Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Nur noch bis morgen: Ökostrom & Ökogas mit je 75 € Prämie
235° Abgelaufen

Nur noch bis morgen: Ökostrom & Ökogas mit je 75 € Prämie

36
eingestellt am 8. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die LichtBlick Aktion läuft anscheinend noch bis morgen.

75 € für Wechsel zu Ökostrom, 75 € für Ökogas, 150 € für beides.

Die Prämie erhält man mit der ersten Abrechnung, auf Nachfrage kann man bereits nach 2 oder 3 Monaten, diese Abrechnung erhalten. Auch den Wunschwechseltermin kann man sich aussuchen, allerdings nur über eine Notiz im Freifeld auf deren Bestellseite.

Das Beste: Bei LichtBlick gibt es keine lange Vertragsbindung, d.h. man kann nach 4 Wochen Laufzeit zum Monatsende wieder kündigen (steht in den AGB).

UND: Der Anbieter ist auch echt zu 100% ökologisch. Der Strom kommt zu 100% aus Wasserkraftwerken in Bayern. Das Gas ist auch klimaneutral, und man unterstützt damit ein Gemeinwohlprojekt in Afrika.

Als zusätzlichen Umweltschutz stellt LichtBlick für jeden Kunden 1m2 Regenwald in Ecuador unter Schutz.

Außerdem werden die regelmäßig für ihren Kundenservice ausgezeichnet und erhalten Top Noten in allen Bewertungsportalen.

Einzige Einschränkung bei dem Deal: Gilt nur für Neukunden (länger als 12 Monate kein Kunde gewesen).

Aktionsseite Ökostrom: lichtblick.de/pri…rom

Aktionsseite Ökogas:
lichtblick.de/pri…gas
Zusätzliche Info
LichtBlick Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

36 Kommentare
350€ teurer als Yello Strom bei einem Verbrauch von 3300kW/h. Eiszeit.
Bei mir kommt der Strom aus der Steckdose.
Der Strom wäre für mich 150€ teurer. Dafür bekäme ich 75€. Spitzendeal, echt!
Bearbeitet von: "Buliwyf123" 8. Dez 2019
Schussel08.12.2019 12:29

Bei mir kommt der Strom aus der Steckdose.


Naja wenn man so denkt wird der Hambi nicht lange durchhalten
Classfield08.12.2019 12:26

350€ teurer als Yello Strom bei einem Verbrauch von 3300kW/h. Eiszeit.


Na ja, nicht jeder betreibt einen Server-Park
Bearbeitet von: "kleineshi" 8. Dez 2019
Buliwyf12308.12.2019 12:34

Der Strom wäre für mich 150€ teurer. Dafür bekäme ich 75€. Spitzendeal, ech …Der Strom wäre für mich 150€ teurer. Dafür bekäme ich 75€. Spitzendeal, echt!


Ja, Spitzendeal für unterjährig Wechselnde
kleineshi08.12.2019 12:56

Na ja, nicht jeder betreibt einen Server-Park


180m2, 4 Personen und dann 3300 kW/h ist jetzt nicht soo viel.
Classfield08.12.2019 13:03

180m2, 4 Personen und dann 3300 kW/h ist jetzt nicht soo viel.


Na dann, unterjährig wechseln und/oder die Firmenpolitik mit einbeziehen...
Kann bei diesen Tarif überhaupt einer sparen. Bei mir sind es um die 350€ mehr.
Kamin08.12.2019 13:18

Kann bei diesen Tarif überhaupt einer sparen. Bei mir sind es um die 350€ m …Kann bei diesen Tarif überhaupt einer sparen. Bei mir sind es um die 350€ mehr.


Bei Verbrauch unter 1500KWh und Wechsel nach 1-3 Monaten bestimmt..
Pigiii08.12.2019 12:48

Naja wenn man so denkt wird der Hambi nicht lange durchhalten


Hach..die Weltretter Abteilung.
Classfield08.12.2019 12:26

350€ teurer als Yello Strom bei einem Verbrauch von 3300kW/h. Eiszeit.


Mal wieder von dir auf die Allgemeinheit geschlossen und dabei noch Äpfel und Birnen verglichen.

- Versorger und Strompreise sind regional unterschiedlich
- Yello bietet meines Wissens minimal 12 Monate Laufzeit, Lichtblick hingegen 1. Durch hopping kann man hier also schon günstiger fahren, selbst wenn der initiale Preis höher ist.
Bearbeitet von: "Cisy" 8. Dez 2019
Buliwyf12308.12.2019 12:34

Der Strom wäre für mich 150€ teurer. Dafür bekäme ich 75€. Spitzendeal, ech …Der Strom wäre für mich 150€ teurer. Dafür bekäme ich 75€. Spitzendeal, echt!


Hat dein Vergleichsanbieter auch eine 1-Monat Kündigungsfrist?
Dafür angemeldet?
Waren das noch Zeiten, als die 500 Euro mit HGWW oder wie der noch hieß ausgezahlt haben in Form von Gutschein, Hasbro zeugs usw. Hab damals voll Gewinn gemacht
Bearbeitet von: "MrBrightside" 8. Dez 2019
Classfield08.12.2019 12:26

350€ teurer als Yello Strom bei einem Verbrauch von 3300kW/h. Eiszeit.


Sag doch bitte wenigstens dazu, dass du den Unterschied zwischen Ökostrom und Bildleser-Atomstrom verstanden hast und nur rummopsen willst
Buliwyf12308.12.2019 12:34

Der Strom wäre für mich 150€ teurer. Dafür bekäme ich 75€. Spitzendeal, ech …Der Strom wäre für mich 150€ teurer. Dafür bekäme ich 75€. Spitzendeal, echt!


Aber du kannst Äpfel- doch nicht mit Birnenstrom vergleichen, Bübbele
Kamin08.12.2019 13:18

Kann bei diesen Tarif überhaupt einer sparen. Bei mir sind es um die 350€ m …Kann bei diesen Tarif überhaupt einer sparen. Bei mir sind es um die 350€ mehr.


Für Leute, die den Unterschied zw Akkusativ und Dativ nicht kennen, ist der Anbieter auch nicht gedacht
grilfriend200208.12.2019 14:46

Für Leute, die den Unterschied zw Akkusativ und Dativ nicht kennen, ist …Für Leute, die den Unterschied zw Akkusativ und Dativ nicht kennen, ist der Anbieter auch nicht gedacht



Entschuldigung, kann ja nicht jeder so schlau sein wie du es bist!
Kamin08.12.2019 14:49

Entschuldigung, kann ja nicht jeder so schlau sein wie du es bist!


Kommt dabei raus, wenn man dümmlich gg Ökostrom rummopsen will
grilfriend200208.12.2019 14:44

Sag doch bitte wenigstens dazu, dass du den Unterschied zwischen Ökostrom …Sag doch bitte wenigstens dazu, dass du den Unterschied zwischen Ökostrom und Bildleser-Atomstrom verstanden hast und nur rummopsen willst


Genau.
Dann Sieh Dir mal an wieviel der gemolkene Deutsche bereits an Abgaben für Ökostrom zahlen darf, selbst wenn der den konventionellen Storm bezieht.

Und was hat eigentlich das Bedürfnis Geld zu sparen bzw. nicht unnötig auszugeben mit der Vorliebe zu einer bestimmten Informationsquelle zu tun?
grilfriend200208.12.2019 14:53

Kommt dabei raus, wenn man dümmlich gg Ökostrom rummopsen will



Ich habe nicht gegen den Ökostrom geschrieben, sondern über den Preis, Frau Schlau!
Classfield08.12.2019 12:26

350€ teurer als Yello Strom bei einem Verbrauch von 3300kW/h. Eiszeit.


Zudem ist Yello super benutzerfreundlich.
Wie lange im vorauss kann man das abschließen?
grilfriend200208.12.2019 14:45

Aber du kannst Äpfel- doch nicht mit Birnenstrom vergleichen, Bübbele ( …Aber du kannst Äpfel- doch nicht mit Birnenstrom vergleichen, Bübbele


Ich kann es vergleichen, beides ist ja Strom.
Du kannst Deine Kommentare gerne mit Diffamierungen anreichern, aber der Strom hier bleibt teuer.
Alter Falter, Arbeitspreis von 30,55c /kWh ist schon ne Marke im schnitt 5c mehr als andere Anbieter nehmen. Rechnet sich allenfalls um die Prämie abzugreifen und dann eben auch für maximal 1 Monat. @juliana.stern wenn ich nach nem Monat wechsle bekomme ich ebenfalls eine (End)abrechnung und die Prämie, ist das korrekt?!
Classfield08.12.2019 14:55

Genau. Dann Sieh Dir mal an wieviel der gemolkene Deutsche …Genau. Dann Sieh Dir mal an wieviel der gemolkene Deutsche bereits an Abgaben für Ökostrom zahlen darf, selbst wenn der den konventionellen Storm bezieht.Und was hat eigentlich das Bedürfnis Geld zu sparen bzw. nicht unnötig auszugeben mit der Vorliebe zu einer bestimmten Informationsquelle zu tun?


Buliwyf12308.12.2019 15:43

Ich kann es vergleichen, beides ist ja Strom.Du kannst Deine Kommentare …Ich kann es vergleichen, beides ist ja Strom.Du kannst Deine Kommentare gerne mit Diffamierungen anreichern, aber der Strom hier bleibt teuer.


Fraktion Bildzeitungsleser muss sich schon einigen: Ist der Ignoranten-Strom nun teuer oder nit?
grilfriend200208.12.2019 16:30

Fraktion Bildzeitungsleser muss sich schon einigen: Ist der …Fraktion Bildzeitungsleser muss sich schon einigen: Ist der Ignoranten-Strom nun teuer oder nit?


Da ich die Bildzeitung nicht lese brauche ich mich wohl nicht angesprochen fühlen.

Ich würde vorschlagen sofort alle Kohle- und Atomkraftwerke in Deutschland abzuschalten, dann brauchen wir uns auch keine Gedanken mehr um Nachhaltigkeit zu machen.

Grüße an die im Baumhaus lebende Ökofraktion vom Harmbacher Forst.
Bearbeitet von: "Classfield" 8. Dez 2019
Wann kann man zu denen wieder hinwechseln und bekommt die Prämie?
Wie dämlich hier manche Kommentare sind
vgl. auch:
„mein xyz billig Android kostet viel weniger als ein iPhone“
„Warum einen Mercedes fahren, ein Dacia fährt auch von A nach B“
„den Hähnchenschenkel gibts bei Netto für 1,25 - warum an der Theke 5 € bezahlen“
...
Wasserkraftwerke sind ökologisch auch nicht unbedenklich. Durch Staustufen werden nicht nur Fische am Wandern gehindert, sondern auch Schlämme und Nährstoffe sedimentiert (siehe z. B. Assuan). Auch gehen u. U. wertvolle Auwälder verloren (vgl. Donau-Auen) oder Flussläufe fallen in Dürrezeiten trocken. Usw. usf.
"Prämie wird mit der ersten Turnusrechnung gutgeschrieben." Kann ich den Vertrag nach 1 Monat kündigen oder muss ich bis zur Turnusrechnung warten bis ich meine Prämie bekomme.
Antworten die grundsätzlich nicht auf Emails?
Bearbeitet von: "Strelogs" 10. Dez 2019
kann sich jemand dort einloggen? Bekomme nur eine Fehlermeldung.
SparTornado09.12.2019 20:37

"Prämie wird mit der ersten Turnusrechnung gutgeschrieben." Kann ich den …"Prämie wird mit der ersten Turnusrechnung gutgeschrieben." Kann ich den Vertrag nach 1 Monat kündigen oder muss ich bis zur Turnusrechnung warten bis ich meine Prämie bekomme.



Gute Frage. Hatte schon letztes Jahr einen Vertrag und nach 1 Monat gekündigt. Meine Freundin hat auch gerade einen der nach 1 Monat beendet wurde. Der Bonus wurde damals wie heute erstmal "vergessen". Ich hatte dann reklamiert letztes Jahr und er wurde gutgeschrieben. Sie hat auch schon vor Wochen reklamiert aber bisher keine Rückmeldung. Ich hoffe es wird noch gutgeschrieben. Telefonisch hieß es damals es kommt in der Endabrechnung weil dass dann eben die Turnusabrechnung ist. Freiwillig scheinen die jedoch nichts machen zu wollen. Wie sind die Erfahrungen von anderen?
aeugler08.01.2020 08:42

Gute Frage. Hatte schon letztes Jahr einen Vertrag und nach 1 Monat …Gute Frage. Hatte schon letztes Jahr einen Vertrag und nach 1 Monat gekündigt. Meine Freundin hat auch gerade einen der nach 1 Monat beendet wurde. Der Bonus wurde damals wie heute erstmal "vergessen". Ich hatte dann reklamiert letztes Jahr und er wurde gutgeschrieben. Sie hat auch schon vor Wochen reklamiert aber bisher keine Rückmeldung. Ich hoffe es wird noch gutgeschrieben. Telefonisch hieß es damals es kommt in der Endabrechnung weil dass dann eben die Turnusabrechnung ist. Freiwillig scheinen die jedoch nichts machen zu wollen. Wie sind die Erfahrungen von anderen?


So. Mein Lichtblick Vertrag war Ende Januar nach 1 Monat Laufzeit zu Ende. Freiwillig haben die wie erwartet und wie auch schon bei einem früheren Vertrag den 75,- Wechselbonus nicht ausgezahlt oder auf der Rechnung erwähnt. Gleiches Verhalten bei meiner Freundin welche vor ein paar Monaten für 1 Monat dabei war. Offenbar ist das eine Masche den Bonus erst bei Reklamationen zu zahlen. Vielleicht wird der Bonus auch dann nicht verrechnet wenn die Rechnung ins Minus geht, d. h. wenn ein Guthaben verbleibt dass die zahlen müssten? Vielleicht könnten diejenigen die den Bonus bekommen oder nicht bekommen haben sich mal melden ob der Verbrauch höher oder niedriger war als der Bonus.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von juliana.stern. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text