O2 Blue 100 für nur 9,99€ mtl + 72 Euro Auszahlung mit kleinem Haken
-126°Abgelaufen

O2 Blue 100 für nur 9,99€ mtl + 72 Euro Auszahlung mit kleinem Haken

20
eingestellt am 7. Jun 2011
Eteleon bietet den O2 Blue 100 Tarif zusammen mit Mobilcom-Debitel für nur 9.99€ im Monat an
Mit dabei SMS-Flat, O2Flat, 100min Allnet und 300mb Internetflat
Keine Anschlussgebühr
Folgepreise (0,29€ pro min)
Mitgebuchte Jambaflat sollte sofort gekündigt werden

Der Haken ist das das Angebot von Eteleon ist und über Mobilcom-Debitel realisiert wird. Wer aber damit leben kann, so wie ich, der hat hier echt ein super Vertrag zu einem super Preis

Beste Kommentare

tbaudd

mit Hacken oder Haken?



Hak nicht so darauf rum!
20 Kommentare

mit Hacken oder Haken?

tbaudd

mit Hacken oder Haken?



Hak nicht so darauf rum!

was ist der Nachteil, wenn man über Mobilcom-Debitel realisiert wird? oO

KingS

was ist der Nachteil, wenn man über Mobilcom-Debitel realisiert wird? oO


google doch mal nach mogelcom

KingS

was ist der Nachteil, wenn man über Mobilcom-Debitel realisiert wird? oO



Weil Mobilcom der größte Saftladen ist?

KingS

was ist der Nachteil, wenn man über Mobilcom-Debitel realisiert wird? oO



Das MD Ihre Margen, welche durch Kampfpreise teils niedrig sind, über Zusatzgebühren für jede Kleinigkeit versuchen zu pushen.

Solange alles funktioniert stellt´s mit Sicherheit kein Problem dar, aber wenn mal was ist, dann kann dir keiner Helfen. O2 soll nicht weil der Vertrag über MD läuft udn MD hat keine Ahnung, oder fehlende Berechtigungen.

Mein Vertrag ist vor 2 Jahren ausgelaufen und das ist gut so

Verfasser

tbaudd

mit Hacken oder Haken?



Ups danke für den Hinweis, habs voll verplant

Verfasser

Jetzt noch eine Frage, nach dem das Cold gevotet wird.
Was wäre denn eine Alternative?

Breakstuff

Jetzt noch eine Frage, nach dem das Cold gevotet wird.Was wäre denn eine Alternative?



telefon-treff.de

Breakstuff

Jetzt noch eine Frage, nach dem das Cold gevotet wird.Was wäre denn eine Alternative?


zB telefon-treff.de/sho…646

Alternative Angebote ohne Handy mit Waschbrett, Mixxer oder sonstige bitte per PN anfragen! Danke!



oder
telefon-treff.de/sho…251

Fragen?Andere Wünsche ......................dann legt mal los


KingS

was ist der Nachteil, wenn man über Mobilcom-Debitel realisiert wird? oO



ui ui ui.. hört sich ja nicht gut an.. danke

Hab ich auch vor 2 Monaten abgeschlossen bedenkt aber das wenn man unter 21 Jahren ist nicht im Ausland mit der Karte telefonieren kann(siehe AGBs). Außerdem sollt man im ersten Monat noch die Entertaiment Flatrate kündigen(wird automatisch mitgebucht) ansonsten fallen jeden Monat 5€ dafür an.

Werde auch NIE wieder was über MD machen...das letzte Mal habe ich nur Probleme gehabt.

Das war ein Vertrag mit Auszahlung, die ich direkt weiter an MD überwiesen habe, um so alle Kosten für die 2 Jahre loszuwerden. Das funktionierte so lange, bis Mobilcom und Debitel fusioniert sind und die plötzlich wieder anfingen von mir abzubuchen, weil meine Endzahlung angeblich nicht mehr im System wäre und ich irgendwelche Zusatzabos hätte, die ich SOFORT alle gekündigt hatte.
Da zählte es auch gar nicht, dass diese Abos schon seit anfang an gar nicht auf den Rechnungen auftauchten und plötzlich aus dem Nichts wieder.

Monatelang Stresss mit teuerer Hotline und nie reagierenden E-Mail Service, bis die plötzlich doch eingesehen haben, dass die Zahlung nicht gerechtfertigt waren.

Und am Ende haben die den Vertrag, trotz Kündigung in 2 Prepaid Verträge umgewandelt, die ich gar nicht wollte.

NIE WIEDER...das war den Ipod nano nicht wert, den ich eh schon längst nicht mehr hatte.

Hab ich auch vor 2 Monaten abgeschlossen bedenkt aber das wenn man unter 21 Jahren ist nicht im Ausland mit der Karte telefonieren kann(siehe AGBs). Außerdem sollt man im ersten Monat noch die Entertaiment Flatrate kündigen(wird automatisch mitgebucht) ansonsten fallen jeden Monat 5€ dafür an.

Verfasser

Also was komisch ist das ich echt noch keine Probleme damit hatte.
Kann doch nicht sein das ich der einzige bin bei dem es gut funktioniert?
Und wo bitte gibt es den Blue 100 + 72€ Auszahlun für 9,99 Euro im Monat?

Also ich bin schon länger Kunde bei Eteleon. Möglicherweise kennt ihr die Komplett-Kostenlos Angebote, die immer mal wieder auftauchen. Ich habe 2x solche Angebote wahrgenommen. Dabei gibts ein Handy (relativ gut) und meist 2 Verträge mit monatlichen Grundgebühren. Z.B. 2x15€ pro Monat. Die Gesamtkosten über 24 Monate also 720€ habe ich dann von Eteleon nach 2 Monaten überwiesen bekommen. Alles ohne Probleme (Rechtzeitig die Verträge und Zusatzoptionen kündigen!) Mein Problem war nur, dass ich die 720€ sofort verprasst habe Jetzt habe ich wieder bei eteleon zugeschlagen. MD Vertrag 25€ (internetflat, smsflat, D1 Flat, 120min in alle Netze) inklusive Samsung Galaxy S i9000 - alles super schnell und bisher habsolut keine Probleme. Will man den Vertrag direkt bei MD haben, zahlt man für das Handy irgendwas um 200€ - bei eteleon gibts das geschenkt.
MFG

Breakstuff

Und wo bitte gibt es den Blue 100 + 72€ Auszahlun für 9,99 Euro im Monat?


Du bekommst nur den Blue 100 für rechnerisch 9,99€/Monat. Die 72€ bekommst du zwar ausgezahlt, sind aber nicht zusätzlich. Erst durch die kommst du auf 9,99€ pro Monat (20€ GG - 7€ Monarlich auf der Rechnung gutgeschrieben - einmalig 72,24€ ausgezahlt = rechnerisch 9,99€ / Monat)

Breakstuff

Also was komisch ist das ich echt noch keine Probleme damit hatte.Kann doch nicht sein das ich der einzige bin bei dem es gut funktioniert?Und wo bitte gibt es den Blue 100 + 72€ Auszahlun für 9,99 Euro im Monat?


Du weißt doch, die Ausnahme bestätigt die Regel

Es kann ja gut sein, dass alles mit MD glatt läuft, und solange keine Berührungspunkte über die Regelleistung hinaus entstehen kann es ja auch fast keine Probleme geben. Es handelt sich ja immerhin um ein Standardisiertes Produkt, was ich jedoch gemeint habe (und so nehme ich den Tenor hier auf) ist, dass sobald sichauch nur ein klitzekleiens bisschen etwas von dem Regelbetrieb abwandelt hat man gute Aussichten auf Probleme.

Der Deal an sich ist nicht schlecht, nur der Haken ist ...

Hat man im O2 Netz große Einbußen verglichen zur Telekom? Ich wohne in NRW, nähe Bochum.

Gar KEINE! Große Strecken bin ich mit meiner O2 Sim sogar besser als mit meiner D1 (& teils auch D2-Karte) unterwegs.. lediglich das E-Netz hinkt noch hinterher

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text