Nuki Smart Lock + Bridge
72°Abgelaufen

Nuki Smart Lock + Bridge

245,99€260€-5%Amazon Angebote
17
eingestellt am 6. Jul
Ab sofort gibt es das:

Nuki Combo - Elektronisches Türschloss (Smart Lock und Bridge) - Automatischer Türöffner mit Bluetooth und WLAN - für iPhone und Android - Smart Home - IFTTT - Amazon Alexa - Google Home

(Verkauf und Versand durch Amazon)

Das Batteriebetriebene Nuki Smart Lock macht dein Smartphone zum intelligenten Schlüssel. Es öffnet dir die Tür, wenn du nach Hause kommst und sperrt wieder ab, wenn du gehst.
Montage via Klemmvariante oder Klebevariante.

Nächster idealo-PVG: 260€ (voelkner.de)

Lieferung jetzt mit Same-Day möglich, in 20 Metropolregionen.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

17 Kommentare
so oder so... wann hören diese 5%-Pseudodeals hier auf???
Wenn ich bei voelkner.de das Teil für 260€ kaufe und den 6,50€ Gutschein anrechne, komme ich auf 253,50€. Das ist der Preisvergleich. Dann spare ich hier 7,51€ oder 3%.
Nette Idee aber kleine Kinder werden wohl vor der Tür stehen und nicht rein kommen.
Gigamaxvor 13 m

Wenn ich bei voelkner.de das Teil für 260€ kaufe und den 6,50€ Gutschein an …Wenn ich bei voelkner.de das Teil für 260€ kaufe und den 6,50€ Gutschein anrechne, komme ich auf 253,50€. Das ist der Preisvergleich. Dann spare ich hier 7,51€ oder 3%.


Die 7.51 würde ich nehmen.
Mataanusvor 10 m

Nette Idee aber kleine Kinder werden wohl vor der Tür stehen und nicht …Nette Idee aber kleine Kinder werden wohl vor der Tür stehen und nicht rein kommen.


Sie können weiter ihren Schlüssel verwenden, wenn sie einen haben. Es ändert sich nichts. Kamen sie vorher rein, tun sie es auch jetzt.
Das Teil wird nur von innen aufgesetzt.
Bearbeitet von: "quak1" 6. Jul
Das Angebot scheint schon wieder beendet zu sein
Batterie geht garnicht. Heißt wenn das Signal dir anzeigt die Batterie zu wechseln übersehen wird bleibt die Tür zu. Oder eine defekte Batterie macht hier einen Strich durch die Rechnung. Dann lieber auf RFID Basis das der Strom vom Sender übertragen wird somit spart man die Batterie. Oder Bewegungsenergie, in dem man einen Türknauf dreht oder einen Knopf betätigt.

Zudem kann man mit den neuen Technologien die Energie drahtlos übertragen.
Mhhhh ich überlege gerade, wenn ich von innen einen Schlüssel im Schloss habe wo ja das Nuki draufsitzt, dann kann ich aber von außen keinen „weiteren“ Schlüssel in das Schloss stecken ... ist das bei euch auch so ?
Dann lieber ein TSE von Burgwächter :-)

17866459-7Bj9K.jpg
sven023vor 5 m

Mhhhh ich überlege gerade, wenn ich von innen einen Schlüssel im Schloss h …Mhhhh ich überlege gerade, wenn ich von innen einen Schlüssel im Schloss habe wo ja das Nuki draufsitzt, dann kann ich aber von außen keinen „weiteren“ Schlüssel in das Schloss stecken ... ist das bei euch auch so ?Dann lieber ein TSE von Burgwächter :-)[Bild]


Dann Kauf dir einfach ein vernünftiges Schloß was die Not und Gefahrenfunktion hat
Ja und dieser Preis für so ein Schloss muss dann noch obendrauf gerechnet werden....
quak1vor 1 h, 46 m

Sie können weiter ihren Schlüssel verwenden, wenn sie einen haben. Es ä …Sie können weiter ihren Schlüssel verwenden, wenn sie einen haben. Es ändert sich nichts. Kamen sie vorher rein, tun sie es auch jetzt.Das Teil wird nur von innen aufgesetzt.


Ah super.
sven023vor 2 h, 58 m

Mhhhh ich überlege gerade, wenn ich von innen einen Schlüssel im Schloss h …Mhhhh ich überlege gerade, wenn ich von innen einen Schlüssel im Schloss habe wo ja das Nuki draufsitzt, dann kann ich aber von außen keinen „weiteren“ Schlüssel in das Schloss stecken ... ist das bei euch auch so ?Dann lieber ein TSE von Burgwächter :-)[Bild]


Ist das Bild ein altes Modell?
Das aktuelle mit Fingerscan kostet ca. 350 Euro. Kann man dafür nicht von der Terrasse steuern, soweit ich weiß.

Den neuen Zylinder würde ich auch ohne das Nuki erwägen. Finde ich sinnvoll, da bei mir schon mal ein Schlüssel von innen steckt.
MarcoCasparvor 3 h, 19 m

Batterie geht garnicht. Heißt wenn das Signal dir anzeigt die Batterie zu …Batterie geht garnicht. Heißt wenn das Signal dir anzeigt die Batterie zu wechseln übersehen wird bleibt die Tür zu. Oder eine defekte Batterie macht hier einen Strich durch die Rechnung. Dann lieber auf RFID Basis das der Strom vom Sender übertragen wird somit spart man die Batterie. Oder Bewegungsenergie, in dem man einen Türknauf dreht oder einen Knopf betätigt.Zudem kann man mit den neuen Technologien die Energie drahtlos übertragen.


Zeig mal ein Gerät was Du meinst. RFID wird Dir den Motor nicht bedienen. Dann brauchst Du schon eine Variante mit Drehknauf auf dem Zylinder.
quak1vor 48 m

Ist das Bild ein altes Modell?Das aktuelle mit Fingerscan kostet ca. 350 …Ist das Bild ein altes Modell?Das aktuelle mit Fingerscan kostet ca. 350 Euro. Kann man dafür nicht von der Terrasse steuern, soweit ich weiß. Den neuen Zylinder würde ich auch ohne das Nuki erwägen. Finde ich sinnvoll, da bei mir schon mal ein Schlüssel von innen steckt.


Ja das ist ein jetzt schon älteres Modell. Bestimmt schon 7-10 Jahre im Dienst ohne Ausfälle.
Aber wie beim nuki dreht es halt nicht von allein das Schloss, man kann quasi nur entsperren und man muss noch per Hand selbst den Knauf drehen.

Wichtig war oder ist halt Fingerprint bei unseren Kindern das wir nicht immer laufen müssen wenn sie rein wollen und ewig bimmeln wegen jedem Mist... Hunger, kalt, pippi...
Und naja Schlüssel können Kinder auch vergessen oder man selbst und dann ist man ohne Schlüssel ausgesperrt, mit Pin und Fingerprint oder Handy halt nicht... man kommt wieder ins haus.
sven023vor 12 m

Ja das ist ein jetzt schon älteres Modell. Bestimmt schon 7-10 Jahre im …Ja das ist ein jetzt schon älteres Modell. Bestimmt schon 7-10 Jahre im Dienst ohne Ausfälle.Aber wie beim nuki dreht es halt nicht von allein das Schloss, man kann quasi nur entsperren und man muss noch per Hand selbst den Knauf drehen. Wichtig war oder ist halt Fingerprint bei unseren Kindern das wir nicht immer laufen müssen wenn sie rein wollen und ewig bimmeln wegen jedem Mist... Hunger, kalt, pippi...Und naja Schlüssel können Kinder auch vergessen oder man selbst und dann ist man ohne Schlüssel ausgesperrt, mit Pin und Fingerprint oder Handy halt nicht... man kommt wieder ins haus.


OK. Dann ist das Argument mit den Zusatzkosten für den neuen Zylinder ja gar nicht relevant für Dich, da Du keinen hast. Andere haben wahrscheinlich schon so einen, da man die Panikschloss-Funktion nicht mehr einbaut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text