Nur noch bis 30.06. 75€ Startguthaben + Flat Fee (Wertpapierhandel für je 4,50€) für das Direkt Depot der ING DiBa
274°Abgelaufen

Nur noch bis 30.06. 75€ Startguthaben + Flat Fee (Wertpapierhandel für je 4,50€) für das Direkt Depot der ING DiBa

27
eingestellt am 28. Jun 2017
Gerade erst gestern wurde ein Deal zum kostenlosen Girokonto der ING-DiBa mit 50€ Startguthaben gepostet. Dass die ING DiBa mit ihren Aktionen immer wieder gut ankommt, muss ich euch nicht sagen.

Ich springe mal auf den Zug mit auf und möchte euch darauf hinweisen, dass es nur noch bis übermorgen eine Aktion zum Direkt Depot der ING-DiBa gibt, in der ihr von 75€ Startguthaben sowie vergünstigten Pauschalpreisen für den Wertpapierhandel profitieren könnt.

1016231-qZcvT.jpg
Das ganze ist bei der ING DiBa unter dem Titel „75€ Gutschrift + Flat Fee“ im Bereich Wertpapiere zu finden. Hier mal die Konditionen dazu:
  • nur bis zum 30.06.17
  • nur Neukunden (Neukunde = min. 12 Monate kein Direkt Depot)

Aktionsmäßig erhaltet ihr für die Eröffnung eures neuen Direkt Depots eine sogenannte Flat-Fee, mit der ihr die ersten 6 Monate über die Börse oder im Direkthandel zu einem Pauschalpreis von 4,50€ handelt.
Normalerweise liegen die Gebühren dafür bei 0,25% vom Ordervolumen (min. 9,90€, max. 59,90€). Inwieweit ihr dadurch Geld sparen könnt, zeigt das folgende Beispiel (ihr kauft insgesamt 5x für je 300€):

Regulär (0,25% Gebühr vom Ordervolumen (min. 9,90€ / max. 59,90€)):
  • 5x (0,25% x 300€) = 5x 9,90€ (da Mindestgebühr, s.o.) = 49,50€

Aktion Flat Fee (Pauschal 4,50€ je Order)
  • 5x 4,50€ = 22,50€

Auf die entsprechenden (höheren) Beträge könnt ihr das Beispiel anwenden, sodass eure Ersparnis prinzipiell noch größer wäre


Wofür und wann gibts 75€ Startguthaben?
Die Gutschrift wird auf dem Verrechnungskonto ausgezahlt, sobald euer Depot innerhalb von 6 Wochen nach Eröffnung ein Mindestvolumen von 5.000€ hat.


Gibts noch mehr Aktionen?
Ja, auch für das Direkt Depot könnt ihr euch werben lassen. Zwar ist die aktuelle Werbeaktion mit doppelter Prämie nur für das Girokonto ausgeschrieben, trotzdem könnt ihr aus dem Kunden werben Kunden Programm insgesamt 20€ Prämie sowie Free Trades mitnehmen.

1016231-ceoT1.jpg
  • 20€ Werberprämie (alternativ 40€ an Unicef)
  • 10 Free Trades (gültig für 6 Monate; nicht auf Drittkosten anwendbar)

Auch für das KwK-Programm müssen allerdings Bedingungen erfüllt werden. 6 Wochen nach der Eröffnung muss das Depot genutzt worden sein, d.h. eine Order, ein Sparplan oder 1.000€ wurden übertragen


Beachtet, dass die gesamte Aktion nicht auf Drittkosten anwendbar ist. Zudem gilt die Flat Fee nicht für Sparpläne. Nach Ablauf der 6 Monate gelten die aktuellen Preise.

>>> Die Konditionen und das Preis- und Leistungsverzeichnis findet ihr hier.
Zusätzliche Info
ING DiBa Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Choex28. Jun 2017

Pro Tipp: Kein Sparbuch, sondern Sparplan. Und wenn du zur Bank gehst …Pro Tipp: Kein Sparbuch, sondern Sparplan. Und wenn du zur Bank gehst kannst du deinen Kindern auch gleich direkt eins reinhauen. Sei froh, wenn sie später mit dir noch reden, weil du dafür gesorgt hast, dass sie arm sind!Bitte bitte bitte bitte gehe nicht zur Bank und lass dir Geldwerte andrehen. Bitte ich flehe dich an. Tu es für deine Kinder!Und bitte auch keine Fondssparpläne von der Bank! Die sind auch kacke. Zur Bank geht man heute nur noch um ggf. Kontoauszüge zu ziehen. Du versaust deinen Kindern die Zukunft.Digga, was bringen dir verfi*** 50€ Startguthaben wenn du hinterhet Statt 500.000€ nur 50.000€ rausbekommst? UND DAS IST WIRKLICH SO, WENN du zur Bank gehst.Jaaaah ich weiß, dein Papa hat es dir auch nicht beigebracht. Meiner auch nicht. Das ist schade, aber DU und ICH haben jetzt die Möglichkeit einen Unterschied zu machen und dafür zu sorgen, dass es deine Kinder besser haben als wir. Also gib dir ein Ruck.


Kannst du vielleicht auch mal kurz beschreiben, was du genau empfiehlst? Aus all der ganzen Laberei lese kaum was konkretes raus.
27 Kommentare
Avatar
GelöschterUser741759
Mal beobachten
Bräuchte Sparbuch für den Nachwuchs. Hat wer ne Idee mit Startguthaben, etc.
Die Aktion läuft schon ein paar Monate, hab ich selber seit Anfang des Jahres. Aktuell läuft aber auch noch eine Sparplanaktion ohne Gebühren. ing-diba.de/wer…on/
habanerooo28. Jun 2017

Bräuchte Sparbuch für den Nachwuchs. Hat wer ne Idee mit Startguthaben, e …Bräuchte Sparbuch für den Nachwuchs. Hat wer ne Idee mit Startguthaben, etc.


Pro Tipp: Kein Sparbuch, sondern Sparplan. Und wenn du zur Bank gehst kannst du deinen Kindern auch gleich direkt eins reinhauen. Sei froh, wenn sie später mit dir noch reden, weil du dafür gesorgt hast, dass sie arm sind!

Bitte bitte bitte bitte gehe nicht zur Bank und lass dir Geldwerte andrehen. Bitte ich flehe dich an. Tu es für deine Kinder!

Und bitte auch keine Fondssparpläne von der Bank! Die sind auch kacke. Zur Bank geht man heute nur noch um ggf. Kontoauszüge zu ziehen. Du versaust deinen Kindern die Zukunft.

Digga, was bringen dir verfi*** 50€ Startguthaben wenn du hinterhet Statt 500.000€ nur 50.000€ rausbekommst? UND DAS IST WIRKLICH SO, WENN du zur Bank gehst.

Jaaaah ich weiß, dein Papa hat es dir auch nicht beigebracht. Meiner auch nicht. Das ist schade, aber DU und ICH haben jetzt die Möglichkeit einen Unterschied zu machen und dafür zu sorgen, dass es deine Kinder besser haben als wir. Also gib dir ein Ruck.
Bearbeitet von: "Choex" 28. Jun 2017
habanerooo28. Jun 2017

Bräuchte Sparbuch für den Nachwuchs. Hat wer ne Idee mit Startguthaben, e …Bräuchte Sparbuch für den Nachwuchs. Hat wer ne Idee mit Startguthaben, etc.


EDIT: Wenn du deinem Nachwuchs was gutes tun willst, dann lass die Finger vom Sparbuch und spare lieber richtig Geld Choex war wohl schneller ^^

Falls du aber was passendes suchst, schau mal bei der Commerzbank und der Scout Aktion nach. Dort gibts 20€ Guthaben.

j00s28. Jun 2017

Die Aktion läuft schon ein paar Monate, hab ich selber seit Anfang des …Die Aktion läuft schon ein paar Monate, hab ich selber seit Anfang des Jahres. Aktuell läuft aber auch noch eine Sparplanaktion ohne Gebühren. https://www.ing-diba.de/wertpapiere/wertpapier-sparen/etf-sparplan-aktion/


Yes, läuft schon seit einer Weile. Da die Aktion allerdings nicht die schlechteste ist und übermorgen abläuft, war es mir einen Deal wert Aber die Sparplanaktion ist ja auch nicht schlecht

Bearbeitet von: "dani.chii" 28. Jun 2017
Hab mir vor 2 Wochen die 75 Euro eingesackt.

KwK möglich wenn man bei der ing Diba ein Girokonto schon hat?
mosuri28. Jun 2017

KwK möglich wenn man bei der ing Diba ein Girokonto schon hat?


Puh, auf die Frage hab ich ehrlich gesagt schon gewartet. Pauschal würde ich ja sagen. In den Teilnahmebedingungen heißt es nur: „Der Geworbene eröffnet sein erstes Direkt-Depot.“ bzw. es ist nur die Rede davon, dass min. 12 Monate kein Direkt-Depot bestand.

Um auf Nummer sicher zu gehen, würde ich allerdings an deiner Stelle mal den Service anhauen.
Hast du dir die Gebühren von Flatex auch mal angeschaut? 4,50€ finde ich schon eine Nummer.
krokodealerz28. Jun 2017

Hast du dir die Gebühren von Flatex auch mal angeschaut? 4,50€ finde ich sc …Hast du dir die Gebühren von Flatex auch mal angeschaut? 4,50€ finde ich schon eine Nummer.


Ja, hab ich. Meines Wissens liegt da der Preis bei 5€ pro Order. Außerbörslich sogar 5,90€
Bearbeitet von: "dani.chii" 28. Jun 2017
Choex28. Jun 2017

Pro Tipp: Kein Sparbuch, sondern Sparplan. Und wenn du zur Bank gehst …Pro Tipp: Kein Sparbuch, sondern Sparplan. Und wenn du zur Bank gehst kannst du deinen Kindern auch gleich direkt eins reinhauen. Sei froh, wenn sie später mit dir noch reden, weil du dafür gesorgt hast, dass sie arm sind!Bitte bitte bitte bitte gehe nicht zur Bank und lass dir Geldwerte andrehen. Bitte ich flehe dich an. Tu es für deine Kinder!Und bitte auch keine Fondssparpläne von der Bank! Die sind auch kacke. Zur Bank geht man heute nur noch um ggf. Kontoauszüge zu ziehen. Du versaust deinen Kindern die Zukunft.Digga, was bringen dir verfi*** 50€ Startguthaben wenn du hinterhet Statt 500.000€ nur 50.000€ rausbekommst? UND DAS IST WIRKLICH SO, WENN du zur Bank gehst.Jaaaah ich weiß, dein Papa hat es dir auch nicht beigebracht. Meiner auch nicht. Das ist schade, aber DU und ICH haben jetzt die Möglichkeit einen Unterschied zu machen und dafür zu sorgen, dass es deine Kinder besser haben als wir. Also gib dir ein Ruck.


Kannst du vielleicht auch mal kurz beschreiben, was du genau empfiehlst? Aus all der ganzen Laberei lese kaum was konkretes raus.
mosuri28. Jun 2017

KwK möglich wenn man bei der ing Diba ein Girokonto schon hat?



Ja. Bei der ING-DiBa ist die Werbung produktbezogen.
Bekommt man die 75€ sofort, wenn das Depot 5000€ aufweist oder muss man darauf noch warten? Sehe ich das richtig, dass es dafür dann keine haltedauer gibt um den Bonus zu bekommen?
Lohnt sich denn ein Sparplan von der Ing diba. Also das extra Konto mit den 0,75%? Oder doch Wertpapiere? Ich wollte mein Spk Konto eh zur Ing diba verfrachten. Und bisher habe ich absolut keine Sparmaßnahmen außer eben Geld zu sparen, was übrig ist.
domibln28. Jun 2017

Kannst du vielleicht auch mal kurz beschreiben, was du genau empfiehlst? …Kannst du vielleicht auch mal kurz beschreiben, was du genau empfiehlst? Aus all der ganzen Laberei lese kaum was konkretes raus.


Genau kann ich dir das nicht sagen, da meine Produkte nicht gleich für dich gut sein müssen. Am besten du informierst dich bei einem ungebunden Finanzdienstleister mit gewisser Größe. Da gibt es nur ein paar in Deutschland. Und achte bitte auch die Ausbildungen der Berater dort und das das ganze kostenlos ist. z.B empfiehlt der Verbraucherschutz immer noch Bausparverträge und Kapitallebensversicherungen. Die Leute dort haben weder Ausbildung noch Ahnung. Die geben dir eine Meinung und keine Beratung und dann darf man noch ca. 140€ bezahlen.

Außerdem empfehle ich dir einfach mal zu googeln. Und nicht nur eine Quelle lesen.
Selflezz28. Jun 2017

Lohnt sich denn ein Sparplan von der Ing diba. Also das extra Konto mit …Lohnt sich denn ein Sparplan von der Ing diba. Also das extra Konto mit den 0,75%? Oder doch Wertpapiere? Ich wollte mein Spk Konto eh zur Ing diba verfrachten. Und bisher habe ich absolut keine Sparmaßnahmen außer eben Geld zu sparen, was übrig ist.


Man kann es drehen und wenden wie man will, an Aktien führt kein weg vorbei. Falls Du eine Blasenbildung vermutest, jetzt nicht alles auf einmal investieren, sondern bei Korrekturen/Crashs nachkaufen. Mit etwas Gold absichern und dann nicht zu oft umschichten.


Und wenn ich nach den 6 Monaten 10k anlegen möchte bin ich ruckzuck bei 25€ + eventuelle Maklergebühren BörsenplatzgebuhrenMal abgesehen von Ausgabeaufschlägen.

Haben die irgendwelche reduzierten Fonds Sparpläne im Angebot?

Ich verweise gerne an die Onvista Depot kostenlos und dauerhaft 6.50€ für den Kauf ohne prozentualen Anteil
Bearbeitet von: "bla22" 28. Jun 2017
Choex28. Jun 2017

Pro Tipp: Kein Sparbuch, sondern Sparplan. Und wenn du zur Bank gehst …Pro Tipp: Kein Sparbuch, sondern Sparplan. Und wenn du zur Bank gehst kannst du deinen Kindern auch gleich direkt eins reinhauen. Sei froh, wenn sie später mit dir noch reden, weil du dafür gesorgt hast, dass sie arm sind!Bitte bitte bitte bitte gehe nicht zur Bank und lass dir Geldwerte andrehen. Bitte ich flehe dich an. Tu es für deine Kinder!Und bitte auch keine Fondssparpläne von der Bank! Die sind auch kacke. Zur Bank geht man heute nur noch um ggf. Kontoauszüge zu ziehen. Du versaust deinen Kindern die Zukunft.Digga, was bringen dir verfi*** 50€ Startguthaben wenn du hinterhet Statt 500.000€ nur 50.000€ rausbekommst? UND DAS IST WIRKLICH SO, WENN du zur Bank gehst.Jaaaah ich weiß, dein Papa hat es dir auch nicht beigebracht. Meiner auch nicht. Das ist schade, aber DU und ICH haben jetzt die Möglichkeit einen Unterschied zu machen und dafür zu sorgen, dass es deine Kinder besser haben als wir. Also gib dir ein Ruck.



Das sagst du dem Richtigen. Es ging mir nur um ein Konto bei einer Direktbank. Großeltern wollen monatl. etwas einzahlen. Jeglichen Kontakt mit Bankberatern scheue ich von jeher. Bei Kind Nr. 1 auch Post von der Hausbank. Sollen doch mal vorbeischaun. Ist dann etwas esklaliert, als ich nicht bereit war irgendeine Anlage zu tätigen und ich schlußendlich unterschriftlich !!! bestätigen musste, dass ich ein Rabenvater bin. Es wurde nämlich der hausinterne Versicherungsmann dazugeholt der natürlich noch passende Unfallversicherungen etc. parat hatte, die ich nach eingehender Belehrung über mögliche Wickeltischunfälle abgelehnt hatte. Ergo: einmal und niewieder !!!!
Bearbeitet von: "setubaaal" 28. Jun 2017
habanerooo28. Jun 2017

Das sagst du dem Richtigen. Es ging mir nur um ein Konto bei einer …Das sagst du dem Richtigen. Es ging mir nur um ein Konto bei einer Direktbank. Großeltern wollen monatl. etwas einzahlen. Jeglichen Kontakt mit Bankberatern scheue ich von jeher. Bei Kind Nr. 1 auch Post von der Hausbank. Sollen doch mal vorbeischaun. Ist dann etwas esklaliert, als ich nicht bereit war irgendeine Anlage zu tätigen und ich schlußendlich unterschriftlich !!! bestätigen musste, dass ich ein Rabenvater bin. Es wurde nämlich der hausinterne Versicherungsmann dazugeholt der natürlich noch passende Unfallversicherungen etc. parat hatte, die ich nach eingehender Belehrung über mögliche Wickeltischunfälle abgelehnt hatte. Ergo: einmal und niewieder !!!!


okey gut Die Pferdchen sind mit mir durchgegangen
habanerooo28. Jun 2017

Das sagst du dem Richtigen. Es ging mir nur um ein Konto bei einer …Das sagst du dem Richtigen. Es ging mir nur um ein Konto bei einer Direktbank. Großeltern wollen monatl. etwas einzahlen. Jeglichen Kontakt mit Bankberatern scheue ich von jeher. Bei Kind Nr. 1 auch Post von der Hausbank. Sollen doch mal vorbeischaun. Ist dann etwas esklaliert, als ich nicht bereit war irgendeine Anlage zu tätigen und ich schlußendlich unterschriftlich !!! bestätigen musste, dass ich ein Rabenvater bin. Es wurde nämlich der hausinterne Versicherungsmann dazugeholt der natürlich noch passende Unfallversicherungen etc. parat hatte, die ich nach eingehender Belehrung über mögliche Wickeltischunfälle abgelehnt hatte. Ergo: einmal und niewieder !!!!



Klingt sehr dubios. Allerdings frage ich mich auch seit jeher was die Menschen meinen, wenn sie von ihrer "Hausbank" sprechen? Die Bank, bei der der Hauskredit läuft?
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 28. Jun 2017
n8f4LL128. Jun 2017

Klingt sehr dubios. Allerdings frage ich mich auch seit jeher was die …Klingt sehr dubios. Allerdings frage ich mich auch seit jeher was die Menschen meinen, wenn sie von ihrer "Hausbank" sprechen? Die Bank, bei der der Hauskredit läuft?


Die Hausbank ist eigl die Bank, bei der du dein primäres Verkehrskonto hast und die meisten Transaktionen tätigst
DiBa hot ... gutes Konto ... ordentlich gesichert ... Visa dazu mit dem einzigen Nachteil des FWE ...
... normale Tan Listen , kein so Geschwulle mit Phone Tan

jederzeit wieder ( aber zum Traden nun nicht sooooo überragend )
Bearbeitet von: "pumuckel" 28. Jun 2017
Wer für regelmäßiges Investieren überhaupt irgendwelche Gebühren zahlt, der hat die Kontrolle über sein Leben verloren. Dank dieser Aktion der ING DiBa sind (fast) alle ETFs ab 500 Euro Kauf (nicht Sparplan) kostenfrei zu haben...
Bearbeitet von: "Klingenbart" 28. Jun 2017
Choex28. Jun 2017

Genau kann ich dir das nicht sagen, da meine Produkte nicht gleich für …Genau kann ich dir das nicht sagen, da meine Produkte nicht gleich für dich gut sein müssen. Am besten du informierst dich bei einem ungebunden Finanzdienstleister mit gewisser Größe. Da gibt es nur ein paar in Deutschland. Und achte bitte auch die Ausbildungen der Berater dort und das das ganze kostenlos ist. z.B empfiehlt der Verbraucherschutz immer noch Bausparverträge und Kapitallebensversicherungen. Die Leute dort haben weder Ausbildung noch Ahnung. Die geben dir eine Meinung und keine Beratung und dann darf man noch ca. 140€ bezahlen.Außerdem empfehle ich dir einfach mal zu googeln. Und nicht nur eine Quelle lesen.


Und wieder mal elendige Allgemeinplätze, wenn man mal was Konkretes wissen möchte. LOL! Immer das gleiche, wenn es um Finanzkram geht...

"Muss jeder für sich selbst entscheiden" blablabla.
Chris2k28. Jun 2017

Und wieder mal elendige Allgemeinplätze, wenn man mal was Konkretes wissen …Und wieder mal elendige Allgemeinplätze, wenn man mal was Konkretes wissen möchte. LOL! Immer das gleiche, wenn es um Finanzkram geht..."Muss jeder für sich selbst entscheiden" blablabla.


Was für eine Antwort erwartest du denn (und auf welche konkrete Frage)? Je nach Zeithorizont und Risikoaversion sind unterschiedliche Anlagen eben unterschiedlich sinnvoll.
Horst.Schlaemmer28. Jun 2017

Was für eine Antwort erwartest du denn (und auf welche konkrete Frage)? Je …Was für eine Antwort erwartest du denn (und auf welche konkrete Frage)? Je nach Zeithorizont und Risikoaversion sind unterschiedliche Anlagen eben unterschiedlich sinnvoll.


Es wurde nach einer Empfehlung gefragt. Wer nur daherlabert "das ist alles scheiße", soll halt auch mal liefern... Dabei kann man u. a. die von dir genannten Dinge wie Zeithorizont auch benennen. Ich (bzw. domibln) erwarte also konkrete Angaben.
War ja klar, dass da nichts kommt vom werten Choex. Aber Zeit zum "Liken", ja, das geht...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text