Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
NZXT H400 Window Black, Tower-Gehäuse (schwarz, Tempered Glass)
202° Abgelaufen

NZXT H400 Window Black, Tower-Gehäuse (schwarz, Tempered Glass)

85,89€99,90€-14%Alternate Angebote
20
eingestellt am 30. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Intern: 1x 3.5 Zoll quer, Laufwerksschienen, 3x 2.5 Zoll Front I/O: 2x USB-A 3.0, 1x Kopfhörer, 1x Mikrofon PCI-Steckplätze: 4 Mainboard: bis ATX Netzteil: ATX Netzteilposition: unten CPU-Kühler: bis max. 164mm Höhe Grafikkarten: bis max. 411mm Farbe: schwarz, innen schwarz Kabelmanagement, Staubfilter, Sichtfenster aus Glas
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Wie ist denn so die Verarbeitungsqualität bei den NZXT? Habe jetzt ein Inwin und das ist schon ziemlich stabil. Ein Phantek Evolv käme auch noch in die nähere Auswahl.
Hmmmgehtnicht30.07.2019 08:34

Wie ist denn so die Verarbeitungsqualität bei den NZXT? Habe jetzt ein …Wie ist denn so die Verarbeitungsqualität bei den NZXT? Habe jetzt ein Inwin und das ist schon ziemlich stabil. Ein Phantek Evolv käme auch noch in die nähere Auswahl.


Nicht so dolle. Gibt schlimmeres (zb Corsair) aber die geschnittenen Gewinde sind zb ein graus. Da passt nur jede 2. Schraube normal.

Zudem hat meins "gesurrt" und ich habe die Quelle nicht gefunden.

Bequiet ist n viel besser.

Beste Qualität fand ich bislang bei Silverstone. Die sind aber teuer und nicht jeder mans Sache.
Ein meiner Meinung nach sehr gutes Gehäuse, aber ich würde zum h500 greifen das bei Amazon und sogar günstiger als das hier.
Hmmmgehtnicht30.07.2019 08:34

Wie ist denn so die Verarbeitungsqualität bei den NZXT? Habe jetzt ein …Wie ist denn so die Verarbeitungsqualität bei den NZXT? Habe jetzt ein Inwin und das ist schon ziemlich stabil. Ein Phantek Evolv käme auch noch in die nähere Auswahl.


Ich finde die Verarbeitungsqualität sehr ordentlich. Nicht herausragend, aber dem Preis auf jeden Fall angemessen.

Gordon_Gatrell30.07.2019 08:38

Nicht so dolle. Gibt schlimmeres (zb Corsair) aber die geschnittenen …Nicht so dolle. Gibt schlimmeres (zb Corsair) aber die geschnittenen Gewinde sind zb ein graus. Da passt nur jede 2. Schraube normal. Zudem hat meins "gesurrt" und ich habe die Quelle nicht gefunden. Bequiet ist n viel besser. Beste Qualität fand ich bislang bei Silverstone. Die sind aber teuer und nicht jeder mans Sache.


Das Gesurre hatte ich auch, lag bei mir an der nicht entkoppelten Festplatte und ließ sich mit ein paar Gummi-Unterlegscheiben beheben.
iXoDeZz30.07.2019 09:46

Ich finde die Verarbeitungsqualität sehr ordentlich. Nicht herausragend, …Ich finde die Verarbeitungsqualität sehr ordentlich. Nicht herausragend, aber dem Preis auf jeden Fall angemessen.Das Gesurre hatte ich auch, lag bei mir an der nicht entkoppelten Festplatte und ließ sich mit ein paar Gummi-Unterlegscheiben beheben.


Ach da fällt mir ein. Bei mir war die Festplatte absolut grauenhaft zu montieren, da der Käfig nicht herausnehmbar ist. Der ist nämlich genietet.
Gordon_Gatrell30.07.2019 09:47

Ach da fällt mir ein. Bei mir war die Festplatte absolut grauenhaft zu …Ach da fällt mir ein. Bei mir war die Festplatte absolut grauenhaft zu montieren, da der Käfig nicht herausnehmbar ist. Der ist nämlich genietet.


Welches Gehäuse hast du denn? Beim H500 lässt sich der ganze Käfig sehr einfach herausschrauben.
iXoDeZz30.07.2019 09:48

Welches Gehäuse hast du denn? Beim H500 lässt sich der ganze Käfig sehr ei …Welches Gehäuse hast du denn? Beim H500 lässt sich der ganze Käfig sehr einfach herausschrauben.


Gar nicht drauf geachtet. Habe das s350 Elite. Sieht fast genauso aus.
iXoDeZz30.07.2019 09:48

Welches Gehäuse hast du denn? Beim H500 lässt sich der ganze Käfig sehr ei …Welches Gehäuse hast du denn? Beim H500 lässt sich der ganze Käfig sehr einfach herausschrauben.



Hast auch das H500? Kann es sein, dass einige Gewinde für die Mainboard Schrauben nicht passen? Ich habe mal mein Mainboard aufgelegt, und irgendwie passen nicht alle Gewinde 1zu1, sprich ich kann die Schrauben nicht nutzen, und ja, ich habe natürlich geschaut welche Gewinde zu welchen Löchern passen
Lucha_Underground30.07.2019 10:21

Hast auch das H500? Kann es sein, dass einige Gewinde für die Mainboard …Hast auch das H500? Kann es sein, dass einige Gewinde für die Mainboard Schrauben nicht passen? Ich habe mal mein Mainboard aufgelegt, und irgendwie passen nicht alle Gewinde 1zu1, sprich ich kann die Schrauben nicht nutzen, und ja, ich habe natürlich geschaut welche Gewinde zu welchen Löchern passen


Also ich hatte da mit einem ganz normalen ATX-Board gar keine Probleme.
Ok, das hört sich schon sehr grausig an
Dann bleibt es wohl beim Phanteks. Schade, dass keine schlichten ordentlichen Gehäuse (mATX) gibt, Preis ist bei so etwas zweitrangig.
Gordon_Gatrell30.07.2019 08:38

Nicht so dolle. Gibt schlimmeres (zb Corsair) aber die geschnittenen …Nicht so dolle. Gibt schlimmeres (zb Corsair) aber die geschnittenen Gewinde sind zb ein graus. Da passt nur jede 2. Schraube normal. Zudem hat meins "gesurrt" und ich habe die Quelle nicht gefunden. Bequiet ist n viel besser. Beste Qualität fand ich bislang bei Silverstone. Die sind aber teuer und nicht jeder mans Sache.



Fractal Design hat mich bis jetzt auch nie enttäuscht.
Laut Deal passen ATX Mainboards rein. Auf Webseite steht nur bis Micro ATX
Cybaf30.07.2019 10:55

Fractal Design hat mich bis jetzt auch nie enttäuscht.


Hatte ich noch nicht. Werde ich mal irgendwann testen .
Wer kann generell ein gutes Gehäuse empfehlen, wo die Preisleistung passt. Am besten eins, wo ein nh-d15 rein passen würde...
Crocodeal_Dundee30.07.2019 11:02

Wer kann generell ein gutes Gehäuse empfehlen, wo die Preisleistung passt. …Wer kann generell ein gutes Gehäuse empfehlen, wo die Preisleistung passt. Am besten eins, wo ein nh-d15 rein passen würde...



geizhals.de/fra…tml


Gibt es auch ohne Glasfenster
Gordon_Gatrell30.07.2019 08:38

Beste Qualität fand ich bislang bei Silverstone. Die sind aber teuer und …Beste Qualität fand ich bislang bei Silverstone. Die sind aber teuer und nicht jeder mans Sache.


Kann ich nur bestätigen. Seit dem ersten Silverstone kaufe ich die nur noch. Die haben aber auch sehr schlichte Gehäuse, das KL07 z.B. welches auch super gedämmt ist und tatsächlich wenig Staub reinlässt trotz kompletten Lüfter Ausbau.

Von NZXT hatte ich vorher mal eins. Scharfe Kanten und rundum eher labrig. Da kannst halt auch Cooler master, Corsair und co. kaufen, will ich nicht mehr haben.
Bearbeitet von: "Ben_Cook" 30. Jul
Hmmmgehtnicht30.07.2019 08:34

Wie ist denn so die Verarbeitungsqualität bei den NZXT? Habe jetzt ein …Wie ist denn so die Verarbeitungsqualität bei den NZXT? Habe jetzt ein Inwin und das ist schon ziemlich stabil. Ein Phantek Evolv käme auch noch in die nähere Auswahl.


Für den Preis vollkommen in Ordnung. Nicht klappern. Die Lüfte laufen leise. Bin mit meinem Super zu frieden.
Lucha_Underground30.07.2019 10:21

Hast auch das H500? Kann es sein, dass einige Gewinde für die Mainboard …Hast auch das H500? Kann es sein, dass einige Gewinde für die Mainboard Schrauben nicht passen? Ich habe mal mein Mainboard aufgelegt, und irgendwie passen nicht alle Gewinde 1zu1, sprich ich kann die Schrauben nicht nutzen, und ja, ich habe natürlich geschaut welche Gewinde zu welchen Löchern passen


Kann ich auch nicht bestätigen. Hatte in meinem H500i früher einen Asus P8Z68 Board drin und jetzt ist da ein MSI X570 Gaming Edge verbaut - mit beiden keine Probleme gehabt.
Und auch bei mir klappert nichts, surrt nichts, der Käfig ist draußen - ich weiß nicht was die Leute da alles für Probleme haben.
Das einzige was mich an NZXT stört ist CAM-Software, die ist nämlich letzter Schrott. Aber sobald man keinen i-Gehäuse oder Kraken hat, ist das irrelevant.
Shelby30.07.2019 12:45

Kann ich auch nicht bestätigen. Hatte in meinem H500i früher einen Asus P …Kann ich auch nicht bestätigen. Hatte in meinem H500i früher einen Asus P8Z68 Board drin und jetzt ist da ein MSI X570 Gaming Edge verbaut - mit beiden keine Probleme gehabt. Und auch bei mir klappert nichts, surrt nichts, der Käfig ist draußen - ich weiß nicht was die Leute da alles für Probleme haben.Das einzige was mich an NZXT stört ist CAM-Software, die ist nämlich letzter Schrott. Aber sobald man keinen i-Gehäuse oder Kraken hat, ist das irrelevant.


Muss ich am Wochenende nochmals schauen, es passen drei schrauben einfach nicht rein, das Loch des Mainboards + der Abstandshalter schließen einfach nicht bündig miteinander ab :/ wenn ich die Schrauben reindrehe verkanten diese sich
PlasmaPatrick30.07.2019 10:56

Laut Deal passen ATX Mainboards rein. Auf Webseite steht nur bis Micro ATX


Ja, ich glaube auch, dass dieses Case nur für mATX ist.

Das H500 ist gerade neu als H510 rausgekommen. Gibt es aktuell aber nur bei Alternate auf Lager.
Bearbeitet von: "neme_de" 30. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text