118°
ABGELAUFEN
o2 Blue mit Mediamarkt Geschenkkarte mit 215,00 € Gewinn!
o2 Blue mit Mediamarkt Geschenkkarte mit 215,00 € Gewinn!

o2 Blue mit Mediamarkt Geschenkkarte mit 215,00 € Gewinn!

Irgendwie bin ich heute in Geberlaune... Schon das 3. Geile Angebot vor meiner Nase, diesesmal aber ein echter HAMMER!

Im aktuellen Media-Markt Prospekt gibts den o2 blue 250 für 35,00 € / Monat. Dazu gibts eine Geschenkkarte von 500,00 €!

Zudem kann man aktuell im o2 Netz im 6. Monat in den o2o wechseln für einmalig 50,00 €. MIt der Anschlussgebühr von 25,00 € somit folgende Rechnung:

6 Monate x 35,00 € + 25,00 € Anschlussgebühr + 50,00 € Wechselgebühr = 285 € Kosten!

Minus 500 € Gutschein einen Gewinn von 215,00 € (nette Verzinsung)

Also ich finde HAMMER, zumal ich nirgfendwo andere o2 blue Verträge gesehen habe mit Auszahlung!

56 Kommentare

Find ich auch schon gut.
Aber richtiger Gewinn ist das imho ja nicht. Man muss bei Mediamarkt auch immer erstmal was finden, das von Preis/Leistung her stimmt und das man außerdem gebrauchen kann *g*.

Hört sich sau gut an. Aber was ist wenn man in 6 Monaten nicht mehr in den o2o wechseln kann? Oder kann ich das JETZT schon veranlassen, dass nach dem 6. Monat gewechselt wird? Könnte sonst ein schlechtes Geschäft werden...

Das mit dem "im 6. Monat kann man wechseln" ist immer so ne Sache. Wenn es denn nämlich aus irgendeinem Grund dann mal nicht geht, steht man plötzlich mit 18x 35,- Euro Mehrausgaben da.
Also sollte man das bloß abschließen, wenn man auch damit leben kann, wenn es nicht klappen sollte. ABER der Tarif ist ja durchaus sehr nutzbar, deswegen hält sich das Negative in Grenzen. Hot

Es gelten logischerweise die Konditionen bei Vertragsabschluß.
Wenn Du heute abhscließt und es ist im 6. Monat möglich, können Sie Dir das nach nem halben Jahr nicht nachträglich ändern bzw. untersagen.

Andernfalls hättest Du ein Sonderkündigungsrecht, da sich die Vertragsbedingungen ändern.
Nette Sache - dann wär man komplett aus dem Vertrag raus (ohne Wechselgebühr).

Im Media-Markt findet man ja wohl immer was.
Im schlimmsten Fall CallNow Aufladekarten, die man auch auf nen Vertrag aufladen kann - irgendwer hat ja sicher vodafone ...

gamedoctor

Es gelten logischerweise die Konditionen bei Vertragsabschluß.Wenn Du heute abhscließt und es ist im 6. Monat möglich, können Sie Dir das nach nem halben Jahr nicht nachträglich ändern bzw. untersagen.



Bist du sicher, dass das tatsächlich so im Vertrag steht?

never ever... wenn das jemand macht, bitte in 6 monaten posten, ob der wechsel geklappt hat... würd mich interessieren. viel glück! wenns geht, dann HOT!

ansonsten gibts ja noch Herrn Peter Zwegat...

Da leg ich mir lieber das Sinus Telefon mit Anrufbeantworter zu.

Das ist wirklich günstig!

Habe gerade nach einen Hacken gesucht.... aber kann keinen finden oO
Außer das der Flyer NICHT Bundesweit ist!
Der Wechsel zu o2 o ist lt. o2 ja möglich, allerdings verlangt ja MM im kleingedruckten: 24 Monate Mindestvertragslaufzeit.
Das sollte nicht so gedacht sein.

Slottmachine

Hört sich sau gut an. Aber was ist wenn man in 6 Monaten nicht mehr in den o2o wechseln kann? Oder kann ich das JETZT schon veranlassen, dass nach dem 6. Monat gewechselt wird? Könnte sonst ein schlechtes Geschäft werden...



Da sehe ich eventuell auch das Problem. Gibt bestimmt keine Garantie dafür.

Ansonsten wären es 14,17 monatliche Grundgebühr wenn davon ausgegangen werden kann das man den 500€ Gutschein wirklich braucht (bzw. die Produkte die man dafür erwirbt) und die gekauften Produkte bei MM am günstigsten sind. Sonst sieht die Rechnung anders aus

Laut o2:

Tarifwechsel
Sie wollen Ihren Tarif wechseln? Bei o2 ist das ganz einfach. In der untenstehenden Tabelle können Sie genau ablesen, welche Tarifwechsel möglich sind
und welche Regeln und Gebühren für Ihren Tarifwechsel gelten.
1. Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Tarifwechseln:
...
b) Der Wechsel in einen Tarif mit einem geringerem monatlich Basis- oder Paketpreis ist grundsätzlich erst 6 Monate nach Aktivierung, letztem Tarifwechsel oder letzter Vertragsverlängerung zum Preis von 50 € möglich

c.) 50 € Wechselgebühren fallen ebenfalls bei einem Wechseln von einem Vertrag mit 24 Monate Laufzeit in einen Vertrag mit 1 Monat Laufzeit an.
d.) 25 € Wechselgebühren fallen bei einem Downgrade von den Tarifen o2 Blue 100 Flex & o2 Blue 250 Flex in den Tarif o2o an.
...
3. Bei einem Wechsel aus o2 o, o2 Genion S, o2 Blue 100 Flex & o2 Blue 250 Flex in einen Tarif mit einer anderen Mindestvertragslaufzeit gilt die Mindestvertragslaufzeit des Zieltarifs.

FireLion

Laut o2: c.) 50 € Wechselgebühren fallen ebenfalls bei einem Wechseln von einem Vertrag mit 24 Monate Laufzeit in einen Vertrag mit 1 Monat Laufzeit an. d.) 25 € Wechselgebühren fallen bei einem Downgrade von den Tarifen o2 Blue 100 Flex & o2 Blue 250 Flex in den Tarif o2o an. ... 3. Bei einem Wechsel aus o2 o, o2 Genion S, o2 Blue 100 Flex & o2 Blue 250 Flex in einen Tarif mit einer anderen Mindestvertragslaufzeit gilt die Mindestvertragslaufzeit des Zieltarifs.



Hierbei handelt es sich aber eben nicht um einen FLEX Tarif,daher gilt d) und Punkt 3) Meiner Meinung nach nicht,ich würde mich nicht drauf verlassen.

FireLion

Laut o2: Tarifwechsel Sie wollen Ihren Tarif wechseln? Bei o2 ist das ganz einfach. In der untenstehenden Tabelle können Sie genau ablesen, welche Tarifwechsel möglich sind und welche Regeln und Gebühren für Ihren Tarifwechsel gelten. 1. Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Tarifwechseln: ... b) Der Wechsel in einen Tarif mit einem geringerem monatlich Basis- oder Paketpreis ist grundsätzlich erst 6 Monate nach Aktivierung, letztem Tarifwechsel oder letzter Vertragsverlängerung zum Preis von 50 € möglich c.) 50 € Wechselgebühren fallen ebenfalls bei einem Wechseln von einem Vertrag mit 24 Monate Laufzeit in einen Vertrag mit 1 Monat Laufzeit an. d.) 25 € Wechselgebühren fallen bei einem Downgrade von den Tarifen o2 Blue 100 Flex & o2 Blue 250 Flex in den Tarif o2o an. ... 3. Bei einem Wechsel aus o2 o, o2 Genion S, o2 Blue 100 Flex & o2 Blue 250 Flex in einen Tarif mit einer anderen Mindestvertragslaufzeit gilt die Mindestvertragslaufzeit des Zieltarifs. Edited By: FireLion on Nov 18, 2010 14:33: was vergessen


das macht aber nix, weil o2o keine kosten verursacht und ruhig 24monate laufen kann

nettes Angebot (in Hamburg, aber bestimmt kann man den Vertrag auch telef. und per Fax abschließen)

hier die Tarifwechseltabelle von O2
o2online.de/nw/…pdf

nitram87

b) Hierbei handelt es sich aber eben nicht um einen FLEX Tarif,daher gilt d) und Punkt 3) Meiner Meinung nach nicht,ich würde mich nicht drauf verlassen.



stimmt

Ich bin ja auch der Meinung das es eine MFL von 24 Monaten gibt !

Verfasser

Ich habe mal einen Screen gemacht:
man kann vom o2 blue 250 (läuft als Tarif ohne Handy) in den o2o nach 6 Monaten für 50,00 € einmalig wechseln:
img192.imageshack.us/img…png

Und die Laufzeit richtet sich dann an die des Zieltarifs, also o2o, also keine Laufzeit.

Der Wechsel in einen Tarif mit einem geringerem monatlich Basis- oder Paketpreis ist grundsätzlich erst 6 Monate nach Aktivierung, letztem Tarifwechsel oderletzter Vertragsverlängerung zum Preis von 50 € möglich.c.) 50 € Wechselgebühren fallen ebenfalls bei einem Wechseln von einem Vertrag mit 24 Monate Laufzeit in einen Vertrag mit 1 Monat Laufzeit an.


Schaut euch bitte folgendes an:

o2online.de/nw/…tml

"Vertragslaufzeit und AGB beim Tarifwechsel
Bei einem Tarifwechsel bleibt Ihre ursprüngliche Vertragslaufzeit bestehen. "

Würde man dann in den O2O wechseln und den Vertrag einfach nicht nutzen, so könnte man ihn über 24 Monate auslaufen lassen. Ist das die Idee die dahinter steckt?
Irgendwie glaube ich nicht, dass O2 sich so verarschen lässt

Ich würde mal sagen, dass es nach Mediamarkt die 500€ nur gibt, sofern man auch 24 Monate im O2 Blue 250 bleibt (" 24 Monate MIndestvertragslaufzeit" ) unter 2) im Prospekt. Andernfalls wird sicherlich "wegen Vertragsbruch" oder ähnlichem wieder Anspruch ihrerseits auf die Geschenkkarte erhoben.

es müsste ja dann nicht nur bei media markt gehen, sondern überall wo es ein gutes angebot mit handys z.b. gibt....

und was wenn ich ihn gleich am ersten tag downgrade und dafür die downgradegebühr in höhe von 250,- € zahl?
dann hab ich sogar 225,- € gewinn?
>>‌ o2online.de/nw/…tml

Verfasser

Das geht ja, das ist ja der Witz, egal ob Gutscheinkarte oder Handys oder ...

echt schade das ich gut mit Verträgen ausgestattet bin !

vielleicht auch noch 50 € Wechselgutschrift?!?!
o2 Blue

Kann man das auch online abschließen ?
Und was ist wenn ich gar nicht wechseln will, sondern mir der O2-Blue 250 gefällt ? Ist es dann auch günstig ? (Handy hab ich ja schon)

Wenn du nicht wechseln willst musst du nur mal rechnen:
24x 35€ =840€
+ 25€ Anschlussgegebühren
-500€
-----------------
365 € für 24 monate dickes inklusivpaket
(rechnerisch... aber du gibst das geld ja sofort wieder aus...lohnt sich also nur, wenn du ehh etwas kaufen wolltest, was es dort günstig gab.

Was mich interessiert: wie bekomme ich den vertrag aus berlin mit nem gutschein für berlin???
Außerdem kann ich dann nach vertragsabschluss den vertrag auf selbstständig umstellen und so nochmal die 10% sparen oder muss ich das beim abschluss schon machen? (kosten?)

Auf den Tarifwechsel in einen o2o wird man nicht bestehen können sollte o2 diese Möglichkeit in 6 Monaten nicht mehr anbieten. Die Tarifwechsel-Möglichkeiten sind kein Vertragsbestandteil. Lektüre hierzu die AGBs zu Postpaidverträgen (10. Vertragslaufzeit / Kündigung):
o2online.de/nw/…pdf (PDF)
Das Kostenrisiko beträgt also schlappe 580€.

ich halte dagegen, dieses PDF mache ich zum Bestandteil des vertrages, von mir aus hole ich mir das auch schriftlich:

o2online.de/nw/…pdf

Kann jemand einen Vertragsabschluss ausserhalb der Filiale bestätigen? Wollte soeben telefonisch bestellen aber leider geht das angeblich nur vor Ort.

Plin

Auf den Tarifwechsel in einen o2o wird man nicht bestehen können sollte o2 diese Möglichkeit in 6 Monaten nicht mehr anbieten. Die Tarifwechsel-Möglichkeiten sind kein Vertragsbestandteil. Lektüre hierzu die AGBs zu Postpaidverträgen (10. Vertragslaufzeit / Kündigung):http://www.o2online.de/nw/assets/blobs/agbs/agb-postpaid.pdf (PDF)Das Kostenrisiko beträgt also schlappe 580€.



Auszug:

15.2 Änderungen dieser AGB und der Leistungsbeschreibung können durchAngebot von O2 und Annahme des Kunden vereinbart werden. DasAngebot von O2 erfolgt durch Mitteilung der inhaltlichen Änderungen.Schweigt der Kunde auf das Angebot von O2 oder widerspricht er nichtinnerhalb von 6 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung, so stelltdies eine Annahme des Angebots dar und die Änderungen werden wirksam,sofern O2 den Kunden in der Änderungsmitteilung ausdrücklich auf dieseFolge hingewiesen hat. Widerspricht der Kunde fristgerecht dem Angebot,läuft der Vertrag zu den bisherigen Bedingungen weiter.15.3 Änderungen der Leistungsbeschreibung können nur gemäß 15.2 vereinbartwerden, soweit durch die Änderung das Verhältnis von Leistung undGegenleistung nicht wesentlich zu Ungunsten des Kunden verschoben wird.



Damit ist klar das die Leistungsbeschreibung (wechsel des Tarifes von o2 blue in o2 250 Bestandteil des Vertrages ist. die AGBS sind da uninteressant

Ich würde auch gerne das Angebot annehmen. Leider komme ich aus Hessen und hier ist es nirgendwo im Angebot. Gibt es eine Lösung? Gilt der Gutschein in jedem Media-Markt?

Verfasser

Ich denke ich hole mir morgen das Angebot, heute schaffe ich das nicht. Brauche eh noch nen LCD TV, wieso dann da nicht einen gleich mitnehmen?

Hm wenn das so klappt ist das schon ne super Sache!

Will auch !

SEHR interessant finde ich wie alle HOT bewerten OHNE zu kaufen ^^

FireLion

SEHR interessant finde ich wie alle HOT bewerten OHNE zu kaufen ^^



Das schließt sich doch nicht aus, oder?

FireLion

SEHR interessant finde ich wie alle HOT bewerten OHNE zu kaufen ^^



Dir ist aufgefallen das der deal regional ist?
UND SEEEEHR unsicher !!! ?

Gute Subventionen für nen nutzbaren Vertrag - deshlab hot. Aber das mit dem Tarifwechsel...vorsichtig sein.

Weiß zufällig jemand was Media Markt dem Blue 100 beilegt?

@S4sch4
Ich bleibe bei meiner Ansicht. Außerdem ist Tarifwechsel keine Leistung. Die Möglichkeit zum Tarifwechsel ist ein Angebot von O2, das sie jederzeit widerrufen können.

Finde das Angebot aber auch ohne Wechsel nicht schlecht:
24x 35€ =840€
+ 25€ Anschlussgegebühren
-500€
-----------------
365 € für 24 Monate
monatlicher Preis von 15,20 !!!!
Das für den fetten O2 Vertrag ist doch nicht schlecht... oder???

Verfasser

Ich habe mal bei o2 gefragt: Die Tarifwechselmatrix ist eine freiwillige Leistung seitens o2 und nicht Bestandteil der AGB und Leistungsbeschreibung. Es gilt also die Tarifwechselmatrix zum Zeitpunkt des potentiellen Wechsels. Also ein gewisser Unsicherheitsfaktor ist da, aber dennoch denke ich persönlich nicht dass sie das ändern, Sie haben das ja wegen dem o2o grade erst eingeführt (von wegen Monster Tarife bekämpfen).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text