264°
Nur für ADAC Mitglieder - kostenlose Fahrschultheorie online

Nur für ADAC Mitglieder - kostenlose Fahrschultheorie online

FreebiesADAC Angebote

Nur für ADAC Mitglieder - kostenlose Fahrschultheorie online

Da ich derzeit meinen Führerschein (B) um die Klasse A erweitere, war ich auf der Suche nach günstigen Theorieangeboten. Das Angebot meiner Fahrschule war ein App-Zugang für 20,00 Euro monatlich.

Nach etwas Recherche bin ich auf das Angebot des ADAC gekommen. Für die Anmeldung benötigt man nur eine ADAC Nummer samt Inhabername. Da meine Eltern ADAC Mitglieder sind, konnte ich deren Nummer nutzen und so das Portal kostenlos nutzen. Das Portal ähnelt sehr stark den aktuellen Portalen die im Netz zu finden sind. Auch Einstellungen und Statistiken sind enthalten. Mir hat es super geholfen, letztes Wochenende ein paar Bögen im Prüfungsmodus gemacht und gestern Theorie mit 0 Fehlern bestanden

Vielleicht nützt es dem ein oder anderen auch etwas!

Link zum Portal >‌ adac.theorie24.de/201…01/

Jetzt unter Freebies, da es in den Kommentaren erwähnt wurde.
- pelmenipeter

15 Kommentare

Super, kannte ich noch nicht. Unter Einstellungen kann man auch andere Klassen auswählen.

Gehört damit eigentlich unter Freebies (für ADAC-Mitglieder)

(S) ADAC Nummer Plus iName

So habs geändert, jetzt unter Freebies

Naja ob das wirklich ein Freebie ist? Wenn ich in einen Sportverein eintrete, kann ich dort auch alle Leistungen nutzen, trotzdem ist es kein Freebie. Eher diverses? Werbung für eine der Dienstleistungen des ADAC? Dann trage ich auch mal die Versicherungen des ADAC ein, die man nur als Mitglied bekommt...und die Clubzeitschrift erst! :-)

Was kostet ne ADAC-Mitgliedschaft mittlerweile für Normalos? 40 Euro?
Für ein Abschleppschutz reicht auch jeder billige Schutzbrief, den man mit der Kfz-Versicherung abschließen kann.

palabra

Naja ob das wirklich ein Freebie ist? Wenn ich in einen Sportverein eintrete, kann ich dort auch alle Leistungen nutzen, trotzdem ist es kein Freebie. Eher diverses? Werbung für eine der Dienstleistungen des ADAC? Dann trage ich auch mal die Versicherungen des ADAC ein, die man nur als Mitglied bekommt...und die Clubzeitschrift erst! :-)Was kostet ne ADAC-Mitgliedschaft mittlerweile für Normalos? 40 Euro?Für ein Abschleppschutz reicht auch jeder billige Schutzbrief, den man mit der Kfz-Versicherung abschließen kann.


Und der gilt dann auch EU weit und bringt mich im Fall der Fälle aucb wieder nach Hause?

palabra

Naja ob das wirklich ein Freebie ist? Wenn ich in einen Sportverein eintrete, kann ich dort auch alle Leistungen nutzen, trotzdem ist es kein Freebie. Eher diverses? Werbung für eine der Dienstleistungen des ADAC? Dann trage ich auch mal die Versicherungen des ADAC ein, die man nur als Mitglied bekommt...und die Clubzeitschrift erst! :-)Was kostet ne ADAC-Mitgliedschaft mittlerweile für Normalos? 40 Euro?Für ein Abschleppschutz reicht auch jeder billige Schutzbrief, den man mit der Kfz-Versicherung abschließen kann.


Für die einfache Mitgliedschaft im ADAC für 49 € pro Jahr ist kein EU weiter Schutz dabei. Da brauche ich schon die Plus Mitgliedschaft ab 89 € pro Jahr.
Ein EU weiter Schutzbrief bei z. B. der HUK-Coburg kostet zwischen 6 € und 12 € pro Jahr.
Das ist schon ein gewaltiger Unterschied!

palabra

Naja ob das wirklich ein Freebie ist? Wenn ich in einen Sportverein eintrete, kann ich dort auch alle Leistungen nutzen, trotzdem ist es kein Freebie. Eher diverses? Werbung für eine der Dienstleistungen des ADAC? Dann trage ich auch mal die Versicherungen des ADAC ein, die man nur als Mitglied bekommt...und die Clubzeitschrift erst! :-)Was kostet ne ADAC-Mitgliedschaft mittlerweile für Normalos? 40 Euro?Für ein Abschleppschutz reicht auch jeder billige Schutzbrief, den man mit der Kfz-Versicherung abschließen kann.


Ja auch dann.

palabra

Naja ob das wirklich ein Freebie ist? Wenn ich in einen Sportverein eintrete, kann ich dort auch alle Leistungen nutzen, trotzdem ist es kein Freebie. Eher diverses? Werbung für eine der Dienstleistungen des ADAC? Dann trage ich auch mal die Versicherungen des ADAC ein, die man nur als Mitglied bekommt...und die Clubzeitschrift erst! :-)Was kostet ne ADAC-Mitgliedschaft mittlerweile für Normalos? 40 Euro?Für ein Abschleppschutz reicht auch jeder billige Schutzbrief, den man mit der Kfz-Versicherung abschließen kann.



Wenn man dann im Pannenfall seine Schutzbrief-Hotline anruft, kommt oftmals dann übrigens doch der ADAC. Oder wenn ein anderer Pannendienst in der Nähe ist, dann kommt der, was noch schneller gehen kann.
Nur die Clubzeitschrift ... Ja auf die muss man verzichten

Ich war mit der ADAC-Seite unzufrieden, mir war das zu unübersichtlich. Man konnte nicht jede Frage 1x durchgehen und die falsch beantworteten am Ende gesammelt erneut durchgehen, sondern musste sich durch Bögen hangeln und den aktuellen komplett fertig stellen, sonst wird der aktuelle Zustand nicht gespeichert. Vielleicht haben die das inzwischen geändert. Die App "i-Führerschein Fahrschule 2016" war deutlich strukturierter und für mich angenehmer.

Habe damals mit iTheorie für iOS gelernt und das war super, wirklich jeden Cent wert. Ganz nett ist, dass nicht jedes Jahr eine neue App erscheint, sondern die gleiche einfach aktualisiert wird. So kann ich auch jetzt nach drei Jahren noch aktuelle Fragen machen.

Zum Thema ADAC ist vielleicht auch noch ein Tipp von mir:
Bei einem Wildunfall übernimmt der ADAC bis 300 Euro der Selbstbeteiligung !

Bei mir hat sich das damals sehr gelohnt, ich war vielleicht 3 Jahre insgesamt Mitglied und musste auch nur geringen Beitrag (glaube um die 50 Euro) zahlen, da ich noch sehr jung war. Im 2. Jahr hatte ich einen Wildunfall mit ca. 3.000 Euro Schaden. Die 300 Euro Selbstbeteiligung habe ich ohne Probleme und innerhalb einer Woche vom ADAC erstattet bekommen.

Quelle: adac.de/inf…spx

Hatte damit ebenfalls meinen Führerschein (Klasse B) gemacht und mit 2 Fehlerpunkten bestanden. Kann ich ebenfalls weiterempfehlen!

Ich empfehle die App von bueffeln.de oder bueffeln.net.
Allerdings kostet die inzwischen 10 €.
War bei mir noch kostenlos und hat gut geklappt.

Ist die Software Führerschein Theorie PRO 2016 von theorie24. Für alle nicht- ADAC Mitglieder für 3,99 zu haben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text