[notebooksbilliger.de] Lenovo ThinkPad X1 Tablet 12" Full-HD+ IPS Display, Intel Core m5-6Y54, 8 GB RAM, 256 GB SSD, LTE, Windows 10 Pro
870°Abgelaufen

[notebooksbilliger.de] Lenovo ThinkPad X1 Tablet 12" Full-HD+ IPS Display, Intel Core m5-6Y54, 8 GB RAM, 256 GB SSD, LTE, Windows 10 Pro

32
eingestellt am 11. Dez 2017
  • Display: 30 cm (12 Zoll) Multitouch IPS mit Corning® Gorilla® Glass
  • Auflösung: 2160 x 1440 Pixel (Full-HD+)
  • Prozessor: Intel Core m5-6Y54 (2C, 1.1 / 2.7GHz, 4 MB)
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM LPDDR3
  • Speicher: 256 GB SSD M.2 SATA3 Opal2
  • Kartenleser: microSD Cardreader (bis zu 64 GB)
  • Kommunikation: WLAN 802.11 ac/a/b/g/n, Bluetooth 4.1, 4G/LTE (Sierra EM7455)
  • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 1x USB 3.1 Typ-C, 3,5 mm Klinkenstecker, Mini-DisplayPort
  • Akkulaufzeit: bis zu 10 Stunden
  • Kameras: 2 Megapixel (Vorderseite), 8 Megapixel (Rückseite)
  • Besonderheit: GPS, G-sensor, Lichtsensor, Fingerprint Reader, inkl. ThinkPad Pen Pro
  • Abmessungen (B x H x T) / Gewicht: 291.5 x 209.5 x 8.75 mm / 767 g + 300 g (Tablet + Tastatur)
  • Betriebssystem: Windows 10 Pro 64 Bit

Vergleichspreis 1479,00 Euro laut idealo.de!
Zusätzliche Info
notebooksbilliger.de DealsAlles anzeigen

Gruppen

Beste Kommentare
Ein m5 o.O dafuq kein i5?
Und sonst? "Uralt" CPU die langsamer ist als die m3 welche im aktuellen Surface pro verbaut ist. Da bringt der Rest auch nix mehr und dafür dann noch fast 1.000€ verlangen ? Nene das ist kein Deal trotz LTE Modul
32 Kommentare
Ein m5 o.O dafuq kein i5?
Positiv ist, dass das x1 Tablet, im Gegensatz zum Surface, leicht zu öffnen ist und man so an Akku Festplatte und co kommt.
Und sonst? "Uralt" CPU die langsamer ist als die m3 welche im aktuellen Surface pro verbaut ist. Da bringt der Rest auch nix mehr und dafür dann noch fast 1.000€ verlangen ? Nene das ist kein Deal trotz LTE Modul
Der Vergleichspreis ist doch ein Witz. Das Ding hat zu release soviel gekostet.
Writz11. Dez 2017

Und sonst? "Uralt" CPU die langsamer ist als die m3 welche im aktuellen …Und sonst? "Uralt" CPU die langsamer ist als die m3 welche im aktuellen Surface pro verbaut ist. Da bringt der Rest auch nix mehr und dafür dann noch fast 1.000€ verlangen ? Nene das ist kein Deal trotz LTE Modul


Es kommt darauf an, für welche Zwecke Du das Gerät brauchst. Für mich ist es mit LTE eine Überlegung wert.
"der Rest bringt auch nix mehr".....
Stimmt bei 1.500 €,...... aber 949 € finde ich "Hot".
JoSchl0711. Dez 2017

Es kommt darauf an, für welche Zwecke Du das Gerät brauchst. Für mich ist e …Es kommt darauf an, für welche Zwecke Du das Gerät brauchst. Für mich ist es mit LTE eine Überlegung wert."der Rest bringt auch nix mehr"..... Stimmt bei 1.500 €,...... aber 949 € finde ich "Hot".


Die Akkulaufzeit ist eh nicht pralle und wird mit LTE sicher noch schlechter. Dazu die alte cpu welche massiv runtertaktet. Bevor ich das Ding kaufe warte ich lieber darauf daß das Galaxy book 12 lte wieder für 1299€ kommt. Die Tests für das Tablet hier sind auch nur von "nicht ernstzunehmenden" Magazinen wie PC Go, PC Welt und Computerbild als sehr gut bewertet. Naja muss jeder selber wissen
ich lese immer geteilte meinung über notebookbsbilliger im support fall, hat da jemand erfahrungen?
Galaxy book? Wo gibt es sowas? In Mydealz habe ich ein Angebot eines galaxy book nicht entdeckt.
AlterAnimeFan11. Dez 2017

Galaxy book? Wo gibt es sowas? In Mydealz habe ich ein Angebot eines …Galaxy book? Wo gibt es sowas? In Mydealz habe ich ein Angebot eines galaxy book nicht entdeckt.


gabs black friday bei samsung
Auflösung: 2160 x 1440?

Sollte das stimmen, würde ich mir das nochmal gut überlegen. 3:2 ist schon etwas Besonderes im Gegensatz zum Gebräuchlichen 16:9 (2560 x 1440), kann aber in Anwendungsfällen sinnvoll sein.

edit: Und sollte sich das Tablet nicht zu 100% von dem X1 Yoga tablet unterscheiden, wird man da auch eher nicht die 10 Stunden Akkulaufzeit erreichen...
Bearbeitet von: "Skopee" 11. Dez 2017
Es handelt sich hierbei doch um die erste Generation oder? Da finde ich den Preis mit dieser CPU weniger spannend. Für 500 Euro mehr gibt es als Student die neue Generation mit i5.

Ansonsten kann ich mich nicht beklagen,bin sehr zufrieden damit. Tolles Teil, gute Performance.wer Sich einmal an den roten pickel auf der tastatur gewöhnt hat, für den ist das surface keine Alternative. Das Ding fühlt von der Haptik robust an.

Der preisvergleich zieht aufgrund des Alters nicht mehr so recht bzw. Findet hier wohl ein Abverkauf statt.

Es ist noch zu erwähnen, dass man durch das productivity Modul die Akku Laufzeit verdoppeln kann.
Bearbeitet von: "totmacher" 11. Dez 2017
Writz11. Dez 2017

Und sonst? "Uralt" CPU die langsamer ist als die m3 welche im aktuellen …Und sonst? "Uralt" CPU die langsamer ist als die m3 welche im aktuellen Surface pro verbaut ist. Da bringt der Rest auch nix mehr und dafür dann noch fast 1.000€ verlangen ? Nene das ist kein Deal trotz LTE Modul


es kommt nicht nur auf den soc an sondern auf die gesamte verbaute hardware

und nachdem das X1 Tablet mit dem 6y57 mit dem surface pro 7y30 schlitten fährt, wird das surface auch keinen stich gegen den 6y54 machen (ok der m3 hat ne höhere grafikleistung für dich hardcoregamer)

aber gut gebrüllt löwe
Bearbeitet von: "Horsebeatsbishop" 11. Dez 2017
Horsebeatsbishop11. Dez 2017

es kommt nicht nur auf den soc an sondern auf die gesamte verbaute …es kommt nicht nur auf den soc an sondern auf die gesamte verbaute hardwareund nachdem das X1 Tablet mit dem 6y57 mit dem surface pro 7y30 schlitten fährt, wird das surface auch keinen stich gegen den 6y54 machen (ok der m3 hat ne höhere grafikleistung für dich hardcoregamer)aber gut gebrüllt löwe


Kannst du das mal genauer erklären?
sartorius11. Dez 2017

Kannst du das mal genauer erklären?


die systemleistung hängt einfach an mehr faktoren ab als von der cpu-version
komponenten wie ram, taktzyklen und zugriffszeiten
das wohl wichtigste bei Mobilprozessoren die eingestellte TDP

das surface pro ist derzeit nur mit dem 7y30 bestellbar und da nicht an der oberen grenze der benchmarks (veringerte tdp um eben das throttlen zu verhindern)- und um nichts besser als ein normales m5-6y54 gerät
Was? Die verkaufen auch Notebooks?
totmacher11. Dez 2017

Es handelt sich hierbei doch um die erste Generation oder? Da finde ich …Es handelt sich hierbei doch um die erste Generation oder? Da finde ich den Preis mit dieser CPU weniger spannend. Für 500 Euro mehr gibt es als Student die neue Generation mit i5.Ansonsten kann ich mich nicht beklagen,bin sehr zufrieden damit. Tolles Teil, gute Performance.wer Sich einmal an den roten pickel auf der tastatur gewöhnt hat, für den ist das surface keine Alternative. Das Ding fühlt von der Haptik robust an. Der preisvergleich zieht aufgrund des Alters nicht mehr so recht bzw. Findet hier wohl ein Abverkauf statt. Es ist noch zu erwähnen, dass man durch das productivity Modul die Akku Laufzeit verdoppeln kann.



Gen 1 wäre natürlich ein Totalfail... wobei ich für ein Lenovo nie soviel ausgeben würde dafür is der Support einfach viel zu schlecht. Wartbarkeit ist zwar ein Totschlagsargument, leider im Notebook-Bereich aus meiner Sicht vernachlässigbar. Da würde ich mir lieber ordentliches Receycling wünschen. Ich habe noch nie ein Notebook aufgerüstet... dafür war das immer viel zu teuer. Ein Notebook kauft man in der Config die man dann auch für die Laufzeit braucht....
Dodgerone11. Dez 2017

Gen 1 wäre natürlich ein Totalfail... wobei ich für ein Lenovo nie soviel a …Gen 1 wäre natürlich ein Totalfail... wobei ich für ein Lenovo nie soviel ausgeben würde dafür is der Support einfach viel zu schlecht. Wartbarkeit ist zwar ein Totschlagsargument, leider im Notebook-Bereich aus meiner Sicht vernachlässigbar. Da würde ich mir lieber ordentliches Receycling wünschen. Ich habe noch nie ein Notebook aufgerüstet... dafür war das immer viel zu teuer. Ein Notebook kauft man in der Config die man dann auch für die Laufzeit braucht....



Hätte ich mein Notebook nicht aufgerüstet, dann müsste ich immer noch ohne ssd und mit 4gb RAM auskommen... Nee nee, dann lieber aufrüsten!
Bye the way... Ich habe einen i5 aus der vierten Generation und bin seit dem Upgrade völligst zufrieden! Da bei dem 6Y54 von einer alten CPU zu reden ist einfach nur Schwachsinn! Wenn es so wäre frage ich mich, warum die Leistung seit langem eher stagniert. Es ist eher die Effizienz an der in letzter Zeit geschraubt wurde. Von der Perfomance macht mein 3 Jahre altes Notebook (600€) immer noch eine gute Figur, selbst neben einem Surface pro welches 1300 Tacken kostet!!
Hätte ich eine ähnlich Ausstattung, 512GB SSD (100€) + 8 GB RAM (25€), direkt von vornherein haben wollen, so hätte ich über 1000€ ausgeben müssen!
taugt das gerät für mehrheitlich tablet nutzung?
viashivan11. Dez 2017

taugt das gerät für mehrheitlich tablet nutzung?


Nein, insbesondere mit Akku Pack ist das Teil nicht handlich genug.
Intel Core m5 ist doch kalter Kaffee
Durch die aktuelle Lenovo GS-Aktion gibt es die 2Gen heute regulär für unter 1.500 Euro (mit Tatstatur und Stift). Lieferzeit jedoch mind. 4 Wochen
juliussss:

gabs black friday bei samsung

Für wie viel? Was muss ich als Preisgrenze beachten, dass ich nicht zuviel ausgebe?
Bearbeitet von: "AlterAnimeFan" 11. Dez 2017
viashivan11. Dez 2017

ich lese immer geteilte meinung über notebookbsbilliger im support fall, …ich lese immer geteilte meinung über notebookbsbilliger im support fall, hat da jemand erfahrungen?



Habe sowohl positive als auch sehr negative Erfahrungen mit NBB gehabt:

Positiv: Hatte ein MacBook Pro 15 (2017) bestellt. Kam an, habe ausgepackt und es war ein deutlich sichtbarer Kratzer neben dem TouchPad. Wurde ausgetauscht, nachdem ich ein Foto davon gesendet habe.

Neutral: Lenovo Notebook nach genau einem Jahr Display einfach weiß geblieben. NBB Hotline hat gesagt Sie können nicht helfen, ich soll mich an Lenovo wenden, waren gar nicht daran interessiert mir zu helfen, obwohl ich mich gesetzlich an der Verkäufer wenden darf. Lenovo Support hat gesagt, das Gerät hat ein Jahr Garantie und jetzt darf ich in der Gewährleistung nachweisen, dass es ein Mangel ist, an dem ich nicht Schuld bin, also unmöglich. Zum Glück war es damals nur ein 300 Euro Notebook. Habe es woanders neues Display einbauen lassen, ohne Erfolg, das Mainboard war defekt.

Negativ: Habe ein Bosch Indukstionsherd bestellt, hat nicht funktioniert, wurde von einem Fachmann angeschlossen, NBB hat das Gerät ohne Probleme zurückgenommen, das Geld habe ich erhalten, nach 2 Woche kam dann die Überraschung, dass Sie behauptet haben, ich habe es kaputt gemacht und mir eine Rechnung in Höhe von 400 Euro gestellt. Wurde auch nur per E-Mail gesendet, in der Rechnung würde ich nicht mal aufgeklärt wofür, es stand nur drin Dummyartikel, der Support musste selber nochmal nachfragen, und war dann ziemlich schnell unhöflich. Zweite Mahnung kam schon, muss das mit dem Anwalt klären.

NBB hat auf der Website nicht mal eine einfach auffindbare Hotline Nummer, werde da auch nichts mehr bestellen. Lieber Amazon, auch wenn es paar Euro mehr kostet.

Bei Amazon wurde bspw. mein defekter LG Fernseher sofort ausgetauscht (bei der Lieferung Display gebrochen), noch bevor ich das alte zurückgeschickt hatte. Bei NBB musste ich nochmal eine Woche auf mein neues MacBook Pro warten, bis das defekte Gerät analysiert bzw. überprüft wurde.
Bearbeitet von: "bar15" 11. Dez 2017
Horsebeatsbishop11. Dez 2017

es kommt nicht nur auf den soc an sondern auf die gesamte verbaute …es kommt nicht nur auf den soc an sondern auf die gesamte verbaute hardwareund nachdem das X1 Tablet mit dem 6y57 mit dem surface pro 7y30 schlitten fährt, wird das surface auch keinen stich gegen den 6y54 machen (ok der m3 hat ne höhere grafikleistung für dich hardcoregamer)aber gut gebrüllt löwe


Ahja...komm klär mich mal auf....der 6Y57, welcher unter throtteling leidet und keine Minute Vollast schafft bevor er sauber auf 700 mhz runtertaktet fährt also mit dem m3 Schlitten...obwohl der M3 vom throtteling wesentlich geringer betroffen ist ? Aber es kommt ja noch auf soviel mehr an. die gleiche Speicherbandbreite. Die 100mhz höhere Clockspeed im Lenovo, welche nichts bringt, da das Ding wegen Hitze sofort runterregelt.

Das der Kaby bessert performt und energieeffizienter durch die bessere Architektur ist lassen wir mal beiseite.


Also Troll dich woanders....
AlterAnimeFan11. Dez 2017

juliussss:gabs black friday bei samsungFür wie viel? Was muss ich als …juliussss:gabs black friday bei samsungFür wie viel? Was muss ich als Preisgrenze beachten, dass ich nicht zuviel ausgebe?


Ohne LTE waren es 999 € und gab es so auch bei Mediamarkt mal. Mit LTE waren es bei Samsung direkt 1.199 €. Wäre für mich wenn LTE ein MUSS ist die erste Wahl. Topverarbeitung und gute Akkulaufzeit und bei den 1.199 € ist halt auch der Stift und die Tastatur dabei. Display ist halt leider spiegelnd.
Karlitoo11. Dez 2017

Hätte ich mein Notebook nicht aufgerüstet, dann müsste ich immer noch ohne …Hätte ich mein Notebook nicht aufgerüstet, dann müsste ich immer noch ohne ssd und mit 4gb RAM auskommen... Nee nee, dann lieber aufrüsten! Bye the way... Ich habe einen i5 aus der vierten Generation und bin seit dem Upgrade völligst zufrieden! Da bei dem 6Y54 von einer alten CPU zu reden ist einfach nur Schwachsinn! Wenn es so wäre frage ich mich, warum die Leistung seit langem eher stagniert. Es ist eher die Effizienz an der in letzter Zeit geschraubt wurde. Von der Perfomance macht mein 3 Jahre altes Notebook (600€) immer noch eine gute Figur, selbst neben einem Surface pro welches 1300 Tacken kostet!! Hätte ich eine ähnlich Ausstattung, 512GB SSD (100€) + 8 GB RAM (25€), direkt von vornherein haben wollen, so hätte ich über 1000€ ausgeben müssen!


Notebook mit Tablet zu vergleichen ist aber auch nicht gerade Zeitgemäß oder ? Alleine von der Kühlung und Akkukapazität liegen da Welten. Es ist aber richtig, dass die Effizienz steigt, sodass in der Theorie die Stromverbrauch sinkt und länger eine maximale Leistung zur Verfügung steht.
Lässt sich ein UHD-Monitor bei 60Hz daran betreiben?
Writz11. Dez 2017

Ahja...komm klär mich mal auf....der 6Y57, welcher unter throtteling …Ahja...komm klär mich mal auf....der 6Y57, welcher unter throtteling leidet und keine Minute Vollast schafft bevor er sauber auf 700 mhz runtertaktet fährt also mit dem m3 Schlitten...obwohl der M3 vom throtteling wesentlich geringer betroffen ist ? Aber es kommt ja noch auf soviel mehr an. die gleiche Speicherbandbreite. Die 100mhz höhere Clockspeed im Lenovo, welche nichts bringt, da das Ding wegen Hitze sofort runterregelt. Das der Kaby bessert performt und energieeffizienter durch die bessere Architektur ist lassen wir mal beiseite.Also Troll dich woanders....


junge bleib bei Pokemons von PCs hast keine ahnung
Bearbeitet von: "Horsebeatsbishop" 12. Dez 2017
Lonz11. Dez 2017

Lässt sich ein UHD-Monitor bei 60Hz daran betreiben?


Ja, das Gerät hat einen miniDisplayPort Anschluss 1.2 und die integrierte Grafikkarte schafft es auch: notebookcheck.com/Int…tml
Writz11. Dez 2017

Und sonst? "Uralt" CPU die langsamer ist als die m3 welche im aktuellen …Und sonst? "Uralt" CPU die langsamer ist als die m3 welche im aktuellen Surface pro verbaut ist. Da bringt der Rest auch nix mehr und dafür dann noch fast 1.000€ verlangen ? Nene das ist kein Deal trotz LTE Modul



und was bringt dir ein surface wenn der akku kaputt ist? nix... ab in den müll. aber hier beim x1 lässt sich der akku ohne aufwand tauschen
Horsebeatsbishop12. Dez 2017

junge bleib bei Pokemons von PCs hast keine ahnung


Sagt grad der richtige. Aber ich will Dich mal nicht von Yugi Oh spielen abhalten, bist nämlich ein ganz Großer
sebastian.sternbauer12. Dez 2017

und was bringt dir ein surface wenn der akku kaputt ist? nix... ab in den …und was bringt dir ein surface wenn der akku kaputt ist? nix... ab in den müll. aber hier beim x1 lässt sich der akku ohne aufwand tauschen


Valides Argument. Sicher das man bei dieser Ausführung den Akku tauschen kann ? Hatte über die Firma die Generation davor, da war es nicht möglich. Wenn es geändert wurde sicherlich ein Plus gegenüber dem Surface, wobei man fairerweise sagen muss, dass jetzt noch nicht klar ist ob beim Surface Pro der Akku genauso anfällig ist wie bei den Surface 3 und Pro 4 Geräten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text