386°
O2 All-in M für "Normalos" und Selbstständige + Samsung Galaxy S7 + Samsung Tab E Aktion für 29,99 € / Monat: Allnet & SMS Flat | 2 bzw. 3 GB LTE Datenvolumen | EU Flat | Festnetznummer

O2 All-in M für "Normalos" und Selbstständige + Samsung Galaxy S7 + Samsung Tab E Aktion für 29,99 € / Monat: Allnet & SMS Flat | 2 bzw. 3 GB LTE Datenvolumen | EU Flat | Festnetznummer

Verträge & FinanzenHandyflash Angebote

O2 All-in M für "Normalos" und Selbstständige + Samsung Galaxy S7 + Samsung Tab E Aktion für 29,99 € / Monat: Allnet & SMS Flat | 2 bzw. 3 GB LTE Datenvolumen | EU Flat | Festnetznummer

Redaktion

Preis:Preis:Preis:720,76€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Handyflash gibt es aktuell zum o2 All-in M ein Samsung Galaxy S7 dazu + kann man jetzt schon von der nahenden "Doppelpack zum Saisonauftakt"-Aktion profitieren und durch Registrierung des S7 noch ein Galaxy Tab E WiFi für 29 € abstauben.

Handyflash wird den Vertrag erst zum 06.09. hin aktivieren, sodass ihr eine passende Rechnung zur Teilnahme an der Tab E Aktion bekommt.

Es gibt zwei Varianten des Tarifs: Zum einen die "Normalo" Variante und die Business Variante (o2 Professional). Die Business Variante beinhaltet 3 GB statt 2 GB Datenvolumen und zusätzlich bekommt man auch noch 60 Freiminuten für Gespräche aus Deutschland in die EU (+ einigen weiteren Ländern) ontop. Ansonsten sind beide Verträge gleich.

Eine Datenautomatik ist zwar primär im Vertrag hinterlegt, lässt sich allerdings auch deaktivieren.



816650-A0Ugs.jpg
■ Tarifkonditionen o2 All-in M

  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • 2 GB bei 21,1 Mbit/s LTE
  • ab dem 25. Monat 1 GB, wenn man nicht kündigt
  • EU Roaming Flat (= alle ankommenden Gespräche kostenfrei, alle abgehenden Gespräche aus dem EU-Land innerhalb des jeweiligen Landes kostenfrei, alle abgehenden Gespräche aus dem jeweiligen EU-Land nach Deutschland kostenfrei, 1 GB Datenvolumen bei 1 Mbit/s im jeweiligen EU-Land kostenfrei)
  • Festnetznummer inklusive
  • Datenautomatik -> abwählbar über die Telefonnummer 089-787 979 400
  • Grundgebühr: 29,99 €
  • Die Grundgebühr bleibt dauerhaft erhalten, auch wenn man nicht kündigt
  • Anschlussgebühr: 0,00 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 29,99 € = 719,76 €


■ Wählbare Hardware zum‌ o2 All-in M

  • Samsung Galaxy S7: sofort lieferbar, 1 € Zuzahlung
  • + Samsung Galaxy Tab E WiFi optional für 29 € durch Registrierung des S7 auf der Aktionsseite; alle Infos hier zu finden
  • Gesamtfixkosten (ich habe berücksichtigt, dass man sich das Tab kauft): 719,76 € + 1 € + 29 € = 749,76 €
  • Effektive Vertragskosten: 749,76 € ÷ 24 = 31,24 € / Monat
  • idealo-Bestpreis der Geräte: 499 € + 151,30 € (eff. 4,14 € / Monat)
  • Volt Venture Ankaufs-Bestpreis: 445 € + 90 € (eff. 8,95 € / Monat)

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



816650-eyMq9.jpg
■ Tarifkonditionen o2 All-in M Professional

  • Allnet Flat
  • SMS Flat
  • 3 GB bei 21,1 Mbit/s LTE
  • ab dem 25. Monat 1,5 GB, wenn man nicht kündigt
  • 60 Freiminuten von Deutschland in die Mobilfunknetze und Festnetze der EU-Mitgliedsstaaten sowie Island, Norwegen, Russland, Schweiz, Türkei, Ukraine, USA und Kanada (ausgenommen Jungferninseln, Jordan Island, kanadisch-arktischer Archipel, Martinique, Guadeloupe, Mayotte, Ceuta, Melilla)
  • EU Roaming Flat (= alle ankommenden Gespräche kostenfrei, alle abgehenden Gespräche aus dem EU-Land innerhalb des jeweiligen Landes kostenfrei, alle abgehenden Gespräche aus dem jeweiligen EU-Land nach Deutschland kostenfrei, 1 GB Datenvolumen bei 1 Mbit/s im jeweiligen EU-Land kostenfrei)
  • Festnetznummer inklusive
  • Datenautomatik -> abwählbar über die Telefonnummer 089-787 979 400
  • Grundgebühr: 29,99 €
  • Die Grundgebühr bleibt dauerhaft erhalten, auch wenn man nicht kündigt
  • Anschlussgebühr: 0,00 €


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 29,99 € = 719,76 €


■ Wählbare Hardware zum‌ o2 All-in M Professional

  • Samsung Galaxy S7: sofort lieferbar, 1 € Zuzahlung
  • + Samsung Galaxy Tab E WiFi optional für 29 € durch Registrierung des S7 auf der Aktionsseite; alle Infos hier zu finden
  • Gesamtfixkosten (ich habe berücksichtigt, dass man sich das Tab kauft): 719,76 € + 1 € + 29 € = 749,76 €
  • Effektive Vertragskosten: 749,76 € ÷ 24 = 31,24 € / Monat
  • idealo-Bestpreis der Geräte: 499 € + 151,30 € (eff. 4,14 € / Monat)
  • Volt Venture Ankaufs-Bestpreis: 445 € + 90 € (eff. 8,95 € / Monat)

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT



■ Teilnehmende Länder für die o2 EU-Flat Option

Alle 28 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guyana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique

■ Bedingungen zur Buchung des “Professional”-Tarifs für Selbstständige, Kleinunternehmer & Freiberufler

Um sich die Sonderkonditionen zu sichern, muss man innerhalb von 21 Tagen nach Vertragsabschluss einen Nachweis der Selbstständigkeit (bzw. Nachweise, die einen als Kleinunternehmer oder Freiberufler ausweisen) an o2 schicken. das kann z.B. sein:

  • Gewerbeschein
  • Handelsregisterauszug
  • Presseausweis

■ Portierung

Eine Rufnummernmitnahme ist generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch von o2 stammt.

■ o2 Kombi-Vorteile (wenn man z.B. noch einen o2 DSL Vertrag Zuhause hat)

Alle Kombi-Vorteile könnt Ihr Euch auf der o2 Homepage anschauen, wie gesagt, hier handelt es sich eigentlich um den ganz normalen o2 Blue all-in M, der neue BASE powered by o2 all-in M ist ganz offiziell genauso rabattberechtigt:

>>‌ o2online.de/o2-…le/

40 Kommentare

Das gestrige Angebot von Modeo mit dem S5 Mini war aber besser, falls man kein Handy braucht und es verkaufen möchte. Leider schon vorbei. 7 Euro effektiv gegen 9 bei diesem Tarif.

Ist die Datenautomatik wirklich deaktivierbar?
Ich kann weder den Hinweis finden, dass diese fester Bestandteil des Tarifs ist, noch dass sie kündbar ist.

Ist eine Portierung von DeutschlandSim (O2) möglich?

Warte immer noch auf ein gutes Angebot für das Note 7 ...

schwabeschotte

Ist eine Portierung von DeutschlandSim (O2) möglich?


Ja. Drillisch ist nicht original O2.

Kein edge ? Kein note 7?? Cold!!!

Wenn der O2 Empfang hier nicht so kacke wäre...

Ernstgemeinte Frage:

Kündigen oder verlängern, wo bekomme ich am meisten für mein Geld?

DA_HP

Ist die Datenautomatik wirklich deaktivierbar?Ich kann weder den Hinweis finden, dass diese fester Bestandteil des Tarifs ist, noch dass sie kündbar ist.


Unabhängig von der Vertragsart hier ist die in der Regel Deaktivierbar. Meiner Meinung nach ist das an sich totaler Quatsch mit der Automatik. Wenn man das vorher nicht weiß und sich dann die nächste Rechnung anschaut... Ja moin. (Ich beziehe mich damit auf ältere Menschen die sich damit nicht auskennen und sich das nicht richtig durchlesen.)

Pacero

Ernstgemeinte Frage:Kündigen oder verlängern, wo bekomme ich am meisten für mein Geld?


Auf jeden Fall erst kündigen und dann abwarten, was der Anbieter anzubieten hat. Ohne Kündigung keine Competition
Bearbeitet von: "levces" 8. September

ujellyx

Warte immer noch auf ein gutes Angebot für das Note 7 ...



http://www.mydealz.de/deals/besten-handytarife-zum-wochenende-in-übersicht-kw-34-813690

Hier entlang zum Vodafone Smart L, da gibt's das Note 7 für 19€ Zuzahlung.
Wenn man den idealo Preis verrechnet, kommt man effektiv auf 5€ pro Monat für den Tarif.
Und das Vodafone Netz ist deutlich besser als das o2 Netz im derzeitigen Zustand.

Das ist immer Subjekt. Bei uns in Krefeld und im Großraum GE, E, BO habe ich mit meinem Winsim O2/Eplus Netz immer besseren Empfang als meine Bekannten im Vodafone Netz. Sowohl Telefon als auch Internet. Auf dem Land stimmt es vielleicht, aber in den Städten ist das Mies machen des O2 Netzes nicht mehr richtig.

gim

Und das Vodafone Netz ist deutlich besser als das o2 Netz im derzeitigen Zustand.


Sorry, aber das Angebot ist nicht der Rede wert.. Cold!

untatage

Das ist immer Subjekt. Bei uns in Krefeld und im Großraum GE, E, BO habe ich mit meinem Winsim O2/Eplus Netz immer besseren Empfang als meine Bekannten im Vodafone Netz. Sowohl Telefon als auch Internet. Auf dem Land stimmt es vielleicht, aber in den Städten ist das Mies machen des O2 Netzes nicht mehr richtig.



Ist es nicht. In keinem modernen Netztest landete o2 jemals vor Vodafone.
Und das war noch, bevor die ganzen Probleme wegen der Netzfusion kamen. Kuckst du ab und zu mal ins Telefon-Treff-Forum? In vielen Städten hat man im o2 LTE Netz derzeit um die 1-2Mbit Datendurchsatz. Auch bei vollem Empfang. Selbst telefonieren geht seit Monaten nicht mehr vernünftig bei o2.

das mal für junge Leute...

gim

Ist es nicht. In keinem modernen Netztest landete o2 jemals vor Vodafone. Und das war noch, bevor die ganzen Probleme wegen der Netzfusion kamen. Kuckst du ab und zu mal ins Telefon-Treff-Forum? In vielen Städten hat man im o2 LTE Netz derzeit um die 1-2Mbit Datendurchsatz. Auch bei vollem Empfang. Selbst telefonieren geht seit Monaten nicht mehr vernünftig bei o2.



​Bleibt subjektiv. In Berlin bietet nur o2 UMTS in der U-Bahn. Netztests hin oder her, dass gibt es bei den anderen Anbietern nicht.

exts

​Bleibt subjektiv. In Berlin bietet nur o2 UMTS in der U-Bahn. Netztests hin oder her, dass gibt es bei den anderen Anbietern nicht.



Jap, dafür hast du am Alex z.B. dann bei vollem LTE Empfang 0,96Mbit Datendurchsatz im Download und häufig komplette Verbindungsabbrüche mit o2.
Und ich zähle jetzt nicht die unzähligen S-Bahn Tunnel hier in Berlin auf, wo o2 am schlechtesten ist.

gim

Jap, dafür hast du am Alex z.B. dann bei vollem LTE Empfang 0,96Mbit Datendurchsatz im Download und häufig komplette Verbindungsabbrüche mit o2. Und ich zähle jetzt nicht die unzähligen S-Bahn Tunnel hier in Berlin auf, wo o2 am schlechtesten ist.



​Habe nur UMTS, kann das andere nicht bewerten. Aber danke, wollte eigentlich immer o2 als nächsten Vertrag mit LTE...dann vielleicht doch Vodafone.

Ist es doch
Tests hin oder her. Bin da eher der Mensch der es in der Praxis sieht und da ist es bei uns halt so.
Da du ja scheinbar im Berlin schlechte Erfahrung hast, kann natürlich sein das 10.000 Berliner + Touristen gleichzeitig in einem Funkmasten gefangen seit oO
Natürlich schaue ich nicht ins Telefon-Treff Forum, da ich es bis 30 Minuten gar nicht kannte. Bin in der Freizeit eher auf Usenetseiten unterwegs.

gim

Ist es nicht. In keinem modernen Netztest landete o2 jemals vor Vodafone. Und das war noch, bevor die ganzen Probleme wegen der Netzfusion kamen. Kuckst du ab und zu mal ins Telefon-Treff-Forum? In vielen Städten hat man im o2 LTE Netz derzeit um die 1-2Mbit Datendurchsatz. Auch bei vollem Empfang. Selbst telefonieren geht seit Monaten nicht mehr vernünftig bei o2.


Bearbeitet von: "untatage" 8. September

exts

​Habe nur UMTS, kann das andere nicht bewerten. Aber danke, wollte eigentlich immer o2 als nächsten Vertrag mit LTE...dann vielleicht doch Vodafone.



Ich will da eigtl niemandem reinreden, denn in Einzelfällen macht o2 unter besonderen Umständen doch Sinn, z.B. wenn du wirklich täglich über ne Stunde in der Berliner U-Bahn stitzt. Aber in der Regel entschädigt das nicht für die restlichen 90% der Fläche, wo man mit den anderen beiden Anbietern bessere Datenraten bekommt als mit o2.

Aber es kann genauso gut sein, dass o2 diese derben Kapazitätsprobleme aufgrund der Fusion früher oder später in den Griff bekommt, deshalb hab ich da auch ausdrücklich auf den "derzeitigen Zustand" verwiesen. Und der ist leider eben wirklich schlecht, in den Städten oft komplett überlastet, und auf dem Land gibts eh selten überhaupt Netz.

untatage

Ist es doch



Dann freut es mich, dass es wohl doch noch Ecken in Deutschland gibt, wo o2 zufriedenstellend funktioniert. Denn ich selbst kenne absolut keine, auch außerhalb von Berlin hab ich in den letzten Monaten nur Probleme gehabt, bzw. von anderen o2-Kunden Beschwerden gehört.

Aber statistisch gesehen ist (bei ähnlichem Preis) der Vodafone Deal für die meisten dann doch der bessere.
Bearbeitet von: "gim" 8. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text