-27°
ABGELAUFEN
OBI Kassettenmarkise 400 cm x 250 cm elektrisch mit Fernbedienung, Windsensor und LED 680€

OBI Kassettenmarkise 400 cm x 250 cm elektrisch mit Fernbedienung, Windsensor und LED 680€

Home & LivingObi Angebote

OBI Kassettenmarkise 400 cm x 250 cm elektrisch mit Fernbedienung, Windsensor und LED 680€

Preis:Preis:Preis:679,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Im aktuellen Obi-Prospekt habe ich folgendes Angebot gefunden.

Kassettenmarkise 400 cm x 250 cm
- Mit integriertem Elektromotor und Fernbedienung
- mit Windsensor
- Integrierte LED-Beleuchtung in den Gelenkarmen
- Material: 100 % Acrylgewebe (280g/m²), PU-beschichtet
- Gestell: Aluminium Anthrazit (Pulverbeschichtet)
- Alu-Gelenkarme auf Laufschienen
- Neigungswinkel: ca. 12° - 30° stufenlos einstellbar

Kostenlose Abholung im Markt oder für 49,95 € liefern lassen.

Obi-Text:

Die OBI Kassettenmarkise Fabiona bietet Ihnen einen idealen Sonnenschutz für Ihre Terrasse oder Ihren Balkon. Bei strahlendem Sonnenschein genießen Sie mit dieser Markise das schöne Wetter geschützt und sorglos auf Ihrem Freisitz. Eingezogen lagert das Tuch in einer geschlossenen Kassette und ist dadurch optimal witterungsgeschützt. Die OBI Kassettenmarkise Fabiona zeichnet sich durch höchste Stabilität und eine leichte Handhabung durch die elektrische Bedienung mit einer Fernbedienung aus und bietet Ihnen somit ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Notfall kann die Markise auch manuell per Kurbelstange eingefahren werden. Die Markise ist ebenfalls mit LED-Leuchten ausgestattet. Dabei eignet sie sich zur einfachen Wandmontage. Das hierfür benötigte Befestigungsmaterial ist im Lieferumfang enthalten.

Das aus farbbeständigen, spinndüsengefärbten Acrylfasern gefertigte Markisentuch ist besonders hochwertig. Es ist schmutzabweisend und garantiert einen UV-Schutz + 50.

Die Markise ist mit einer robusten Hochschlagsicherung ausgestattet, die bei starken Windstößen eine Beschädigung der Markise verhindert.

----

Bewertungen:

- Die Anleitung ist wohl eine Zumutung. Aber: "Für einen Heimwerker dürfen die leichten Defizite bei der Montageanleitung eigentlich kein Hinderungsgrund darstellen."
- Anbaumaterial nur für Altbauten.
- Einige schreiben von Defekten
- Die Qualität ist aber wohl besser als es der Preis suggeriert.

Vergleichspreis ist schwer. Vorschläge?

18 Kommentare

Ich würde bei Markisen eher nach Qualität schauen.. Eine Qualitativ Gute Markise kostet wesentlich mehr..

baron77

Vergleichspreis ist schwer. Vorschläge?



Wie wäre es mit.. keine Ahnung.. keinen Deal zu erstellen?

Es geht hier nicht um Kaufempfehlungen, sondern gute Produkte, die deutlich oder zumindest moderat günstiger sind als regulär zu melden.

Wenn du dich über preiswerte Markisen im Allgemeinen austauschen möchtest, empfehle ich ein Hobbyhandwerker-Forum und nicht mydealz.

Die Montage ist nicht ohne , macht kein normaler Handwerker , nur mit enormen Preisaufschlägen , hatte unser Nachbar , die müssten extra Wand Dübel haben, das muss auf jeden Fall mit eingerechnet werden

OBI -> Autocold

Naja gegen den Deal mit Schlüssel nachmachen für 1€ hätte ich jetzt nichts gegen...

Wenn es objektiv online keinen Preisvergleich gibt, ist das jedenfalls kein Grund, allein deshalb abzuwerten. Von mir ein Hot für die Beschreibung und den Nischendeal (mehr Vielfalt bei mydealz!)

Für eine Saison ok, eine gute Markise kostet ungefähr das dreifache...

baron77

Vergleichspreis ist schwer. Vorschläge?



Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll.
Wenn Du hilfreiche Informationen bzw. Hinweise hast wie ich in Deinen Augen einen besseren Deal erstellen kann, dann wäre ich Dir sehr verbunden uns diese mitzuteilen.
Informationen zur Bewertung des Deals sind genug vorhanden oder?
Selbst der "Regulärpreis-"Obi-Regal-Deal wird heiß!

Eine Qualitätsdiskussion über das Produkt hat meines Erachtens mehr Wert als diese Art von inhaltslosem Kommentar.

Hallo,
heute erst ausgepackt...Windsensor beschädigt, Wandhalterungen, Inbusschlüssel und Bolzenanker fehlen.

Schade nix Montage...

Tolles Produkt, super Preis Leistungsverhältnis. Hatte vor 5 Jahren das Vorgängermodell für 400 Euro gekauft und jetzt für 120 verkauft. Alles gut

ekieh

Die Montage ist nicht ohne , macht kein normaler Handwerker , nur mit enormen Preisaufschlägen , hatte unser Nachbar , die müssten extra Wand Dübel haben, das muss auf jeden Fall mit eingerechnet werden


PulseSpirit

Hallo, heute erst ausgepackt...Windsensor beschädigt, Wandhalterungen, Inbusschlüssel und Bolzenanker fehlen. Schade nix Montage...


Deal ist zwar vorbei, aber für Interessierte: Habe diese Markise letztes Jahr bei Obi mit 15 % Rabatt an einem verkaufsoffenen Aktions-Sonntag gekauft, also statt 679,99 € (für den Preis ist diese öfter in der Werbung) nur ~588,- € bezahlt.
Negatives 1: Die Verpackung war leicht beschädigt, als ich sie im Markt abgeholt habe. Also geöffnet und kontrolliert im Beisein des Mitarbeiters: Also ok, alles da, nicht verbogen, etc. Später gesehen, dass die Fernbedienung leichte Kratzer aufwies, ist aber zu verschmerzen. Wenn was gefehlt hätte, wäre ich zu Obi gegangen (in den Bewertungen der Markise fragen sich Leute, wo sie fehlende Teile herbekommen -> Verkäufer Obi vielleicht? Einfacher geht es nicht).

Negatives 2: Die Anleitung ist teilweise richtig gut (Windwiderstandsklassen werden angegeben, bei denen die Markise noch offen sein darf, viele Bilder) und teilweise schlecht, weil zum Wettersensor nicht genau beschrieben ist, was er genau macht. "Dieser ist von Werk aus eingestellt", aber auf was er eingestellt ist, wird nicht hingewiesen.

Negatives 3: Nach der Wandmontage hat sie nicht richtig geschlossen, die Kassette schien etwas zu lang geraten zu sein, da sie sich im geschlossenen Zustand wellte (wie ein Blatt Papier im Drucker, wenn die Papierbegrenzung zu eng gestellt ist). Damit war die Kassette nicht komplett geschlossen. In der Mitte war eine deutliche Öffnung zu sehen. Das Nachjustieren der Wandhalterungen oder das Lösen der Kassettenverschraubung brachte keine Besserung. Also zu Obi und reklamiert (vorab Fotos per Email hingeschickt). Da ich keine Lust auf Demontage, Abholung durch den Hersteller (mit eventueller vor Ort Prüfung), Neulieferung und Neumontage hatte, gab es bei Obi noch mal eine geldwerte Entschädigung i.H.v. 80 € Obi-Geschenkkarten-Guthaben (mehr ging nicht, hatte ja schon Rabatt). Somit habe ich 500 € für die Fabiona bezahlt und mein Problem mit der Öffnung habe ich durch eine Art selbst gebastelte Klammer gelöst, die nun oben und unten in der Mitte die Kassette leicht zusammendrückt. Alles dicht, das Tuch hat die Herbststürme und viele Regenschauer wunderbar überstanden und sieht nach einem Jahr noch aus wie neu.

Wer sich mit der Markisenmontage mal befasst hat, der wird wissen, dass dies der Knackpunkt ist. Ich konnte die mitgelieferten Bolzenanker nutzen, aber wer einen anderen Untergrund hat, muss eventuell passende Bolzenanker kaufen (ich denke da an die Häuser mit 19 cm Wärmedämmung, da müssen lange Thermalanker her). Ich habe vorher noch keine Markise montiert, aber ich kann lesen, bin handwerklich nicht unbegabt und konnte die Markise mit Hilfe von zwei Freunden anbringen. Die Wandhalterungen konnte man mit einer mitgelieferten Bohrschablone ausmessen und dann die Löcher genau bohren. Also egal, ob die Markise 680 € oder 2500 € kostet, die Montage bleibt gleich. Wer es in Auftrag gibt, muss halt bei der günstigen Markise prozentual viel mehr dafür bezahlen.

Positives 1: Vom Preis her ist die Obi Fabiona unschlagbar und ich würde sie mir wieder kaufen, wenn sie kaputt geht. Wenn man mal rechnet, kann ich 2-3x eine neue Fabiona kaufen und bin dann erst bei dem Preis für eine "normalpreisige" Vollkassetten-Markise mit Motor und LED-Beleuchtung.

Positives 2: Bin sehr zufrieden, Wettersensor lässt die Markise bei stärkerem Wind automatisch einfahren. LED-Beleuchtung ist interessant, nutze ich aber nur selten, da ich abends die Markise einfahre, um den Sternenhimmel zu sehen.

Wie und wo wird bei der Markiese der Windsensor angebaut ?

karlakalana

Wie und wo wird bei der Markiese der Windsensor angebaut ?



Der Windsensor wird nicht an die Markise angebaut. Den kann man platzieren wo man möchte, der sendet per Funk seine Informationen.

Hallo zusammen....

kaufe seit Jahren bei Obi, hatte noch nie Probleme etwas umzutauschen, dazu gehören auch Gartenmarkisen.
Meine jetzige habe ich bestimmt schon 6 Jahre ohne Probleme, damals im Ausverkauf
zu 370€ / 3m breit.
Hätte mir jetzt ne neue gekauft weil mir die LED-Beleuchtung so gut gefällt, leider nicht meine Farbe.....hätte sie in Orange gebraucht, sehr schade.
P.S. Nicht immer negativ denken, einfach ausprobieren, bei Obi wie gesagt kein Problem etwas zurück zu bringen dass nicht gefällt.
Dafür ein großes Lob an Obi Süd!

karlakalana

Wie und wo wird bei der Markiese der Windsensor angebaut ?


Ich habe mir die markise auch zugelegt aber weiß nicht wo der Sensor hinkommt. Muss ich eine separate stromleitung legen ?

Ich habe ihn an der Zuleitung der Markise.
Steckdose innen -> KabelDurchLochInWandNachDraußen -> Sensor -> Kabel -> Markise

Die kann aber auch sonst wo montiert werden und benötigt dann aber natürlich eine eigene Zuleitung.

Nicole165

Ich habe mir die markise auch zugelegt aber weiß nicht wo der Sensor hinkommt. Muss ich eine separate stromleitung legen ?


Habe vor einigen Tagen bei OBI auch eine Kassettenmarkise "Fabiona", LED, Fernbedieneung, Windsensor....gekauft. Habe sehr großes Problem bei der Wandmontage an mein Fertigteilhaus. Bei der Montage mußte ich darauf achten, das die 3x Befestigungsbügel im Bereich des Holzringankers in ca. 2,61 m montiert werden müssen. (Bei jedem Fertigteilhaus ist dieses Maß zu erfragen/bzw. in Baupläne schauen..
Da diese Markise 4m breit/2,5m ausfährt, bin für H= 2,00m ausgegangen. Damit ergibt sich lt. Tabelle der Anleitung und in Abhängigkeit des Achsmaßes vom Holzringanker des Hauses eine Montagehöhe C=H+650mm=2,65m. Das Einhängen der Markise sollte mit mindestens 3 starken Männern erfolgen.
Nach dem Einhängen und Befestigen sollte jetzt die Höhe H=2,00m an der Wandhalterung mittels eines Imbusschlüssels eingestellt werden. Leider kann ich an der Halterung nur geringfügig die Markisse an der mittleren Stellschraube nach oben schrauben. Bei max. 4cm ist Schluß, obwohl alle erf. Schrauben gelöst sind; die mittl. Stellschraube gegen den Urzeigersinn geht an allen 3 Wandhalterungen fest, Ein Anheben in Richtung rechter Winkel unmöglich, obwohl das gebogene Langloch in der Halterung noch viel Luft hat.
Wer kann mir helfen? Kann das Gewinde an der Stellschraube def. sein? Ist die Schraube zu kurz?Hat Jemand ähnliche Probleme gehabt?
Ich werde wohl die komplette Markise nochmals von der Wand nehmen und alle Schraubverbindungen nachprüfen. Leider habe ich im Vorfeld auf diese Prüfung verzichtet.

Also ich konnte die Schraube auch immer nur jeweils ein paar Umdrehungen drehen dann musste ich die nächste nehmen. Ich habe aber alle drei genommen. So wie ich Dich jetzt verstanden habe, hast Du die anderen beiden weg gelassen und möchtest die komplette Markise mit der Einen nach oben bekommen. Das ist natürlich eine menge Kraft die da wirkt.
Solltest Du es hinbekommen mach aber noch nicht alles fest. Ich habe am Ende nochmal nachjustiert nachdem die Markise das erste mal ausgefahren war und dann etwas schief hing.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text