-43°
ABGELAUFEN
Notes Plus [App] für 0,89€ im [App Store] bis Mitternacht! [iPad] [iOS]

Notes Plus [App] für 0,89€ im [App Store] bis Mitternacht! [iPad] [iOS]

ElektronikITunes Angebote

Notes Plus [App] für 0,89€ im [App Store] bis Mitternacht! [iPad] [iOS]

Preis:Preis:Preis:0,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade im Angebot Notes Plus, eine App, die sich für den ein oder anderen als sehr praktisch erweisen kann. Nur von Interesse, wenn man auf seinem iPad schreiben möchte.

- Schreiben auf dem iPad (mit einem Stylus)
- Verwalten von verschiedenen Projekten/Notizen
- Audionotizen
- Bilder einfügen

Die App wird vom Entwickler immer weiter ausgebaut.

YT-Video zur App: youtube.com/wat…AP8

notesplusapp.com

Kostet normalerweise 9€ und das Angebot ist nur bis Mitternacht gültig.


Als Stylus wären empfehlenswert ein Wacom Bomboo Solo für 9€ oder auch AmazonBasics Stylus für 5€.
Wenn man etwas mit harter Spitzer haben möchte, muss man mehr ausgeben.

10 Kommentare

Die App sieht tatsächlich ziemlich gut aus, der Preis ist auch vernünftig.
Hot!

Auch wenn ich mit diesen Kapazitativen Stiften nicht klar komme.
Da könnte Apple mal handeln und den neuen Ipads einen Wacom-Digitizer oder ähnliches spendieren. Der Anteil der Leute die ein Tablet auch gerne Produktiver nutzen wollen, scheint nicht so klein zu sein.

Verstehe nicht warum das Cold gevotet wird.
Die App ist gut, einziger In App Kauf ist eine gut funktionierende Handschrifterkennung und der Preis ist im letzten Jahr höchstens mal auf 3,59€ gefallen.

Kannst du bitte einen Link zu dem Stylus posten, den du benutzt? Danke.

mynameisntearl

Da könnte Apple mal handeln und den neuen Ipads einen Wacom-Digitizer oder ähnliches spendieren. Der Anteil der Leute die ein Tablet auch gerne Produktiver nutzen wollen, scheint nicht so klein zu sein.



das ist oder sollte ja gerade der Sinn der Touchgeräte sein die ohne Tastatur auskommen müssen ..
Gerade die Ipads und die Verbreitung der Geräte hätten Apple "zwingen" müssen das Ipad so zu bauen wie sie es gerne bewerben ..als ein Gerät für alles...aber von Innovation keine Spur...
auf dem Ipad zu schreiben ist ein Krampf ..
man sieht das auch in dem verlinkten Video oben,wie schnell und effektiv man gerade nicht auf dem Ipad schreiben kann..."Grundschule-Tempo" :-)
Microsoft (Surface Pro) Samsung (Note Reihe) und andere Hersteller bieten da deutlich mehr Useability

aleka2504

Kannst du bitte einen Link zu dem Stylus posten, den du benutzt? Danke.



m.youtube.com/wat…-j8

Das ist ein gutes, kurzes Review für verschiedene Stylus. Hat noch einen zweiten Teil.

Hier idealo für den Bamboo solo:
mobil.idealo.de/pre…olo

Vermutlich wird das hier von allen Nicht-iPad Nutzern klein gehalten.
Mag sein, dass andere Tablets da führender sind, aber ich mag das eben mit meinem iPad nutzen und da ist diese App sehr gut. Besonders wenn man mehr als nur Schreiben will und auch Inhalte einbinden.

Für mich eben sehr praktisch für Bilder und AudioNotizen, das ist dann im Papierordner doch etwas umständlicher.

dye

Vermutlich wird das hier von allen Nicht-iPad Nutzern klein gehalten. Mag sein, dass andere Tablets da führender sind, aber ich mag das eben mit meinem iPad nutzen...



das wollte ich oben im Kommentar auch niemanden ausreden..nur ist es wenig effektiv so auf dem Ipad zu arbeiten weil es nicht dafür gemacht wurde,auch wenn uns die Flut der Apps das suggerieren will...
die Hardware fehlt einfach im Form eines verbauten Digitizers.
Natürlich kann man am Ipad "rumkritzeln", aber sehr eingeschränkt.

habe selber das Ipad Air in "Vollausstattung" und frage mich warum ein Gerät für ca 850eur,das Trendsetter sein will, kein Digitizer hat. Das Samsung Note 10.1 bekommt man für fast mehr als die hälfte des Preises, und es ist nicht weniger effektiv, oder technisch schlechter.. man kann halt mit einem Moped, keine Motorradrennen fahren auch wenn das Moped den "gleichen" Motor verbaut hat wie das Rennmotorrad. ;-)

Ja, klar. Aber dafür kauft sich wohl kein iPad Besitzer noch ein Samsung Tablet.

Und für meine Zwecke ist das vollkommen geeignet. Ich schreibe damit keine Romane. Eher kleines Schriftliches und Skizzen. Sonst hab ich eine Tastatur für mein iPad. Aber auch da kann man super Texte eintippen in der App.

dye

Ja, klar. Aber dafür kauft sich wohl kein iPad Besitzer noch ein Samsung Tablet. Und für meine Zwecke ist das vollkommen geeignet. Ich schreibe damit keine Romane. Eher kleines Schriftliches und Skizzen. Sonst hab ich eine Tastatur für mein iPad. Aber auch da kann man super Texte eintippen in der App.



also ich bin einer von den "Wenigen" die Samsung auch ein bißchen unterstützen durch Kaufen ihrer Produkte..
sind ja sonst arm dran die Koreaner :-)

aleka2504

Kannst du bitte einen Link zu dem Stylus posten, den du benutzt? Danke.



danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text