Nur heute: Bremsbeläge inkl. Einbau für 49,90 € pro Achse
392°Abgelaufen

Nur heute: Bremsbeläge inkl. Einbau für 49,90 € pro Achse

74
eingestellt am 6. Nov 2012
Hier habe ich soeben zugeschlagen.

Abhängig vom Typ eures Pkw lassen sich zum Teil riesige Einsparungen erreichen.

Beispiel für meinen Wagen (zugegeben, ein Exot (zu 2: 0603, zu 3: 763)):
(Preise aus ATU-Onlineshop)
Beläge Vorderachse: 249,51 €
Beläge Hinterachse: 103,58 €
Einbau 2 Achsen: 79,80 €
-----------------------------
Summe: 432,89 @

Durch das Angebot zahle ich 99,80 € für beide Achsen und habe damit 333,09 € oder 77% gespart.

Da der Link auf der Internetseite nicht funktioniert, habe ich die Hotline angerufen und bekam die Auskunft, ich solle direkt eine Filiale kontaktieren und einen Termin ausmachen. Der dortige Mitarbeiter konnte meinen Angebotspreis angesichts der Ersatzteilpreise gar nicht fassen. Er murmelte etwas von "nur für Kleinwagen gedacht", aber nach einem Blick auf die äußerst laschen Angebotsbedingungen (s.u.) musste er mir einen Termin zu dem Preis machen.

* Winterwochen-Deal
Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen und Rabatten. Nur solange Vorrat reicht. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen.

* Winterwochen-Deal Nr. 5
Gilt nur für Artikel, die A.T.U im Sortiment führt, gilt nicht für Gewerbetreibende, elektr. Bremsen und Trommelbremsen. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen und Rabatten.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Gebannt

ATU = SibirienCOLD

Haha, mit 'nem Phaeton V6 bei atu vor fahren und Bremsbeläge für nen Fuffi einfordern find ich super. Das Gesicht vom Mechaniker hätte ich zu gerne gesehen.X)

Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: "Oh je, die Scheiben müssen wir auf jeden Fall auch erneuern"...

Verfasser
RobbieZ

Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: … Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: "Oh je, die Scheiben müssen wir auf jeden Fall auch erneuern"...


Damit soll er mir mal kommen. Ich arbeite in der Entwicklung eines Frankfurter Bremsenherstellers.
74 Kommentare

Ist nur die Frage was die da für Teile verbauen...
08/15 Beläge sollte man eh nicht verbauen finde ich...

gott sei dank habe ich keinen phaeton

Gebannt

ATU = SibirienCOLD

Haha, mit 'nem Phaeton V6 bei atu vor fahren und Bremsbeläge für nen Fuffi einfordern find ich super. Das Gesicht vom Mechaniker hätte ich zu gerne gesehen.X)

Verfasser
zoeck

Ist nur die Frage was die da für Teile verbauen...08/15 Beläge sollte man … Ist nur die Frage was die da für Teile verbauen...08/15 Beläge sollte man eh nicht verbauen finde ich...



Beim letzten Mal (damals für 59€) bekam ich hochwertige TRW-Beläge.

Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: "Oh je, die Scheiben müssen wir auf jeden Fall auch erneuern"...

Muss der Termin am heutigen Tag sein?

Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten nicht dann auch die Bremsscheiben ausgetaucht werden (so die Auskunft einer Werkstatt)?

Verfasser
RobbieZ

Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: … Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: "Oh je, die Scheiben müssen wir auf jeden Fall auch erneuern"...


Damit soll er mir mal kommen. Ich arbeite in der Entwicklung eines Frankfurter Bremsenherstellers.
Verfasser
adilen

Muss der Termin am heutigen Tag sein?


Nein, du musst nur heute einen Termin machen.
RobbieZ

Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: … Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: "Oh je, die Scheiben müssen wir auf jeden Fall auch erneuern"...



Irgendwie müssen die ja solche Aktionen bezahlen

An meine Bremsen lasse ich keinen Teiletauscher-Lehrling dran. Und eine Werkstatt, der ich vertrauen kann, kann ich nicht bezahlen. Darum mache ich die Bremsen immer selbst.

tauschen

Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten n … Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten nicht dann auch die Bremsscheiben ausgetaucht werden (so die Auskunft einer Werkstatt)?



wenn die bremsscheiben verschlissen oder beschädigt sind ja - sonst nicht.

Toll. ich hab gestern bei Opel alleine für die hinteren 145€ gezahlt...

Verfasser
tauschen

Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten n … Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten nicht dann auch die Bremsscheiben ausgetaucht werden (so die Auskunft einer Werkstatt)?


Auch Bremsscheiben haben eine Verschleißgrenze. Wenn diese noch lange nicht erreicht ist und es keine anderen Mängel (extreme Riefen, Verzug, Risse) gibt, dann braucht man nur die Beläge zu tauschen.
Natürlich ist es für die Werkstatt "interessanter" das komplette Paket zu verkaufen.
Verfasser
lexfriesen

An meine Bremsen lasse ich keinen Teiletauscher-Lehrling dran. Und eine … An meine Bremsen lasse ich keinen Teiletauscher-Lehrling dran. Und eine Werkstatt, der ich vertrauen kann, kann ich nicht bezahlen. Darum mache ich die Bremsen immer selbst.


Ich mache meine Bremsen gewöhnlich auch selbst. Beim letzten Mal (die damalige 59€-Aktion) habe ich mir nur die Teile im Wert von über 350€ für 118€ geholt und auf die im Preis enthaltene Montage verzichtet. Dieses Mal war ich zu faul...
tauschen

Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten n … Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten nicht dann auch die Bremsscheiben ausgetaucht werden (so die Auskunft einer Werkstatt)?



Also normal kann man 2 sätze bremsbeläge mit einer scheibe fahren dann sollte man allerdings wieder neue scheiben kaufen.

Kann man doch gleich noch die Winterreifen mitnehmen, heimlich gegen die abmontierten Sommerreifen tauschen und so nochmal nen 10er sparen :-)

Schon gemydealzt?
Bei mir geht nichts, wenn ich auf das Angebot klicke..

Verfasser
tramp87

Schon gemydealzt? Bei mir geht nichts, wenn ich auf das Angebot klicke..


Der interne Link hat auch heute morgen schon nicht funktioniert. Ruf einfach bei einer Filiale an und lass dir mit Hinweis auf den "Winterwochen-Deal Nr.5" einen Termin geben.

Hmmm,mein Lamborghini Aventador bräuchte auch neue X) (träum)

fürs Geld kriegt man nur Schrott eingebaut

tauschen

Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten n … Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten nicht dann auch die Bremsscheiben ausgetaucht werden (so die Auskunft einer Werkstatt)?



Verallgemeinere das mal bitte nicht so. Je nach Scheibe und Fahrstil ist da mal mehr und mal weniger drin.
tauschen

Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten n … Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten nicht dann auch die Bremsscheiben ausgetaucht werden (so die Auskunft einer Werkstatt)?



Also wenn du eine scheibe mit einem satz bremsbeläge zum ende bringst dann möchte ich nicht wissen was das für scheiben waren.
Deshalb kann man schon pauschal sagen das 2 mal beläge auf einer scheibe ok sind.

Ich kaufe und baue bau meine Teile lieber selber ein. Dann weiss ich auch, dass ich Qualitätsware habe.
Für den Preis baut ATU doch nur noname "Erstausrüsterqualität" ein. oO

ATU Gauner

Sorry aber wer seinen Wagen zu ATU bringt dem ist nicht zu helfen. Entweder es werden defekte Teile gemeldet die unbedingt sofort ausgetauscht werden müssen, die eigentlich gar nicht defekt sind, oder die Rechnung wird einfach mal hochgejagt mit diversen Tricks. Beides schon selbst!! erlebt.

Verfasser
beegee

Ich kaufe und baue bau meine Teile lieber selber ein. Dann weiss ich … Ich kaufe und baue bau meine Teile lieber selber ein. Dann weiss ich auch, dass ich Qualitätsware habe.Für den Preis baut ATU doch nur noname "Erstausrüsterqualität" ein. oO


Wie gesagt, bei der letzten Aktion bekam ich TRW/Lucas-Beläge, die qualitativ den Produkten meiner Firma (ATE/Teves) zugegebenermaßen ebenbürtig sind.

man muss nur konsequent jegliche Mehrarbeit ablehnen, eben "nur die Beläge und Finger weg vom Rest" .
Wenn die das echt ablehnen kann man ja immer noch einfach wieder abhauen.

tauschen

Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten … Macht es eigentlich Sinn, nur die Bremsbeläge zu wechseln oder müssten nicht dann auch die Bremsscheiben ausgetaucht werden (so die Auskunft einer Werkstatt)?



Habe das absichtlich ganz neutral formuliert -- so passt es in die eine oder in die andere Richtung. Meine Scheiben waren selbst nach drei Belagwechseln noch "gut". Aber der Motor war irgendwann halt hin...

Der richtige Mydealzer fährt ohnehin Fahrrad.

m.atu.de/ite…339

Dort ist zu lesen: "für alle Kleinwagen und Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse"

Atu= Schrott. Was ich da schon erlebt habe und kenne ein Meister der jetzt 3 Monate dort war. Der größte Sauladen.

RobbieZ

Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: … Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: "Oh je, die Scheiben müssen wir auf jeden Fall auch erneuern"...



.. du bist an der Entwicklung von Bremsen beteiligt und kriegst deine Bremsbeläge nicht selber gewechselt??
Verfasser
RobbieZ

Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: … Und wenn man erstmal da ist bekommt man von ATU mit Sicherheit gesagt: "Oh je, die Scheiben müssen wir auf jeden Fall auch erneuern"...


siehe weiter oben:

Zitat lexfriesen
An meine Bremsen lasse ich keinen Teiletauscher-Lehrling dran. Und eine Werkstatt, der ich vertrauen kann, kann ich nicht bezahlen. Darum mache ich die Bremsen immer selbst.

Antwort cepezet
Ich mache meine Bremsen gewöhnlich auch selbst. Beim letzten Mal (die damalige 59€-Aktion) habe ich mir nur die Teile im Wert von über 350€ für 118€ geholt und auf die im Preis enthaltene Montage verzichtet. Dieses Mal war ich zu faul...
Verfasser
Pressewurste

http://m.atu.de/item/314f4e4c3339Dort ist zu lesen: "für alle Kleinwagen … http://m.atu.de/item/314f4e4c3339Dort ist zu lesen: "für alle Kleinwagen und Fahrzeuge der Kompakt- und Mittelklasse"


Wo hast du denn diesen Link gefunden?

Ich lande beim Anklicken des Aktionsbuttons immer im Nirwana:
atu.de/onl…l39

Ein Passat 3bg V6 gehört mit zur Mittelklasse oder ?

cepezet

Wo hast du denn diesen Link gefunden?



Der Aktions-Code lautet "1onl39"... Google-Suche danach... erstes Ergebnis.
Vari3b

Ein Passat 3bg V6 gehört mit zur Mittelklasse oder ?



eher Kleinwagen...
tramp87

Schon gemydealzt? Bei mir geht nichts, wenn ich auf das Angebot klicke..

i
Stuttgarter1984

Sorry aber wer seinen Wagen zu ATU bringt dem ist nicht zu helfen. … Sorry aber wer seinen Wagen zu ATU bringt dem ist nicht zu helfen. Entweder es werden defekte Teile gemeldet die unbedingt sofort ausgetauscht werden müssen, die eigentlich gar nicht defekt sind, oder die Rechnung wird einfach mal hochgejagt mit diversen Tricks. Beides schon selbst!! erlebt.

Vari3b

Ein Passat 3bg V6 gehört mit zur Mittelklasse oder ?



Soll mir auch recht sein
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text