Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Obi lokal] Weber Spirit E 220 Classic Gasgrill
327° Abgelaufen

[Obi lokal] Weber Spirit E 220 Classic Gasgrill

389,92€520€-25%OBI Angebote
30
327° Abgelaufen
[Obi lokal] Weber Spirit E 220 Classic Gasgrill
eingestellt am 24. AugVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Obi gibt es aktuell den Weber Gas Grill Spirit E 220 Classic für günstige 389,92 Euro.
Es sind jeweils nur geringe Stückzahlen vorrätig, kann auch schon ggf. Vergriffen sein. Bei unserem Obi in Landshut haben sie nochmal 4 Stück reinbekommen. Daher einfach beim Personal bei der Garten/Grill Abteilung nach dem Angebot fragen ob noch nachbestellt ist sofern es bei euch schon vergriffen ist. Das Angebot ist grundsätzlich in allen Obi Märkten gültig.

Nächster VGP ist 520 Euro.
1641810.jpg1641810.jpg

Beschreibung:

Der Weber Gasgrill Spirit E-220 Classic ist ein ideales Einstiegsmodell, welches umfangreichen Grillgenuss bietet. Dank einer komfortablen Grillfläche von 52 cm x 45 cm eignet sich der Gasgrill für die Versorgung von mehreren Personen.

Einzigartiger Weber-Grill-Geschmack und Crossover-Zündsystem
Der Gasgrill besitzt zwei stufenlos regelbare Brennerventile von 7,77 kW. Die Zündung gelingt mit der Piezo-Zündung per Knopfdruck und wird durch das Crossover-Zündsystem erweitert. Mit dem Crossover System gelingt die Zuschaltung des zweiten Brenners ohne eine weitere Zündung. Dank des integrierten Deckelthermometers besitzen Sie die volle Kontrolle über Ihr Grillgut.
Der Griller besitzt außerdem eine herausnehmbare Fettauffangschale mit Tropfschale, die zur problemlosen Entsorgung von herabtropfendem Fett dient. Die innovativen Aromaschienen sorgen für den einzigartigen Weber-Grill-Geschmack. Die Edelstahlschienen decken die Brenner im Grill ab und geben den Grillspeisen durch das ablaufende, verdampfende Fett einen hervorragenden Geschmack.

Vielfältige Zubereitungsmöglichkeiten
Der zweigeteilte Grillrost besteht aus porzellanemailliertem Stahl. Auf dem praktischen Seitenbrenner mit 3,52 kW können Sie leckere Soßen und Beilagen zubereiten. Der Warmhalterost mit den Maßen 52 cm x 12 cm eignet sich zum Rösten von Brot oder Baguette, oder zum Warmhalten von Grillspeisen.

Zusätzliche Arbeitsfläche und mehr Mobilität
Die festen Seitentische bestehen aus lackiertem Metall. Nutzen Sie die Seitenablagen als zusätzliche Arbeitsfläche oder stellen Sie bequem Geschirr, Zutaten und Gewürze ab. Mit den sechs Besteckhaken haben Sie Ihre Grillutensilien jederzeit griff- und einsatzbereit. Im Unterschrank mit Frontblende findet eine Gasflasche verdeckt Platz. Der Weber Spirit E-220 verfügt über zwei Allwetter-Räder und zwei Lenkrollen mit Stoppfunktion. Somit ist der Gasgrill schnell am gewünschten Einsatzort und verfügt über einen festen und sicheren Stand.

Weber - Erfahrung und Qualität seit 1952
Seit 1952 wird bei Weber das perfekte Grillerlebnis zelebriert: mit erstklassigem Know-how, einzigartiger Produktvielfalt und der Begeisterung für alles rund ums "Webern". Kein anderer Grillhersteller kann auf so einen ausgeprägten Erfahrungs- und Wissensschatz blicken wie Weber. Als führender Hersteller mit einer umfassenden Produkt- und Service-Palette der Branche, ist Weber heute international ein Synonym für Innovation rund ums Grillen, perfekte Grillprodukte und das ultimative Grillerlebnis.


Ausstattungsmerkmale
- Crossover Zündsystem
- Emaillierter Deckel mit Deckelthermometer
- Warmhalterost
- 2-geteilter Grillrost aus porzellanemailliertem Stahl
- 2 Edelstahlbrenner
- Flavorizer Bars Aromaschienen
- Piezo-Zündung
- 2 Lenkrollen mit Stoppfunktion, 2 Räder
Zusätzliche Info
30 Kommentare
Leider Classic und nicht Original
Habe Flugmodus aktiviert und finde den Deal immer noch nicht
quak124.08.2020 19:01

Leider Classic und nicht Original


Ich hab zwar keinen Vergleich aber der Grill wirkt schon wirklich sehr wertig! Für unseren Balkon genau der richtige!
D_Rud24.08.2020 19:07

Ich hab zwar keinen Vergleich aber der Grill wirkt schon wirklich sehr …Ich hab zwar keinen Vergleich aber der Grill wirkt schon wirklich sehr wertig! Für unseren Balkon genau der richtige!


also für unseren Balkon würde Der reichen: mydealz.de/dea…474
Du hast wohl eher eine Terrasse?
NIXkaufenISechtesSPAREN24.08.2020 19:11

also für unseren Balkon würde Der reichen: h …also für unseren Balkon würde Der reichen: https://www.mydealz.de/deals/weber-gasgriller-q1000-black-1639474Du hast wohl eher eine Terrasse?


Unser Balkon ist tatsächlich 10qm groß und über uns ist keiner Vermieter hat nix gegen einen gasgrill von daher erfülle ich mir nun diesen Traum nach 7 Jahren ohne Grill
D_Rud24.08.2020 19:07

Ich hab zwar keinen Vergleich aber der Grill wirkt schon wirklich sehr …Ich hab zwar keinen Vergleich aber der Grill wirkt schon wirklich sehr wertig! Für unseren Balkon genau der richtige!


Ja, ist wertig. Wesentlicher Unterschied zum "Original" ist das Rost. Ist hier gepresstes Blech und beim "Original" Gusseisen. Nachkaufen ist möglich, aber nicht billig. Ansosnten hat der "Original" noch vorne eine Tür statt die Abdeckung. Ist praktischer, aber vielleicht verschmerzbar. Weiterer Unterschied ist die Zündung, die beim "Original" elektrisch ist - geht aber auch so an.
D_Rud24.08.2020 19:12

Unser Balkon ist tatsächlich 10qm groß und über uns ist keiner Ve …Unser Balkon ist tatsächlich 10qm groß und über uns ist keiner Vermieter hat nix gegen einen gasgrill von daher erfülle ich mir nun diesen Traum nach 7 Jahren ohne Grill


dann wünsch ich Dir immer genug Würste/Fleisch/Gemüse im Kühlschrank,
genug Gas in der Flasche und nette, hungrige Gäste
NIXkaufenISechtesSPAREN24.08.2020 19:11

also für unseren Balkon würde Der reichen: h …also für unseren Balkon würde Der reichen: https://www.mydealz.de/deals/weber-gasgriller-q1000-black-1639474Du hast wohl eher eine Terrasse?


Kommt auf den Balkon an. Empfehle eine E210 statt Q1000. Damit kann auch indirekt grillen, was einen Unterschied macht. Der Q1000 ist halt für kleine Balkons. Einen Tisch braucht man und Platz daneben für die Gasflasche. Hat der E210 alles inklusive.
D_Rud24.08.2020 19:17

Kommentar gelöscht


Nein, das ist der EO210. Nur ein Tisch, der nicht abklappbar ist. Hat auch kein Gusseisenrost. Der E210 Original hat zwei abklappbare Tische und Gusseisenrost. Andere Liga.
quak124.08.2020 19:16

Kommt auf den Balkon an. Empfehle eine E210 statt Q1000. Damit kann auch …Kommt auf den Balkon an. Empfehle eine E210 statt Q1000. Damit kann auch indirekt grillen, was einen Unterschied macht. Der Q1000 ist halt für kleine Balkons. Einen Tisch braucht man und Platz daneben für die Gasflasche. Hat der E210 alles inklusive.


Bei Kleinanzeigen billig den Bekväm besorgen, bisschen sägen und die Flasche passt darunter.
DerPanther24.08.2020 19:28

Bei Kleinanzeigen billig den Bekväm besorgen, bisschen sägen und die F …Bei Kleinanzeigen billig den Bekväm besorgen, bisschen sägen und die Flasche passt darunter.


Wenn Dir das besser gefällt, klar. Nur direkt grillen wäre mir zu wenig. Aber wie halt der Bedarf und Platz ist...
quak124.08.2020 19:30

Wenn Dir das besser gefällt, klar. Nur direkt grillen wäre mir zu wenig. A …Wenn Dir das besser gefällt, klar. Nur direkt grillen wäre mir zu wenig. Aber wie halt der Bedarf und Platz ist...


Der wenige Platz ist das Problem. Und natürlich auch eine Kostenfrage. Q1000 (mit Gusseisenrost), Tisch und no Name Druckminderer für die große Flasche haben 195€ gekostet.
Bisschen pimpen werde ich den Tisch noch, dann ist der auch nicht mehr so hässlich.

Nach 10 Jahren Grillverbot freue ich mich überhaupt grillen zu können.
Bearbeitet von: "DerPanther" 24. Aug
DerPanther24.08.2020 19:37

Nach 10 Jahren Grillverbot freue ich mich überhaupt grillen zu können. ( …Nach 10 Jahren Grillverbot freue ich mich überhaupt grillen zu können.


Wo gibts denn sowas? Noch nie gehört.
801440024.08.2020 19:46

Wo gibts denn sowas? Noch nie gehört.


Na wenn du zb irgendwo wohnst wo man nicht grillen darf. War bei unserer alten Wohnung in der Innenstadt so (wegen Belästigung der Nachbarn)
D_Rud24.08.2020 19:47

Na wenn du zb irgendwo wohnst wo man nicht grillen darf. War bei unserer …Na wenn du zb irgendwo wohnst wo man nicht grillen darf. War bei unserer alten Wohnung in der Innenstadt so (wegen Belästigung der Nachbarn)


Wusste nicht, das man sowas überhaupt verbieten darf.
DerPanther24.08.2020 19:37

Der wenige Platz ist das Problem. Und natürlich auch eine Kostenfrage. …Der wenige Platz ist das Problem. Und natürlich auch eine Kostenfrage. Q1000 (mit Gusseisenrost), Tisch und no Name Druckminderer für die große Flasche haben 195€ gekostet.Bisschen pimpen werde ich den Tisch noch, dann ist der auch nicht mehr so hässlich.Nach 10 Jahren Grillverbot freue ich mich überhaupt grillen zu können.


Habe mir auch einen Q1200 für schnelles Grillen auf der "Baustelle" geholt. Wird man auch satt.

Thermometer kann man beim 1000er bei Bedarf auch nachrüsten.
801440024.08.2020 19:46

Wo gibts denn sowas? Noch nie gehört.


Bei mir war nichtmal ein Elektrogrill erlaubt. Kann dein Vermieter in die Hausordnung schreiben. Das ist mit dem Mietrecht vereinbar.
Es stand auch drin, dass man zwischen 22 & 6 Uhr nicht duschen darf. Dies ist wiederum mit dem Mietrecht nicht vereinbar und kann ignoriert werden.
DerPanther24.08.2020 20:23

Bei mir war nichtmal ein Elektrogrill erlaubt. Kann dein Vermieter in die …Bei mir war nichtmal ein Elektrogrill erlaubt. Kann dein Vermieter in die Hausordnung schreiben. Das ist mit dem Mietrecht vereinbar.Es stand auch drin, dass man zwischen 22 & 6 Uhr nicht duschen darf. Dies ist wiederum mit dem Mietrecht nicht vereinbar und kann ignoriert werden.


Definitiv rechtlich nicht okay, aber wer damit einverstanden ist, bitte.
801440024.08.2020 20:26

Definitiv rechtlich nicht okay, aber wer damit einverstanden ist, bitte.


Grillen auf dem Balkon kann dir dein Vermieter im Mietvertrag oder Hausordnung verbieten. Es gibt kein Recht auf grillen.
grillfuerst.de/mag…ge/
quak124.08.2020 19:14

Ja, ist wertig. Wesentlicher Unterschied zum "Original" ist das Rost. Ist …Ja, ist wertig. Wesentlicher Unterschied zum "Original" ist das Rost. Ist hier gepresstes Blech und beim "Original" Gusseisen. Nachkaufen ist möglich, aber nicht billig. Ansosnten hat der "Original" noch vorne eine Tür statt die Abdeckung. Ist praktischer, aber vielleicht verschmerzbar. Weiterer Unterschied ist die Zündung, die beim "Original" elektrisch ist - geht aber auch so an.



Danke für die Aufführung. Was ist genau der Vorteil von Gusseisen? Frage mich gerade, ob ich hier zuschlage. Sind Vegetarier, aber wollen eben auch mal für Nachbarn/Freunde grillen. Werden halt nur die Hardcore Griller sein. Und das wäre unser erster „richtiger“ Grill. Daher überlege ich sehr stark gerade.
DaveTheBrave24.08.2020 21:10

Danke für die Aufführung. Was ist genau der Vorteil von Gusseisen? Frage m …Danke für die Aufführung. Was ist genau der Vorteil von Gusseisen? Frage mich gerade, ob ich hier zuschlage. Sind Vegetarier, aber wollen eben auch mal für Nachbarn/Freunde grillen. Werden halt nur die Hardcore Griller sein. Und das wäre unser erster „richtiger“ Grill. Daher überlege ich sehr stark gerade.


Gusseisen speichert gut Hitze. Damit klebt das Grillgut nicht so sehr, da es sich recht zügig löst. Es entsteht besseres Branding. Es ist leichter zu reinigen, indem man den Grill einfach hoch erhitzt und die Rückstände verbrennen (Pyrolyse). Für Vegetarier empfehle ich einen (Weber oder ähnlichen) Gemüsekorb. Verschiedenes Gemüse (Auberginen, Zucchini, Paprika, Pilze etc.) vorher mit etwas Olivenöl und Kräutern vermengen, in den Korb und auf den Grill (bevorzugt auf indirekte Hitze). Auch für die Fleischesser ein Genuss und da ist das Rost auch egal.
Bearbeitet von: "quak1" 24. Aug
Schon jemand geschaut ob der Grill unter die Bauhaus Tiefpreisgarantie fällt? Also ob Bauhaus dieses Modell anbietet und wie der Preis ist. Ausgehend von dem Preis hier sind das bei 12 % ja irgendwas mit 40 €+.

Das reicht für die Erste Flaschenfüllung und etwas Grill gut für die Einweihung.
Cube3524.08.2020 21:23

Schon jemand geschaut ob der Grill unter die Bauhaus Tiefpreisgarantie …Schon jemand geschaut ob der Grill unter die Bauhaus Tiefpreisgarantie fällt? Also ob Bauhaus dieses Modell anbietet und wie der Preis ist. Ausgehend von dem Preis hier sind das bei 12 % ja irgendwas mit 40 €+. Das reicht für die Erste Flaschenfüllung und etwas Grill gut für die Einweihung.


Glaube die führen deswegen nur den E-210 Classic ohne Seitengrill.
DerPanther24.08.2020 20:35

Grillen auf dem Balkon kann dir dein Vermieter im Mietvertrag oder …Grillen auf dem Balkon kann dir dein Vermieter im Mietvertrag oder Hausordnung verbieten. Es gibt kein Recht auf grillen.https://www.grillfuerst.de/magazin/grillen-auf-dem-balkon-rechtslage/#Grillen%20auf%20dem%20Balkon%20Verbot


Naja, er kann es mit Dir vereinbaren. Du unterschreibst ja den Mietvertrag. Meist hat das ja einen Grund, weil andere Bewohner gestört werden können - dann ist es auch unabhängig von einer Regelung im Mietvertrag nicht zulässig.
quak124.08.2020 21:20

Gusseisen speichert gut Hitze. Damit klebt das Grillgut nicht so sehr, da …Gusseisen speichert gut Hitze. Damit klebt das Grillgut nicht so sehr, da es sich recht zügig löst. Es entsteht besseres Branding. Es ist leichter zu reinigen, indem man den Grill einfach hoch erhitzt und die Rückstände verbrennen (Pyrolyse). Für Vegetarier empfehle ich einen (Weber oder ähnlichen) Gemüsekorb. Verschiedenes Gemüse (Auberginen, Zucchini, Paprika, Pilze etc.) vorher mit etwas Olivenöl und Kräutern vermengen, in den Korb und auf den Grill (bevorzugt auf indirekte Hitze). Auch für die Fleischesser ein Genuss und da ist das Rost auch egal.


Vielen Dank für die Erklärung und auch den Tipp mit dem Gemüsekorb. Kannte ich nicht.
DaveTheBrave24.08.2020 21:45

Vielen Dank für die Erklärung und auch den Tipp mit dem Gemüsekorb. Kannte …Vielen Dank für die Erklärung und auch den Tipp mit dem Gemüsekorb. Kannte ich nicht.


Gerne. Ist soetwas:

weber.com/DE/…031

Gibt es in verschiedenen Größen. Muss nicht Weber darauf stehen, die sind aber von Weber auch gut und immer mal günstig zu bekommen.
quak124.08.2020 21:31

Naja, er kann es mit Dir vereinbaren. Du unterschreibst ja den …Naja, er kann es mit Dir vereinbaren. Du unterschreibst ja den Mietvertrag. Meist hat das ja einen Grund, weil andere Bewohner gestört werden können - dann ist es auch unabhängig von einer Regelung im Mietvertrag nicht zulässig.


Mein Kommentar bezieht sich auf den Kommentar, dass ein Grillverbot „definitiv rechtlich nicht okay“ sei.
Und das ist eindeutig falsch.

Natürlich kommt es auch immer auf den Vermieter an. Bei Genossenschaften und Drecksläden wie Wohninvest etc gibt es aber keine gesonderten Vereinbarungen.

Letzlich geht es um gegenseitige Rücksichtnahme unter Nachbarn. Wenn man untereinander kommuniziert und einen Weg findet, dürfte dem einne oder anderen Grillabend nichts im Wege stehen, auch wenn es laut Mietvertrag oder Hausordnung verboten ist.
Ich habe genau dieses Modell. Der fahrbare Unterbau ist die größte Frechheit an dem ganzen Ding. Selbst der günstigste zu findende Grill dieser Größe ist vermutlich nicht vergleichbar und noch besser. Einmal hingestellt und am besten nie wieder bewegt. Bei etwas häufigerer Bewegung verwindet sich der Grill sehr schnell aufgrund sich lösender Schrauben - es gibt keine Querversteifung. Dadurch fällt dauernd diese Zierblende vorne heraus, wodurch sich die Halterungen dieser Blende lockern. Der Rest ist ok soweit. Würde mir diesen Grill aufgrund des Unterbaus nicht noch einmal kaufen. Das habe ich von anderen Herstellern in ähnlicher Preisklasse (mit sogar drei Brennern) deutlich besser gesehen... ein echtes Ärgernis; mir waren die Unterschiede nicht bewusst und ich bin darauf reingefallen. Für diesen Preis noch viel zu teuer.
Bearbeitet von: "M__I__D" 24. Aug
M__I__D24.08.2020 23:11

Ich habe genau dieses Modell. Der fahrbare Unterbau ist die größte F …Ich habe genau dieses Modell. Der fahrbare Unterbau ist die größte Frechheit an dem ganzen Ding. Selbst der günstigste zu findende Grill dieser Größe ist vermutlich nicht vergleichbar und noch besser. Einmal hingestellt und am besten nie wieder bewegt. Bei etwas häufigerer Bewegung verwindet sich der Grill sehr schnell aufgrund sich lösender Schrauben - es gibt keine Querversteifung. Dadurch fällt dauernd diese Zierblende vorne heraus, wodurch sich die Halterungen dieser Blende lockern. Der Rest ist ok soweit. Würde mir diesen Grill aufgrund des Unterbaus nicht noch einmal kaufen. Das habe ich von anderen Herstellern in ähnlicher Preisklasse (mit sogar drei Brennern) deutlich besser gesehen... ein echtes Ärgernis; mir waren die Unterschiede nicht bewusst und ich bin darauf reingefallen. Für diesen Preis noch viel zu teuer.


Danke für die Info. Habe meinen noch nicht aufgebaut. Sind aber nicht alle Webergrills im Unteraufbau gleich und somit müssten alle Weber der E2XX bzw. E3XX Reihe das gleiche Problem haben?
ArCo25.08.2020 14:29

Danke für die Info. Habe meinen noch nicht aufgebaut. Sind aber nicht alle …Danke für die Info. Habe meinen noch nicht aufgebaut. Sind aber nicht alle Webergrills im Unteraufbau gleich und somit müssten alle Weber der E2XX bzw. E3XX Reihe das gleiche Problem haben?


Da bin ich mir nicht sicher - habe mich danach nicht weiter damit beschäftigt. Wird unter Erfahrung abgetan und beim nächsten Mal ein anderer Grill bestellt. An diesen günstigeren Modellen verdient Weber sich sicher eine goldene Nase... ich denke die Modelle mit Tür werden besser sein - um die mit Blende würde ich einen großen Bogen machen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text