247°
[o2/eplus] DeutschlandSIM LTE M, Tel Flat, Sms Flat, 2GB LTE, monatlich kündbar 14,99€

[o2/eplus] DeutschlandSIM LTE M, Tel Flat, Sms Flat, 2GB LTE, monatlich kündbar 14,99€

Verträge & FinanzenDeutschlandSIM Angebote

[o2/eplus] DeutschlandSIM LTE M, Tel Flat, Sms Flat, 2GB LTE, monatlich kündbar 14,99€

Preis:Preis:Preis:44,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Deutschlandsim gibt es jetzt den LTE M für 14,99€ im Monat

•Telefonie: Flat in alle deutschen Netze

•SMS:Flat in alle deutschen Netze

•Internet: 2 GB mit Highspeed-Geschwindigkeit max. 50 MBit/s (Download) und 32 MBit/s (Upload) LTE-Nutzung inklusive
Achtung: Datenautomatik: Nach Verbrauch Ihres monatlichen Inklusiv-Volumens erhalten Sie automatisch bis zu 3 x pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 €.
(scheint nicht mehr deaktivierbar zu sein!!!)
nach erreichen der 2,3GB fällt man auf max. 16 Kbit/s zurück (oder auch 32 Kbit/s, gibt unterschiedliche Angaben in den Datenblatt/Bestellvorgang)

Anschlussgebühr (einmalig): 29,99 €

•Optionen
MultiCard :Aufpreis 2,95 € mtl. - einmalige Einrichtung 4,95 €
EU light (Min/SMS/MB für 6cent): 1,20mtl
EU 100 (100Einhaiten Min/SMS, Eingehende Anrufe Kostenlos): 4,50€
EU Internet (100MB): 4,50€
EU 100 + Internet: 7,50€

O2 - Eplus Umschaltung je nach Verfügbarkeit/Auslastung gilt nur für 3G, 4G soll im Sommer 2016 kommen

52 Kommentare

Habe bei einer anderen Aktion zugeschlagen ..

Kann ich von einem anderen Tarif auf diesen kostenlos umsteigen?

nach meinem Wissen, nur für Neuverträge, wenn du schon bei DSIM bist, aber deine Nummer behalten willst, wechsle zu WinSim, haben den Tarif auch!

das deaktivieren der Datenautomatik geht mittlerweile nicht mehr bei neuverträgen..

Ich konnte meinen Tarif bei Deutschlandsim umändern lassen, kostete zwar 9,99€ gebühr aber es ging....dazu muss man einfach im Service Center ne Mail an deutschlandsim.de schreiben.

Der Wechsel von einer Drillisch Marke zu einer anderen zählt inzwischen häufig nicht mehr als "Neukunde", sondern wird intern auf eine Vertragsänderung abgeändert (ohne die Neukundenvorteile).

spargeiz

nach meinem Wissen, nur für Neuverträge, wenn du schon bei DSIM bist, aber deine Nummer behalten willst, wechsle zu WinSim, haben den Tarif auch!



Wieso WinSim?

tobi208

das deaktivieren der Datenautomatik geht mittlerweile nicht mehr bei neuverträgen..


stimmt, scheint es nicht mehr zu geben, werde es streichen

spargeiz

nach meinem Wissen, nur für Neuverträge, wenn du schon bei DSIM bist, aber deine Nummer behalten willst, wechsle zu WinSim, haben den Tarif auch!


na weil e den Tarif dort auch gibt, oder wo hast du welchen Tarif?

bin bei maxxim in den gleichen tarif gewechselt. da stand nirgends was davon, dass man die datenautomatik nicht deaktivieren kann, aber halt auch nicht, dass man sie deaktivieren kann.
jetzt streit ich mit denen gerade rum. hätte sonst nie den wechsel durchgeführt.
in den faqs steht aber auch nur was von deaktivierung möglich, dass das bei vielen tarifen nicht möglich ist, dazu steht aber nix in den faqs.
täuschund und irreführung - bewusst. finde ich komplett unkorrekt und nicht gerade transparent.
hab am telefon gefragt, ob dann nach 2gb auf 16kbit reduziert wird, da hätte mir der herr auf der anderen seite spätestens sagen müssen, dass noch 3x 100mb zu komplett überteuerten jeweils 2€ zugebucht werden und erst dann auf 16kbit reduziert wird.
sauerei!

Sehr geehrter Herr ...,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gern informieren wir Sie. Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht jede Antwort positiv ausfallen kann.

Bei Bestellung wurden Sie darauf hingewiesen, dass in dem gewählten Tarif, die Deaktivierung der Datenautomatik nicht möglich ist!
Sie haben sich dennoch aktiv für diesen Tarif entschieden. In manchen unseren Tarifen, ist die Datenautomatik technisch nicht deaktivierbar.

In Ihrem Datenblatt (Servicewelt - Tarifdetails) werden Sie auch nochmals darauf hingewiesen und können diese Informationen jederzeit nachlesen.

Die Datenautomatik greift erst, wenn Ihr Inklusivvolumen von Ihnen verbraucht wurde.
Verbrauchen Sie nicht das von uns bereit gestellte, im Tarif inkludierte Datenvolumen, wird auch die Datenautomatik nicht aktiviert.

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen schönen Tag.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr winSIM-Team

bei maxxim steht nirgends im tarifdatenblatt ausdrücklich drin, dass die option nicht deaktiviert werden kann. der kunde geht daher aus meiner sicht eher davon aus, dass es möglich ist.
ich bin der meinung, dass ausdrücklich drin stehen muss wenn es nicht möglich ist.
werde das glaub mal über den verbraucherschutz probieren, wenn nicht ohne die umstellungsgebühr zu erheben wieder auf meinen alten tarif gewechselt wird.

hab aktuell deutschlandsim flat mit 1gb ohne lte...auch monatlich kündbar für 14,95 euro pro monat.

kann ich das umwandeln lassen und die 2 gb lte für gleichen preis kriegen?

john187

hab aktuell deutschlandsim flat mit 1gb ohne lte...auch monatlich kündbar für 14,95 euro pro monat. kann ich das umwandeln lassen und die 2 gb lte für gleichen preis kriegen?



Genau den habe ich auch und genau DAS würde mich auch interessieren.

assyriska

Ich konnte meinen Tarif bei Deutschlandsim umändern lassen, kostete zwar 9,99€ gebühr aber es ging....dazu muss man einfach im Service Center ne Mail an deutschlandsim.de schreiben.



Danke für den Hinweis. Das werde ich auch versuchen. Eine, um 1GB erhöhte Internet-Flatrate für 4c mehr im Monat! Das wäre weltklasse!

In manchen unseren Tarifen, ist die Datenautomatik technisch nicht deaktivierbar.



Richtig... Und bei der Verwaltung der anderen Tarifmodelle hat O2 Zauberkobolde eingestellt, die es trotz des Naturgesetzes der nicht abschaltbaren Datenautomatik schaffen, dem Kunden diese zu ersparen.

tobi208

das deaktivieren der Datenautomatik geht mittlerweile nicht mehr bei neuverträgen..


Geht immer noch,

kann man direkt im ServiceCenter umstellen bei Datenvolumen..

falsche Kategorie

Redaktion

Prakstuhl

falsche Kategorie


habe ich gerade gefixt.

Wenn es stimmt, dass man die Datenautomarik wirklich nicht mehr abschalten kann ist das 1. eine Frechheit und 2. ein Fall für die Verbraucherschutzzentrale!

"O2 - Eplus Umschaltung je nach Verfügbarkeit/Auslastung gilt nur für 3G, 4G soll im Sommer 2016 kommen"

Kann mir das jemand erklären? LTE also erst im nächsten Sommer? Ansonsten klingt das nach nem ziemlich coolen Vertrag?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text