NUK Eco Control+ Video Max 410, digitales Babyphone mit Kamera, Sternenprojektion, frei von hochfrequenter Strahlung im Eco-Mode
213°Abgelaufen

NUK Eco Control+ Video Max 410, digitales Babyphone mit Kamera, Sternenprojektion, frei von hochfrequenter Strahlung im Eco-Mode

209,99€237,40€-12%Amazon Angebote
14
eingestellt am 1. Jun
NUK Eco Control+ Video Max 410, digitales Babyphone mit Kamera, Sternenprojektion, frei von hochfrequenter Strahlung im Eco-Mode

für 209,99€ statt 237,40€ im Preisvergleich Idealo.de
idealo.de/pre…tml


NUK Eco Control+ Video Max 410 Babyphone mit KameraDie Schlafenszeiten Ihres Babys sollen Ihnen als wohlverdiente Ruhepausen dienen. Mit dem digitalen Babyphone NUK Eco Control+ Video Max 410 nutzen Sie diese absolut sorgenfreier. Das digitale Babyphone verfügt über eine fernlenkbare Kamera zum Schwenken, Neigen und 3-fach Zoomen und bietet Ihnen somit eine unbeschwerte und zuverlässige Überwachung. Mit Hilfe des extra großen 3,5“ Touchscreen der Elterneinheit wird die Bedienbarkeit so einfach wie nie zuvor. Alle Funktionen lassen sich so von der Ferne aktivieren, so können Sie zum Beispiel mit der Gegensprechfunktion, einer Vielzahl an beruhigenden Geräuschen und Schlafliedern, oder einem Lichtermeer aus Sternen ihren Schatz beruhigen.


Auf einen Blick
  • Full-Eco-Control
  • Eco-Mode
  • Digital FHSS Technologie
  • Extra großer 3,5" Touchscreen
  • Fernlenkbare Kamera mit 3x Zoom und Nachtsichtmodus
  • Schlaflieder und Beruhigungsgeräusche
  • Anpassbares Nachtlicht und Sternen-Projektion
  • HD-Sound Qualität
  • Raumtemperatur-kontrolle
  • Fütterungszeitschaltuhr
  • Wand- und Stativ Montage
  • Reichweite: 100m
  • Aufladbarer Akku: 10h
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

14 Kommentare
Den Namen müsste ich hier Mal lesen bevor ich bis "Babyphone" kam. Also es ist Eco und + (wohl was besser) und Max u d das alles 410. Wow. Wer hat sich das ausgedacht. NUK? Oder haben die beim Lizenzvertrag nicht aufgepasst, was mit ihrem Namen geschieht?
Öko Alarm
Am besten gleich einen chip einpflanzen wenn ich das alles so sehe. Ich frage mich immer wie ich blos groß geworden bin damals
Tolle Eigenentwicklung von NUK ^^

amazon.co.uk/BT-…SR0

Gab's seit November 2014 auf Amazon.co.uk von BT
Bearbeitet von: "Mr_Hunter" 1. Jun
Carpvor 26 m

Am besten gleich einen chip einpflanzen wenn ich das alles so sehe. Ich …Am besten gleich einen chip einpflanzen wenn ich das alles so sehe. Ich frage mich immer wie ich blos groß geworden bin damals


empfehle diesbezüglich die Serie "Blackmirror", Episode 4x02 "Arkangel"
Carpvor 36 m

Am besten gleich einen chip einpflanzen wenn ich das alles so sehe. Ich …Am besten gleich einen chip einpflanzen wenn ich das alles so sehe. Ich frage mich immer wie ich blos groß geworden bin damals



War ja klar, dass das von irgendjemand kommen musste ... die Zeit schreiter voran mein Jung!
bmw335ivor 2 m

War ja klar, dass das von irgendjemand kommen musste ... die Zeit …War ja klar, dass das von irgendjemand kommen musste ... die Zeit schreiter voran mein Jung!



Da hab ich aber auch nichts gegen nur werden lactoveganegluenfreie kinder gezüchtet aber was da alles am kopf funkt wenn die schlafen ist total ok.
Ist für mich echt heuchelei...
bmw335ivor 22 m

War ja klar, dass das von irgendjemand kommen musste ... die Zeit …War ja klar, dass das von irgendjemand kommen musste ... die Zeit schreiter voran mein Jung!



Zeit schon... Verstand eher nicht. Und das mit dem "frei von..." is ja wohl nur Marketinggewäsch... v.a. wenn es bei jedem Geräusch dann erstmal schön hochpulsen muss um wieder Verbindung zu haben. Und wenn selbst Experten von Bild-Geräten eher abraten, weil die Übertragung zu ausfallunsicher sind... Voice ist bei Babyphones völlig ausreichend... also lieber Geld sparen als dem Kind nen Tumor in den Kopf pulsen
Dodgeronevor 12 m

Zeit schon... Verstand eher nicht. Und das mit dem "frei von..." is ja …Zeit schon... Verstand eher nicht. Und das mit dem "frei von..." is ja wohl nur Marketinggewäsch... v.a. wenn es bei jedem Geräusch dann erstmal schön hochpulsen muss um wieder Verbindung zu haben. Und wenn selbst Experten von Bild-Geräten eher abraten, weil die Übertragung zu ausfallunsicher sind... Voice ist bei Babyphones völlig ausreichend... also lieber Geld sparen als dem Kind nen Tumor in den Kopf pulsen


Hast du einen Link zu diesen "Experten"? Mein Video-Bahyphone ist noch nie ausgefallen. Und ein Link zu der Studie "Bild-Gerät führt zu Kopftumor" wäre auch nicht schlecht.

Ansonsten wäre dein Beitrag ja nicht mehr als Marketing-Gewäsch
Hab das Teil seit Dezember und kann es nur empfehlen. Damals nur 1€ teurer im Angebot gewesen.
Also jeder der etwas sich mit Netzwerktechnik auskennt, stellt sich einfach eine IP Cam hin und schottet sie mit der Firewall ab. Ist günstiger und flexibler einsetzbar, gerade in Betracht das man auch per VPN ortsunabhängig ist.
Eltern, die ihre gesunden Kindern beim Schlafen videoüberwachen
Keine Strahlung im Eco.Mode, dafür sendet es aber auch nicht.
Ein Milchbrötchen auf dem Nachttisch macht das gleiche und kostet nur 45Cent
1. Solche Babyphones haben unterschiedliche Modi. In einem wird es als reines Babyphone genutzt, d.h. das Baby schlaeft in einem anderen Zimmer, das Babyphone sendet nichts (keine Strahlung) und lauscht blos, wenn das Baby schreit, schaltet es sich voll ein und sendet die paar Sekunden die die Eltern brauchen um wach zu werden oder es zu bemerken.
2. So ein Babyphone steht eigentlich nicht am Kopf des Kindes, in unserem Fall am anderen Ende des Kinderbettes.
3. Wir persoenlich nutzen so ein Video Babyphone ausschliesslich Abends, wenn das Kind schon schlaeft, wir aber noch wach sind, das Kind zu beobachten und, falls es aufwacht zum Baby hinzugehen BEVOR es schreien muss. Das ist das tolle an den Video-Babyphones. Nachts schlaeft es eh bei uns.
4. So ein Video Babyphone funkt im WLAN Frequenzband, d.h. jeder der zuhause WLAN nutzt, schaedigt durch Strahlung sein Baby noch viel mehr, da das WLAN meist 24h an ist und viele Geraete (Fernseher, Laptop, Tablet, Handy, ...) darauf aktiv staendig funken. Ich hoffe auch, dass niemand der hier schreit das Smartphone in der Naehe eines Babys aktiv nutzt, die Strahlung!
5. IP Kamera: Ja, kann man, ist aber umstaendlicher. Es gibt keinen Grund von ausserhalb per VPN darauf zugreifen zu muessen, ebenso ist so ein Babyphone oft auch mobil einsetzbar, d.h. wenn man bei Familie oder im Urlaub ist kann man es auch nutzen. Genauso koennte man auch zwei Smartphones nutzen. So ein Video-Babyphone hat aber auch IR-LEDs eingebaut, sodass man das Baby auch bei Nacht noch sehen kann. Die sehr starken IR-LEDs einer IP Kamera wuerde ich ungern auf ein Baby richten, ein Smartphone hat keine.
6. Ob man diese Gimmicks mit Sternenprojektion, Gegensprechanlage, Abendlicht, Musik, ... etc. braucht, muss jeder fuer sich entscheiden. Meiner Meinung alles unnoetiger Quatsch, man sollte sich auf das Wesentliche konzentrieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text