207°
ABGELAUFEN
Nur für kenner: 1 x Gastrolux Pfanne oder Topf kaufen, eine Pfanne 20cm gratis dazu

Nur für kenner: 1 x Gastrolux Pfanne oder Topf kaufen, eine Pfanne 20cm gratis dazu

Home & LivingGastrolux Angebote

Nur für kenner: 1 x Gastrolux Pfanne oder Topf kaufen, eine Pfanne 20cm gratis dazu

Preis:Preis:Preis:64,45€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich brauche für meine Gastronomieküche mal wieder neue Pfannen.
Wer momentan dort eine Pfanne oder einen Topf bestellt erhält eine 20cm Pfanne kostenlos dazu. Wer die induktionsgeeignete Version bestellt erhält dann auch die Gratispfanne in Induktionsausführung. Es handelt sich hierbei um ein Hochpreisprodukt das für eine sehr lange Nutzungsdauer ausgelegt ist. Wer etwas günstiges für die erste Wohnung oder WG sucht ist hier eher falsch.

Nebenbei besteht wohl auch die Möglichkeit 15% Rabatt zu bekommen. Diese Aktionen sind aber scheinbar nicht kombinierbar und der Rabatt wird nur Telefonisch/ per E-Mail gewährt, falls man kein Interesse an der Gratispfanne hat.


Untenstehend eine kleine Erläuterung wieso diese Pfannen evtl. einen Kauf wert sind.
Bei meiner Tätigkeit als Koch habe ich schon etliche Bratpfannen in der Hand gehalten. Seit ca. 12 Jahren kaufe ich nur noch Gastrolux Pfannen. Diese allerdings im gastronomietauglichen Maximaldurchmesser 32cm in 7cm Höhe. Für mich könnten sie auch 38cm herstellen, die wären mir noch lieber. Die Pfannen haben einen sehr dicken Aluguss Boden der nicht so schnell auskühlt wenn kaltes Bratgut in die Pfanne kommt. Das ist der häufigste Nachteil bei den vielen, deutlich günstigeren Anbietern. Der hohe Rand erlaubt auch ein rühren in der Pfanne und reduziert auch Fettspritzer beim Braten. Die Beschichtung ist sehr hochwertig und haltbar. Sollte diese nicht mehr in Ordnung sein bietet die Firma seit kurzem auch eine Neubeschichtung an. Was das kosten soll weis ich allerdings nicht. Im internet habe ich ebenfalls - abgesehen vom Preis - nur positives gefunden.

Beliebteste Kommentare

Danke für die ausführliche Beschreibung - Von mir ein Hot

23 Kommentare

Nur für kenner



dann bin ich raus

Danke für die ausführliche Beschreibung - Von mir ein Hot

Nur für kenner



achwas. Auch für den Nightrider

sind die abnehmbaren griffe auch für die induktions-versionen verfügbar und sind die induktions-versionen auch auf anderen herdarten nutzbar?

Screemer

sind die abnehmbaren griffe auch für die induktions-versionen verfügbar?



Gute Frage. Zwar gibt es den Griff auch bei den Induktions Artikeln aber ich würde mich nicht drauf verlassen das das funktioniert wenn man den mit in den Warenkorb legt. Auch wie lange die Aktion geht ist nirgendwo vermerkt. Sollte eigentlich am 1.11 sein aber es geht scheinbar immer noch.

65€ und dann ist von einem Hochpreisprodukt die Rede?

rhysk

65€ und dann ist von einem Hochpreisprodukt die Rede?



Das habe ich mich auch gefragt.

Ist natürlich keine 5 Euro Ikeapfanne, aber weit entfernt von hochpreisig.

Lieber was Geschmiedetes...für Kenner.

rhysk

65€ und dann ist von einem Hochpreisprodukt die Rede?


Naja wenn man bedenkt, dass man bei eBay 32cm "Pfannen" für 13€ bekommt stimmt das ja auch.

Die Preise gehen ja auch nur bei 65€ los. Habe auch grade erstmal die 32cm Version mit hohen Rand für 65€ gesucht. Ist bisschen missverständlich ausgedrück.
Nichtsdestotrotz ist der Deal Hot!

Was mich interessieren würde (ernsthaft): Warum man als Koch beschichtete Alu Guss Pfannen verwendet?

ooiioo

Was mich interessieren würde (ernsthaft): Warum man als Koch beschichtete Alu Guss Pfannen verwendet?



das Frage ich mich auch...
für Mehlspeisen ok aber dann Edelstahl + Ceramic
ansonsten nur Silargan... das bekommt man immer sauber auch mit dem Edelstahlschwämmchen und macht der Pfanne nix.
ok schwer und man sollte Sie nicht runterschmeißen aber Aluguss ist ja auch "spröde"...

gusseisen/schmiedeeisenpfannen halte ich auch für nicht Gastrotauglich da der "Spüler" alles in die Chlorspülmaschine haut zudem könnte der ehemalige WKD an den verrosteten Pfannen stören... deshalb Silargan oder Edelstahl..

PS die aktuell im Lidl befindlichen Edelstahlpfannen mit ILAG Ceramic beschichtung sind nun seit 3 Tagen nicht wirklich schlechter als die Silit Haftfrei (400°C Ceramicbeschichtung)... gerade auf Induktion eine verdammt gute Hitzeverteilung! und nichts klebt an!
für 14-20€ (20/28cm) kann man da nix falsch machen...
aber auch hier sind Metallgegenstände in der Pfanne tabu und beim herunterfallen kann die Beschichtung abbröckeln.


[edit]
zudem kenne ich niemanden der noch mit aluguss arbeitet... damit erkennt man eher die amateure am herd

und mit gastrolux verbinde ich eher überteuerte durchschnittsware als "highend"....

12345678

Die Pfannen sind unverwüstlich. Auch schon öfters welche runtergefallen. Wenn man nicht grad mit Metallpfannenwendern oder Fleischgabeln drin rumkratzt ist das kein Problem. Einfach mit Wasser abwaschen. Eignet sich auch hervorragend zum Fisch braten. Wir benutzen 8 Elektroplatten mit je 30x30cm. Vielleicht erklärt das die Vorliebe für diese Pfannen. Nebenbei kommen die Pfannen nicht in die Gewerbespülmaschine. Es kommt immer auf den Einsatzzweck an. Und auf den richtigen Umgang damit.
Die Kommentare mit 65€ und Hochpreisprodukt sind nicht ernst gemeint, oder ? Ich habe den Preis des billigsten Artikels dort angegeben der diesen Deal ermöglicht. Die Preise gehen dort bis 154€... nebenbei finde ich knapp 65€ für eine kleine 20cm Pfanne schon recht teuer ! Eisenpfannen sind aufgrund von Rostgefahr nicht gern gesehen.

ich kenne aber keine Küche die Kunststoff Pfannenwender usw.. arbeitet.
alle schneiden Sie selbst mit Messern in den Pfannen.
ich hab selbst in sternetempeln kaum unbeschädigte Pfannen selbst beim showkochen gesehen.
die Beschichtung war meistens komplett oder teilweise beschädigt aber größtenteils bei Edelstahlpfannen. da kann wenigstens kein Alu ins essen übergehen.

ich teste zur Zeit die Gastrolux Pfanne habe sie als Produkttesterin bekommen und ich bin echt begeistert sie ist nur zu empfehlen!

bigm

ich kenne aber keine Küche die Kunststoff Pfannenwender usw.. arbeitet.alle schneiden Sie selbst mit Messern in den Pfannen.ich hab selbst in sternetempeln kaum unbeschädigte Pfannen selbst beim showkochen gesehen.die Beschichtung war meistens komplett oder teilweise beschädigt aber größtenteils bei Edelstahlpfannen. da kann wenigstens kein Alu ins essen übergehen.



Ich benutze nur noch Kunststoff Pfannenwender und wenn man diese nicht in der Pfanne liegen lässt beim braten gehen die auch nicht kaputt. Leute die unter permanentem Stress stehen und so mistig mit ihrem Arbeitsmaterial umgehen müssten dann halt alle 2 Jahre neue Pfannen kaufen und nicht alle 8 so wie ich Da ich selbstständig bin ist es ja mein Geld was ich dafür ausgebe.

Ich nehm nur noch Woll Pfannen

archeo

Ich nehm nur noch Woll Pfannen


[spam]
Brennt Wolle nicht bisschen schnell?
[/spam]

bigm

zudem kenne ich niemanden der noch mit aluguss arbeitet... damit erkennt man eher die amateure am herd


Solange am Ende das Essen schmeckt, ist es mir reichlich egal, ob der Berufskoch am Herd nun ein suopergeiler Profi nach deiner Auffassung ist oder einfach die Utensilien benutzt, die für ihn am sinnvollsten sind.


EDIT: Dennoch ein cold von mir, weil solche Floskeln wie "Nur für kenner" immer so elitär-eingebildet klingen.

Las sich ja ganz nett, aaaaaber...
Schufa Auskunft einholen - um ne Pfanne zu kaufen - Geht's noch?
Ja nee, is klaaa...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text