264°
ABGELAUFEN
ÖBB Sommerticket für junge Leute ab 39€ (VC benötigt)

ÖBB Sommerticket für junge Leute ab 39€ (VC benötigt)

ReisenOEBBWebshop AT Angebote

ÖBB Sommerticket für junge Leute ab 39€ (VC benötigt)

Preis:Preis:Preis:69€
Zum DealZum DealZum Deal
Preis unter 20 Jahre: 39€
Preis unter 26 Jahre: 69€

Zusätzlich wird eine VORTEILScard benötigt (19,90€ Jahresgebühr für junge Leute, vergleichbar mit BahnCard 50)

Das Ticket gilt österreichweit von 29.6. bis 8.9.2013 in allen Zügen der ÖBB und Raaberbahn in der 2. Klasse.
Montags bis Freitag jedoch erst ab 8 Uhr!

18 Kommentare

Steht alles im "Text zum Deal"

@Nachtfalter: Beim Posten (Firefox) hat Mydealz den Text hinter ab dem <20 komplett verschluckt. Auch beim zweiten Versuch...
Jetzt umformuliert ohne das böse Zeichen "<"

Giovanni

@Nachtfalter: Beim Posten (Firefox) hat Mydealz den Text hinter ab dem


Dachte ich ergänze es schnell mal hatte dieses Problem auch schon.

Wird es so eine Aktion auf wie im letzten Jahr von der DB geben?

das DB Ticket für leute bis 26 für 259 Euro ist ja ein Schnäppchen dagegen X)

Wenn ich eines in meiner Pendlerzeit gelernt habe: Ein Auto ist ein hohes Gut, das man schätzen muss. Keine Wartezeit, kein Umsteigen, keine Verspätungen, keine verstunkenen Züge usw.

Wer mit der ÖBB fahren muss, ist ein armes Schwein in Österreich, die ie Preise geschmalzen (Jahreskarte für eine 60km Strecke 1200,- Euro).

Der Deal ist cold, wenn man erst um 8:00 fahren darf. Wer will schon erst um 8:00 wegfahren, da ist man dann erst nach Mittag am Ziel oder noch später. Gleich wie die Pensionistentickets, die erst ab 9:00 oder so gelten. Da ist dann der Tag gleich wieder vorbei mit der Rückfahrt... X)

Sportgummi

Wer mit der ÖBB fahren muss, ist ein armes Schwein in Österreich, die ie Preise geschmalzen (Jahreskarte für eine 60km Strecke 1200,- Euro).



Wie hast du das denn hinbekommen dafür 1200 Euro zu zahlen, wenn die Netzkarte (vergleichbar mit BC100) nur 1640€ im Jahr kostet. Da hast du dich dann aber ordentlich über den Tisch ziehen lassen.

Bist du mal in Wien reingependelt? Dann pendelst du ziemlich viel im Stau und wenn du dann erst mal überall herumpendelst wegen nem Parkplatz oder mal kurz in ner Parkgarage 4€/Stunde verlierst, dann lernst du die Öffis ziemlich zu schätzen.

Ich weiß ja nicht wo und wann du gependelt bist, aber wenn du morgens versuchst nur vom 4. in den 9. Bezirk zu kommen stehst du immer 20Minuten am Gürtel.

@sportgummi:
Die Normalpreise sind bei der ÖBB meist erheblich niedriger als bei der DB - Zeitkarten habe ich aber noch nicht überprüft.
Allerdings komme ich bei 60km Arbeitsweg * 2 (hin+rück) * 220 Arbeitstage * 6 Liter / 100km * 1,35€/Liter auf 2138,40€ Spritkosten im Jahr (zzgl Versicherung, Steuern, ggf Vignete, Verschleiß, Pflege, Wertverlust,...)

Die extrem vergünstigten Preise für Pensionisten, oder hier für Schüler/Studenten während der Ferien, wären gar nicht möglich wenn wegen diesen Fahrgästen im morgendlichen Berufsverkehr die Züge verstärkt werden müssten.

was

Wie hast du das denn hinbekommen dafür 1200 Euro zu zahlen, wenn die Netzkarte (vergleichbar mit BC100) nur 1640€ im Jahr kostet. Da hast du dich dann aber ordentlich über den Tisch ziehen lassen.



Ich helfe den naiven Klugscheissern immer gerne!

Tarifzonen Halbjahreskarte Preis/Tag Jahreskarte Preis/Tag
1 205,00 (214,00) 1,12 (1,17) 365,00 (383,00) 1,00 (1,05)
2 279,00 (288,00) 1,53 (1,58) 507,00 (525,00) 1,39 (1,44)
3 366,00 (375,00) 2,01 (2,05) 665,00 (683,00) 1,82 (1,87)
4 468,00 (477,00) 2,56 (2,61) 849,00 (867,00) 2,33 (2,38)
5 556,00 (565,00) 3,05 (3,10) 997,00 (1.015,00) 2,73 (2,78)
6 613,00 (622,00) 3,36 (3,41) 1.100,00 (1.118,00) 3,01 (3,06)
7 656,00 (665,00) 3,59 (3,64) 1.187,00 (1.205,00) 3,25 (3,30)
8 715,00 (724,00) 3,92 (3,97) 1.291,00 (1.309,00) 3,54 (3,59)
9 777,00 (786,00) 4,26 (4,31) 1.407,00 (1.425,00) 3,85 (3,90)
10 832,00 (841,00) 4,56 (4,61) 1.508,00 (1.526,00) 4,13 (4,18)
11 900,00 (909,00) 4,93 (4,98) 1.631,00 (1.649,00) 4,47 (4,52)
12 960,00 (969,00) 5,26 (5,31) 1.740,00 (1.758,00) 4,77 (4,82)
13 1.018,00 (1.027,00) 5,58 (5,63) 1.845,00 (1.863,00) 5,05 (5,10)
verbundlinie.at/tar…php

Wie Du GÜNSTIGER an eine Jahreskarte kommst, ohne ein Kind zu sein, würde mich jetzt brennend interessieren! Lass hören!

Giovanni

@sportgummi:Die Normalpreise sind bei der ÖBB meist erheblich niedriger als bei der DB - Zeitkarten habe ich aber noch nicht überprüft.Allerdings komme ich bei 60km Arbeitsweg * 2 (hin+rück) * 220 Arbeitstage * 6 Liter / 100km * 1,35€/Liter auf 2138,40€ Spritkosten im Jahr (zzgl Versicherung, Steuern, ggf Vignete, Verschleiß, Pflege, Wertverlust,...)Die extrem vergünstigten Preise für Pensionisten, oder hier für Schüler/Studenten während der Ferien, wären gar nicht möglich wenn wegen diesen Fahrgästen im morgendlichen Berufsverkehr die Züge verstärkt werden müssten.



Schon klar, GÜNSTIGER IST ES. Aber trotzdem ein Horror, erst recht im Sommer in nicht klimatisierten Zügen (ich sag nur City-Shuttle-Waggons X) )

Giovanni

@sportgummi:Die Normalpreise sind bei der ÖBB meist erheblich niedriger als bei der DB - Zeitkarten habe ich aber noch nicht überprüft.Allerdings komme ich bei 60km Arbeitsweg * 2 (hin+rück) * 220 Arbeitstage * 6 Liter / 100km * 1,35€/Liter auf 2138,40€ Spritkosten im Jahr (zzgl Versicherung, Steuern, ggf Vignete, Verschleiß, Pflege, Wertverlust,...)Die extrem vergünstigten Preise für Pensionisten, oder hier für Schüler/Studenten während der Ferien, wären gar nicht möglich wenn wegen diesen Fahrgästen im morgendlichen Berufsverkehr die Züge verstärkt werden müssten.


Du weißt aber schon, das man im City-Shuttle auch einfach das Fenster aufmachen kann? Oder funktionierte das nur in Berlin?

Sportgummi

[quote=was]Wie Du GÜNSTIGER an eine Jahreskarte kommst, ohne ein Kind zu sein, würde mich jetzt brennend interessieren! Lass hören!



so
oebb.at/de/…jsp

Sportgummi

[quote=was]Wie Du GÜNSTIGER an eine Jahreskarte kommst, ohne ein Kind zu sein, würde mich jetzt brennend interessieren! Lass hören!



Ja macht Sinn, statt 1200 Euro über 1600 zu zahlen, da spar ich mir ja dermaßen viel.... X)

Giovanni

Du weißt aber schon, das man im City-Shuttle auch einfach das Fenster aufmachen kann? Oder funktionierte das nur in Berlin?



Lass mich raten, Du bist Bahnangesteller?

Giovanni

Du weißt aber schon, das man im City-Shuttle auch einfach das Fenster aufmachen kann? Oder funktionierte das nur in Berlin?


Nein, ich bin Fahrgast.
Und ich hätte Mehdorn gedankt, wenn ich bei einigen meiner Fahrten statt der "Doppelstock-Viehtransporter Typ Honeckers letzte Rache" DBuz(a) 747 Fahrzeuge wie die CityShuttle hätte benutzen können.
Fenster kann man weit öffnen, Sitzkomfort ist immerhin in Ordnung...

CityShuttle fuhren im Dezember 2012 / Januar 2013 auf dem RE4 Rathenow - Berlin - Ludwigsfelde - Jüterbog. Da in Ermangelung von schwächeren Lokomotiven oder passenden Steuerwagen im Taurus-Sandwich gefahren wurde, gab es dank der rund 18.000 PS auch eine atemberaubende Beschleunigung.
Nur die WCs mussten im Berliner Tiergartentunnel verschlossen werden (offene WC vertragen sich nicht mit betonierter Fahrbahn).

Ach ja:
ÖSTERREICHcard bietet freie Fahrt in ganz Österreich - und ist trotzdem noch deutlich billiger als deine Spritrechnung.

Giovanni

Ach ja:ÖSTERREICHcard bietet freie Fahrt in ganz Österreich



Schön für Dich. Ich will aber nicht durch Österreich fahren, sondern rein die Strecke die benötigt wird. Ergo ist die Österreichcard unbrauchbar, außer man geht keiner Arbeit nach. Dann hat man vielleicht die Zeit, sowas auszunutzen. Oder fährt täglich Wien - Innsbruck.

und ist trotzdem noch deutlich billiger als deine Spritrechnung.



Ich hab keine Rechnung aufgestellt. Falls Du meinst, dass ein Auto teurer ist als die Bahn: Wäre ja bitter, wenn dem nicht so wäre. Ist dies doch der einzige wirkliche Vorteil.

mein gott bist du ne heulsuse und bin ich froh dich nicht im zug ertragen zu müssen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text