nVidia GTX Gainward GTX 1080 Ti Golden Sample
404°Abgelaufen

nVidia GTX Gainward GTX 1080 Ti Golden Sample

659,90€749€ -12% Mindfactory Angebote
58
eingestellt am 24. Nov
Bei Mindfactory gibt es bis 6 Uhr die nVidia GeForce Gainward GTX 1080 Ti Golden Sample für 648,75 € 659,90 € inklusive Versand. Um auf den Preis zu kommen muss am Ende des Bestellprozesses der Gutscheincode #Cyber2017 eingeben werden. Nach 6 Uhr sollte der Preis bei bei 656,74€ liegen. Zwischen 0 und 6 Uhr fallen keine Versandkosten und der Preis sollte auf 651,91€ fallen.

Der Preis gilt nur bei Zahlung per Vorkasse oder PayDirekt, sonst kommen noch Gebühren in Höhe von bis zu 1,9% auf den Gesamtpreis hinzu.

Die Grafikkarte eignet sich vorallem zum Umbau auf ein Wasserkühlungssystem. Daher habe ich mir erlaubt den hohen Vergleichspreis von 749€ inklusive Versand anzugeben. Die günstigste GTX 1080 TI gibt es ebenfalls bei Mindfactory und kostet 675,44€ bzw. ab 6 Uhr 683,43€. Dabei handelt es sich allerdings um eine kleine Grafikkarte im Custom Design (kein Kühlerwechsel möglich) mit nur 2 Lüftern und diese wird dementsprechend laut im Betrieb ohne den vollen Übertaktungsspielraum nutzen zu können. Selbiges gilt allerdings auch für diese Karte, daher ist ein Kühlerwechsel zu empfehlen.

Beste Kommentare

eine 1080ti für bis zu 650€ hab ich mir zwar gewünscht...aber das Model hatte ich dabei nicht im Kopf
58 Kommentare

Gilt der Gutscheincode nur für diese Karte?

Nachdem Mindfactory immer den gleichen Gutscheincode mit verschiedenen Rabatten ausgeschrieben hat, denke ich, dass es hier die 100€ Rabatt nur bei dieser Karte gibt.
AToDvor 34 m

Gilt der Gutscheincode nur für diese Karte?

Bearbeitet von: "Magysta" 24. Nov

AToDvor 26 m

Gilt der Gutscheincode nur für diese Karte?

Ja gilt nur für diese. Zumindest bis jetzt.

AToDvor 33 m

Gilt der Gutscheincode nur für diese Karte?


mindfactory.de/Hig…017

Auf einiges, aber doll ist es trotzdem nicht. Aber die 1080 Ti ist gut für den Preis

Die 1080 Ti ist temperaturlimitierend und dann holt man sich doch keine solche Karte, die kühltechnisch am Ende ist. Nach 30minuten ist die Karte dann so schnell wie eine 1080

Da kommen heute noch bessere Angebote für Leute ohne Wakü - sonst löschen wir das Internet

eine 1080ti für bis zu 650€ hab ich mir zwar gewünscht...aber das Model hatte ich dabei nicht im Kopf

powermuellervor 1 h, 41 m

Die 1080 Ti ist temperaturlimitierend und dann holt man sich doch keine …Die 1080 Ti ist temperaturlimitierend und dann holt man sich doch keine solche Karte, die kühltechnisch am Ende ist. Nach 30minuten ist die Karte dann so schnell wie eine 1080


Fuer alle die zu doof sind den msi afterburner zu verwenden ist das natuerlich eine krasse Huerde, wenn nicht eine Unueberwindbare.

WiNNiep00hvor 1 h, 28 m

eine 1080ti für bis zu 650€ hab ich mir zwar gewünscht...aber das Model hat …eine 1080ti für bis zu 650€ hab ich mir zwar gewünscht...aber das Model hatte ich dabei nicht im Kopf


Ich waere auch am Zweifeln, das sieht stark nach dem Referenzkuehler im Gainward Gewandt aus, so schlecht wie er beschrieben wird, soll er aber gar nicht sein.
Ich selbst hab die Gainward GTX 1080 Ti Phoenix Golden Sample halt mir 2 Lueftern und dem Palit-Kuehlsystem. Die Karte kommt selten an die 70Grad selbst, wenn man sie ein weniger Overclockt und der Luefter geht nie ueber 50%, das Temperaturlimit liegt Standardmaessig bei 82Grad, aber das weiss @powermueller bestimmt alles viel besser, als ich, ich besitze ja nur ne 1080ti und er traeumt noch davon.
Bearbeitet von: "macbeef" 24. Nov

Geiler Preis leider finde ich nirgends im Netz ein test. Ist die Karte so schlecht wie sie hier gemacht wird oder ist das ein typischer mydealz hate

Beichtstuhlvor 10 m

Geiler Preis leider finde ich nirgends im Netz ein test. Ist die Karte so …Geiler Preis leider finde ich nirgends im Netz ein test. Ist die Karte so schlecht wie sie hier gemacht wird oder ist das ein typischer mydealz hate


Also mir war es egal welche 1080ti ich mir hole hauptsache es ist eine. Wie schon geschrieben hab ich die Gainward 1080ti Phoenix GS und bin mit ihr vollkommen zufrieden, ich haette mir aber auch die hier geholt, das wichtigste ist der Chip nicht der Takt, du bekommst nahezu jede 1080ti auf 2ghz uebertaktet ohne irgendwelche Gefahr zu laufen das was kaputt geht. Hoerbar sind sie meiner Meinung nach ohnehin alle bei 4k Ultra settings nur wie stark unterscheidet sich halt leicht. Wenn du ne 1080ti haben willst, dann hol dir einfach die guenstigste... Ich meine es gibt auch genug Leute im Netz die die Founders-Edition haben und beschreiben wie gluecklich sie damit sind.
Will sagen: Schlechter oder langsamer als die Founders-Edition wird diese Karte hier nicht sein.
Bearbeitet von: "macbeef" 24. Nov

macbeefvor 22 m

Also mir war es egal welche 1080ti ich mir hole hauptsache es ist eine. …Also mir war es egal welche 1080ti ich mir hole hauptsache es ist eine. Wie schon geschrieben hab ich die Gainward 1080ti Phoenix GS und bin mit ihr vollkommen zufrieden, ich haette mir aber auch die hier geholt, das wichtigste ist der Chip nicht der Takt, du bekommst nahezu jede 1080ti auf 2ghz uebertaktet ohne irgendwelche Gefahr zu laufen das was kaputt geht. Hoerbar sind sie meiner Meinung nach ohnehin alle bei 4k Ultra settings nur wie stark unterscheidet sich halt leicht. Wenn du ne 1080ti haben willst, dann hol dir einfach die guenstigste... Ich meine es gibt auch genug Leute im Netz die die Founders-Edition haben und beschreiben wie gluecklich sie damit sind. Will sagen: Schlechter oder langsamer als die Founders-Edition wird diese Karte hier nicht sein.




Die Leute sind mit der Founders/Referenz Karte zufrieden, weil sie denken, dass sie schnell sei und weil nicht jeder gerne zugibt, dass er Mist gekauft hat.

Ich habe mehr Karten dieses Jahr gekauft wie jeder andere hier und daher erlaube ich mir das Problem zu beschreiben: eine gute Karte hält unter starker Last den Takt auch nach einer Stunde. Die Testseiten kommen selten auf 30 Minuten oder heizen die Karten auf. Eine Referenz/Founders ist zunächst schnell, aber bei entsprechend schwacher Gehäusebelüftung sinkt die Leistung immer weiter ab und/oder die Karte wird hörbar. In jedem Fall verliert die Karte dann überproportional Leistung und der normale Anwender merkt das nicht wirklich, denn die Karte ist schneller als der Vorgänger, selbst mit reduziertem Takt.

Diese Blower/Founders/Referenz Karten sind von der Kühlung her besser geworden, aber immer noch schlechter als die Customs.
Vor einiger Zeit waren mal 1080 Ti Karten für 600 Euro machbar. Bei den Angeboten am Wochenende wurden die 600 Euro schon unterschritten, aber leider ist bis jetzt noch nichts verschickt worden.

Das Totschlagargument gegen die Karte: wer sich für 650 Euro eine 1080 Ti leistet, der kann auch direkt ein paar Euro für ein leises Topmodell drauflegen.

powermuellervor 17 m

Die Leute sind mit der Founders/Referenz Karte zufrieden, weil sie denken, …Die Leute sind mit der Founders/Referenz Karte zufrieden, weil sie denken, dass sie schnell sei und weil nicht jeder gerne zugibt, dass er Mist gekauft hat.Ich habe mehr Karten dieses Jahr gekauft wie jeder andere hier und daher erlaube ich mir das Problem zu beschreiben: eine gute Karte hält unter starker Last den Takt auch nach einer Stunde. Die Testseiten kommen selten auf 30 Minuten oder heizen die Karten auf. Eine Referenz/Founders ist zunächst schnell, aber bei entsprechend schwacher Gehäusebelüftung sinkt die Leistung immer weiter ab und/oder die Karte wird hörbar. In jedem Fall verliert die Karte dann überproportional Leistung und der normale Anwender merkt das nicht wirklich, denn die Karte ist schneller als der Vorgänger, selbst mit reduziertem Takt.Diese Blower/Founders/Referenz Karten sind von der Kühlung her besser geworden, aber immer noch schlechter als die Customs.Vor einiger Zeit waren mal 1080 Ti Karten für 600 Euro machbar. Bei den Angeboten am Wochenende wurden die 600 Euro schon unterschritten, aber leider ist bis jetzt noch nichts verschickt worden. Das Totschlagargument gegen die Karte: wer sich für 650 Euro eine 1080 Ti leistet, der kann auch direkt ein paar Euro für ein leises Topmodell drauflegen.



Ok deine Beitrag klingt einfach nur wie der letzte Witz und stinkt stark nach etwas was gern sowas schreit:
15477652.jpg
Am Ende muss es jeder selbst entscheiden was er sich holt, das hier ist auch keine Founders Edition sondern nur etwas was so aussieht. Fakt ist die Karte ist Sack schnell und ohne Overclocking kommt sie auch nicht an ihr Temperaturlimit, warum eine Karte erst nach 1er Stunde an das Temperaturlimit kommen soll ist mir auch nicht klar, jeder einigermaßen auslastende Benchmark bringt die Karte innerhalb von 0.2 Sekunden an ihren vollen Boost-Takt, danach braucht die Karte 2 Sekunden um zu schnallen, dass sie gerade ganz schnell warm wird und die Lüfter fahren entsprechend hoch und dann steigt die Temperatur und stagniert nach rund 2 Minuten, wahrscheinlich ist die Karte dann hörbar laut, so wie jedes andere Kuehlungsdesign auch, weil die OC-Karten ja meist noch mehr Strom ziehen und noch höher Takten werden sie auch wärmer also sind die Lüfter meist lauter. Zum Thema Effizienz... die non OC Karte sind am Effizientesten, weil sie nicht das Powerlimit hoch setzen müssen und 20% mehr Strom bei 5-8% mehr Leistung bringen... Ich denke das kann sich jeder selbst ausrechnen. Aber zurück zu deinen 60 Minuten... Erklärst du mir was in den 58 Minuten meiner Rechnung so bahnbrechendes passiert, dass die Leistung meiner 1080Ti bei 61 Minuten dann auf die Leistung einer 1080 droppt?

Ich mein du redest hier von einem 35% Leistungsverlust, ohne auch nur einen Fakt zu nennen noch eine Quelle mit anzugeben.
Ach apropos Quelle, hier hat jemand das mal ganz gut gemacht und sie auch ausgiebig durch getestet und OCed. Weitherin glaub ich nicht, das er Dinge erzählen muss damit er Dinge erzählt noch das er fuer Nvidia und die FE anfangen muss zu luegen, kannst dich ja mal durchklicken:

Bearbeitet von: "macbeef" 24. Nov

powermuellervor 14 m

Die Leute sind mit der Founders/Referenz Karte zufrieden, weil sie denken, …Die Leute sind mit der Founders/Referenz Karte zufrieden, weil sie denken, dass sie schnell sei und weil nicht jeder gerne zugibt, dass er Mist gekauft hat.Ich habe mehr Karten dieses Jahr gekauft wie jeder andere hier und daher erlaube ich mir das Problem zu beschreiben: eine gute Karte hält unter starker Last den Takt auch nach einer Stunde. Die Testseiten kommen selten auf 30 Minuten oder heizen die Karten auf. Eine Referenz/Founders ist zunächst schnell, aber bei entsprechend schwacher Gehäusebelüftung sinkt die Leistung immer weiter ab und/oder die Karte wird hörbar. In jedem Fall verliert die Karte dann überproportional Leistung und der normale Anwender merkt das nicht wirklich, denn die Karte ist schneller als der Vorgänger, selbst mit reduziertem Takt.Diese Blower/Founders/Referenz Karten sind von der Kühlung her besser geworden, aber immer noch schlechter als die Customs.Vor einiger Zeit waren mal 1080 Ti Karten für 600 Euro machbar. Bei den Angeboten am Wochenende wurden die 600 Euro schon unterschritten, aber leider ist bis jetzt noch nichts verschickt worden. Das Totschlagargument gegen die Karte: wer sich für 650 Euro eine 1080 Ti leistet, der kann auch direkt ein paar Euro für ein leises Topmodell drauflegen.


Was ist deiner Meinung nach ein Topmodel?

Deidivor 33 m

Was ist deiner Meinung nach ein Topmodel?



Meiner Meinung nach ist der Preis entscheidend. Auf Tomshardwareguide gibt es eine Übersicht. So gab es eine Aorus schon unter 650 Euro oder eine Asus für unter 700 Euro. Die Palit Jetstream gab es schon mehrmals unter 600 Euro, wobei die Lüfter bei den Karten mittels separaten Lüftern wie den Eloops samt Adapter ausgetauscht werden und dann hat man mit die beste Karte auf dem Markt. Von den überteuerten Karten halte ich nichts (KFA2 in weiss oder sonstige Ultra Extreme Edtitions). Interessant sind besonders die Aio wassergekühlten Modelle. Deren Nachfrage ist hoch. Die Karten mit vorinstalliertem Kühler halte ich aktuell für überteuert, wenn sie auch um bis zu 10% Mehrleistung drauflegen.

Ich persönlich musste meine Gigabyte Aorus 1080 Ti xTreme viermal tauschen bis das Spulenfiepen weg war. Man kann bei keiner der Karten erwarten, dass sie perfekt sind, auch wenn sie teils 1000 Euro kosten. Gute Karten, also gute GPUs, kann man nicht gezielt kaufen. Die Aorus ohne xTreme lief zum Beispiel mit einem höheren Takt als die xTreme Version. Der Chip ist besser gewesen. Man sollte die OC Werte nicht ernst nehmen, denn die paar Mhz sagen nichts über den wirklichen Takt aus.

Zwischendurch hatte ich natürlich besagten Blower Kühler und muss sagen, dass er besser wurde (DVI fehlt) als meine alte Referenz Edition der 980 Ti.

Für 600 Euro würde ich die Karte nehmen, auch wenn ich von Gainward nicht viel halte. Die bieten auch nur 2 Jahre Garantie (Gigabyte zb. 3 Jahre oder mein Favorit: Zotac mit 5 Jahren).

newegg.com/glo…338
hat jemand Erfahrung mit diesem Shop?

diaboliumvor 6 m

https://www.newegg.com/global/de/Product/Product.aspx?item=N82E16814487338hat jemand Erfahrung mit diesem Shop?


us import = musst 19% einfuhrsteuer draufzahlen (aber kein zoll) (die sind nicht mit drin in dem preis)

ansonsten ist newegg legit, halt einer der größten us-händler.

diaboliumvor 13 m

https://www.newegg.com/global/de/Product/Product.aspx?item=N82E16814487338hat jemand Erfahrung mit diesem Shop?


Selbst bestellt habe ich da noch nie. Ich weiß nur dass Newegg unter Amerikanern sehr beliebt ist. Sie Frage ist: Wie sieht es mit Zoll aus?

650 sind auch die Straßenpreise bei ebay für die gebrauchten Ti's. Hier mit Rechnung schon guter Preis. Ist bestellt trotz dieses schmerzhaften Portos. Wasserkühler bau ich mir dann später drauf, sollte sie wirklich einknicken. Gehäusebelüftung ist aufgrund der Wakü nicht vorhanden, da kommt es ganz gelegen, dass das Ding hier raus bläst. Danke für den wohl einzigen Ti-Deal am schwarzen Tag.
Bearbeitet von: "legoland" 24. Nov

powermuellervor 2 h, 54 m

Meiner Meinung nach ist der Preis entscheidend. Auf Tomshardwareguide gibt …Meiner Meinung nach ist der Preis entscheidend. Auf Tomshardwareguide gibt es eine Übersicht. So gab es eine Aorus schon unter 650 Euro oder eine Asus für unter 700 Euro. Die Palit Jetstream gab es schon mehrmals unter 600 Euro, wobei die Lüfter bei den Karten mittels separaten Lüftern wie den Eloops samt Adapter ausgetauscht werden und dann hat man mit die beste Karte auf dem Markt. Von den überteuerten Karten halte ich nichts (KFA2 in weiss oder sonstige Ultra Extreme Edtitions). Interessant sind besonders die Aio wassergekühlten Modelle. Deren Nachfrage ist hoch. Die Karten mit vorinstalliertem Kühler halte ich aktuell für überteuert, wenn sie auch um bis zu 10% Mehrleistung drauflegen.Ich persönlich musste meine Gigabyte Aorus 1080 Ti xTreme viermal tauschen bis das Spulenfiepen weg war. Man kann bei keiner der Karten erwarten, dass sie perfekt sind, auch wenn sie teils 1000 Euro kosten. Gute Karten, also gute GPUs, kann man nicht gezielt kaufen. Die Aorus ohne xTreme lief zum Beispiel mit einem höheren Takt als die xTreme Version. Der Chip ist besser gewesen. Man sollte die OC Werte nicht ernst nehmen, denn die paar Mhz sagen nichts über den wirklichen Takt aus.Zwischendurch hatte ich natürlich besagten Blower Kühler und muss sagen, dass er besser wurde (DVI fehlt) als meine alte Referenz Edition der 980 Ti.Für 600 Euro würde ich die Karte nehmen, auch wenn ich von Gainward nicht viel halte. Die bieten auch nur 2 Jahre Garantie (Gigabyte zb. 3 Jahre oder mein Favorit: Zotac mit 5 Jahren).


Du bist echt der Knueller:

"die paar Mhz sagen nichts über den wirklichen Takt aus."
-
die paar Kilogramm sagen nichts ueber das wirkliche Gewicht aus.

Wie kommt man auf so einen daemlichen Satz? Du beschreibst eine Eigenschaft(Takt) eines Prozessors und streitest ab, dass diese mit seiner Einheit (Hz) etwas zu tun hat, so krass wie du muss man erst mal drauf sein.

Und 600 Euro fuer ne 1080Ti... Ja ne is klar, vor allem bei der fehlenden Konkurrenz und den steigenden GDDR5X Preisen klingt das natuerlich nach einem absolut plausiblen Szenario.
Kannst du bitte mal nur eine Statistik, einen Graphen oder auch nur eine Quelle angeben die deine wilden Behauptungen irgendwie untermauern? Oder erzaehlst du einfach nur gern Mist?

15480449-iU3VF.jpggeizhals.de/?ph…148
Aorus 681,08 Tiefstpreis - Deine Behauptung unter 650 schon oft

15480449-1RNFx.jpghttps://geizhals.de/?ph…326
Palit 691,90 Tiefstpreis - Deine Behauptung unter 600 schon oft

15480449-qfpp3.jpghttps://ge…607
Asus fuer 2 Tage mal auf 695 ansonsten konstant ueber 769 Tiefstpreis - Deine Behauptung unter 700 schon oft

Vertrauenswuerdig er ist.
Bearbeitet von: "macbeef" 24. Nov

Belegen? Klar: die Verkaufszahlen sagen alles aus

EKWB hat wohl 20% Rabatt beim Caseking auf Wasserkühler für Grafikkarten.


Hallo zum 100. Mal. Wir sind auf Mydealz. Der Geizhals listet nur die Normalpreise und keine Angebote. Bist du neu hier?
Bearbeitet von: "powermueller" 24. Nov

legolandvor 31 m

650 sind auch die Straßenpreise bei ebay für die gebrauchten Ti's. Hier m …650 sind auch die Straßenpreise bei ebay für die gebrauchten Ti's. Hier mit Rechnung schon guter Preis. Ist bestellt trotz dieses schmerzhaften Portos. Wasserkühler bau ich mir dann später drauf, sollte sie wirklich einknicken. Gehäusebelüftung ist aufgrund der Wakü nicht vorhanden, da kommt es ganz gelegen, dass das Ding hier raus bläst. Danke für den wohl einzigen Ti-Deal am schwarzen Tag.



Bei Gainward verlierst du die Garantie beim Kühlerwechsel. Meistens ist dann doch ein Siegel dran.

powermuellervor 7 m

Belegen? Klar: die Verkaufszahlen sagen alles aus EKWB hat wohl 20% …Belegen? Klar: die Verkaufszahlen sagen alles aus EKWB hat wohl 20% Rabatt beim Caseking auf Wasserkühler für Grafikkarten.Hallo zum 100. Mal. Wir sind auf Mydealz. Der Geizhals listet nur die Normalpreise und keine Angebote. Bist du neu hier?


Zeig mir den Deal wo eine 1080Ti auf 600 euro war:

mydealz.de/sea…+Ti

Immer noch nicht einen Beleg. Du bist lachhaft und wirst es mit jedem weiteren Ausweichkommentar.

powermuellervor 11 m

Belegen? Klar: die Verkaufszahlen sagen alles aus EKWB hat wohl 20% …Belegen? Klar: die Verkaufszahlen sagen alles aus EKWB hat wohl 20% Rabatt beim Caseking auf Wasserkühler für Grafikkarten.Hallo zum 100. Mal. Wir sind auf Mydealz. Der Geizhals listet nur die Normalpreise und keine Angebote. Bist du neu hier?


20% - gleich mal nachsehen. Karte wird eh auf Wakü umgebaut

Wisst Ihr, ob Gainward auf den Schraube noch Siegel aufkleben?

macbeefvor 13 m

Zeig mir den Deal wo eine 1080Ti auf 600 euro …Zeig mir den Deal wo eine 1080Ti auf 600 euro war:https://www.mydealz.de/search?q=1080+TiImmer noch nicht einen Beleg. Du bist lachhaft und wirst es mit jedem weiteren Ausweichkommentar.



Mir gefällt dein aggressiver Unterton. Nun überleg mal was passiert, wenn ich Quellen angebe? Dann kauft mir jeder meine Angebote weg oder verlinkt sie noch hier auf Mydealz. Darauf habe ich keine Lust

powermuellervor 1 h, 45 m

Mir gefällt dein aggressiver Unterton. Nun überleg mal was passiert, wenn i …Mir gefällt dein aggressiver Unterton. Nun überleg mal was passiert, wenn ich Quellen angebe? Dann kauft mir jeder meine Angebote weg oder verlinkt sie noch hier auf Mydealz. Darauf habe ich keine Lust


Mir gefaellt deine verschwoererische influenzer Art die einfach so die Leute dazu bringt, dir zu glauben, obwohl du nur vorgibst Ahnung zu haben...

Lieber ein Maedchen oder ein Junge? Wenns ein Maedchen wird bin ich fuer Ronny3tausendina

Und ja sicher, deine geheimen Quellen soviel Spass
Bearbeitet von: "macbeef" 24. Nov

Destiny 2 Code gibt's dazu bis 29.11. anfordern

macbeefvor 28 m

Mir gefaellt deine verschwoererische influenzer Art die einfach so die …Mir gefaellt deine verschwoererische influenzer Art die einfach so die Leute dazu bringt, dir zu glauben, obwohl du nur vorgibst Ahnung zu haben...Lieber ein Maedchen oder ein Junge? Wenns ein Maedchen wir bin ich fuer Ronny3tausendina Und ja sicher, deine geheimen Quellen soviel Spass



Der Deal läuft so:man schreibt entweder "hot! guter Deal!!!!!" oder man schreibt ein wenig Kritik. Dann melden sich oftmals die Händler hinter dem Deal und beschimpfen wüst. Entweder bist du also der Händler, der Hersteller oder ein frustierter Käufer

powermuellervor 53 m

Der Deal läuft so:man schreibt entweder "hot! guter Deal!!!!!" oder man …Der Deal läuft so:man schreibt entweder "hot! guter Deal!!!!!" oder man schreibt ein wenig Kritik. Dann melden sich oftmals die Händler hinter dem Deal und beschimpfen wüst. Entweder bist du also der Händler, der Hersteller oder ein frustierter Käufer



Wieder keiner... Ich sehe ich hab noch viel zu lernen.
Aber was ist mit konstruktivem Auseinander setzen mit dem Thema, mit These, Beleg1, Beleg2, Beleg3 und Fazit?
Konstruktivem miteinander Denken und so neue Horizonte der Erkenntnisse auf einem wissenschaftlichen Weg erreichen?
-
Abgeschafft?
Generation "Like" braucht nur noch Werbung und Geilgeilgeil ohne Belege, nur noch These1, These2, These3 und Fazit ala "Meine 3 Thesen sind die geilsten, weil sie geiler sind als die Geilheit aller anderen Thesen die thesatisch von Thesastan thesatisiert worden."

Das klingt absolut plausibel. Jut!
Wenn ich denke, koennte ich falsch denken und bevor ich falsch denke, denke ich lieber gar nicht.
Lindnern sie auch!
Bearbeitet von: "macbeef" 24. Nov

Sind jetzt leider nur noch 70€ Rabatt mit dem Code

Die Definition von Angebot lautet doch, dass man den Preisvergleich unterbieten muss. Ich sehe das Angebot hier auch nicht im Preisvergleich. Wo ist da deine Logik man könne hier etwas verlinken und prüfen, wenn es nicht gewollt ist? Mydealz hat 10000 Zuschauer pro Minute und da werden die Angebote zwar genannt, aber in den Kommentaren kommen manchmal dann die Hinweise auf noch bessere Angebote oder ältere Tiefstpreise.

Du kannst jeden Tag ein Angebot finden, aber auch ein Superschnäppchen.


Vor 10 Jahren las man die PC Welt und kaufte nach deren Testurteil ein Stück Hardware. Heute kaufen wir im Internet ein indem wir den Preisvergleich aufsuchen und dann beim günstigsten Händler zuschlagen. Und wenns es uns nicht gefällt, dann geht es per Retoure zurück. Wozu braucht man noch Tests und Belege? Zweitens kann jeder Ronny eine Video in Youtube reinstellen und etwas zeigen, was im in den Sinn kommt.

Es lief vor Jahren so ab, dass hier auf Mydealz ein Preisfehler oder Superangebot gepostet wurde und man konnte es sogar nach 30 Minuten noch kaufen. Heute geht das nicht mehr. Die beste Methode ist es hier oder auf anderen Seiten Moderator zu werden. Dann hat man gemeldete Dealz vor 99% der Leute. Ebenso kusieren in kleinen, aber feinen Foren ein paar gute Threads mit Angeboten außer der Reihe.

Wenn ich hier irgendwo zum Beispiel den Weg nenne, wie man an die 25% Rabattgutscheine von Amazon kommt, dann würde es doch Jeder probieren und nach ein paar Stunden gibt es absolut keine Gutscheine mehr, weil Amazon die Aktion komplett abbricht?!

powermuellervor 1 h, 20 m

Die Definition von Angebot lautet doch, dass man den Preisvergleich …Die Definition von Angebot lautet doch, dass man den Preisvergleich unterbieten muss. Ich sehe das Angebot hier auch nicht im Preisvergleich. Wo ist da deine Logik man könne hier etwas verlinken und prüfen, wenn es nicht gewollt ist? Mydealz hat 10000 Zuschauer pro Minute und da werden die Angebote zwar genannt, aber in den Kommentaren kommen manchmal dann die Hinweise auf noch bessere Angebote oder ältere Tiefstpreise.Du kannst jeden Tag ein Angebot finden, aber auch ein Superschnäppchen. Vor 10 Jahren las man die PC Welt und kaufte nach deren Testurteil ein Stück Hardware. Heute kaufen wir im Internet ein indem wir den Preisvergleich aufsuchen und dann beim günstigsten Händler zuschlagen. Und wenns es uns nicht gefällt, dann geht es per Retoure zurück. Wozu braucht man noch Tests und Belege? Zweitens kann jeder Ronny eine Video in Youtube reinstellen und etwas zeigen, was im in den Sinn kommt. Es lief vor Jahren so ab, dass hier auf Mydealz ein Preisfehler oder Superangebot gepostet wurde und man konnte es sogar nach 30 Minuten noch kaufen. Heute geht das nicht mehr. Die beste Methode ist es hier oder auf anderen Seiten Moderator zu werden. Dann hat man gemeldete Dealz vor 99% der Leute. Ebenso kusieren in kleinen, aber feinen Foren ein paar gute Threads mit Angeboten außer der Reihe. Wenn ich hier irgendwo zum Beispiel den Weg nenne, wie man an die 25% Rabattgutscheine von Amazon kommt, dann würde es doch Jeder probieren und nach ein paar Stunden gibt es absolut keine Gutscheine mehr, weil Amazon die Aktion komplett abbricht?!


Gut du hast mich gerade davon überzeugt, dass dieser Account hier absoluter Schwachsinn ist und mich eigentlich nur Lebenszeit kostet. Danke! Bis irgendwann

schon vorbei?`komme nur noch auf 686 euro..

kevkong85vor 5 h, 38 m

Selbst bestellt habe ich da noch nie. Ich weiß nur dass Newegg unter …Selbst bestellt habe ich da noch nie. Ich weiß nur dass Newegg unter Amerikanern sehr beliebt ist. Sie Frage ist: Wie sieht es mit Zoll aus?


zoll unter 700? nicht, einfuhrsteuer schon.

markus_vor 13 m

schon vorbei?`komme nur noch auf 686 euro..


Der Deal wurde von Mindfactory abgeändert, es gibt nur noch 70€ Rabatt, anstatt wie ursprünglich 100€

mist zu spät.. hätte eh auf wasser umgebaut..

Hauptsache ein einziger halbwegs mittelmäßiger Grafikkarten Deal zum black Friday und dann wird dieser auch noch nach ein paar Stunden teurer.

Ist von 739€ auf 721,91€ gesunken. Sicher einer der besseren Deals hier aber der Kühler ist leider Mist.

Verfasser

Barbradyvor 52 m

Ist von 739€ auf 721,91€ gesunken. Sicher einer der besseren Deals hier abe …Ist von 739€ auf 721,91€ gesunken. Sicher einer der besseren Deals hier aber der Kühler ist leider Mist.


Danke! Deal wurde angepasst

Leider nur noch 70,- Rabatt

macbeef24. Nov

Mir gefaellt deine verschwoererische influenzer Art die einfach so die …Mir gefaellt deine verschwoererische influenzer Art die einfach so die Leute dazu bringt, dir zu glauben, obwohl du nur vorgibst Ahnung zu haben...Lieber ein Maedchen oder ein Junge? Wenns ein Maedchen wird bin ich fuer Ronny3tausendina Und ja sicher, deine geheimen Quellen soviel Spass


also, ich glaube schon, dass powermueller ahnung hat und seine behauptungen war sind.
habe gestern eine Aorus 1080 ti xtreme für 700 gekauft, war praktisch einen Tag alt. und was sehe ich auf der Originalrechnung? die hat nur 580 € gekostet!!!!! manchmal kommt es zu softwarefehlern beim einstellen von preisen. ich habe vor ca. 1 woche eine palit 1080 ti super jetstream für knapp 600 € bestellt, die später leider vom händler storniert wurde. aber andere händler verschicken die karten trotzdem zu diesen preisen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text