Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
mobilcom-debitel o2 Free Unlimited Max 34,99€ im Monat + z.B. 250€ Amazon Gutschein
243° Abgelaufen

mobilcom-debitel o2 Free Unlimited Max 34,99€ im Monat + z.B. 250€ Amazon Gutschein

33
eingestellt am 30. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Telefónica o2 Free unlimited Max
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • Unlimitiertes Datenvolumen mit bis zu 225 Mbit/s
  • 19,99€ Bereitstellungspreis
  • 24GB EU-Roaming


Prämien für 4.95€:
  • 250€ Amazon Gutschein für nur 4,95€
  • Huawei 8“ MediaPad M5 lite für nur 4,95€
  • AirPods Pro für nur 4,95€
  • Samsung Galaxy Watch Active2 für nur 4,95€

Prämien mit Zuzahlung:
  • Apple Watch 5 40mm für nur 129€
  • Apple Watch 5 44mm für nur 149€
  • iPad 10,2" Wi‑Fi + Cellular 32GB für nur 179€

Vergleichspreis ist der Preis auf o2online.de (49,99€ im Monat), bei Verivox gibts den Tarif für 37€ im Monat, allerdings ohne Prämien.
Zusätzliche Info
Gethandy.de Angebote

Gruppen

33 Kommentare
Kann man ein solches Angebot eigentlich auch zur Vertragsverlängerung nutzen?
Interessant und wie viel kostet der normal?
rekorderling Preisvergleich passt leider nicht, da du einen mobilcom-debitel Tarif mit einem originalen o2 Tarif vergleichst
Stimmt, ist Mobilcom-Debitel.
dani.chii30.04.2020 12:58

rekorderling Preisvergleich passt leider nicht, da du einen …rekorderling Preisvergleich passt leider nicht, da du einen mobilcom-debitel Tarif mit einem originalen o2 Tarif vergleichst


Bei MD kostet er ebenfalls 49,99€ monatlich +39,99€ Aktivierung
Abgesehen vom nicht genannten Kombi-Rabatt, den 95% der Leute ohnehin nicht nutzen können und der Provision für den Vermittler, wo ist da der Unterschied zwischen MD und Original o2?
Bearbeitet von: "DiddiK" 30. Apr
Die 250€ bei Amazon bekommst du besser los. Der 10Mbit/s wären nice aber genau dazu gibt es keine Deals
ujellyx30.04.2020 12:55

Kann man ein solches Angebot eigentlich auch zur Vertragsverlängerung …Kann man ein solches Angebot eigentlich auch zur Vertragsverlängerung nutzen?



Nur wenn es in der App ist, sonst über die Hotine anfragen
Der Gutschein ist aber nicht garantiert als Prämie
Bearbeitet von: "seemannslohn" 30. Apr
link failed
Mit FUNK als Alternative mach doch dieser Tarif überhaupt keinen Sinn. Jeden Tag unbegrenzt für 99 Cent sprich dieser Tarif rentiert sich nur an Monaten mit 35 Tagen und mehr.

Aktivierung und Vertragslaufzeit mal ganz zu Schweigen...
Bei FUNK ist kein Roaming möglich und Zahlung nur via Paypal (tägliche Abbuchung).
Hat dafür natürlich andere Vorteile.
Hier haben wir rechnerisch ja übrigens einen niedrigeren Preis als FUNK.
marcometer30.04.2020 13:42

Bei FUNK ist kein Roaming möglich und Zahlung nur via Paypal (tägliche A …Bei FUNK ist kein Roaming möglich und Zahlung nur via Paypal (tägliche Abbuchung).Hat dafür natürlich andere Vorteile.Hier haben wir rechnerisch ja übrigens einen niedrigeren Preis als FUNK.


Jaja schon. Aber da muss man sich halt schon sicher sein, daß die nächsten 24 Monate kaum was besseres nachkommt...

Ist halt ne Wette! Und für mich das Verhältnis Risiko/Gewinn... Naja... Muss jeder selber wissen!
cetin.ekin30.04.2020 13:17

Mit FUNK als Alternative mach doch dieser Tarif überhaupt keinen Sinn. …Mit FUNK als Alternative mach doch dieser Tarif überhaupt keinen Sinn. Jeden Tag unbegrenzt für 99 Cent sprich dieser Tarif rentiert sich nur an Monaten mit 35 Tagen und mehr.Aktivierung und Vertragslaufzeit mal ganz zu Schweigen...


Alleine roaming und Funk kündigt auch gerne mal bei zu hohen Verbrauch
Weiß jemand wie weit man das in die Zukunft legen kann? Mein aktueller Mobilcom-Debitel-Vertrag läuft leider noch bis Januar.
lasst die Finger von Mobilcom. Mein alter Free S Tarif wurde nach verbrauchten 3GB voll gedrosselt.
Angeblich erst technischer NetzFehler. Dann hatten Sie keine Ahnung was los wäre, weil nur O2 Einblick hätte, dann war die Meinung Netzüberlastung wegen Coronna und patzige Hotline was ich denn wolle, der Widerruf wurde anstandslos akzeptiert vin daher gehe ich davon aus das sie Kunden mit potentiell hohem Verbrauch nicht wollen . Wartet lieber auf ein Angebot direkt bei O2.
seemannslohn30.04.2020 13:07

Der Gutschein ist aber nicht garantiert als Prämie


Verstehe ich nicht. Wenn du dich dafür entscheidest, dann solltest du den Gutschein wohl auch bekommen, oder nicht?
falls man den aufwand nicht scheut das handy zu verkaufen sollte es hiermit effektiv günstiger gehen:
mydealz.de/dea…086
sixforlive30.04.2020 14:12

falls man den aufwand nicht scheut das handy zu verkaufen sollte es …falls man den aufwand nicht scheut das handy zu verkaufen sollte es hiermit effektiv günstiger gehen: https://www.mydealz.de/deals/iphone-se-2020-64-gb-o2-unlimited-lte-225-mbits-mtl-3499-einm-9-1575086


Kann man die Tarife auch als DSL-Ersatz im Router nutzen?
coffee_cream30.04.2020 14:11

Verstehe ich nicht. Wenn du dich dafür entscheidest, dann solltest du den …Verstehe ich nicht. Wenn du dich dafür entscheidest, dann solltest du den Gutschein wohl auch bekommen, oder nicht?


Ich habe die Info von Gethandy bekommen, dass man genau die Prämine erhält die man sich aussucht also würde man den Gutschein auch erhalten.
Bearbeitet von: "DSC_Sparfuchs" 30. Apr
DSC_Sparfuchs30.04.2020 15:00

Ich habe die Info von Gethandy bekommen, dass man genau die Prämine erhält …Ich habe die Info von Gethandy bekommen, dass man genau die Prämine erhält die man sich aussucht also würde man den Gutschein auch erhalten.


Vielen Dank!
Alles andere müsste man ja auch nicht akzeptieren.
coffee_cream30.04.2020 14:11

Verstehe ich nicht. Wenn du dich dafür entscheidest, dann solltest du den …Verstehe ich nicht. Wenn du dich dafür entscheidest, dann solltest du den Gutschein wohl auch bekommen, oder nicht?


Haste recht / gestern war das noch anders im Kleingedruckten
Nur eine Prämie wählbar oder?
DiddiK30.04.2020 13:00

Abgesehen vom nicht genannten Kombi-Rabatt, den 95% der Leute ohnehin …Abgesehen vom nicht genannten Kombi-Rabatt, den 95% der Leute ohnehin nicht nutzen können und der Provision für den Vermittler, wo ist da der Unterschied zwischen MD und Original o2?


Ganz wesentlich die Verlängerbarungsbedingungen: Bei Mobilcom muss man sich auf jeden Fall drauf einrichten, daß man in 2 Jahren sich was neues suchen muss, auch wenn Tarif und Preis dann weiterhin gut passen sollten. Bei O2 kann man auf dem ein oder anderen Weg zumeist eine 1:1 Verlängerung einschließlich des ablaufenden Neukundenrabattes bekommen.

Hinzu kommen Möglichkeiten und Kosten für Multicards, generell Preise jenseits der Inklusivleistungen, der 2:1 Kinodonnerstag und unregelmäßige Aktionen bei O2. Bei Fragen, Problemen und Konflikten wird man von Mobilcom wohl auch weniger erwarten können. Wenn's ausschließlich um den Tarif geht, spricht nichts gegen Mobilcom.

Krogo30.04.2020 14:10

lasst die Finger von Mobilcom. Mein alter Free S Tarif wurde nach …lasst die Finger von Mobilcom. Mein alter Free S Tarif wurde nach verbrauchten 3GB voll gedrosselt. Angeblich erst technischer NetzFehler. Dann hatten Sie keine Ahnung was los wäre, weil nur O2 Einblick hätte, dann war die Meinung Netzüberlastung wegen Coronna und patzige Hotline was ich denn wolle, der Widerruf wurde anstandslos akzeptiert vin daher gehe ich davon aus das sie Kunden mit potentiell hohem Verbrauch nicht wollen . Wartet lieber auf ein Angebot direkt bei O2.


Weil es sich wegen Corona ja um aktuelle Probleme handelt: Dein Free ist aber auch tatsächlich in dem Sinne alt, daß er nicht erst diesen Februar abgeschlossen wurde? Seitdem fehlt Free ja das wesentliche Merkmal des unendlichen Megabits. Aber dein Vertrag wurde ja "nur" jetzt mal gedrosselt, aber früher eben nicht. Natürlich trotzdem blöd, aber Fehler passieren nunmal und das renkt sich ja wieder ein.
@Turaluraluralu

"Hinzu kommen Möglichkeiten und Kosten für Multicards"

Genau das macht den Debitel o2 Unlimited Max so attraktiv, wenn man Mulicard möchte und braucht.
Tam_TamTam02.05.2020 14:21

@Turaluraluralu "Hinzu kommen Möglichkeiten und Kosten für M …@Turaluraluralu "Hinzu kommen Möglichkeiten und Kosten für Multicards"Genau das macht den Debitel o2 Unlimited Max so attraktiv, wenn man Mulicard möchte und braucht.


Ja, stimmt, im konkreten Fall kostet's bei O2 10€ pro Monat, aber bei Mobilcom 5€. Zumindest gehe ich anhand deines Einwandes davon aus, daß das im konkreten Tarif verfügbar ist. Das Preis- und Leistungsverzeichnis ist ja tarifübergreifend und lässt das für den einzelnen Tarif offen. In den normalen Tarifen beziehungsweise bisher ist man's ja von O2 gewohnt, daß zwei Multicards oft im Tarif inklusiv sind oder mit der Boost-Option zu 5€ unter anderem mit kommen.
Turaluraluralu02.05.2020 15:27

Ja, stimmt, im konkreten Fall kostet's bei O2 10€ pro Monat, aber bei M …Ja, stimmt, im konkreten Fall kostet's bei O2 10€ pro Monat, aber bei Mobilcom 5€. Zumindest gehe ich anhand deines Einwandes davon aus, daß das im konkreten Tarif verfügbar ist. Das Preis- und Leistungsverzeichnis ist ja tarifübergreifend und lässt das für den einzelnen Tarif offen. In den normalen Tarifen beziehungsweise bisher ist man's ja von O2 gewohnt, daß zwei Multicards oft im Tarif inklusiv sind oder mit der Boost-Option zu 5€ unter anderem mit kommen.


Nur die dritte Karte kostet 5€/Monat.
Die zweite Karte ist für 0€ zu buchbar.
+ 30€ Aktivierung für Karte 2 und 3.

o2 ab der 2. Karte 10€/Monat + 40€ Aktivierung.

Je nach dem für was und ob man die Karten benötigt, ein enormes Potential.
Als reine Zweitdatenkarte sind wir bei 14€/Monat für
Sharing in der Familie oder mit Freunden.
(Nur ein Beispiel)

Rabatte wie z.b. Amazongutschein etc. noch gar nicht eingeflossen.
Bearbeitet von: "Tam_TamTam" 2. Mai
Tam_TamTam02.05.2020 16:02

Nur die dritte Karte kostet 5€/Monat. Die zweite Karte ist für 0€ zu buch …Nur die dritte Karte kostet 5€/Monat. Die zweite Karte ist für 0€ zu buchbar.+ 30€ Aktivierung für Karte 2 und 3.o2 ab der 2. Karte 10€/Monat + 40€ Aktivierung.Je nach dem für was und ob man die Karten benötigt, ein enormes Potential.Als reine Zweitdatenkarte sind wir bei 14€/Monat fürSharing in der Familie oder mit Freunden. (Nur ein Beispiel)


Laut im Angebot verlinkter Preisliste kostet auch die zweite 5€/Monat. Aber ich hatte andererseits eben auch übersehen, daß die monatliche Kostennote sich nicht auf die erste Multicard bezieht. (-;=
Turaluraluralu02.05.2020 16:10

Laut im Angebot verlinkter Preisliste kostet auch die zweite 5€/Monat. A …Laut im Angebot verlinkter Preisliste kostet auch die zweite 5€/Monat. Aber ich hatte andererseits eben auch übersehen, daß die monatliche Kostennote sich nicht auf die erste Multicard bezieht. (-;=


Das kommt darauf an wie man zählt.

Die erste Multicard kostet 35€/Monat.
Die zweite Multicard 0€/Monat.
Die dritte Multicard 5€/Monat.

Oder man fängt erst bei der 2. Simkarte an zu zählen.

Du hast aber Recht, dort steht es so: 5€ je Multicard.
Aber auch stand 2015.
Und 30€ Rufnummernmitnahme.
Bearbeitet von: "Tam_TamTam" 2. Mai
Tam_TamTam02.05.2020 17:55

Das kommt darauf an wie man zählt. Die erste Multicard kostet …Das kommt darauf an wie man zählt. Die erste Multicard kostet 35€/Monat.Die zweite Multicard 0€/Monat.Die dritte Multicard 5€/Monat.Oder man fängt erst bei der 2. Simkarte an zu zählen.Du hast aber Recht, dort steht es so: 5€ je Multicard.Aber auch stand 2015. Und 30€ Rufnummernmitnahme.



Soll heißen, daß die allererste/einzige Karte nach deren Zählung schon als erste Multicard bezeichnet wird? So kann man's natürlich auch machen. Bei O2 werden nur die zusätzlichen Karten als Multicard bezeichnet. Aber "Stand: 03.09.2015" bedürfte natürlich dringend der Aktualisierung, bei Interesse unbedingt der vorherigen Rückfrage und erledigt jedwede Eröterung. <-;<
Turaluraluralu02.05.2020 18:36

Soll heißen, daß die allererste/einzige Karte nach deren Zählung schon als …Soll heißen, daß die allererste/einzige Karte nach deren Zählung schon als erste Multicard bezeichnet wird? So kann man's natürlich auch machen. Bei O2 werden nur die zusätzlichen Karten als Multicard bezeichnet. Aber "Stand: 03.09.2015" bedürfte natürlich dringend der Aktualisierung, bei Interesse unbedingt der vorherigen Rückfrage und erledigt jedwede Eröterung. <-;<


Ich würde deine Zählweise favorisieren.
Weiss aber das es auch verwirrende andere Zählweisen gibt.
Vielleicht liegt es daran das Multicard 1 zu
Sim 2 eines Vertrages wird?
Egal, müßig...
Was ich durch persönlichen Anruf bei Mobilcom verläßlich weiss, die 1. zusätzliche MSim ist ohne monatlichen Aufpreis.
Amko30.04.2020 13:02

Die 250€ bei Amazon bekommst du besser los. Der 10Mbit/s wären nice aber ge …Die 250€ bei Amazon bekommst du besser los. Der 10Mbit/s wären nice aber genau dazu gibt es keine Deals


mydealz.de/dea…786
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von rekorderling. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text