Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[nur Zwischenparken] 8,18€ Auszahlung für 2 Monate Telekom Constar (8GB LTE) [Reduktion der Exportgebühr auf 6,82€ - Congstar + Telekom]
296° Abgelaufen

[nur Zwischenparken] 8,18€ Auszahlung für 2 Monate Telekom Constar (8GB LTE) [Reduktion der Exportgebühr auf 6,82€ - Congstar + Telekom]

22
eingestellt am 2. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Tagchen,

heute ist der perfekte Zeitpunkt für einen Congstar zum Zwischenparken.
Denn die Portierungsgebühr für den Export wurde auf 6,82 reduziert:Klick

Haken? Heute gibt es keinen. Bei Check24 gibt es stand jetzt NOCH 25€ für die Rufnummermitnahme. Auf Congstar seht ihr aber schon, dass der Bonus für die RFN von 25€ auf 10€ reduziert wird. Das war zu erwarten. Deswegen... Heute ist ein sehr guter Zeitpunkt.

Die Reduzierung der Exportgebühr auf 6,82€ gilt im Übrigen auch bereits für Telekom:Klick

Also gerade für alle, die von Telekom zu Congstar und wieder zurück wollen, eine sehr gute Info.

Danke @Lonser


Also los geht es mit dem Deal:

Dieses Mal gibt's 8GB LTE Telekom Congstar für 20€ mtl. mit 60€ Cashback + 25€ RFN bei nur 6,82€ Exportkosten.

Dadurch landet der Vertrag für 2 Monate bei 8,18€ Auszahlung.

Congstar Allnet Flat Flex
  • MONATLICH KÜNDBAR
  • Netz Telekom
  • 8GB LTE bis 25 Mbit/s
  • Allnet und SMS Flat
  • EU Roaming
  • Rufnummermitnahme möglich, außer von Congstar
  • 25€ Bonus Rufnummermitnahme

2x20€
30€ Anschlussgebühr
60€ Cashback
25€ Bonus RFN
- 6,82€ Kosten Export
= 8,18€ Auszahlung

1560257-f4Ajw.jpg
1560257-UFlfN.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Gab es eine gesetzliche Änderung zur Exportgebühr?
j100002.04.2020 06:57

Gab es eine gesetzliche Änderung zur Exportgebühr?


es gibt eine Forderung diese zu reduzieren, ja.
Das Beispiel Congstar zeigt aber schon, dass diese Reduktion an anderer Stelle wieder reingeholt wird. Die reduzieren eben den Bonus von 25 auf 10€.

Bei den Kandidaten ohne Bonus RFN wird es aber sehr interessant, also bspw. wie aktuell schon Telekom. Obwohl auch diese natürlich die 30€ irgendwo draufschlagen werden. Kosten die Verträge eben ~1€ mtl. mehr im Schnitt.

Für alle, die schon einen laufenden Telekom-Vertrag haben: Ihr spart euch also ~23€

Mal schauen wann, wer, wie nachzieht.
j100002.04.2020 06:57

Gab es eine gesetzliche Änderung zur Exportgebühr?


Ab dem 20. April darf es nur noch maximal 6,82 Euro kosten. Festgelegt durch die Bundesnetzagentur.
Danke für die Info dann warte ich noch mit dem wechsel
Wie lange dauert denn in der Regel eine sofortige Mitnahme der Rufnummer?
Mein Vertrag geht noch bis Ende Mai, will allerdings bereit sein Telekom Angebote vorher schon wahrnehmen zu können.
cloud77702.04.2020 07:13

Wie lange dauert denn in der Regel eine sofortige Mitnahme der …Wie lange dauert denn in der Regel eine sofortige Mitnahme der Rufnummer?Mein Vertrag geht noch bis Ende Mai, will allerdings bereit sein Telekom Angebote vorher schon wahrnehmen zu können.


das geht idR ziemlich schnell. Innerhalb 2 Wochen hin und wieder zurück
Toll, dass du das Angebot nochmal schon als Deal aufbereitet hast

Den Tarif gibt es auch bei Verivox und da gibt es, wenn ich das richtig sehe nochmal 5€ Shoop oben drauf.
shoop.de/cashback/verivox

Hab weder Check24, noch Verivox je vorher benutzt, sollte ja aber eigentlich egal sein, oder?
Wer mag kann mich bei Verivox auch als Neukunde werben
Bearbeitet von: "Lonser" 2. Apr
Lonser02.04.2020 07:41

Toll, dass du das Angebot nochmal schon als Deal aufbereitet hast Den …Toll, dass du das Angebot nochmal schon als Deal aufbereitet hast Den Tarif gibt es auch bei Verivox und da gibt es, wenn ich das richtig sehe nochmal 5€ Shoop oben drauf. https://www.shoop.de/cashback/verivoxHab weder Check24, noch Verivox je vorher benutzt, sollte ja aber eigentlich egal sein, oder? Wer mag kann mich bei Verivox auch als Neukunde werben



check24 für alle, die keinen Gutschein hinterlegt haben (ich habe einen 30€ Mobilfunk Gutschein hinterlegt vom letzten Stromwechsel - der wird angerechnet)
Verivox für alle anderen.
Lonser02.04.2020 07:41

Toll, dass du das Angebot nochmal schon als Deal aufbereitet hast Den …Toll, dass du das Angebot nochmal schon als Deal aufbereitet hast Den Tarif gibt es auch bei Verivox und da gibt es, wenn ich das richtig sehe nochmal 5€ Shoop oben drauf. https://www.shoop.de/cashback/verivoxHab weder Check24, noch Verivox je vorher benutzt, sollte ja aber eigentlich egal sein, oder? Wer mag kann mich bei Verivox auch als Neukunde werben


Bei Verifox steht aber explizit drin, dass der Bonus für Rufnummernmitnahme i.H:v. 25 EUR nur bei Beantragung bis zum 31.3.2020 gilt.25580101-4RAY5.jpg
Bigrabbit02.04.2020 07:57

Bei Verifox steht aber explizit drin, dass der Bonus für …Bei Verifox steht aber explizit drin, dass der Bonus für Rufnummernmitnahme i.H:v. 25 EUR nur bei Beantragung bis zum 31.3.2020 gilt.[Bild]


Gut, dass du aufgepasst hast, danke Werde dann doch sicherheitshalber über Check24 abschließen, auch wenn ich da leider keinen 30€ Gutschein für habe.

Bin mal gespannt, ob die 25€ bei Check24 wirklich kommen, weil dort steht ja, dass Congstar dafür verantwortlich ist und die haben die Prämie ja eigentlich schon auf 10€ gesenkt.
Lonser02.04.2020 08:07

Gut, dass du aufgepasst hast, danke Werde dann doch sicherheitshalber …Gut, dass du aufgepasst hast, danke Werde dann doch sicherheitshalber über Check24 abschließen, auch wenn ich da leider keinen 30€ Gutschein für habe. Bin mal gespannt, ob die 25€ bei Check24 wirklich kommen, weil dort steht ja, dass Congstar dafür verantwortlich ist und die haben die Prämie ja eigentlich schon auf 10€ gesenkt.



unbedingt Screenshots machen. Heute ist der 02.04... Wenn die es immer noch so offensiv berwerben, sind sie selbs schuld..
Verivox ist ja echt albern... Bewerben 25€ RFN und im Kleingedruckten steht, dass es die gar nicht gibt
Hat jemand nie Ahnung, welches Ereignis relevant ist für die Anwendung der alten oder der neuen Exportgebühr? Das Datum der Beauftragung der Portierung oder das Datum der eigentlichen Portierung? Meine Nummer wird erst am 14. April portiert, Vodafone hat aber schon letzte Woche 30€ abgerechnet.
LoneRider02.04.2020 09:00

Hat jemand nie Ahnung, welches Ereignis relevant ist für die Anwendung der …Hat jemand nie Ahnung, welches Ereignis relevant ist für die Anwendung der alten oder der neuen Exportgebühr? Das Datum der Beauftragung der Portierung oder das Datum der eigentlichen Portierung? Meine Nummer wird erst am 14. April portiert, Vodafone hat aber schon letzte Woche 30€ abgerechnet.



keine Ahnung, aber sehr wahrscheinlich Beauftragungsdatum. Vodafone hat auch noch nicht umgestellt.
Check 24 hat auf 10 Euro reduziert
Chringo02.04.2020 09:22

Check 24 hat auf 10 Euro reduziert



das war zu erwarten. Damit ist es mit der Umstellung von 25 auf 6,82€ Exportkosten unterm Strich nur 3,18€ günstiger als vorher...
Eine total sinnlose Übung der Bundesnetzargentur. Aber das war vorher klar.

Check24: Daumen hoch. Schnell angepasst. Finde ich gut.
"unterm Strich nur 3,18€ günstiger als vorher...
Eine total sinnlose Übung der Bundesnetzargentur. Aber das war vorher klar."


Sorry, das sehe ich komplett anders:

Es gibt genügend Angebote, bei denen es KEINEN Bonus für die eingehende Portierung gibt.
Außerdem haben diverse Anbieter abgehend die maximalen ~ 30 EUR berechnet.
Vorher hat eine Portierung also bis zu 30 EUR gekostet. Jetzt 6,82 EUR
Und bei abgebend 30 EUR und einem eingehenden Bonus von 25 EUR waren es auch 5 EUR Minus.
Telix02.04.2020 09:55

"unterm Strich nur 3,18€ günstiger als vorher...Eine total sinnlose Übung d …"unterm Strich nur 3,18€ günstiger als vorher...Eine total sinnlose Übung der Bundesnetzargentur. Aber das war vorher klar."Sorry, das sehe ich komplett anders:Es gibt genügend Angebote, bei denen es KEINEN Bonus für die eingehende Portierung gibt. Außerdem haben diverse Anbieter abgehend die maximalen ~ 30 EUR berechnet.Vorher hat eine Portierung also bis zu 30 EUR gekostet. Jetzt 6,82 EUR Und bei abgebend 30 EUR und einem eingehenden Bonus von 25 EUR waren es auch 5 EUR Minus.



Congstar hat bisher auch schon nur 25€ berechnet, keine 29,95€.

Und auch bei den Angeboten ohne Bonus. Die 24€ Differenz holen die sich an anderer Stelle.
24€ geringere Subenvtion an die Händler... Der Kunde zahlt also ~1€ pro Monat mehr über 2 Jahre und fertig.

Das gleich passiert, wenn die Anschlusggebühr irgendwann auch nur noch XY betragen darf.

Das sind Unternehmen. Das ist alles kalkuliert. Wenn hinten 24€ fehlen, müssen die an anderer Stelle kommen.
"Congstar hat bisher auch schon nur 25€ berechnet, keine 29,95€."

Ich schrieb "diverse Anbieter", niemand wird von congstar zu constar portieren, ist nicht möglich
Drillisch, 1&1, und Telefonica haben alle knapp 30 berechnet.

"Das sind Unternehmen. Das ist alles kalkuliert. Wenn hinten 24€ fehlen, müssen die an anderer Stelle kommen."

So ist es.
Sie können ihre Kosten für jeden klar und transparent mit der monatlichen Grundgebühr kalkulieren.

Was gab es nicht schon alles: Aktivierungs / Deaktivierungs / Nichtnutzungs -Gebühr.
Alles Nebelkerzen.
Telix02.04.2020 10:25

"Congstar hat bisher auch schon nur 25€ berechnet, keine 29,95€."Ich sch …"Congstar hat bisher auch schon nur 25€ berechnet, keine 29,95€."Ich schrieb "diverse Anbieter", niemand wird von congstar zu constar portieren, ist nicht möglich Drillisch, 1&1, und Telefonica haben alle knapp 30 berechnet."Das sind Unternehmen. Das ist alles kalkuliert. Wenn hinten 24€ fehlen, müssen die an anderer Stelle kommen."So ist es. Sie können ihre Kosten für jeden klar und transparent mit der monatlichen Grundgebühr kalkulieren.Was gab es nicht schon alles: Aktivierungs / Deaktivierungs / Nichtnutzungs -Gebühr.Alles Nebelkerzen.


jepp, alles korrekt.
Transparenz brauchen wir hier in Deutschland wiederum leider nur, weil viele nicht im Ansatz in der Lage sind zu rechnen.
Mir bspw. ist das völlig wumpe.
Lieber wäre mir, dass man kostenlose Testablos dahingehend ändert, dass der Kunde sich FÜR das Produkt entscheiden muss. Nicht wie es jetzt ist, diese kündigen muss. Das wäre mal was wirklich Mehrwertbringendes.
Bearbeitet von: "ThomAK" 2. Apr
munsterbuster02.04.2020 07:04

Ab dem 20. April darf es nur noch maximal 6,82 Euro kosten. Festgelegt …Ab dem 20. April darf es nur noch maximal 6,82 Euro kosten. Festgelegt durch die Bundesnetzagentur.


Mein O2 Vertrag läuft genau bis zum 19.04 und bei denen kann ich mir vorstellen, dass die das bis zum letzten Tag voll ausnutzen.
25680240-dsDgm.jpgKam gerade ohne, dass ich mich bei denen melden musste.
Das erste mal Check24 benutzt und wirklich Top von denen! Hatte schon Sorge, dass ich meinem Geld hinterherrenen mus.
Bearbeitet von: "Lonser" 7. Apr
Danke nochmal für den Deal, hat perfekt zum Zwischenparken gepasst und heute kamen die 60€ Cashback von Check24
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text