242°
ABGELAUFEN
O² Basic Vertrag mit 300 MB Inet – 50Freiminuten und z.B. Sony Xperia T für 9,99€ monatl.

O² Basic Vertrag mit 300 MB Inet – 50Freiminuten und z.B. Sony Xperia T für 9,99€ monatl.

Elektronik

O² Basic Vertrag mit 300 MB Inet – 50Freiminuten und z.B. Sony Xperia T für 9,99€ monatl.

Der O² Basic Vertrag mit 300 MB statt 50 MB Datenvolumen, Flat in das O² Netz, 200SMS pro Monat und 50Freiminuten in alle Netze bekommt ihr für 9,99€ monatlich. Ihr zahlt über die Vertragslaufzeit insgesamt 240,76€. Wenn ihr das Motorola RAZR i dazu nimmt, macht ihr sogar einen theoretischen Gewinn von 24€ .


FLATRATE (Ins dt. o2-Netz)
INTERNET-FLAT (Bis zu 7,2 Mbit/s, ab 300 MB max. 32 Kbit/s.)
50 FREIMINUTEN (mtl. in alle dt. Mobilfunknetze)
200 FREI-SMS

gegen Zuzahlung von 1€ könnt ihr eins der Handys auswählen:

Samsung S3 Mini (Vergleichspreis: 215€)
Motorola RAZR i (Vergleichpreis: 265€)
Sony Xperia T (Vergleichprie: 256€)

bei 99€ Zuzahlung bekommt ihr das:

Sony Xperia ZL (Vergleichspreis: 396€)

Beliebteste Kommentare

noay11

hab 2x 5gb flat bei vodafone für 0€, wüsste nicht warum der deal hot ist

schön für dich

Obacht. Die 50 Freiminuten gelten nur für Mobilfunknetze und nach den 300 MB wird auf 32 Kbit/s gedrosselt! D.h. selbst Wenigtelefonierer zahlen mtl. drauf für Festnetzgespräche und nach den 300 MB ist die Datenverbindung faktisch nicht mehr nutzbar. Für mich daher eine Mogelpackung ==> cold.


Auf der Webseite des Anbieters steht jetzt "in alle dt. Netzte" bei den Freiminuten. Die Drosselung auf 32 Kbit/s ist aber unverändert, was für mich weiterhin ein K.O. Kriterium ist, da Inet mit 32 Kbit/s faktisch nicht mehr nutzbar ist und man meines Erachtens nicht mehr von einer Datenflat reden kann.

51 Kommentare

50 min sind etwas mau - bei 100 hätte ich für mich zugeschlagen.

Obacht. Die 50 Freiminuten gelten nur für Mobilfunknetze und nach den 300 MB wird auf 32 Kbit/s gedrosselt! D.h. selbst Wenigtelefonierer zahlen mtl. drauf für Festnetzgespräche und nach den 300 MB ist die Datenverbindung faktisch nicht mehr nutzbar. Für mich daher eine Mogelpackung ==> cold.


Auf der Webseite des Anbieters steht jetzt "in alle dt. Netzte" bei den Freiminuten. Die Drosselung auf 32 Kbit/s ist aber unverändert, was für mich weiterhin ein K.O. Kriterium ist, da Inet mit 32 Kbit/s faktisch nicht mehr nutzbar ist und man meines Erachtens nicht mehr von einer Datenflat reden kann.

hab 2x 5gb flat bei vodafone für 0€, wüsste nicht warum der deal hot ist

noay11

hab 2x 5gb flat bei vodafone für 0€, wüsste nicht warum der deal hot ist

schön für dich

Allerdings ist es ein guter Kurs mit dem Sony Xperia ZL oder nicht? Der Tarif ist für die Schublade

Gibt es auch hier schon

edit: und in den Tarifdetails heißt es

Neben einer Telefonflatrate ins deutsche o2 Netz, erhalten Sie pro Monat 50 Inklusivminuten, die in alle deutschen Netze gültig sind


Also wohl auch in das Festnetz

Neben einer Telefonflatrate ins deutsche o2 Netz, erhalten Sie pro Monat 50 Inklusivminuten, die in alle deutschen Netze gültig sind


Trotzdem für mich höchstens als Finanzierung für das ZL interessant. Hier muss ich zugeben, dass 50 € Ersparnis und die monatliche "Ratenzahlung" schon nicht schlecht sind. Das No-go für mich für die Vertragsnutzung sind die 32 Kbit nach den 300 MB. Damit geht Inet gar nicht mehr. Ich seh's bei meiner Frau.

noay11

hab 2x 5gb flat bei vodafone für 0€, wüsste nicht warum der deal hot ist


1996 gabs SMS-Flatrate in alle Netze gratis für jeden. Merkste was?

Durch die netzinterne Flat ist der Tarif durchaus attraktiv, beispielsweise wenn die ganze Familie mitzieht. Ich habe vor ca. einem Jahr den selben Tarif mit dem alten RAZR geholt, allerdings mit nur 50MB statt 300MB. Ein echtes Schnäppchen, genügt für mich als Haupthandy und ich bereuhe es nicht.

wie lange kann man denn mit den 300mb surfen?

hab bisher noch kein internet am handy und hab darum keine ahnung.der preis würde sich für mich aber lohnen.

rufnummermitnahme auch möglich?

AlexiusD

wie lange kann man denn mit den 300mb surfen?hab bisher noch kein internet am handy und hab darum keine ahnung.der preis würde sich für mich aber lohnen.rufnummermitnahme auch möglich?



Komme im Monat mit moderater Nutzung immer mit ca 300MB hin. Youtube oder ähnliches verkneif ich mir Unterwegs allerdings.

AlexiusD

wie lange kann man denn mit den 300mb surfen?hab bisher noch kein internet am handy und hab darum keine ahnung.der preis würde sich für mich aber lohnen.rufnummermitnahme auch möglich?




ok danke.also facebook und der sms-ersatz-dienst(wie heisst das noch gleich?) ist quasi in hülle und fülle nutzbar?oder wie stell ich mir das vor?das wäre so ziemlich das einzige was ich unterwegs nutzen würde

"sms-ersatz-dienst" (whatsapp, Google Talk etc.) sollte sogar noch gedrosselt gut nutzbar sein (für Texte)

AlexiusD

ok danke.also facebook und der sms-ersatz-dienst(wie heisst das noch gleich?) ist quasi in hülle und fülle nutzbar?oder wie stell ich mir das vor?das wäre so ziemlich das einzige was ich unterwegs nutzen würde



Du meinst wahrscheinlich Whatsapp oder ? Zur Frage, ja, damit kommst du dann locker über den Monat. Wenn du dir jedoch Streams im Internet anguckst, wird es schon nach 3 Filmen verbraucht sein.

AlexiusD

ok danke.also facebook und der sms-ersatz-dienst(wie heisst das noch gleich?) ist quasi in hülle und fülle nutzbar?oder wie stell ich mir das vor?das wäre so ziemlich das einzige was ich unterwegs nutzen würde



genau das meinte ich.ich bin seit über 10 jahren bei 02 und immer direkt ohen drittanbieter.mein vertrag läuft im januar aus und ich müsste jetzt kündigen (bis mitte oktober)

ich zögere nur noch ein wenig,weil ich den drittanbietern nicht unbedingt vertraue.wie ist das denn hier?ist das 100% seriös und ebenso einfach zu handeln wie bei o2 direkt?

Sparhandy ist auf jeden Fall ein seriöser Anbieter. Und den Vertrag hast du weiter direkt bei o2. Sparhandy ist da nur am Anfang Ansprechpartner und schickt dir das Handy zu.

So wie dein bisheriges Handy vermutlich von o2 (in dem Fall der Drittanbieter) kommt und nicht direkt vom Hersteller xy

Arglos

Sparhandy ist auf jeden Fall ein seriöser Anbieter. Und den Vertrag hast du weiter direkt bei o2. Sparhandy ist da nur am Anfang Ansprechpartner und schickt dir das Handy zu.



das wäre ja genial

momentan zahle ich noch 10 euro im monat und hab nichts ausser 100 freiminuten und 150 sms glaub ich.kein internet,kein handy dabei.


wie ist das mit der rufnummermitnahme?hab auf der seite jetzt nichts dazu gefunden.wird wohl nicht klappen,oder?das wäre allerdings sehr schade.ob man da bei o2 anrufen kann und die einem da helfen?eher nicht,oder?

sry für die ganzen fragen - beschäftige mich normal kaum mit meinem handyvertrag

rufnummermitnahme ist möglich, muss aber im nachhinein beantragt werden. formulare dafür stellt dir sparhandy bereit.

schattenpuschel

rufnummermitnahme ist möglich, muss aber im nachhinein beantragt werden. formulare dafür stellt dir sparhandy bereit.


Bist du dir sicher, dass es möglich ist im Nachhinein die Rufnummer eines O2-Vertrages auf einen anderen bestehenden O2-Vertrag zu portieren. Ich hatte vor einigen Jahren dasselbe Problem - und O2 war da vollständig unflexibel. Ich musste die Nummer erst auf eine Fremd-Prepaidkarte portieren lassen und konnte sie dann erst 1 Monat später auf den eigentlichen Zielvertrag portieren. Dank Wechselprämien hat's zwar nichts gekostet, war aber nervig, hat unnötig Arbeit verursacht - und eigentlich kann ich nicht daran glauben, dass deutsche Firmen blödsinnige Bürokratie abbauen, darum zweifle ich etwas, dass das jetzt so einfach möglich sein soll.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text