Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
NZXT Aer RGB 2 Twin Starter 140x140x26, Gehäuselüfter (2x RGB-LED-Lüfter für HUE+, inkl. Hue 2 Controller)  NZXT
255° Abgelaufen

NZXT Aer RGB 2 Twin Starter 140x140x26, Gehäuselüfter (2x RGB-LED-Lüfter für HUE+, inkl. Hue 2 Controller) NZXT

90,89€102,60€-11%Alternate Angebote
18
eingestellt am 6. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

  • Kombinieren Sie den Aer RGB 2 mit dem HUE 2-Zubehör Ihrer Wahl. Mit einzeln regelbaren LEDs bieten Aer RGB 2-Lüfter dramatische Lichteffekte, die perfekt zu Ihrem System passen und sich mit dem gesamten HUE 2-Zubehör synchronisieren lassen.
  • Jeder Aer RGB verfügt über Winglet-Lüfterflügel für optimale Luftzirkulation bei möglichst geringer Geräuschentwicklung. Fluiddynamik-Lager schaffen die Voraussetzungen für eine lange Lebensdauer und nahezu geräuschlosen Betrieb.
  • Mit unserer intuitiven CAM-Software können Sie aus voreingestellten und benutzerdefinierten Modi auswählen und die Aer RGB 2-Lüfter mit anderem HUE 2-Zubehör synchronisieren – für die perfekte PC-Beleuchtung.
  • HUE 2 unterstützt bis zu maximal 40 LEDs pro Kanal, fünf Aer RGB 2 oder sechs HUE 2-Zubehör insgesamt.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Heilige scheiße... Und ich dachte immer Noctua wäre schon teuer
Und selbst Aura Sync Lüfter sind deutlich günstiger An sich ne coole Idee, aber wenn ich für 30€ nen 2m RGBW Strip mit ZigBee bekomme, finde ich 90€ für zwei farbig beleuchtete Lüfter immer noch way too much.
18 Kommentare
Kann ich die teile bedenkenlos auf die Kraken X62 schrauben?
Heilige scheiße... Und ich dachte immer Noctua wäre schon teuer
Und selbst Aura Sync Lüfter sind deutlich günstiger An sich ne coole Idee, aber wenn ich für 30€ nen 2m RGBW Strip mit ZigBee bekomme, finde ich 90€ für zwei farbig beleuchtete Lüfter immer noch way too much.
RGB mit HUE Steuerung im PC...was es nicht alles so gibt
Bearbeitet von: "SkyRicci" 6. Jun
Dank der RGB direkt eine 30% bessere Kühlung, wer kennts nicht
Bearbeitet von: "M1G1" 6. Jun
M1G106.06.2019 10:19

Danke der RGB direkt eine 30% bessere Kühlung, wer kennts nicht


Klar! Aber den FPS Boost darfst du dann auch nicht verschweigen.
+skillboost nicht vergessen
MoweME06.06.2019 10:31

Klar! Aber den FPS Boost darfst du dann auch nicht verschweigen.


Ich brauch den Schmarrn auch nicht.
Irgendwie sagt immer jeder er brauch das nicht.
Wer kauft den ganzen Quatsch bloß.....
Hab die HUE (1) mit Lüftern und Stripes. Ist ganz cool und funktioniert eigentlich tadellos... im Gegensatz zu dem verbuggten mysticlight von msi. Das HUE 2 ist mir aber auch zu teuer.
alexklgb06.06.2019 09:53

Heilige scheiße... Und ich dachte immer Noctua wäre schon teuer U …Heilige scheiße... Und ich dachte immer Noctua wäre schon teuer Und selbst Aura Sync Lüfter sind deutlich günstiger An sich ne coole Idee, aber wenn ich für 30€ nen 2m RGBW Strip mit ZigBee bekomme, finde ich 90€ für zwei farbig beleuchtete Lüfter immer noch way too much.


Das teure hier ist der hue 2 Controller an den man eine Menge verschiedener RGB Komponenten anschließen und darüber einzeln kontrollieren kann
Russianstandard06.06.2019 11:06

Das teure hier ist der hue 2 Controller an den man eine Menge …Das teure hier ist der hue 2 Controller an den man eine Menge verschiedener RGB Komponenten anschließen und darüber einzeln kontrollieren kann


Okay, das ist ganz cool. Gibt's das Teil auch einzeln? Meine Noctua will ich nicht ersetzen, aber im Zusammenspiel mit meiner Hue Bridge und dem NZXT Controller könnte das ganz fancy werden
SkyRicci06.06.2019 10:02

RGB mit HUE Steuerung im PC...was es nicht alles so gibt


Lustigerweise hatte ich mit schon überlegt sowas mit nem 20 USD Controller & 5 USD Strips selber zu machen... 12v sind ehr schon da
Dealit06.06.2019 08:29

Kann ich die teile bedenkenlos auf die Kraken X62 schrauben?


Ja, sollte klappen. Hab ich schon öfter gesehen
alexklgb06.06.2019 11:57

Okay, das ist ganz cool. Gibt's das Teil auch einzeln? Meine Noctua will …Okay, das ist ganz cool. Gibt's das Teil auch einzeln? Meine Noctua will ich nicht ersetzen, aber im Zusammenspiel mit meiner Hue Bridge und dem NZXT Controller könnte das ganz fancy werden


Einzeln für 60-70 € ob es dir das werd ist kannst du ja bei Youtube nachgucken "nzxt hue 2 controller"
alexklgb06.06.2019 09:53

Heilige scheiße... Und ich dachte immer Noctua wäre schon teuer U …Heilige scheiße... Und ich dachte immer Noctua wäre schon teuer Und selbst Aura Sync Lüfter sind deutlich günstiger An sich ne coole Idee, aber wenn ich für 30€ nen 2m RGBW Strip mit ZigBee bekomme, finde ich 90€ für zwei farbig beleuchtete Lüfter immer noch way too much.



Fairerweise solltest Du dann aber auch die ~40-50€ für die Philips Bridge mitrechnen, denn hier ist auch ein Controller mit dabei, der zwingend notwendig ist. Dann sieht das preislich auch wieder ganz anders aus. Gute Lüfter kosten zudem halt locker schon 15-20€. (Keine Ahnung wie gut die NZXT Lüfter sind.)

Und der Vollständigkeithalber: Auch wenn das hier Hue heißt, es ist nicht Zigbee/Philips Hue kompatibel!

Zudem ist die CAM-Software zur Steuerung des ganzen ein ziemlicher Ressourcenfresser...
Bearbeitet von: "ThyTrueMaverick" 6. Jun
Dealit06.06.2019 08:29

Kann ich die teile bedenkenlos auf die Kraken X62 schrauben?


Ja hab ich vor längerer Zeit schon getan und insgesamt 5 lüfter am laufen.
ThyTrueMaverick06.06.2019 14:47

Fairerweise solltest Du dann aber auch die ~40-50€ für die Philips Bridge m …Fairerweise solltest Du dann aber auch die ~40-50€ für die Philips Bridge mitrechnen, denn hier ist auch ein Controller mit dabei, der zwingend notwendig ist. Dann sieht das preislich auch wieder ganz anders aus. Gute Lüfter kosten zudem halt locker schon 15-20€. (Keine Ahnung wie gut die NZXT Lüfter sind.)Und der Vollständigkeithalber: Auch wenn das hier Hue heißt, es ist nicht Zigbee/Philips Hue kompatibel!Zudem ist die CAM-Software zur Steuerung des ganzen ein ziemlicher Ressourcenfresser...



Wat? Nicht Hue kompatibel? Im outta here. Dann lieber selber machen - mit ZigBee Controller oder mit so nem kleinen Controller mit Infarot. Oder wenn man die Hardware hat AuraSync/MysticLight etc. Dann hat man auch die Qual der Wahl an Strips, Lüftern, Frames, Kühler etc. Und die Sachen sind ein Eckchen günstiger. Kann man wohl auch für ca. 15€ per USB nachrüsten.
Bearbeitet von: "alexklgb" 6. Jun
@alexklgb
Die Konkurrenz von ASUS und Corsair liegen preislich ähnlich, das nimmt sich nicht viel.
Diese Billigdinger mit Infrarot-Fernbedienung würde ich ungern in meinen Rechner stecken (Oder überhaupt betreiben...). Steuerung per Software für alle Geräte ist da natürlich auch nicht mit drin.
ThyTrueMaverick06.06.2019 19:03

@alexklgb Die Konkurrenz von ASUS und Corsair liegen preislich ähnlich, …@alexklgb Die Konkurrenz von ASUS und Corsair liegen preislich ähnlich, das nimmt sich nicht viel.Diese Billigdinger mit Infrarot-Fernbedienung würde ich ungern in meinen Rechner stecken (Oder überhaupt betreiben...). Steuerung per Software für alle Geräte ist da natürlich auch nicht mit drin.


Diese Billigdinger laufen ohnehin mit 12V - spuckt dein Netzteil ohnehin schon aus. Und wirklich dramatisch ist das nicht.
Inwieweit die Asus Komponenten genauso teuer sind, erschließt sich mir nicht. Wenn ich bereits ein Board mit Steuerung habe, zahle ich für einen Lüfter ab ca. 20€, Strips ab ein paar Euro etc. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich plane gerade ein System für nen Freund und die gesamte Beleuchtung (wovon 1x Lüfter und 1x CPU Kühler) läuft über Aura Sync und kostet soviel wie dieses Bundle.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text