Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Notensatzsoftware FORTE 10 Basic kostenlos herunterladen!
515° Abgelaufen

Notensatzsoftware FORTE 10 Basic kostenlos herunterladen!

KOSTENLOS19€
7
eingestellt am 5. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Schreib Deine Noten ganz einfach mit ein paar Klicks…
zum Anhören, Bearbeiten, Drucken und Teilen

Die Bedienung von FORTE ist sehr einfach und schnell zu erlernen.
Es ist die richtige Wahl für alle Musiker, die ein einfaches und trotzdem leistungsfähiges Programm suchen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hmm, habe es jetzt nur überflogen - aber da man nur maximal 4 Instrumente bedienen kann ist das Programm für größere Partituren ungeeignet.
Ich benutze aktuell MuseScore - ist komplett kostenlos!
7 Kommentare
Gibt es eine Möglichkeit, Capella-Dateien zu importieren?
Das "herunterladen!" kann gerne aus dem Titel gestrichen werden.
Hmm, habe es jetzt nur überflogen - aber da man nur maximal 4 Instrumente bedienen kann ist das Programm für größere Partituren ungeeignet.
Ich benutze aktuell MuseScore - ist komplett kostenlos!
Nutze auch MuseAcure und bin mit dieser freien Software sehr zufrieden. Danke das du das kurz verglichen hast.
Meine Klavierlehrerin hat mir dieses gegenüber open source empfohlen, da die Bedienung wohl viel einfacher von der Hand geht. YMMV
Was damit möglich/nicht möglich ist (aus dem Produktvergleich):

4 Notenzeilen, 2 Stimmen, 2 Strophen, kein umfassender Layouteditor (definiere umfassend ), keine Stimmauszüge, keine Grifftabellen, kein MusicXML.

Damit ist man echt extrem beschränkt. Ensemble, Chorsatz mit Solostimme oder Klavier, etc alles nicht möglich.

Musescore wurde ja schon einige Male erwähnt, das ist tatsächlich sehr gut und ausgereift, die grundsätzliche Bedienung ( @DerMixxer ) ist auch eingängig, wenn man etwas tiefer ins Programm geht kanns schon mal unübersichtlich sein.
Ich habe damit schon einige Chorsätze, Solo- und Duostücke geschrieben und bin seltenst an irgendwelche Grenzen gestoßen.
Bearbeitet von: "Akkordinator" 5. Sep
Gibt es auch eine Version für MacOS.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text