-51°
ABGELAUFEN
O2 Blue All-in L Aktion 3GB / 50Mbit, Vertrag 2 Jahre, original o2, kein Provider, mit z.B. Galaxy S4 16GB Black-Edition ohne Sim+ Net+Branding für umgerechnet Monatlich 22,12€

O2 Blue All-in L Aktion 3GB / 50Mbit, Vertrag 2 Jahre, original o2, kein Provider, mit z.B. Galaxy S4 16GB Black-Edition ohne Sim+ Net+Branding für umgerechnet  Monatlich 22,12€

ElektronikTelefon.de Angebote

O2 Blue All-in L Aktion 3GB / 50Mbit, Vertrag 2 Jahre, original o2, kein Provider, mit z.B. Galaxy S4 16GB Black-Edition ohne Sim+ Net+Branding für umgerechnet Monatlich 22,12€

Preis:Preis:Preis:39,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Telefonde bietet aktuell eine Vertrag von O2 (All-in L) mit 3 Gb (statt 2Gb) Datenvolumen und LTE Surfgeschwindigkeit bis zu 50 Mbit sowie Flat ins Mobilfunk und Festnetz und SMS Flat an. (Aktion bis 31.03)

Die Geräte kommen ohne Netlock, Simlock oder Branding und sind laut Vertrag Eigentum des Kunden.

Der vergleichbare Tarif über die O2 HP mit 3GB kostet 45,98
Andere Händler haben zwar auch einen O2 mit 3GB, aber meist über die bekannten Provider und meist teuerer. (in Kombination mit Gerät)

Der Vertrag ist auch mit anderen Geräten kombinierbar was ihn meines Erachtens nach interessant macht.

Z.B. Note3 32GB black für umgerechnet 20,73€
(39,99 * 24Monate + Zuzahlung 35,90 = 995,66 minus bester Preis (Geizhals AT) Note3 498€ = 20,73 a 24Monate)

(hoffe ich hab keinen Fehler gemacht und nix vergessen)

---------
Ich selbst suche gerade einen Tarif, der nicht nur mit 50 oder 300Mb im LTE Netz daher kommt.(so etwas grenzt an Verarsche)

O2 funktionier bei mir gut aber falls ihr ein besseres Angebot parat habt, dann her damit.
Danke

21 Kommentare

39,99/Monat neeeeee las mal! (_;)

Milchmädchenrechnung. 0€ als Dealpreis. Nix gut.

Effektive Kosten über 2 Jahre posten, bitte.

Für mich wäre es nur interessant, wenn es den Tarif so gibt, d.h. mir Barauszahlung.

cold 40 euro pro monat

Für 0,00€ nehm ich den Tarif.
Aber nur dann...

Auszahlung wäre nice

aleka2504

Milchmädchenrechnung. 0€ als Dealpreis. Nix gut.Effektive Kosten über 2 Jahre posten, bitte.Für mich wäre es nur interessant, wenn es den Tarif so gibt, d.h. mir Barauszahlung.


Was soll ich denn da deiner Meinung nach reinschreiben wenn der Preis wechselt?
Zumal im Titel ja ein Betrag steht

michse

Auszahlung wäre nice


Da geb ich dir recht.

Ich finde die Konditionen gut. Wo gibt es denn einen ähnlichen lte Vertrag zu den Konditionen?

jobe

Für 0,00€ nehm ich den Tarif.Aber nur dann...


(_;) Jo vergessen sorry, hab's angepasst.

glabotge

Ich finde die Konditionen gut. Wo gibt es denn einen ähnlichen lte Vertrag zu den Konditionen?


Das seh ich auch so, aber es scheint das viele nicht rechnen können.
Wo bleiben die besseren Angebote ? Ich such ja selber

Lickin

Das seh ich auch so, aber es scheint das viele nicht rechnen können. :pWo bleiben die besseren Angebote ? Ich such ja selber



Besser ist jedes Angebot, bei dem ich eine einmalige Auszahlung (nicht monatlich!) bekomme und kein Gerät verkaufen muß, von dem ich den Erlös vorher nicht kenne.
Auch ein Handy muß zum Idealo-Preis erstmal verkauft werden, der Makrtwert liegt oft darunter.

Deshalb => Cold.

Lickin

Das seh ich auch so, aber es scheint das viele nicht rechnen können. :pWo bleiben die besseren Angebote ? Ich such ja selber


ich schließe doch kein vertrag ab, um das handy zu verkaufen! da gehe ich lieber arbeiten! oO

jobe

Besser ist jedes Angebot, bei dem ich eine einmalige Auszahlung (nicht monatlich!) bekomme und kein Gerät verkaufen muß, von dem ich den Erlös vorher nicht kenne.Auch ein Handy muß zum Idealo-Preis erstmal verkauft werden, der Makrtwert liegt oft darunter.Deshalb => Cold.


????
Hast du ein besseres Angebot?
Warum verkaufen davon war doch garnicht die Rede.??
Jemand der ein Gerät sucht und dazu noch ordentlich Volumen, so denke ich ist ganz gut beraten.
(Ich such trotzdem was billigeres)
(Wenn man mal berücksichtigt was die Leute für 50, 200Mb oder 300Mb mit HSPA zahlen, finde ich 3000MB mit bis 50 Mbit und full Flat ganz gut..)
Ich meine man muss doch realistisch die Kosten gegenüber stellen.
Will jemand so ein Gerät und kauft es ohne Vertrag und bucht dann ein Angebot mit identischer Leistung (3GB Full-Flat) dann ist er nicht billiger...
(oder doch? und wenn ja wo)

Vodafone LTE 21Mbit mit 4,5GB gibt es für unter 5 Euro bzw. mit Gewinn für "Junge Leute". Allerdings kack Vertrag was Telefonieren angeht - andererseits nutze ich das seit 2 Monaten absolut problemlos mit SIP was effektiv unendlich telefonieren für 3 Euro im Monat gleichkommt - weltweit! Sprich damit bin ich bei ~8 Euro im Monat insgesamt wenn überhaupt weil mein SIP Guthaben nur alle 4 Monate 12 Euro beträgt und ich das nie und nimmer aufbrauchen werde, hab aktuell erst 1,50 Euro wegtelefoniert.
Eine FullFlat im D2 Netz je nach Anbieter/Handy für 8,70 Euro. Kombinieren kann man beides nicht.

O2 hatte ich auch mal. Wenn man am Wochenende kein Internet benötigt und auch nicht telefonieren möchte kann man sich das gerne kaufen. Über Monate hinweg war das jedenfalls so in einer deutschen Landeshauptstadt!

tombom123

Vodafone LTE 21Mbit mit 4,5GB gibt es für unter 5 Euro bzw. mit Gewinn für "Junge Leute". Allerdings kack Vertrag was Telefonieren angeht - andererseits nutze ich das seit 2 Monaten absolut problemlos mit SIP was effektiv unendlich telefonieren für 3 Euro im Monat gleichkommt - weltweit! Sprich damit bin ich bei ~8 Euro im Monat insgesamt wenn überhaupt weil mein SIP Guthaben nur alle 4 Monate 12 Euro beträgt und ich das nie und nimmer aufbrauchen werde, hab aktuell erst 1,50 Euro wegtelefoniert.Eine FullFlat im D2 Netz je nach Anbieter/Handy für 8,70 Euro. Kombinieren kann man beides nicht.O2 hatte ich auch mal. Wenn man am Wochenende kein Internet benötigt und auch nicht telefonieren möchte kann man sich das gerne kaufen. Über Monate hinweg war das jedenfalls so in einer deutschen Landeshauptstadt!



Aha! Da kann ich ja mal direkt offenbar einen Fachmann fragen Machst du das so, wie du es beschreibst? Also die "dicke" Vodafone-Notebook-Flat und dann telefonieren über SIP? Wenn ja, wie lange machst du das schon und mit welchem SIP-Anbieter? Genau die gleiche Idee habe ich nämlich derzeit gerade auch. Die ganzen Verträge sind derzeit sonst ja absolut unterirdisch, was die Datenmenge angeht (bzw. dann vom Preis völlig überzogen - je nach Ansichtssache ...).
Wäre cool, wenn du deine Erfahrung schreiben könntest - ich bin bestimmt nicht der einzige, der daran Interesse hat

Lickin

????Hast du ein besseres Angebot?Warum verkaufen davon war doch garnicht die Rede.??



Ich passe.
Die Temperatur sagt dir ja, was die meisten von dem Deal halten.

Ja bitte erkläre kurz wie SIP. Obwohl von Vodafone verboten ist in den AGB. Wie es trotzdem funktioniert ??
Danke!

[/quote]

Ich passe.
Die Temperatur sagt dir ja, was die meisten von dem Deal halten.[/quote]

tombom123

Vodafone LTE 21Mbit mit 4,5GB gibt es für unter 5 Euro bzw. mit Gewinn für "Junge Leute". Allerdings kack Vertrag was Telefonieren angeht - andererseits nutze ich das seit 2 Monaten absolut problemlos mit SIP was effektiv unendlich telefonieren für 3 Euro im Monat gleichkommt - weltweit! Sprich damit bin ich bei ~8 Euro im Monat insgesamt wenn überhaupt weil mein SIP Guthaben nur alle 4 Monate 12 Euro beträgt und ich das nie und nimmer aufbrauchen werde, hab aktuell erst 1,50 Euro wegtelefoniert.Eine FullFlat im D2 Netz je nach Anbieter/Handy für 8,70 Euro. Kombinieren kann man beides nicht.O2 hatte ich auch mal. Wenn man am Wochenende kein Internet benötigt und auch nicht telefonieren möchte kann man sich das gerne kaufen. Über Monate hinweg war das jedenfalls so in einer deutschen Landeshauptstadt!

hast du So wenig Telefonate pro Monat zu führen. Oder wie und mit welchem Anbieter komsst du auf die 3€ Flat in einemm Monat?



tombom123

Vodafone LTE 21Mbit mit 4,5GB gibt es für unter 5 Euro bzw. mit Gewinn für "Junge Leute". Allerdings kack Vertrag was Telefonieren angeht - andererseits nutze ich das seit 2 Monaten absolut problemlos mit SIP was effektiv unendlich telefonieren für 3 Euro im Monat gleichkommt - weltweit! Sprich damit bin ich bei ~8 Euro im Monat insgesamt wenn überhaupt weil mein SIP Guthaben nur alle 4 Monate 12 Euro beträgt und ich das nie und nimmer aufbrauchen werde, hab aktuell erst 1,50 Euro wegtelefoniert.Eine FullFlat im D2 Netz je nach Anbieter/Handy für 8,70 Euro. Kombinieren kann man beides nicht.O2 hatte ich auch mal. Wenn man am Wochenende kein Internet benötigt und auch nicht telefonieren möchte kann man sich das gerne kaufen. Über Monate hinweg war das jedenfalls so in einer deutschen Landeshauptstadt!

aleka2504

Aha! Da kann ich ja mal direkt offenbar einen Fachmann fragen Machst du das so, wie du es beschreibst? Also die "dicke" Vodafone-Notebook-Flat und dann telefonieren über SIP? Wenn ja, wie lange machst du das schon und mit welchem SIP-Anbieter? Genau die gleiche Idee habe ich nämlich derzeit gerade auch. Die ganzen Verträge sind derzeit sonst ja absolut unterirdisch, was die Datenmenge angeht (bzw. dann vom Preis völlig überzogen - je nach Ansichtssache ...).Wäre cool, wenn du deine Erfahrung schreiben könntest - ich bin bestimmt nicht der einzige, der daran Interesse hat



aleka2504

[quote=tombom123]Aha! Da kann ich ja mal direkt offenbar einen Fachmann fragen Machst du das so, wie du es beschreibst? Also die "dicke" Vodafone-Notebook-Flat und dann telefonieren über SIP? Wenn ja, wie lange machst du das schon und mit welchem SIP-Anbieter? Genau die gleiche Idee habe ich nämlich derzeit gerade auch. Die ganzen Verträge sind derzeit sonst ja absolut unterirdisch, was die Datenmenge angeht (bzw. dann vom Preis völlig überzogen - je nach Ansichtssache ...).Wäre cool, wenn du deine Erfahrung schreiben könntest - ich bin bestimmt nicht der einzige, der daran Interesse hat



Sipgate.de kostenlos für deutsche Festnetznummer und Mailbox. Diese Nummer ist meine Hauptnummer. Benutze sie für eingehende Gespräche und die Mailbox eben damit ich gleich unterrichtet werde wenn jemand angerufen hat, kommt dann direkt als E-Mail mit Voicemail im Anhang. Benutze ein Tablet (!) und kann somit nicht anders angerufen werden. Die Empfangsbereitschaft für SIP zieht am Akku was mir mit dem Tablet aber recht egal ist. Wer ein Handy hat und unter der Handynummer angerufen werden kann benötigt keine sipgate Nummer und spart Akku.

Dann freevoipdeal als 2. Anbieter für ausgehende Gespräche. 12 Euro alle 4 Monate für 5h ins Festnetz pro Woche und die 10 Euro zum Abtelefonieren (ins deutsche Mobilfunknetz kostet das 0,008 Cent (nullkommanullnullacht, also weniger als 1 Cent). Bei freevoipdeal kann man die sipgate Nummer verknüpfen, d.h. die wird dann bei ausgehenden Gesprächen angezeigt (Caller ID). (Geht auch mit eurer Handynummer wenn man Handy benutzt).

Auf dem Android Tablet nutze ich hauptsächlich CSipSimple. Das ist so eine Sache mit den Einstellungen - es funktioniert alles bis auf seltenes Echo und ich bekomme irgendwie keine akkusparende TCP Verbindung hin (weder 4G noch WLAN) - warum auch immer. Hab da z.B. Keep Alive von der Werten verdoppelt, spart etwas mehr Akku. Bin immer erreichbar, das zieht natürlich dann auch am Akku. Wer ein Handy hat sollte bei freevoipdeal seine Handynummer als CallerID nehmen und dann eingehend ganz normal auf dem Handy angerufen werden und ausgehend SIP nutzen und hat keine Einbußen mit der Akkulaufzeit. Kann man in CSipSimple recht einfach einstellen wo man wie erreichbar sein möchte oder nicht; ausgehend ist kein Problem.
Ansonsten wer ein Handy hat und nur ausgehend SIP nutzen möchte kann auch die Android App MobileVOIP nehmen; die funktioniert bei mir komischerweise auch dann wenn CSipSimple Probleme macht (was 1x vorgekommen ist und auch auf meine Kappe gehen könnte). Gibt auch noch Zoiper oder so, aber ich ziehe CSIpSimple vor. Man kann auch in den Apps nochmals die Caller ID festlegen.

Das Verbot von VoIP in den Verträgen ist so eine Sache. Als ich meinen Vertrag abgeschlossen habe war das auf der Hauptseite des Vertrages nicht klar ersichtlich für mich beim Reseller behaupte ich einfach mal. Rechtlich ist es auch so eine Sache, denn eigentlich müssten die den Datenverkehr so analysieren wie sie es nicht dürften um das im Einzelnen nachzuweisen. Praktisch sperrt Vodafone auch nicht und hat es auch nicht vor. Von Folgen oder gar einer Strafe findet man nirgendwo was wenn man es trotzdem macht. Hab mich da eingelesen und es ist eben alles so Wischiwaschi aber meiner Auffassung nach ist VoIP so illegal wie früher in Mutters Küche mit dem Finger etwas Sahne vom Kuchen zu klauen

aleka2504

Aha! Da kann ich ja mal direkt offenbar einen Fachmann fragen Machst du das so, wie du es beschreibst? Also die "dicke" Vodafone-Notebook-Flat und dann telefonieren über SIP? Wenn ja, wie lange machst du das schon und mit welchem SIP-Anbieter? Genau die gleiche Idee habe ich nämlich derzeit gerade auch. Die ganzen Verträge sind derzeit sonst ja absolut unterirdisch, was die Datenmenge angeht (bzw. dann vom Preis völlig überzogen - je nach Ansichtssache ...).Wäre cool, wenn du deine Erfahrung schreiben könntest - ich bin bestimmt nicht der einzige, der daran Interesse hat

aleka2504

[quote=tombom123]Aha! Da kann ich ja mal direkt offenbar einen Fachmann fragen Machst du das so, wie du es beschreibst? Also die "dicke" Vodafone-Notebook-Flat und dann telefonieren über SIP? Wenn ja, wie lange machst du das schon und mit welchem SIP-Anbieter? Genau die gleiche Idee habe ich nämlich derzeit gerade auch. Die ganzen Verträge sind derzeit sonst ja absolut unterirdisch, was die Datenmenge angeht (bzw. dann vom Preis völlig überzogen - je nach Ansichtssache ...).Wäre cool, wenn du deine Erfahrung schreiben könntest - ich bin bestimmt nicht der einzige, der daran Interesse hat



Vielen vielen Dank für deine perfekte Antwort! So ähnlich mache ich das bereits daheim mit der FritzBox, um die kack-Auslandstarife der Anbieter zu umgehen. Das das mit Vodafone so gut klappt (und nicht geblockt wird) ist ein Lichtblick. Dann also doch mal bei der nächsten Aktion zuschlagen

Danke und Gruß

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text