teuer aber ich denk in die Überlegung sollte man sie mal zumindest mit einbeziehen.

Das Produkt ist leider ausverkauft.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text