Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[notebooksbilliger.de] Microsoft Surface Pro 7 128GB i5 8GB platin inkl. Microsoft Office 365 Home [6 Benutzer // 1 Jahr]
1937° Abgelaufen

[notebooksbilliger.de] Microsoft Surface Pro 7 128GB i5 8GB platin inkl. Microsoft Office 365 Home [6 Benutzer // 1 Jahr]

80
eingestellt am 9. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei notebooksbilliger.de gibt es das Surface Pro 7 mit 128GB, i5 & 8GB in platin für 799,00€. Mit dabei ist noch eine Lizenz für Microsoft Office 365 Home für bis zu 6 Benutzer und 1 Jahr. Legt also nochmal einen drauf auf das Angebot von Amazon, Otto & Microsoft Store am Black Friday.

Denkt dran Stift und Tastatur sind nicht enthalten.

PVG: laut Idealo für 918,97€ bei Ebay ohne Office Lizenz
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

80 Kommentare
Schade immer noch kein i7 Angebot. Preis ist trotzdem Top!
Hot, hatte aber schon zugeschlagen von der Microsoft-Aktion, die für mich als AMEX Nutzer besser war. Bin mir nicht sicher, ob nicht doch die 256gb Variante für 999€ bei MM besser gewesen wäre...
M3GAV0LT09.12.2019 06:47

Hot, hatte aber schon zugeschlagen von der Microsoft-Aktion, die für mich …Hot, hatte aber schon zugeschlagen von der Microsoft-Aktion, die für mich als AMEX Nutzer besser war. Bin mir nicht sicher, ob nicht doch die 256gb Variante für 999€ bei MM besser gewesen wäre...


8% Cashback nicht zu vergessen...
Athanatos09.12.2019 07:01

8% Cashback nicht zu vergessen...


jo, aber ein bissel Cashback gibts hier ja auch Und ein weiterer Vorteil: Man wird nicht von UPS beliefert.
Kann man die Lizenz verkaufen? Hab nämlich von der Uni eine.
Nintido_Pokis09.12.2019 07:20

Kann man die Lizenz verkaufen? Hab nämlich von der Uni eine.



Ja. Ist normal so ne Key-Card oder ein Code in nem größeren Karton - Je nach Artikelnummer (war zumindest bei ner MediaMarkt Aktion mal in dieser Form dabei). Ist dann ein Code zum Aufrubbeln den man ganz normal verkaufen kann und den auch jeder aktivieren kann.

Irgendwie ärgere ich mich, dass ich schon vor über nem Monat zugegriffen habe (und dachte, um die 880€ wären schon ein guter Preis für das Pro 7). Wer hätte gedacht, dass der Preis schon so früh so stark fallen würde beim 7er.
Moin², hat schonmal jemdand von euch bei NBB mit Finanzierung gekauft? Wenn ja, wie läuft das mit der Kreditkarte die man dabei bekommt, kann man die sofort wieder kündigen?

Ehrlich gesagt hällt mich gerade die doofe Kreditkarte vom kauf ab.

Danke
Sehr geiler Deal. Hab leider das Surface um Black Friday verpasst. Danke!
Bearbeitet von: "Haiyato" 9. Dez 2019
rforce09.12.2019 08:02

Moin², hat schonmal jemdand von euch bei NBB mit Finanzierung gekauft? …Moin², hat schonmal jemdand von euch bei NBB mit Finanzierung gekauft? Wenn ja, wie läuft das mit der Kreditkarte die man dabei bekommt, kann man die sofort wieder kündigen?Ehrlich gesagt hällt mich gerade die doofe Kreditkarte vom kauf ab.Danke


Die Kreditkarte ist Vertragsbestandteil und kann erst nach vollständiger Bezahlung gekündigt werden. Aber solange du sie nicht benutzt, können auch keine Kosten dafür anfallen.
Möchte gerne ein gutes Angebot mit der 16 GB Ramm Version
Mal eine Frage zum Surface hier. Hier befinden sich vielleicht mehr Nutzer, da ich zu meinem Probelm im Netz nichts finden konnte.

Wir haben dieses Surface jetzt hier in der Familie seit ein paar Wochen. Eigentlich ein tolles Gerät, aber...
---
Auf dem Gerät wird fast ausschließlich mit Onenote 2016 (bei der App genauso, aber immer noch weniger Funktionen) gearbeitet. Irgendwann funktioniert das Tastatur Touchpad und das Scrollen per Finger in Onenote so gut wie nicht mehr, dann überhaupt nicht mehr. Per Stift aber funktioniert weiterhin alles normal. Minimiert man per Stift Onenote, dann funktioniert das Touchpad/Fingereingabe wieder. Wechselt man zurück nach Onenote, weiterhin keine Funktion. Tastatur ab und an gedockt, alles funktioniert wieder.

Ich habe das Gefühl, dass das Problem erst durch eine Inkompatibilität mit dem Ruhezustand zwischendurch ausgelöst wird, wenn man es zwischen den Eingaben zur Seite legt. Nur komisch. Da müssten doch andere Nutzer auch das Problem haben?
---
Benutzt eigentlich jemand die Schrifterkennung effektiv? Selbst nach dem Training, Blockschrift und sehr sauberen Schreiben ist die irgendwie bescheiden. Nach einem Training musste man sogar die Erkennung zurücksetzten, da alles nur noch in kryptische Sonderzeichen übersetzt wurde. Andere Nutzer im Netz schmieren da irgendetwas hin, was man schon so fast nicht lesen kann und es wird super erkannt?!
Absolut guter Preis ! Hot
Preis ist ziemlich hot so kurz nach Release, für mich leider erst ab 256GB kaufbar, ohne mit langsamer sd karte erweitern zu müssen
cosmicms09.12.2019 10:28

Mal eine Frage zum Surface hier. Hier befinden sich vielleicht mehr …Mal eine Frage zum Surface hier. Hier befinden sich vielleicht mehr Nutzer, da ich zu meinem Probelm im Netz nichts finden konnte....


Hallo Cosmicms,

Ich konnte dieses Verhalten bei einer Woche Nutzung noch nicht feststellen. Ab Nächster Woche bin ich wieder arbeiten und dann nutze ich One Note mehrmals am Tag, wenn ich was feststelle werde ich dir eine PN schicken.
Ach ja ich ahbe das I5 8GB 128GB
cosmicms09.12.2019 10:28

Mal eine Frage zum Surface hier. Hier befinden sich vielleicht mehr …Mal eine Frage zum Surface hier. Hier befinden sich vielleicht mehr Nutzer, da ich zu meinem Probelm im Netz nichts finden konnte.Wir haben dieses Surface jetzt hier in der Familie seit ein paar Wochen. Eigentlich ein tolles Gerät, aber...---Auf dem Gerät wird fast ausschließlich mit Onenote 2016 (bei der App genauso, aber immer noch weniger Funktionen) gearbeitet. Irgendwann funktioniert das Tastatur Touchpad und das Scrollen per Finger in Onenote so gut wie nicht mehr, dann überhaupt nicht mehr. Per Stift aber funktioniert weiterhin alles normal. Minimiert man per Stift Onenote, dann funktioniert das Touchpad/Fingereingabe wieder. Wechselt man zurück nach Onenote, weiterhin keine Funktion. Tastatur ab und an gedockt, alles funktioniert wieder.Ich habe das Gefühl, dass das Problem erst durch eine Inkompatibilität mit dem Ruhezustand zwischendurch ausgelöst wird, wenn man es zwischen den Eingaben zur Seite legt. Nur komisch. Da müssten doch andere Nutzer auch das Problem haben?---Benutzt eigentlich jemand die Schrifterkennung effektiv? Selbst nach dem Training, Blockschrift und sehr sauberen Schreiben ist die irgendwie bescheiden. Nach einem Training musste man sogar die Erkennung zurücksetzten, da alles nur noch in kryptische Sonderzeichen übersetzt wurde. Andere Nutzer im Netz schmieren da irgendetwas hin, was man schon so fast nicht lesen kann und es wird super erkannt?!


Hört sich nach einem Software Fehler an. Würde mal es komplett resetten und dann nochmal versuchen ansonsten umtauschen, weil eigt läuft alles smooth auf dem surface
Jenniffler09.12.2019 10:12

Die Kreditkarte ist Vertragsbestandteil und kann erst nach vollständiger …Die Kreditkarte ist Vertragsbestandteil und kann erst nach vollständiger Bezahlung gekündigt werden. Aber solange du sie nicht benutzt, können auch keine Kosten dafür anfallen.



Es ist bei mir ca. 1 Jahr her und ich habe keine Online-Authentifizierung bei NBB gemacht, sondern mir ganz klassisch die Unterlagen ausgedruckt und bin dann zur Post gegangen.
In den Unterlagen habe ich den ganzen Part zur Kreditkarte durchgestrichen und letztlich auch nie eine Karte erhalten.
Die Finanzierung war natürlich erfolgreich. Reibungslos!
Bei der Online-Authentifizierung hast du natürlich keine Chance das so zu machen.
S3baer09.12.2019 10:44

Preis ist ziemlich hot so kurz nach Release, für mich leider erst ab 256GB …Preis ist ziemlich hot so kurz nach Release, für mich leider erst ab 256GB kaufbar, ohne mit langsamer sd karte erweitern zu müssen


Jo, finde weniger als 256gb SSD inzwischen bei dem Preis nicht mehr angemessen. Zumal ja noch Tastatur (und optional Stift) dazu kommt.
cosmicms09.12.2019 10:28

Mal eine Frage zum Surface hier. Hier befinden sich vielleicht mehr …Mal eine Frage zum Surface hier. Hier befinden sich vielleicht mehr Nutzer, da ich zu meinem Probelm im Netz nichts finden konnte.Wir haben dieses Surface jetzt hier in der Familie seit ein paar Wochen. Eigentlich ein tolles Gerät, aber...---Auf dem Gerät wird fast ausschließlich mit Onenote 2016 (bei der App genauso, aber immer noch weniger Funktionen) gearbeitet. Irgendwann funktioniert das Tastatur Touchpad und das Scrollen per Finger in Onenote so gut wie nicht mehr, dann überhaupt nicht mehr. Per Stift aber funktioniert weiterhin alles normal. Minimiert man per Stift Onenote, dann funktioniert das Touchpad/Fingereingabe wieder. Wechselt man zurück nach Onenote, weiterhin keine Funktion. Tastatur ab und an gedockt, alles funktioniert wieder.Ich habe das Gefühl, dass das Problem erst durch eine Inkompatibilität mit dem Ruhezustand zwischendurch ausgelöst wird, wenn man es zwischen den Eingaben zur Seite legt. Nur komisch. Da müssten doch andere Nutzer auch das Problem haben?---Benutzt eigentlich jemand die Schrifterkennung effektiv? Selbst nach dem Training, Blockschrift und sehr sauberen Schreiben ist die irgendwie bescheiden. Nach einem Training musste man sogar die Erkennung zurücksetzten, da alles nur noch in kryptische Sonderzeichen übersetzt wurde. Andere Nutzer im Netz schmieren da irgendetwas hin, was man schon so fast nicht lesen kann und es wird super erkannt?!



Seit der MM-Aktion daSP7 im Test. Ich habe eine schlechte Schrift und die Erkennung (bei Hilfsliniennutzung) funktioniert gut. Für "Fliesstext" habe ich mir Nebo geholt, wohl investierte 5 Euro. Das Tablet finde ich gut, aber die Onenote App ist echt sperrig. Zumindest wenn man die fast nur mit dem Stift bedienen will.
Gibts heute für 749€ ohne Office bei Amazon, PVG ist nicht ganz richtig bei Idealo
Lisa_KittyCat09.12.2019 06:15

Schade immer noch kein i7 Angebot. Preis ist trotzdem Top!


Ich konnte mir bei nbb einen I7 16gb Ram holen mit dem 15% rabattgutschein am cybermonday. Musste extra in den laden weil online nicht ging.
vengae09.12.2019 14:18

Gibts heute für 749€ ohne Office bei Amazon, PVG ist nicht ganz richtig be …Gibts heute für 749€ ohne Office bei Amazon, PVG ist nicht ganz richtig bei Idealo


Das Amazon-Angebot ist leider nicht so toll (da nur Intel Core i3, 4 GB RAM und 128GB SSD)
vengae09.12.2019 14:18

Gibts heute für 749€ ohne Office bei Amazon, PVG ist nicht ganz richtig be …Gibts heute für 749€ ohne Office bei Amazon, PVG ist nicht ganz richtig bei Idealo


Du meinst vermutlich die i3-version mit 4GB RAM...
🙈
M3GAV0LT09.12.2019 06:47

Hot, hatte aber schon zugeschlagen von der Microsoft-Aktion, die für mich …Hot, hatte aber schon zugeschlagen von der Microsoft-Aktion, die für mich als AMEX Nutzer besser war. Bin mir nicht sicher, ob nicht doch die 256gb Variante für 999€ bei MM besser gewesen wäre...


dachte man kann den speicher mit einer microsd einfach erweitern.
(was ich persönlich sogar bevorzuge, wenn die kiste abraucht, kannst deine daten "retten")
Hm. Preislich wie ein Ipad Pro 2018. Was spricht hier für das eine oder andere Produkt?
grimnok09.12.2019 14:45

Hm. Preislich wie ein Ipad Pro 2018. Was spricht hier für das eine oder …Hm. Preislich wie ein Ipad Pro 2018. Was spricht hier für das eine oder andere Produkt?


Volles Windows-Betriebssystem vs iPadOS
maxhux09.12.2019 14:44

dachte man kann den speicher mit einer microsd einfach erweitern.(was ich …dachte man kann den speicher mit einer microsd einfach erweitern.(was ich persönlich sogar bevorzuge, wenn die kiste abraucht, kannst deine daten "retten")


Ja klar, das geht natürlich. Aber der Speicher eignet sich nur als Datengrab.
grimnok09.12.2019 14:45

Hm. Preislich wie ein Ipad Pro 2018. Was spricht hier für das eine oder …Hm. Preislich wie ein Ipad Pro 2018. Was spricht hier für das eine oder andere Produkt?


Schau was du machen willst und welche Programme es für welches OS gibt. Dann geh am besten mal in den Laden und teste beide Geräte...
2Xtreme2109.12.2019 14:57

Volles Windows-Betriebssystem vs iPadOS


Das ist mir schon klar. Hab mich eher auf die Handhabung bezogen. Surfen und Fotos auf der Couch bearbeiten
Starkes angebot
grimnok09.12.2019 14:58

Das ist mir schon klar. Hab mich eher auf die Handhabung bezogen. Surfen …Das ist mir schon klar. Hab mich eher auf die Handhabung bezogen. Surfen und Fotos auf der Couch bearbeiten


Kommt auf den Einsatzzweck an.

Ich hab Grade mein iPad pro gegen ein surface getauscht, weil ich viel unterwegs bin - inklusive abends im hotel - und da doch zurück zu einem vollwertigen Windows (inklusive Steam :x) wollte.

Das iPad ist aber das erheblich "mobilere" Gerät. Leichter, viel bessere Akkulaufzeit. Wenn du damit nicht (irgendwelche bestimmten spiele) zocken willst oder für deine Zwecke keine Windows brauchst, würde ich immer das iPad nehmen.
M3GAV0LT09.12.2019 14:57

Ja klar, das geht natürlich. Aber der Speicher eignet sich nur als …Ja klar, das geht natürlich. Aber der Speicher eignet sich nur als Datengrab. Schau was du machen willst und welche Programme es für welches OS gibt. Dann geh am besten mal in den Laden und teste beide Geräte...


Aber mit einem Netwerkspeicher wie zb. ein NAS von Synology sollte das mit dem Speicher doch eigentlich kein Problem sein.
theB8509.12.2019 16:11

Aber mit einem Netwerkspeicher wie zb. ein NAS von Synology sollte das mit …Aber mit einem Netwerkspeicher wie zb. ein NAS von Synology sollte das mit dem Speicher doch eigentlich kein Problem sein.


Zuhause habe ich eine Synology, aber nicht im ICE. Und das wäre auch ein Datengrab. Mal sehen, vielleicht komme ich ja mit den 128gb hin
grimnok09.12.2019 14:45

Hm. Preislich wie ein Ipad Pro 2018. Was spricht hier für das eine oder …Hm. Preislich wie ein Ipad Pro 2018. Was spricht hier für das eine oder andere Produkt?



Ich hatte auch zunächst überlegt, für den Preis doch mal das erste Apple Produkt für unseren Haushalt anzuschaffen. Aber das NoGo war dann doch, dass man laut den Videos bei Apple und Stifteingabe (glaube auch bei Android, bin mir aber nicht sicher) freihändig eingeben muss. Man darf bei Apple also nicht die Hand, wie auf einem Notizblock, beim Schreiben ablegen. Damit war dann Apple gestorben.

Bei unserem 7er zum Normalpreis vom Fluss war leider kein Office 365 mit dabei. Aber MS ist auch nicht perfekt. Die nutzende Person kam gerade in Panik herein, da Word abgestürzt ist. Es wurden davor seitenweise Formeln per Stift eingegeben. Zum Glück habe ich das automatisch Speichern Intervall verkürzt, so dass im wiederhergestellten Dokument nur ein bisschen gefehlt hat. Unser 7er scheint irgendwie ein Montagsprodukt zu sein. Neben ein paar PDF Apps aus dem Store ist zusätzlich nur OfficeLens, Onenote 2016 und Office 2019 Home&Business installiert. Bis Mitte Februar muss es durchhalten. Danach wird es wohl nur noch sehr wenig genutzt werden und ich kann es mal sauber neu aufsetzten...
128gb ist einfach zu wenig..
Ist das type cover vom surface pro 4 damit kompatibel?
Demeenzer09.12.2019 17:49

128gb ist einfach zu wenig..


Ne schnelle 500gb sd rein und alles ist gut
Bearbeitet von: "leflic" 9. Dez 2019
leflic09.12.2019 18:01

Ne schnell 500gb sd rein und alles ist gut


Schnell?
leflic09.12.2019 18:01

Ne schnelle 500gb sd rein und alles ist gut


Kann man wechseln??
Demeenzer09.12.2019 18:06

Kann man wechseln??


Nein, aber es hat einen slot für ne sd-karte. Funktioniert dann wie ne zweite festplatte.
leflic09.12.2019 18:07

Nein, aber es hat einen slot für ne sd-karte. Funktioniert dann wie ne …Nein, aber es hat einen slot für ne sd-karte. Funktioniert dann wie ne zweite festplatte.


danke für die Info!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text