NS Bikes Metropolis 3 Cromo DJ (2017)
251°

NS Bikes Metropolis 3 Cromo DJ (2017)

518,99€719,99€ -28% Bike Mailorder Angebote
Redaktion 14
Redaktion
eingestellt am 4. Dez
Radsportfreunde aufgepasst!

Bei BMO (Bike Mailorder) erhaltet ihr derzeit das Metropolis 3 Cromo DJ (2017) von NS Bikes zum Gesamtpreis von 518,99€ inkl. Versand.

1088166.jpg
Das Dirtjump Bike von NS BIKES ist regulär im Preisvergleich ab 719,99€ inkl. Versand erhältlich. So spart ihr aktuell rund 28%.

„Das Metropolis ist DAS Dirtjump Bike von NS BIKES. Nimm es "Straight out of the box" und geh damit shredden! Ganz egal ob zum Crankworx oder in deiner Stadt. Das Metropolis 3 ist ein hochwertiges Einsteiger Dirtjump Bike basierend auf dem Top-Stahlrahmen. Den Unterschied machen die Komponenten, die das Bike etwas schwerer machen als das Metropolis 1. Doch das tut dem Spaß keinen Abbruch!"

Produktdetails:

  • Rahmen: NS Trimoly (cromoly down tube, top tube and chain stays)
  • Gabel: RST Dirt RA, 100mm travel, 10 mm axle, steel steering tube
  • Steuersatz: FSA press-fit 1-1/8”, loose ball
  • Vorbau: NS Bikes Quantum 25.4, 37mm reach
  • Lenker: NS Bikes Lick, 740mm
  • Griffe: NS Sam Pilgrim signature grips, w/o flanges
  • Bremsen: Tektro Novela 160 mm rear / v-brake Alhonga front
  • Innenlager: SALT by We The People, Spanish BB, 19mm x 8 splines
  • Kurbel: SALT by We The People, tubular cromoly
  • Kettenblatt: SALT by We The People, 30T steel ring
  • Kette: PYC-410H
  • Freewheel: 14T
  • Felgen: Jalco DBX front, NS Fundamental rear
  • Naben: Joytech 9 mm front, Joytech Single Speed rear with 14T freewheel
  • Speichen: 14G-2.0mm w/ 14mm nipples
  • Reifen: Kenda Small Block 8 2.1 rear & front
  • Sattelstütze + Sattel: Octane One fat seat-post combo
  • Pedale: Odyssey Twisted PC
  • Gewicht: ~13.9 kg including pedals, without front brake

Ich bin ehrlich gesagt kein großer Kenner der ganzen BMX oder Dirt Bike Szene, daher bin ich über konstruktives Feedback wirklich dankbar Falls jemand Erfahrungen aus erster Hand hat - immer her damit!

14 Kommentare

Hot weil Fahrrad und Dani.chii!

Verfasser Redaktion

bierbaumvor 47 s

Hot weil Fahrrad und Dani.chii!


NS? Hoffentlich kommt man damit HEIL den Berg herunter. 😋

Kein Schutzblech?
Kein Licht?
Kein Gepäckträger?

Sooo kalt.

Blackdragon2vor 1 m

Kein Schutzblech?Kein Licht?Kein Gepäckträger?Sooo kalt.


So wie der Sattel angebracht ist, wird einem schnell warm werden....

Verfasser Redaktion

Blackdragon2vor 2 m

Kein Schutzblech?Kein Licht?Kein Gepäckträger?Sooo kalt.


Du hast die Klingel und Reflektoren vergessen

Und nur eine Bremse?

Bitte noch mehr Dirtbike Deals. Mein Sohn sucht eins aber etwas höherwertig ausgestattet...
Bearbeitet von: "pphilips" 4. Dez

dani.chiivor 2 h, 17 m

Du hast die Klingel und Reflektoren vergessen


und geschlossener Kettenkasten - ohne ist lebensgefährlich!

pphilipsvor 29 m

Bitte noch mehr Dirtbike Deals. Mein Sohn sucht eins aber etwas teurer...


Ok, ich verkaufe ihn das Fahrrad oben für 2000€. Teuer genug? 😄

Sorry Du meinst wrsl. besser oder so ...

muceindyvor 5 m

Ok, ich verkaufe ihn das Fahrrad oben für 2000€. Teuer genug? 😄 Sorry Du …Ok, ich verkaufe ihn das Fahrrad oben für 2000€. Teuer genug? 😄 Sorry Du meinst wrsl. besser oder so ...


Angepasst

pphilipsvor 1 h, 16 m

Bitte noch mehr Dirtbike Deals. Mein Sohn sucht eins aber etwas …Bitte noch mehr Dirtbike Deals. Mein Sohn sucht eins aber etwas höherwertig ausgestattet...


Ich würd mal ich Gebrauchtmarkt schauen das sind viele Dirts die sehr wenig gebraucht sind.
Wenn neu würd ich mal bei Canyon vorbei schauen die haben meist gutes Preisleistungsverhältnis.
Und mit 12 kg ist das Stitched von Canyon auch nicht zu schwer .

Solides Teil, halt schwer. Bin etwas raus und immer 24" gefahren, aktuell s&m bmx cruiser.... aber ns macht gute bikes. 12.5 kg sollten auch bei stahl machbar sein bei vertretbarem Budget. Vom canyon hab ich auch gutes gehört, aber ist alu. Am Anfang ist ein stahlrahmen schon gut (und eigentlich immer), und stabile felgen sowie kurbel. Gebraucht bekommt man ab 350€ bereits richtig gute räder. Wenn man Zeit hat und es was in der Nähe gibt, würde ich immer gebraucht kaufen. Im Zweifel halt mit starrgabel. Das ist der größte Kostenfaktor und starr lernt man auch cleaner zu fahren. Für street sowieso..

Es ist wirklich sehr cool
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text