122°
ABGELAUFEN
nuPro A-20 II.Wahl 224,-
nuPro A-20 II.Wahl 224,-
Kategorien
  1. Elektronik

nuPro A-20 II.Wahl 224,-

Preis:Preis:Preis:224€
Zum DealZum DealZum Deal
Echt tolle Lautsprecher von Nubert, also die Gelegenheit jetzt!

Die nuPro A-20. hier ein Test:

audio.de/tes…tml


Ersparnis ca. 21%

Farbe: Weiß oder Anthrazit

II. Wahl heisst:

Meist sind es ganz kleine Oberflächenfehler.
Mini-Kratzer etc..
Sobald es etwas größeres ist kommt die Box ins Ladengeschäft zur Dritten Wahl.
Sämtliche 2. Wahl Boxen sind natürlich technisch makellos und kommen ebenfalls mit 5 Jahren Garantie daher.

Beste Kommentare

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !

not sure if serious or just trolling. das sind Lautsprecher...
40 Kommentare

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !

not sure if serious or just trolling. das sind Lautsprecher...

Aber sicher nicht für 0,00€

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !


Fail, dass der ATV kein Chinch-Out hat
Optical braucht kein Mensch solange es HDMI gibt oO

Sind nur noch ~10% Ersparnis. Die kosten mittlerweile nur noch 249 €.

Zwei Boxen kosten 448 Euro als B-Ware.
Zwei Boxen kosten 570 Euro als A-Ware.

21,5% Rabatt.

+ 15 Euro Versandkosten.

Wer aber 448 Euro für B-ware ausgeben kann, der kann auch 570 Euro für A-Ware ausgeben. Zudem hat die B-Ware die bekannten Fehler. Ergo kein Deal.

Edit:

Die reduzierten Preise sind heftig. Das sind nur ein paar Prozent => Kein Deal. Die A-20 sollen nicht gut sein. => Negativ Deal

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



Na hier sind ja wieder "Profis" unterwegs, die sofort beleidigen !
Schonmal was von Airplay gehört ?

Fratzl

Na hier sind ja wieder "Profis" unterwegs, die sofort beleidigen !Schonmal was von Airplay gehört ?

Airplay auf passive LAUTSPRECHERN? Da muss dein Apfel aber echt laut trommeln. Ich bezeichne mich nicht als Profi, allerdings als Mensch mit gewissem technischen Grundverständnis.

Kauf dir einen passenden AVR für Nubert Lautsprecher und er hat mit ziemlicher Sicherheit nen optischen Eingang und kann in vielen Fällen auch Airplay.


Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



Öhm, Leute: Das sind Lautsprecher mit eingebautem Verstärker, es wäre also durchaus im Bereich des Möglichen gewesen dass ein optischer Eingang vorhanden ist. Wie gesagt nur Bereich des Möglichen, nicht Bereich des Wahrscheinlichen ;-)
Ich frage mich nur gerade was das hier nun mit Airplay zu tun hat? Unterstützt er auch nicht, von daher sind die Lautsprecher in Kombination mit einem Apple TV zunächst unbrauchbar, zumindest ohne zusätzliche Hardware, z.B. einem DAC von Toslink auf Chinch... Fragen?
@Screemer: Leider liegst Du falsch, sind Aktiv-Lautsprecher ;-) Kann passieren ;-)

Nubert

Fratzl


dann entschuldige ich mich in aller form. bei nubert bin ich jetzt nicht gerade von aktiven lautsprechern ausgegangen. Sorry, mein fehler und soll auch nicht wieder vorkommen.



powermueller

Kein Deal. Die A-20 sollen nicht gut sein.; Negativ Deal



WTF?
Die Nubert A-20 sollen nicht so gut sein?
Wird von Vielen als absolute Referenz in der Klasse gesehen, aber du weißt es wohl besser.

Amazon Durchschnitt 5 Sterne: http://www.amazon.de/Nubert-nuPro-A-20-Aktivlautsprecher-Stück/dp/B00569RZ8A/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1391292199&sr=8-1&keywords=nubert+a+20

Also sorry, wenn man keine Ahnung hat...


Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



Vielleicht hättest du mal besser dein Gehirn benutzt anstatt dumme Kommentare abzusondern. Es handelt sich um AKTIVlautsprecher und nicht um passive Lautsprecher, die an einen Verstärker angeschlossen werden.

Die Dinger haben sogar einen USB-Anschluss.

3360746-prKev

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



Haben lediglich die neuen, da die voll digital sind. Die haben dadurch auch nicht mehr das Grundrauschen, was einigen Leuten im Nahfeld bei der A-X0 Serie missfallen hat. Wären solche Dinge nicht so schweine teuer, würden wohl auch welche auf meinem Schreibtisch stehen

Screemer, ich war auch kurz irritiert, kannte ich bisher auch nicht. Für mich persönlich unbrauchbares Nischenprodukt, war bei Nubert auch von Passivlautsprechern für das Wohnzimmer ausgegangen ;-)

powermueller

Zwei Boxen kosten 448 Euro als B-Ware.Zwei Boxen kosten 570 Euro als A-Ware.



Bei mir wird A-Ware immer noch mit 249€ je Stück angegeben, macht 498 € für zwei Stück. Versandkosten stehen mit 0,00 € da.
http://www.directupload.net/file/d/3521/3jls9fm9_png.htm

im Vergleich zu den Audioengine 5+ ist man dort besser bedient, aber nichtsdestotrotz guter Preis für genau dieses Modell...

Warum O Euro?

CrocoDoc

Vielleicht hättest du mal besser dein Gehirn benutzt anstatt dumme Kommentare abzusondern. Es handelt sich um AKTIVlautsprecher und nicht um passive Lautsprecher, die an einen Verstärker angeschlossen werden.

vielleicht hättest du mal nicht deine gute kinderstube vergessen und meinen letzten post gelesen, der sich zwei posts über deinem befindet. höflicher entschuldigen kann man sich nicht, oder wie siehst du das? ach spar dir die antwort!

CrocoDoc

Vielleicht hättest du mal besser dein Gehirn benutzt anstatt dumme Kommentare abzusondern. Es handelt sich um AKTIVlautsprecher und nicht um passive Lautsprecher, die an einen Verstärker angeschlossen werden.



Wer sagt denn, ich hätte eine gute Kinderstube gehabt?
Während ich meinen Post verfasst habe, war deiner noch nicht sichtbar.

Hier ist der Ton nun mal etwas rauer und wer austeilt, der muss auch einstecken können. Besonders freundlich und hilfreich war dein Kommentar nun auch wieder nicht. Da ändert auch eine hinterhergeschobene Entschuldigung nichts.

Mkay ihr aggros

Ich habe gerade noch mal das Angebot bei Nupro durchgeschaut.
Falls jemand wirklich eine Aktivbox mit optischem Eingang sucht, so geht es bei der A-100 im Schnäppchenbereich für 256€ los.
(Nahfeldmonitore anderer Hersteller können das allerdings auch günstiger.)

... und noch eine Bemerkung an alle, die den Vorschlag mit dem AppleTV hier so abwegig fanden: Das ATV gibt es im Angebot oft für ca. 75€ und es ist damit die kostengünstigste Airplay Lösung, wenn man nicht gerade im Bastlerbereich des Raspberry unterwegs sein will !

Auf dem Bild sieht man doch sofort, dass es keine Passivboxen sind. Aber Hauptsache lautstark von technischem Grundverständnis daher blubbern und dann kleinlaut werden.

powermueller

Kein Deal. Die A-20 sollen nicht gut sein.; Negativ Deal



Die A10 sind gut. Die A20 haben diverse Probleme und die Serienstreuung ist hoch. Ich hatte beide hier. Für das Geld lohnt es sich nicht. Zudem kann man sich fragen, warum es davon relativ viel B-Ware gibt und warum die Boxen durch eine neue Serie ersetzt werden. Kann man aber auch im Nubert Forum nachlesen.

peopleorgun

Auf dem Bild sieht man doch sofort, dass es keine Passivboxen sind. Aber Hauptsache lautstark von technischem Grundverständnis daher blubbern und dann kleinlaut werden.



Wen meinst Du jetzt genau ?

Da bleibe ich lieber bei meinen A.D.A.M.s.

also ich hab die nupro a100 mit dem aw 350 sub...wuerde keinem die letzte generation empfehlen....nachher aergert ihr euch nur ueber s rauschen...bin mit meiner kombi hochzufrieden...uebers usb kabel am notebook angeschlossen klingen unglaublich erwachsen...

@powermüller

Tja, ab und an baut man schon mal neue Modelle...Mein alter W124'er läuft zwar auch noch, aber MB hat doch wirklich schon neuere Serien produziert

Für das Geld der NuPro's gibts net wirklich was vergleichbares im Akktivbereich, preisleistungsmäßig schon garnix. Sie sind net ganz so neutral wie normale Monitore, klingen durch das eingebaute "ATM" wie richtig große Stereoboxen. Am PC eher etwas überdimensioniert.

Falls die Teile ja zu sehr rauschen, bei vielen Aktiven Usus, einfach umtauschen oder Geld zurück.

Definitiv HOT die Teile

odonkorflitzt

WTF?Die Nubert A-20 sollen nicht so gut sein? Wird von Vielen als absolute Referenz in der Klasse gesehen, aber du weißt es wohl besser.Amazon Durchschnitt 5 Sterne: http://www.amazon.de/Nubert-nuPro-A-20-Aktivlautsprecher-Stück/dp/B00569RZ8A/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1391292199&sr=8-1&keywords=nubert+a+20Also sorry, wenn man keine Ahnung hat...


Der durchschnittliche Amazon-Kunde hat natürlich Ahnung. Stimmt.
Die Nuberts sind brauchbar. Referenz? Sicherlich nicht.
Von rein subjektiven Aspekten mal abgesehen, haben die alten nupro ein gewisses Grundrauschen. Nicht ohne Grund gab es wohl recht schnell nen Nachfolger...
Wer wirklich überlegt, sich sowas zuzulegen sollte doch lieber bei Adam Audio reinschauen. Oder, falls analoge Eingänge reichen, mal die Abacus C-Box 2 testen.


Der "Normalpreis" der A20 wurde übrigens auf 249,- gesenkt. 21% Ersparnis sehe ich hier nicht. Es sind 10%

Raspberry Pi mit XBMC dran statt Sonos, fein.

C3Po

Raspberry Pi mit XBMC dran statt Sonos, fein.



Bei der Qualität des analogen Audiosignals des Raspberrys ist das wie "Perlen vor die Säue zu werfen" !

C3Po

Raspberry Pi mit XBMC dran statt Sonos, fein.



Das habe ich mir auch gedacht...oder irgendeine externe Soundkarte dran?

wieviel Ohm haben die Dinger?

warum steht das nicht unter technische Daten?

sodummkannmangarnichtsein

wieviel Ohm haben die Dinger?warum steht das nicht unter technische Daten?



Weil es hier um AKTIVEN Boxen hier geht...

C3Po

Raspberry Pi mit XBMC dran statt Sonos, fein.



Die dinger haben USB und sind Class-Compliant, machen also die DA-Wandlunge selbst. No Need for Soundkarte. Die Eimer selbst sind echt gut, 6 Paar in der Firma stehen, die neuen A200 sind noch nen tick besser, aber gute LS, grad für den Preis. Und das beim Günther (Nubert) selten mal Rabatt gibt, umso besser.

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



Bin nicht vom Fach, aber vielleicht hilft der?!
3367536-AdF4J

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



du bist so ein dummer mensch

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



Gibt es für diese geistreiche Aussage auch irgend eine realitätsnahe Begründung?

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



Die von Dir eingeforderte "realitätsnahe Begründung" musst Du für Deinen vorausgegangen Beitrag aber auch noch nachliefern !

Fratzl

Schade, leider kein optischer Eingang für Anschluss ans AppleTV !



Der ATV wird sowieso per HDMI angeschlossen, da man sonst wohl kaum ein Bild davon an ein entsprechendes Ausgabegerät bekommt.
Demzufolge ist davon auszugehen, dass er per HDMI entweder direkt am TV oder am AVR hängt. Da HDMI die Soundsignale sowieso schon digital mitüberträgt macht es herzlich wenig Sinn nochmal einen digitalen Ausgang zu haben.
Selbst wenn noch irgend ein noname-Soundsystem am TV hängt könnte man das Signal über den TV dorthin brücken.

Wenn trotzdem irgend ein anderes Gerät vom ATV aus angesteuert wird, ist die Chance, ob es nun ein Vor-, Endverstärker, BluRay-Player oder sonstwas ist, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit höher, dass Chinch-Eingänge als Optical vorhanden sind.

Und solange nicht massenhaft nicht abgeschirmter Blödsinn im TV-Rack vergammelt, oder der ATV 20m weiter wegsteht, braucht einen die Abschirmung auch nicht sonderlich zu interessieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text