Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
NVIDIA Shield® TV
445° Abgelaufen

NVIDIA Shield® TV

134,46€159€-15% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
38
eingestellt am 22. JunBearbeitet von:"Exxxtasy"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi,

da ich schon lange auf der Suche nach einem Deal für das NVIDIA Shield TV bin, bin ich bei amazon gerade fündig geworden.
Dort gibt es den shield tv gerade für 134,46€, der Rabatt wird an der Kasse abgezogen.

Ich habe mir das Teil gerade mal zugelegt da ich meinen FireTV 4k stick ersetzen möchte da der immer probleme mit meinem 5Ghz Netzwerk hat.

Gruß
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Kann die Tube auch nicht empfehlen. Leider nur 2GB Arbeitsspeicher. Ist mir schon oft passiert, dass meine gerade verwendete App einfach geschlossen wird, da nicht mehr genug Arbeitsspeicher für die Hintergrundapps verfügbar war. Also nicht wirklich für Arbeitsspeicher hungrige Apps zu gebrauchen.
38 Kommentare
Feiner Preis! Schade, dass sie das Teil in so eine komische Form gepackt haben. Damit eignet sich das Ding ja echt nur für hintern Schrank...
Der sah auch mal besser aus
Guter Preis btw
BigDude22.06.2020 10:41

Feiner Preis! Schade, dass sie das Teil in so eine komische Form …Feiner Preis! Schade, dass sie das Teil in so eine komische Form gepackt haben. Damit eignet sich das Ding ja echt nur für hintern Schrank...


gebe ich dir recht, aber ich hoffe es passt bei mir genauso gut hinter den fernseher. Ich muss das ding nicht sehen :-D
Geiles Ding auch ohne zu zocken. Hab's erst am WE in Empfang genommen.
Exxxtasy22.06.2020 10:42

gebe ich dir recht, aber ich hoffe es passt bei mir genauso gut hinter den …gebe ich dir recht, aber ich hoffe es passt bei mir genauso gut hinter den fernseher. Ich muss das ding nicht sehen :-D


Ich will damit ja angeben . Nen USB Port wäre auch nicht schlecht gewesen. Naja, so bleib ich bei der 2017er und warte bis die Pro günstiger wird. Aber trotzdem Hot für den Preis und die Hardware an sich!
Bearbeitet von: "BigDude" 22. Jun
Der Shield „Tube“ unterstützt nur 32Bit, d.h. einige Emulatoren laufen auf dem Gerät nicht. Zudem beschweren sich einige Nutzer über Ruckeln beim Video schauen. Beim Shield Pro treten diese Effekte so nicht auf.
Nvidia Shield vs. Apple TV?
x8622.06.2020 10:49

Der Shield „Tube“ unterstützt nur 32Bit, d.h. einige Emulatoren laufen auf …Der Shield „Tube“ unterstützt nur 32Bit, d.h. einige Emulatoren laufen auf dem Gerät nicht. Zudem beschweren sich einige Nutzer über Ruckeln beim Video schauen. Beim Shield Pro treten diese Effekte so nicht auf.


Habe jede Box hier gehabt außer die Shield Pro 2019. Von allen lief die Shield 2019 am besten mit Untouched UHDs. Kann daher das ruckeln beim Video schauen nicht nachvollziehen.
Da juckt es mir ja schon in den Fingern.
Aber da ich kein Zocker bin warte ich auf Google Sabrina.
Mein Fire Tv 4k nervt mich inzwischen echt (immer wieder mal langsam und die Software ist echt bescheiden).
minas222.06.2020 10:57

Da juckt es mir ja schon in den Fingern. Aber da ich kein Zocker bin warte …Da juckt es mir ja schon in den Fingern. Aber da ich kein Zocker bin warte ich auf Google Sabrina. Mein Fire Tv 4k nervt mich inzwischen echt (immer wieder mal langsam und die Software ist echt bescheiden).


Genau meine reden, deswegen habe ich hier jetzt mal zugeschlagen. Kannst du mir es zu Sabrina sagen.
Kann ich mit der auch meinen Controller von der alten Shield verwenden?
Kann die Tube auch nicht empfehlen. Leider nur 2GB Arbeitsspeicher. Ist mir schon oft passiert, dass meine gerade verwendete App einfach geschlossen wird, da nicht mehr genug Arbeitsspeicher für die Hintergrundapps verfügbar war. Also nicht wirklich für Arbeitsspeicher hungrige Apps zu gebrauchen.
26784398-TeGur.jpg
Für die Leute die sich fragen warum das ding so komisch aussieht
Moin i n die Runde...ich habe nen GaminBeamer von acer (bitro550), welcher 120 hz unterstützt. mein PC (mit GTX1070) steht im Büro und soll per Netzwerk ins Wohnzimmer streamen. Dort würde ich gern das empfangene Signal der Graka mit 120ht üver die shield durch den Beamer an die Wand ballern....klappt das so? oder gibts nen Problem in Sachen Hz.?
Habe alternatib paar Raspis mit steamlink und moonlight laufen...die schaffen aber nur 60hz...
Bearbeitet von: "Lucca77" 22. Jun
Ist das das richtige 4K-Modell?
Exxxtasy22.06.2020 10:58

Genau meine reden, deswegen habe ich hier jetzt mal zugeschlagen. Kannst …Genau meine reden, deswegen habe ich hier jetzt mal zugeschlagen. Kannst du mir es zu Sabrina sagen.



Soll ja angeblich recht bald erscheinen. Zudem wohl auch Stadia fähig (wen es interessiert).
Die Xiaomi Box wäre meine Alternative gewesen (würde es Sabrina nicht bald geben), aber die soll ja zum Teil sehr buggy sein.
Ich denke da wird sich das Warten lohne, auch da Sabrina preislich sicherlich eher mit Fire TV etc konkurrieren wird (erwarte ca 80€).
Hat das Teil dieses 4k Upscaling von dem ich gutes gehört habe?
Kann die Nvidia Shield nur empfehlen. Besitze die 2017er Version seit Release und hatte bis dato auch alle anderen Media Player hier. Einzig und allein der ATV 4K kam an die Shield ran nur die Fernbedienung war mir zu fummelig und das als Millenial.

Habe aber die neue Shield Pro Remote gekauft, da diese ein großes Upgrade zu der alten Remote ist. Ansonsten läuft alles top. (Plex, Netflix, DV & Atmos Content und die HDD am USB Port)
Schaue meistens 4K HDR Blu-Ray Rips mit Atmos o.ä.
Matmartin22.06.2020 11:23

Hat das Teil dieses 4k Upscaling von dem ich gutes gehört habe?


Jawohl
Besser als Fire Stick 4K?
tarkanca22.06.2020 11:24

Besser als Fire Stick 4K?


Jawohl, ich habe gerade geupgraded von firetv 4k,hat mich genervt das der bei mir immer Probleme in meinem 5ghz Netzwerk hatte.
Güntherthegreat22.06.2020 10:54

Nvidia Shield vs. Apple TV?



Fürs Streamen von Netflix/Amazon/Apple/Disney ganz klar Apple.
Framerateumschalten funktioniert einfach bei allen Apps. Atmos ohne Dolby Vision funktioniert bei Disney ohne Probleme.
Youtube nur 1080p. Moonlight fürs Spielen mit Mikorrucklern. Kodi ohne Audio-Passthrough.

Fürs Streamen von Youtube, Abspielen mit Kodi und Spielen ganz klar Shield.
Framerateumschalten nur ein Beta-Fetaure (funktioniert bei Disney nicht). GUI nur 1080p, nicht immer zu 100% flüssig (Android-Problem?).
Youtube 4k, Kodi einwandfrei.

Ich habe beide Geräte hier, bei Fragen einfach fragen.
Hmmmgehtnicht22.06.2020 11:25

Fürs Streamen von Netflix/Amazon/Apple/Disney ganz klar …Fürs Streamen von Netflix/Amazon/Apple/Disney ganz klar Apple.Framerateumschalten funktioniert einfach bei allen Apps. Atmos ohne Dolby Vision funktioniert bei Disney ohne Probleme.Youtube nur 1080p. Moonlight fürs Spielen mit Mikorrucklern. Kodi ohne Audio-Passthrough.Fürs Streamen von Youtube, Abspielen mit Kodi und Spielen ganz klar Shield.Framerateumschalten nur ein Beta-Fetaure (funktioniert bei Disney nicht). GUI nur 1080p, nicht immer zu 100% flüssig (Android-Problem?).Youtube 4k, Kodi einwandfrei.Ich habe beide Geräte hier, bei Fragen einfach fragen.



moonlight mit mikrorucklern? Das interessiert mich jetzt...ich würd gern über moonilght und-oder mit steamlink meine games mit 120 hz übers netz aud dem rechner über den beamer streamen...siehe post von mir weiter oben^^
tarkanca22.06.2020 11:24

Besser als Fire Stick 4K?


Du bist auf jedenfalls freier in der App Auswahl und hast 4k Upscaling. Ob die 100€ Aufpreis es wert sind, musst du selber entscheiden. Kodi z.B. läuft auf beiden Geräten.
Ich nutze nur kodi für streams mehr nicht, reicht aus der 4k Stick den ich habe oder
Bearbeitet von: "goekhan134" 22. Jun
Lucca7722.06.2020 11:31

moonlight mit mikrorucklern? Das interessiert mich jetzt...ich würd gern …moonlight mit mikrorucklern? Das interessiert mich jetzt...ich würd gern über moonilght und-oder mit steamlink meine games mit 120 hz übers netz aud dem rechner über den beamer streamen...siehe post von mir weiter oben^^


Moonlight/nvidia nimmt den Steam mit 60fps auf die Ausgabe bei Apple TV sind 59,94fps, daher nicht zu 100% flüssig. Ich nutze einen OLED, da merke ich das schon sehr.

120fps gehen soweit ich weiß nicht bei 1080p (4k natürlich auch nicht) bei Apple TV. Bei Shield funktioniert das bei 1080p dagegen schon.
Hmmmgehtnicht22.06.2020 11:37

Moonlight/nvidia nimmt den Steam mit 60fps auf die Ausgabe bei Apple TV …Moonlight/nvidia nimmt den Steam mit 60fps auf die Ausgabe bei Apple TV sind 59,94fps, daher nicht zu 100% flüssig. Ich nutze einen OLED, da merke ich das schon sehr.120fps gehen soweit ich weiß nicht bei 1080p (4k natürlich auch nicht) bei Apple TV. Bei Shield funktioniert das bei 1080p dagegen schon.



Also könnte ich die 120 hz über die Shield auf dem Beamer entsprechend mit 120 hz wieder geben...hab das Teil schgon so gut wie im Warenkorb. Hatte noch enn Raspi 4 mit ArgonCase etc. grad hier liegen und würde den an den Kumpel weitergeben...ich hätte halt gern die 120hz über den Stream am Beamer einmal wuer durchs Haus (über Netzwerkkabel versteht sich^^)^^
tyrexor22.06.2020 11:06

Kann die Tube auch nicht empfehlen. Leider nur 2GB Arbeitsspeicher. Ist …Kann die Tube auch nicht empfehlen. Leider nur 2GB Arbeitsspeicher. Ist mir schon oft passiert, dass meine gerade verwendete App einfach geschlossen wird, da nicht mehr genug Arbeitsspeicher für die Hintergrundapps verfügbar war. Also nicht wirklich für Arbeitsspeicher hungrige Apps zu gebrauchen.


In der Tat traurig, wieso hier nur 2GB Arbeitsspeicher geboten werden. Auch die Pro mit 3GB bekleckert sich nicht mit Ruhm.
Jedes billige Handy hat heutzutage 4-6GB RAM, in diesem Bereich hätten die ruhig auch die normale (4GB) bzw. Pro (6GB) ansiedeln können.

Unabhängig davon läuft meine Pro bis jetzt aber auch super.
Kann denn der Beamer überhaupt 120Hz?
Hmmmgehtnicht22.06.2020 11:49

Kann denn der Beamer überhaupt 120Hz?



Yep, kann er...is der Acer Nitro G550 1080p bei 120hz
Bearbeitet von: "Lucca77" 22. Jun
Gerade geprüft über Moonlight kann man die 120fps einstellen.
Weiß nicht ob Amazon dazu zählt, aber es gibt gerade eine Promo für 2 Monate Zattoo
nvidia.com/de-…on/

26785226-6iCNR.jpg
Hmmmgehtnicht22.06.2020 11:57

Gerade geprüft über Moonlight kann man die 120fps einstellen.


Sauber...gekauft^^
Matmartin22.06.2020 11:23

Hat das Teil dieses 4k Upscaling von dem ich gutes gehört habe?


Vielleicht war das ironisch gemeint, da die alte Shield ein K**k Upscaling hatte.

Die neuen sollen besser sein
goekhan13422.06.2020 11:32

Ich nutze nur kodi für streams mehr nicht, reicht aus der 4k Stick den ich …Ich nutze nur kodi für streams mehr nicht, reicht aus der 4k Stick den ich habe oder


Ja, auf jeden Fall. Kodi läuft auf dem Fire TV Stick 4K brillant, inklusiver automatischer Frameratenumschaltung.
Bei mir steht 159 auch an der Kasse.
Bei mir auch an der Kasse 159€?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text