Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[OBI LOKAL, Fürth] Black+Decker Akku-Bohrschrauber Autosense ASD18K (68,24€)
182° Abgelaufen

[OBI LOKAL, Fürth] Black+Decker Akku-Bohrschrauber Autosense ASD18K (68,24€)

68,24€92,66€-26%OBI Angebote
8
182° Abgelaufen
[OBI LOKAL, Fürth] Black+Decker Akku-Bohrschrauber Autosense ASD18K (68,24€)
eingestellt am 7. AugVerfügbar: BayernBearbeitet von:"steffen.bachus"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Howdy,

im OBI in Führt gibts den Schrauber für 68,24€. VPG lt. Idealo 92,66€ inkl. Versand.
Zusätzliche Info
8 Kommentare
Lokal oder bundesweit?
Ist auch nicht bayernweit
Guter Preis:)
Da aber die Dealbeschreibung etwas . ermm.. dürftig ist hier noch ein paar Infos bevor jemand blind zuschlägt:

27373506.jpgVorteil ist ganz klar die Autosense Funktion (= automatischer Motorstopp), allerdings muss man sich erstmal damit befassen und "einarbeiten". Wer das bisher noch nicht kannte: Ihr werdet es entweder auf Anhieb lieben - oder hassen
Paar Sachen finde ich allerdings nicht gut an diesem B&D:
- 1-Gang Getriebe mit max. 800 U/Min, daher natürlich nur begrenzte Kraft abrufbar und zum Bohren eher ungeeignet
- nur 10mm-Bohrfutter
- Ladegerät schwach, hier bräuchte man eigtl. schon einen 2. Akku

Zu diesem Preis natürlich konkurrenzlos.
Die bessere Alternative mit ähnlicher Technik wäre aber der -> bürstenlose Ryobi R18DD5.
Dort heißt die Automatik "e-Torque", man hat aber 2 Drehzahlstufen (0-400 / 0-1400) und ein 13er Bohrfutter.
Bearbeitet von: "no_Dealz" 7. Aug
no_Dealz07.08.2020 18:33

Guter Preis:) Da aber die Dealbeschreibung etwas . ermm.. dürftig ist …Guter Preis:) Da aber die Dealbeschreibung etwas . ermm.. dürftig ist hier noch ein paar Infos bevor jemand blind zuschlägt:[Bild] Vorteil ist ganz klar die Autosense Funktion (= automatischer Motorstopp), allerdings muss man sich erstmal damit befassen und "einarbeiten". Wer das bisher noch nicht kannte: Ihr werdet es entweder auf Anhieb lieben - oder hassen Paar Sachen finde ich allerdings nicht gut an diesem B&D: - 1-Gang Getriebe mit max. 800 U/Min, daher natürlich nur begrenzte Kraft abrufbar und zum Bohren eher ungeeignet- nur 10mm-Bohrfutter- Ladegerät schwach, hier bräuchte man eigtl. schon einen 2. Akku Zu diesem Preis natürlich konkurrenzlos. Die bessere Alternative mit ähnlicher Technik wäre aber der -> bürstenlose Ryobi R18DD5. Dort heißt die Automatik "e-Torque", man hat aber 2 Drehzalstufen (0-400 / 0-1400) und ein 13er Bohrfutter


Bessere Alternative mit 2 Akkus: mydealz.de/deals/bosch-akku-bohrschrauber-universaldrill-18-mit-2-akkupacks-und-zubehor-bauhaus-tpg-1633289

B&D zeigt sich hier wieder von seiner besten Seite, mit absolutem Sondermüll. Der Preis ist auch nichtmal im Ansatz gut, da das Gerät nichts außer Schrauben kann.
Die Autosense Funktion funktioniert selbst laut dem Videos eines begeisterten B&D Fan's eher selten. Die Abschaltung kommt schon oft bevor die Schraube versenkt ist, somit völliger Bullshit, das einzige was B&D hier ausnahmsweise mal gut gemacht hat ist das Gehäuse.

Edit: für den Preis des Ryobi gibt es bereits den Bosch 18V55 mit 2 Akkus, oftmals sogar mit den 4Ah ProCore.
Bearbeitet von: "dr_Lost" 7. Aug
die Dinger müssen abverkauft werden , die Chinesen weigern sich weiterhin Black+Decker Geräte zu produzieren weils selbst unter deren Niveau liegt ...
Kurze Info hierzu da ja hier nur ein Akku dabei ist:
Der Nachkauf von B&D Akkus ist eigtl immer unrentabel, weil preislich jenseits von Gut und Böse - Bei Lidl bekommt ihr ihn aber momentan als 2.0Ah für 34,11 € -> Link
volker.may09.08.2020 00:21

die Dinger müssen abverkauft werden , die Chinesen weigern sich weiterhin …die Dinger müssen abverkauft werden , die Chinesen weigern sich weiterhin Black+Decker Geräte zu produzieren weils selbst unter deren Niveau liegt ...


Habe mittlerweile einige Geräte (Akku-Bohrschrauber, Akku-Säbelsäge, Stichsäge und einen Deltaschleifer) Black+Decker und bin rundum zufrieden. Für mich das beste Preis-/Leistungsverhältnis in der Klasse für den Heimgebrauch.
Da gibt es Markt wahrlich ganz andere Niveau-Grenzen denke ich...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text