117°
NutriBullet Extraktor 12-teilig für 79,99€ @Lidl

NutriBullet Extraktor 12-teilig für 79,99€ @Lidl

Home & LivingLidl Angebote

NutriBullet Extraktor 12-teilig für 79,99€ @Lidl

Preis:Preis:Preis:79,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: ab 97€
Selbst als Amazon-Blitzangebot war es bei 99€.

Alternativ ab dem 11.01. auch offline erhältlich, aber online wird zumeist etwas schneller geliefert.


- Mit revolutionärer Kreuzklinge und starkem 600 Watt-Eco-Motor
- Zerkleinert Obst, Gemüse und Nüsse zu bekömmlichen Smoothies
- Super einfach zu reinigen. Geschirrspülmaschinen geeignet


Lieferumfang:
- 1 NutriBullet Mixer-Basis
- 1 Kreuzklingenaufsatz
- 1 Flachklingenaufsatz (ideal zum Mahlen von Körnern und frischenKräutern sowie zum Hacken von Nüssen)
- 1 hoher Becher (zum Emulgieren und Zubereiten)
- 1 kleiner Becher inkl. Komfort-Trinkring mit Griff (für die Zubereitung von NutriBlasts in einzelnen Portionen)
- 1 kleiner Becher mit Henkel inklusive Komfort-Trinkring
- 2 Frischhalte-Verschlussdeckel (passen auf großenund kleinen Becher – ideal für NutriBlast unterwegs)
- 1 Bedienungsanleitung mit Rezeptideen
- 1 Ernährungsberater

Möglicherweise 3% qipu:
qipu.de/cas…dl/

VSK entfallen bei Newsletter-Anmeldung.

Beliebteste Kommentare

Aloesd

wo ist der unterschied zum herkömmlichen staabmixer? (abgesehen vom Zubehör)



Das ist kein Mixer. Das ist ein Extraktor!

Lieferumfang:
[...]
- 1 Ernährungsberater

Muss ja ein großer Karton sein

55 Kommentare

wo ist der unterschied zum herkömmlichen staabmixer? (abgesehen vom Zubehör)

F...k Gestern bei Amazon für 99 Euro bestellt. Gleich stornieren... Danke! Hot! oO

hab son teil, richtig top
vor allem weitaus einfacher zu reinigen als standardmixer

Aloesd

wo ist der unterschied zum herkömmlichen staabmixer? (abgesehen vom Zubehör)



Das ist kein Mixer. Das ist ein Extraktor!

Also fast das selbe jedoch mit deutlich mehr Zubehör bekommt man bei Amazon für 32,-. Nennt sich dann Multi Blender Mixer von Jago.

Aloesd

wo ist der unterschied zum herkömmlichen staabmixer? (abgesehen vom Zubehör)



Für Superfood???

Aloesd

wo ist der unterschied zum herkömmlichen staabmixer? (abgesehen vom Zubehör)



- Ein Stabmixer mixt von oben nach unten, ein "Nutribullett" mixt von unten nach oben.
- +50% Zuschlag damit ein Werbetexter dir ganz viel schwachsinnige überlobende Texte auf der Webseite zum lesen gemacht hat.

Jarlinger

Also fast das selbe jedoch mit deutlich mehr Zubehör bekommt man bei Amazon für 32,-. Nennt sich dann Multi Blender Mixer von Jago.


BPA-frei ?

Jarlinger

Also fast das selbe jedoch mit deutlich mehr Zubehör bekommt man bei Amazon für 32,-. Nennt sich dann Multi Blender Mixer von Jago.


Ja genau. Von Jago... die verkaufen alles. Das ist dann auch ein Blender, der hat nur lächerliche 220W. Der Nutribullet hat 600W und das braucht man auch um harte Zutaten klein zu bekommen. Da schaut der Multi Blender dann alt aus. Klar gibt es immer ähnliche Geräte. Aber das ist ein Vergleich von Äpfel mit Birnen...

Für Fruchtsmoothies sehr gut. Bei grünen hat er seine Probleme, je nach Gemüsesprte

Lieferumfang:
[...]
- 1 Ernährungsberater

Muss ja ein großer Karton sein

Das ist doch das Teil aus dem Teleshopping? Gewinnmarge ca. 300%?

Für das Geld gibt's doch schon einem vernünftigen Standmixer mit Glasbehälter, warum dann so einen Plastikmüll kaufen?

Sollte es jemand "eilig" haben, es gibt einen ähnlichen diese Woche bei Netto Markendiscount, für nur 49,98€

Der Link ist vom Online Shop wegen den technischen Daten usw. das Angebot ist aber auch offline zu haben (2. Link)

netto-online.de/sho…aic

netto-online.de/108…ars

tf297

Das ist doch das Teil aus dem Teleshopping? Gewinnmarge ca. 300%?



Denk da geht sogar noch mehr, ein bisschen Bullshitbingo und schon kann man das verkaufen

tf297

Das ist doch das Teil aus dem Teleshopping? Gewinnmarge ca. 300%?


Naja, historisch wurden Amazon und co. zunächst auch als Home Shopping gelabelt, da man ja "von zu Hause" aus bestellt und rein theoretisch das Konzept ja nach wie vor Ähnlichkeiten besitzt.

Übrigens, die ökonomische Rechnung ist relativ simpel:
wenn Gewinnmargen von 300% dort der Standard wären, würde es einen härteren Wettbewerb geben.

Also ich hab schon relativ viele Smoothie Maker durch, auch diesen hier.

Die Messer sind extrem stumpf und bekommen nicht alles fein püriert... mit etwas Eis und 2-3min mixen geht es dann einigermaßen, aber ich frage mich warum die Messer nicht geschärft werden, so zerreißen die doch eher anstatt zu schneiden?

dann lieber für 25€ nen Mr.Magic oder so.
für so was giebt doch krin vernünftiger Mensch 80€ aus.

Für Eiweißshakes sind die Teile eigentlich ganz nett.

Warum keinen Smoothie-Maker von WMF oder so für 1/3 des Preises kaufen? Bringt mehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text