200°
[OBI offline] Weber Gasgrill Spirit E-210 Classic Schwarz für 399 EUR mit Hornbach TPG 359,10 EUR

[OBI offline] Weber Gasgrill Spirit E-210 Classic Schwarz für 399 EUR mit Hornbach TPG 359,10 EUR

Home & LivingObi Angebote

[OBI offline] Weber Gasgrill Spirit E-210 Classic Schwarz für 399 EUR mit Hornbach TPG 359,10 EUR

Preis:Preis:Preis:359,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei OBI gibts den Weber Gasgrill Spirit E-210 Classic in Schwarz für 399 EUR, mit Hornbach Tiefpreisgarantie 359,10 EUR. Nächster idealo Preis ist 418 EUR

Hier die Beschreibung:
Der Gasgrill Spirit E-210 Classic von Weber zeichnet sich durch exklusives Design, eine optimierte Gestaltung der Bedienelemente und die erweiterte Arbeitsfläche auf den Seitentischen aus.
- Die abklappbaren Seitentische ermöglichen wiederum eine platzsparende Unterbringung auf Balkon oder Terrasse.

Ausstattungsmerkmale:
- Bedienelemente an der Frontseite schwarz-emailliert
- Piezo-Zündung
- 2-geteilter Grillrost aus Stahl, emailliert
- Frontverkleidung mit Weber Kettle, fest montiert
- Einstellmöglichkeit für 5 kg Gasflasche
- 2 Edelstahlbrenner mit 7,7 kW Leistung
- Grillfläche: 52 cm x 45 cm
- Porzellanemaillierte Flavorizer Bars (Aromaschienen)
- Deckelthermometer
- Stufenlos regelbare Brennventile
- 2 abklappbare Seitentische
- 6 Besteckhaken
- Geschlossener Wagen
- 2 feststellbare Lenkrollen
- 2 bruch- und wetterfeste Räder
- Warmhalterost

20 Kommentare

Preis ganz nett, ist halt der günstigste und einfachste Webergrill aus der Spirit-Serie, offiziell auf der Weber-Homepage schon gar nicht mehr verfügbar...scheint ein Auslaufmodell zu sein.

Mit der Bauhaus TPG sogar 351. habe das Gerät selber und bin sehr zufrieden. Top verarbeitet und der Aufbau macht sogar Spaß, da alles durchdacht ist und sehr verständlich beschrieben.

HTPG?

sehr guter Grill(hab ich selbst), Preis allerdings nicht außergewöhnlich gut.

Vergleichspreis falsch: 398 Euro inkl. Versand wenn man per Vorkasse zahlt (=5% Skonto beim Shop der bei idealo an erster Stelle gelistet ist).

Wie auch immer: Lieber nicht den "Classic", sondern den "Original" kaufen, da dieser den deutlich besseren Grillrost hat und zudem eine vernünftige Tür und nicht diese komische Schild im Untergestellt.
Wobei man für die Ersparnis notfalls auch den gusseisernen Rost vom "Original" nachkaufen könnte, wenn man auf die Tür keinen Wert legt.

Sollte man für das Geld nicht mehr bekommen können? Nicht von Weber, aber vergleichbar?

Bei Kugelgrills finde ich Weber ja gut, aber diese Spirits machen auf mich einen im Vergleich zum Preis minderwertigen Eindruck. Ich kann mich aber auch täuschen

Mein nächster Grill ist nicht mehr von Weber - der Name suggeriert eine Qualität die einfach nicht vorhanden ist.

Classic kaufen und einen richtigen Edelstahl grill kaufen wäre vermutlich das sinnvollste. Ich glaube auch nicht ganz an die Qualität

Montana85

Sollte man für das Geld nicht mehr bekommen können? Nicht von Weber, aber vergleichbar?


Da scheiden sich die Geister. Klar es gibt Napoleon, Char Broil etc....
Ich habe selber einen Spirit E210 Original und finde die Qualität und Verabeitung sehr gut. Zudem sieht man einfach, dass Weber recht viel know-how hat. Die Garantieleistungen stimmen auch.
Klar, es gibt viele andere Grills in den Dimensionen für weniger Geld, aber da stimmt dann oft die Verarbeitung nicht (innerhalb von zwei Jahren rostet alles weg) oder es gibt Designfehler, z.B. schlecht geschützte Brenner, riesige Öffnungen ("Scheunentor") die Unmengen an Hitze entweichen lassen etc.


Bin mit Qualität sowie Leistung meines Weber Q300 absolut zufrieden.
Durch 30% Rabatt hab ich damals aber auch aktiv an der Pleite von Max Bahr / Praktiker mitwirken dürfen.

TomJones_72

Bin mit Qualität sowie Leistung meines Weber Q300 absolut zufrieden. Durch 30% Rabatt hab ich damals aber auch aktiv an der Pleite von Max Bahr / Praktiker mitwirken dürfen.



Darf ich fragen was du damals bezahlt hast?

TomJones_72

Bin mit Qualität sowie Leistung meines Weber Q300 absolut zufrieden. Durch 30% Rabatt hab ich damals aber auch aktiv an der Pleite von Max Bahr / Praktiker mitwirken dürfen.


Klar.
499 € - 30% = 349,30 €

Montana85

Sollte man für das Geld nicht mehr bekommen können? Nicht von Weber, aber vergleichbar?


Das hier ist aber ein Classic und kein Original, hier ist dann doch nochmal ein Unterschied, fängt schon bei der Zündung an...

Kann ich nicht empfehlen. Drei Brenner sollten es schon sein.

muci

Das hier ist aber ein Classic und kein Original, hier ist dann doch nochmal ein Unterschied, fängt schon bei der Zündung an...


Deswegen habe ich ja auch im ersten Kommentar geschrieben dass man sich lieber den Original kaufen sollte-

menk

Kann ich nicht empfehlen. Drei Brenner sollten es schon sein.


Und warum? Indirekt grillen kann man auch mit zwei Brennern. Und gute Hitze geben die zwei Brenner auch, 320°C (laut Deckelthermometer) sind kein Problem.
Zumal immer bedenken: Je mehr Brenner, desto mehr Gasverbrauch. Und je grösser der Grill, desto mehr Gasverbrauch um die Temperatur zu erreichen und zu erhalten - selbst wenn man nur ein Steak grillt.

mit dem 210 kommt man eher auf 280 anstatt 320 grad.
für pizza also ungeeignet

Montana85

Sollte man für das Geld nicht mehr bekommen können? Nicht von Weber, aber vergleichbar?



Ich hab nen Barbecook Brahma 4.0. Kostet weniger als der e-210, hat 3 + 1 Flammen und ist meiner Meinung nach besser verarbeitet.

Hab in Baumärkten viele Weber angeschaut, bei den Spirits fand ich das der Deckel insich sehr labil war. Vom Brahma der Deckel ist da robuster/starrer.

Kann aber auch sein das die Weber im Baumarkt scheisse aufgebaut sind, das weiss ich nicht

luckytt

mit dem 210 kommt man eher auf 280 anstatt 320 grad. für pizza also ungeeignet


Dann muss meiner wohl kaputt sein...der schafft schliesslich 320 Grad.

Ich benutze den Spirit E-210 classic und habe auch so um die 350,-€ ausgegeben.
Prinzipiell bin ich sehr zufrieden mit dem Grill.
Allerdings würde ich auch empfehlen auf die Variante mit 3 Flammen (E-310 usw) zu gehen. Bei 2 Flammen ist es schwierig verschiedenes Grillgut (z.B. gleichzeitig Kartoffeln oder anderes Gemüse) parallel zu grillen und schnell wieder auf hohe Temperatur für ein Steak zu kommen.
Ansonsten kann ich den E210 classic schon empfehlen. Ist halt der Preiseinstieg in die größeren Weber-Gasgrills und kein High-End Grill.

Montana85

Sollte man für das Geld nicht mehr bekommen können? Nicht von Weber, aber vergleichbar?



Beim Barbecook Brahma 4.0 darf übrigens die Gasflasche nicht im Fach unter dem Grill stehen, sondern muss neben den Grill.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text