Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
NZXT H1 ITX PC Gehäuse Bestpreis schwarz
314° Abgelaufen

NZXT H1 ITX PC Gehäuse Bestpreis schwarz

301,46€349€-14%Galaxus Angebote
42
314° Abgelaufen
NZXT H1 ITX PC Gehäuse Bestpreis schwarz
eingestellt am 9. SepBearbeitet von:"Novosibirsk"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Geiles ITX Gehäuse all in one(Gehäuse, Wasserkühlung,Netzteil) in schwarz
youtube.com/wat…ekk
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Ich helf dir mal:
Beschreibung

Optimiertes Bauerlebnis dank vorverlegter Kabelkanäle sowie integriertem Netzteil und AIO-Wasserkühlung. Das Abluftsystem mit zwei Kammern bietet durch individuelle Luftzufuhr hervorragende Kühlleistung für CPU und Grafikkarte.Das kompakte, vertikale Design benötigt eine kleinere Standfläche und hat trotzdem Platz für die meisten am Markt erhältlichen Grafikkarten in Standardgrösse, sodass Sie den Platz am Schreibtisch optimal nutzen können, ohne auf Grafikleistung verzichten zu müssen.

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick
Anzahl Lüfter1 x
FormfaktorMini ITX
Allgemeine InformationenHerstellerNZXT Gaming
ProdukttypPC Gehäusei
Artikelnummer12817416
Herstellernr.CA-H16WR-B1-EU
Verkaufsrang in Produkttyp PC Gehäuse6 von 1127
FarbeFarbe GehäuseSchwarz
PC-Gehäuse EigenschaftenPC-Gehäuse BauartMini-ITX-Gehäuse
FormfaktorMini ITXi
Max. Länge Grafikkartei305 mm
Kühlung EigenschaftenAnzahl Lüfteri1 x
VerpackungsdimensionenLänge48.50 cm
Breite27.50 cm
Höhe27.50 cm
Gewicht7.99 kg
Xbox Series X - DIY
Man kann es auch übertreiben
42 Kommentare
Ich helf dir mal:
Beschreibung

Optimiertes Bauerlebnis dank vorverlegter Kabelkanäle sowie integriertem Netzteil und AIO-Wasserkühlung. Das Abluftsystem mit zwei Kammern bietet durch individuelle Luftzufuhr hervorragende Kühlleistung für CPU und Grafikkarte.Das kompakte, vertikale Design benötigt eine kleinere Standfläche und hat trotzdem Platz für die meisten am Markt erhältlichen Grafikkarten in Standardgrösse, sodass Sie den Platz am Schreibtisch optimal nutzen können, ohne auf Grafikleistung verzichten zu müssen.

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick
Anzahl Lüfter1 x
FormfaktorMini ITX
Allgemeine InformationenHerstellerNZXT Gaming
ProdukttypPC Gehäusei
Artikelnummer12817416
Herstellernr.CA-H16WR-B1-EU
Verkaufsrang in Produkttyp PC Gehäuse6 von 1127
FarbeFarbe GehäuseSchwarz
PC-Gehäuse EigenschaftenPC-Gehäuse BauartMini-ITX-Gehäuse
FormfaktorMini ITXi
Max. Länge Grafikkartei305 mm
Kühlung EigenschaftenAnzahl Lüfteri1 x
VerpackungsdimensionenLänge48.50 cm
Breite27.50 cm
Höhe27.50 cm
Gewicht7.99 kg
Xbox Series X - DIY
Mortin.Durrex09.09.2020 23:21

Xbox Series X - DIY



Gehäuse kostet schon mehr als die Hälfte der ganzen Konsole
kramal09.09.2020 23:30

Gehäuse kostet schon mehr als die Hälfte der ganzen Konsole


Kapier ich nicht
Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also ungeeignet. 3080 passt wohl rein, aber hat eine empholene PSU von 750 Watt. Bleibt also eine 3070, aber warum kauft man sich dann ein 300 Euro Gehäuse?

Edit: und die Kommentare bei Galaxus sagen auch, dass das Angebot immer wieder kommt, aber nicht geliefert wird.
Bearbeitet von: "Herewegoagain" 9. Sep
Herewegoagain09.09.2020 23:32

Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also u …Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also ungeeignet. 3080 passt wohl rein, aber hat eine empholene PSU von 750 Watt. Bleibt also eine 3070, aber warum kauft man sich dann ein 300 Euro Gehäuse?Edit: und die Kommentare bei Galaxus sagen auch, dass das Angebot immer wieder kommt, aber nicht geliefert wird.


Da es noch keine Tests gibt, speziell zur Temperaturentwicklung usw, würde ich sowieso abwarten bevor ich mir ein Mini Gehäuse für die neue Nvidia Generation kaufe.
Man kann es auch übertreiben
I5 oder i3?
Sind da überhaupt Sachen von der Stange verbaut? Ich meine da ist ein Netzteil mit speziellen Kabellängen und eine AIO Sonderanfertigung (kurze Schläuche) drinn, wenn also nach 2 Jahre ein defekt Auftritt darf man selber basteln oder das ganze Ding entsorgen.

Und klein ist das Dingen nicht unbedingt.
Bearbeitet von: "reishasser" 10. Sep
Ne man, da ist zwar ein netzteil und ein Kühler drin jedoch zahlt man hier extra. Die teile sind einzelnt niemals 100 euro wert. Aber ein Deal ist es aufjedenfall!
Herewegoagain09.09.2020 23:32

Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also u …Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also ungeeignet. 3080 passt wohl rein, aber hat eine empholene PSU von 750 Watt. Bleibt also eine 3070, aber warum kauft man sich dann ein 300 Euro Gehäuse?Edit: und die Kommentare bei Galaxus sagen auch, dass das Angebot immer wieder kommt, aber nicht geliefert wird.


Naja 300€ aber inklusive PSU (etwa 100€) und AIO Wasserkühlung (etwa 100€). Wenn man genau das will zahlt man im Endeffekt nicht mehr
Herewegoagain09.09.2020 23:32

Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also u …Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also ungeeignet. 3080 passt wohl rein, aber hat eine empholene PSU von 750 Watt. Bleibt also eine 3070, aber warum kauft man sich dann ein 300 Euro Gehäuse?Edit: und die Kommentare bei Galaxus sagen auch, dass das Angebot immer wieder kommt, aber nicht geliefert wird.


Wenn man nicht vor hat einen Intel i9-10900K mit 125W TDP zu verbauen dürfte auch ein kleineres Netzteil dicke langen, nvidia basiert ihre PSU Empfehlung auf einem System mit diesem Prozessor. Bei dem Gehäuse würde ich aber in der Tat wie bereits empfohlen erste Tests abwarten was die Wärmeentwicklung angeht.
Siran10.09.2020 00:34

Wenn man nicht vor hat einen Intel i9-10900K mit 125W TDP zu verbauen …Wenn man nicht vor hat einen Intel i9-10900K mit 125W TDP zu verbauen dürfte auch ein kleineres Netzteil dicke langen, nvidia basiert ihre PSU Empfehlung auf einem System mit diesem Prozessor. Bei dem Gehäuse würde ich aber in der Tat wie bereits empfohlen erste Tests abwarten was die Wärmeentwicklung angeht.


Wenn ein PSU calculator sagt man braucht 630 Watt, dann liegt es hier ja unter den 650. Ist das trotzdem eine schlechte Idee?
reishasser10.09.2020 00:29

Sind da überhaupt Sachen von der Stange verbaut? Ich meine da ist ein …Sind da überhaupt Sachen von der Stange verbaut? Ich meine da ist ein Netzteil mit speziellen Kabellängen und eine AIO Sonderanfertigung (kurze Schläuche) drinn, wenn also nach 2 Jahre ein defekt Auftritt darf man selber basteln oder das ganze Ding entsorgen.Und klein ist das Dingen nicht unbedingt.


doch es ist klein
AMV_SD10.09.2020 00:32

Ne man, da ist zwar ein netzteil und ein Kühler drin jedoch zahlt man hier …Ne man, da ist zwar ein netzteil und ein Kühler drin jedoch zahlt man hier extra. Die teile sind einzelnt niemals 100 euro wert. Aber ein Deal ist es aufjedenfall!


Bei qualitativ hochwertigen und gut durchdachten itx Gehäusen wirds schnell teuer. Mit 100€ für ein itx Gehäuse kann man schon rechnen (oft viel mehr). Evtl ist das Paket hier 50 Euro teurer als Eigenbau mit den gleichen oder ähnlichen Teilen (Gehäuse gibts nicht leer).
________10.09.2020 00:35

Wenn ein PSU calculator sagt man braucht 630 Watt, dann liegt es hier ja …Wenn ein PSU calculator sagt man braucht 630 Watt, dann liegt es hier ja unter den 650. Ist das trotzdem eine schlechte Idee?


Die 630 wären dann ja auch nur bei Vollast aller Komponenten. Ist allerdings schwierig ohne die Komponenten im Detail zu kennen, wie reagiert das Netzteil auf hohe Lasten, wird es außerordentlich warm, wie warm werden GPU und CPU, kann je nachdem dann vielleicht von der Leistung her klappen aber man hat dann da nen Ofen stehen.
Top Gehäuse und meiner Meinung nach den Aufpreis wert, habe es seit kurzem und bin begeistert. Auf- bzw. Einbau ist easy, vorgefertigtes Kabel Management ein Segen. Werde auf die RTX3080 updaten sobald verfügbar, passt in der FE und Asus TUF rein.27760081-5Ecq7.jpg
Bearbeitet von: "DeMaulwurf" 10. Sep
Herewegoagain09.09.2020 23:32

Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also u …Netzteil 650 Watt max. Grafikkartenlänge 305 mm. Für eine 3090 also ungeeignet. 3080 passt wohl rein, aber hat eine empholene PSU von 750 Watt. Bleibt also eine 3070, aber warum kauft man sich dann ein 300 Euro Gehäuse?Edit: und die Kommentare bei Galaxus sagen auch, dass das Angebot immer wieder kommt, aber nicht geliefert wird.


Die Empfehlung ist deshalb so hoch weil man auch No Name Exemplare berücksichtigt die niemals die aufgedruckte Nennleistung erreichen.
Wenn die 3080 lt. Nvidia 320W verbraucht, bleibt immernoch 330W für das Restsystem übrig, das langt selbst für nen übertakteten I9 10900k. Alle Markennetzteile haben kurzzeitige Leistungsreserven von ca 100W über der Nennleistung.
DeMaulwurf10.09.2020 01:26

Top Gehäuse und meiner Meinung nach den Aufpreis wert, habe es seit kurzem …Top Gehäuse und meiner Meinung nach den Aufpreis wert, habe es seit kurzem und bin begeistert. Auf- bzw. Einbau ist easy, vorgefertigtes Kabel Management ein Segen. Werde auf die RTX3080 updaten sobald verfügbar, passt in der FE und Asus TUF rein.[Bild]


Problem: leider nicht ansatzweise hübsch wie andere Nzxt Cases. Allgemein, wenn ich ITX nehme, dann will ich es doch kompakt haben oder ich nehme etwas größer, im Temperatur und Lautstärke vernünftig zu managen. Das Case ist weder klein, noch gut bei der Temperatur, also genau dazwischen, ergo für mich irgendwie am Thema vorbei. Und richtig hübsch kann man das Teil auch nicht nennen.
Was genau hat dich denn zum Kauf bewegt?
Xaxxon10.09.2020 01:49

Problem: leider nicht ansatzweise hübsch wie andere Nzxt Cases. Allgemein, …Problem: leider nicht ansatzweise hübsch wie andere Nzxt Cases. Allgemein, wenn ich ITX nehme, dann will ich es doch kompakt haben oder ich nehme etwas größer, im Temperatur und Lautstärke vernünftig zu managen. Das Case ist weder klein, noch gut bei der Temperatur, also genau dazwischen, ergo für mich irgendwie am Thema vorbei. Und richtig hübsch kann man das Teil auch nicht nennen.Was genau hat dich denn zum Kauf bewegt?


Optik/Design liegen ja immer im Auge des Betrachters, nicht wahr? Ich finde es verdammt hübsch und passt perfekt neben dem Monitor auf dem Schreibtisch. Gerade die Bauform finde ich super, das Konzept stimmig. Mit 13l doch vergleichsweise klein und RTX3080 bekommt man wie gesagt rein. Temperaturen sind gut bei mir. da AIO und von allen Seiten gut durchlüftet. Vorne überlege ich noch eine Holzbeschichtung reinzuknipsen, gibt coole in den USA. Generell ist das Case sehr beliebt und überall ausverkauft.
Bearbeitet von: "DeMaulwurf" 10. Sep
________10.09.2020 00:33

Naja 300€ aber inklusive PSU (etwa 100€) und AIO Wasserkühlung (etwa 100€ …Naja 300€ aber inklusive PSU (etwa 100€) und AIO Wasserkühlung (etwa 100€). Wenn man genau das will zahlt man im Endeffekt nicht mehr


Ein Riser Kabel liegt ja auch noch bei
Das ist schon ein heftiger Preis. Ich weiß, dass es nicht vergleichbar aber ich haben in meinem Fractal Define Nano S eine komplette (aktuelle) Gamingausstattung mit sehr gutem Kabelmanagement untergebracht... Wüsste warum so einen Aufpreis für eine ITX zahlen sollte
mexxwel10.09.2020 07:39

Das ist schon ein heftiger Preis. Ich weiß, dass es nicht vergleichbar …Das ist schon ein heftiger Preis. Ich weiß, dass es nicht vergleichbar aber ich haben in meinem Fractal Define Nano S eine komplette (aktuelle) Gamingausstattung mit sehr gutem Kabelmanagement untergebracht... Wüsste warum so einen Aufpreis für eine ITX zahlen sollte


Weil eine AiO verbaut ist und ein sehr gutes Seasonic NT ebenfalls. Wenn man sein altes Zeug verkauft ist der Aufpreis wohl auch nicht mehr so hoch
Bearbeitet von: "neo2106" 10. Sep
Abgelaufen? Bei mir werden 359€ angezeigt
Magnus_Scheffel10.09.2020 08:05

Abgelaufen? Bei mir werden 359€ angezeigt


Scheint so - als abgelaufen markieren nicht vergessen, falls Dealersteller nicht macht
Bearbeitet von: "SunMaker3000" 10. Sep
Hab das Gehäuse für meinen Hackintosh auch schon im Einsatz mit einer 5700 XT. Kann es absolut empfehlen. Auch was die Lautstärke angeht
Ich habe mal ne Frage, gibt es ne alternative für die Glasscheibe? Irgendwie ist das nicht so meins, hätte lieber
das alle Seiten gleich aussehen.
iamdeleted10.09.2020 09:57

Ich habe mal ne Frage, gibt es ne alternative für die Glasscheibe? …Ich habe mal ne Frage, gibt es ne alternative für die Glasscheibe? Irgendwie ist das nicht so meins, hätte lieberdas alle Seiten gleich aussehen.

Klar, Holz, Metall in gleicher Optik, etc. Hier gibt es zum Beispiel allerhand Auswahl: artesianbuilds.com/cas…rts

Werde mir demnächst wohl die mittlere Holzfarbe mit der Welt bestellen. Gibt dort auch eine tolle Mod für Lüfter auf der Rückseite, falls man noch mehr Kühlung will.27763441-YGkwK.jpg
Bearbeitet von: "DeMaulwurf" 10. Sep
reishasser10.09.2020 10:27

Falsch[Bild]


Ist natürlich klasse, nur die Höhe zu zeigen. In der Breite sieht es anders aus. Anhand meines Fotos erkennst Du ja auch die tatsächliche Größe, macht sich nebem dem Monitor durch sein Design besonders gut.
@reishasser
du hast irgendwie wenig Ahnung... erstens gibt es auf das Gehäuse samt Innereien 3 jahre garantie.
weiter unten postest du ein bild um zu beweisen das Gehäuse sei nicht klein. wenn man es auf dem Foto hingelegt hätte, würde man optisch besser sehen, dass es klein ist. die Liter zahlen bestätigen das zudem.
Bearbeitet von: "legendejin" 10. Sep
Beast_Knight10.09.2020 06:35

Ein Riser Kabel liegt ja auch noch bei


Jap, aber das habe ich ausgelassen da man es in einem normalen Case nicht unbedingt braucht
reishasser10.09.2020 10:27

Falsch[Bild]


für mini itx vielleicht nicht klein, aber trotzdem wesentlich kleiner als alle full size Tower.

Außerdem ist es auf diesem Foto viel weiter hinten, die anderen sind länger
Bearbeitet von: "________" 10. Sep
mexxwel10.09.2020 07:39

Das ist schon ein heftiger Preis. Ich weiß, dass es nicht vergleichbar …Das ist schon ein heftiger Preis. Ich weiß, dass es nicht vergleichbar aber ich haben in meinem Fractal Define Nano S eine komplette (aktuelle) Gamingausstattung mit sehr gutem Kabelmanagement untergebracht... Wüsste warum so einen Aufpreis für eine ITX zahlen sollte


ist halt kein Aufpreis wenn man das 650W PSU und die AIO Wasserkühlung haben will
________10.09.2020 11:44

für mini itx vielleicht nicht klein, aber trotzdem wesentlich kleiner als …für mini itx vielleicht nicht klein, aber trotzdem wesentlich kleiner als alle full size Tower.Außerdem ist es auf diesem Foto viel weiter hinten, die anderen sind länger


Wer vergleicht bitte ein ITX Gehäuse mit Full ATX? Und selbst bei Full ATX gibt es kompakte Gehäuse, hab z.B. das Phanteks P300 und dazu als ITX Variante das NZXT H210 (und auch dieses ist kein kleines ITX, ist fast so groß und dabei deutlich breiter als mein phanteks).

Man kann hier schließlich auch nur mini ITX Boards verbauen daher der Vergleich zu ATX absolut sinnfrei.

Bei dem Bild wird einfach das Volumen gemessen und da ist das DAN doppelt so kompakt wie das hier genannte NZXT H1 und spielt damit in einer ganz anderen Liga bei einem geringeren Preis fürs Gehäuse. Vorteil dort man kann HW von der Stange kaufen und einbauen solang man sich an die Rahmenbedingungen hält.
Bearbeitet von: "reishasser" 10. Sep
reishasser10.09.2020 12:41

Wer vergleicht bitte ein ITX Gehäuse mit Full ATX? Und selbst bei Full ATX …Wer vergleicht bitte ein ITX Gehäuse mit Full ATX? Und selbst bei Full ATX gibt es kompakte Gehäuse, hab z.B. das Phanteks P300 und dazu als ITX Variante das NZXT H210 (und auch dieses ist kein kleines ITX, ist fast so groß und dabei deutlich breiter als mein phanteks).Man kann hier schließlich auch nur mini ITX Boards verbauen daher der Vergleich zu ATX absolut sinnfrei.Bei dem Bild wird einfach das Volumen gemessen und da ist das DAN doppelt so kompakt wie das hier genannte NZXT H1 und spielt damit in einer ganz anderen Liga bei einem geringeren Preis fürs Gehäuse. Vorteil dort man kann HW von der Stange kaufen und einbauen solang man sich an die Rahmenbedingungen hält.


Naja normale Leute schon. Das Dan ist dann aber auch ein Ofen und unterstützt nicht alle CPU's und GPU's. Außerdem ist das H1 nicht teuer, da es AIO und PSU beinhaltet.

Aber was auch immer, wenn du meinst.......
________10.09.2020 15:41

Naja normale Leute schon. Das Dan ist dann aber auch ein Ofen und …Naja normale Leute schon. Das Dan ist dann aber auch ein Ofen und unterstützt nicht alle CPU's und GPU's. Außerdem ist das H1 nicht teuer, da es AIO und PSU beinhaltet.Aber was auch immer, wenn du meinst.......


Lass gut sein. Er kapiert es einfach nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text