55°
ABGELAUFEN
[OBI Prospekt] - OKT Stabilo Box 52 Liter - Höhere Quali unter Preis (mind. 5 Euro)

[OBI Prospekt] - OKT Stabilo Box 52 Liter - Höhere Quali unter Preis (mind. 5 Euro)

Home & LivingObi Angebote

[OBI Prospekt] - OKT Stabilo Box 52 Liter - Höhere Quali unter Preis (mind. 5 Euro)

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Eher eine Truhe aus Kunststoff mit paar besonderen Merkmalen. Da es mein "Erstesmal" ist, geb ich mir mal besonders Mühe


Gültigkeit:
===========

Aktueller Obi-Prospekt 0150/15
13. Kalenderwoche
bis Sonntag 29.03.2015 (somit wohl auch Online)


Backgroundinfo:
===============

Ich selber war nicht live bei Obi. Erlaube mir aber aus Erfahrung anhand der Bilder Online/Prospekt zu beurteilen, das es sich zu 99% um den Hersteller OKT handelt. Baugleich, nur mit orangen Griffen im Auftrag von Obi umgefärbt.

Überprüft das vor Ort selber anhand der Aufkleber, falls zutreffend -> Instant Kaufempfehlung!

Abgeschrieben von einer meiner vielen Boxen:

OKT - Box Solido (schwarz)
No. 1 0847 800 000 00
084790E
ca. 59,5 x 39,5 x 34 cm, ca. 52 Liter
1119573
14169 1456
Made in Germany
Stoßfest - Extra Stabil

Ist mir schleierhaft, warum im Internet die Händler von GRAU reden. Nein sie ist tiefschwarz wie die Nacht. Oder falsche Produkbilder, wie auch immer.


Preisvergleich:
===============

Aktuell Online
schottenland.de/suc…ido
Euro 11,73 plus Versand

Üblicher Straßenpreis
Euro 15,00 - 18,00
Je nach Baumarkt und Lage.

Hagebau hier hat die zb. im Dauersortiment zu 15,99 Euro und macht genau 1x im Jahr auch ein Prospektangebot zu 9,99 Euro. Nach längerem gezielten Beobachten auch nie günstiger gesehen. Natürlich Ausverkauf, Standortschließungen etc. ausgenommen...


PS.
Erfahrungsberichte, Bildergallery etc. im anschließenden "Platzhalter-Posting" möglich... so watch out!

4 Kommentare

Produkteigenschaften:
=====================

* Tatsächlich überdurchschnittlich stabil. Steckt jedes Dauersortiment an "duchsichtiger" Warez in dieser Klasse, von Real, Rewe usw. ganz locker in die Tasche. Selbst die eigene OKT-Klarsicht Serie. In jedem Falle aber sämtliche China-Aktionen.

* Stoßfest heißt _nicht_ kratz oder stichfest! Es hat eine weichere Haptik, ist nachgiebiger. Besonders empfindlich im glattpolierten Innenraum. Außenwände größtenteils stabiler angerauht, Boden glatt. Also nicht 30 Kilo Nägel reinschütten, dann ist vorbei mit hübsch... _aber_ rein vom Gewicht packt sie die 30+ und von unten muss so eine Box auch keinen Schönheitswettbewerb gewinnen.

* Keine Rollen, mindert sowieso nur die Zuladekapazitäten. Und die Rollen funktionieren nur auf glatte+harte Flächen wirklich gut.

* Rundum keine Öffnungen, auch nicht für Griff. Wichtig für die Langzeitlagerung im Keller, wegen Staub usw. Deckel schließt gut ab.

* Deckel dabei (kostet oft überteuert Extra) aber nicht ausgelegt für Gewichttragung, sondern eher nur zum Bedecken. 2x 30 Kilo Nägel gestapelt geht hier also nicht.

* Griffmulden ausreichend und praktikabel für die Durchschnittshand konstruiert. Bud Spencer Pranken umfassen es eh wie eine Tonne.

* Griffmechanismus in der Regel gut. Produktionstreuung empfiehlt aber mehere Deckel im Obi anzutesten, um die leichtgängiste Kombi zu erwischen. Generell keine Gräten und Fransen wie bei China NoName.

* Bodenguß uneben, da sind 3 tiefere Wölbungen/Wellen... genau die sorgen aber auch für den extrakick an Stabilität, echt gut durchdacht. Nimmt nicht wirklich viel an Innenvolumen weg, jedenfalls nicht mehr als es mit Rollen würde.


Überladungsbeispiel:
====================

Musste das Eckregal im Flur zum lackieren zerlegen. Den Stabilo bis Oberkante vollgeballert mit Marmeladengläsern, Essiggurken, Sauerkirschen, Dosen usw. Das war massiv, ein hochheben über die Griffmulden klappte nicht mehr. Ist ja die Schwachstelle einer jeden Box, die Mulde biegte sich zu sehr mit.

Aber an den äußersten Ecken zugepackt, rührte sich kaum was und konnte voll angehoben werden. Der Boden wölbte sich zwar gut mit. Reichte für den Transport von A nach B so 3 Zimmer weiter. 3 Stockwerke mit uU. zuviel Bewegung und Eigenschwingung hätte ich mich zwar nicht getraut. Jedoch hat sich der Boden auch innerhalb von Minuten trotz einwöchiger Lagerung, in die Ausgangsposition zurückgewölbt.

Das ist genial! Diese weichere Haptik hat also auch Vorteile, ich kenne harte Kunststoffe. Die bleiben auch dauerhaft in der verbogenen Form. Wenn man es mit der Überladung nicht so übertreibt, würde ich damit glatt einen Umzug wagen.

Dann natürlich mit mehr Hirn. Weil den Boden innen mit Doppelwellen-Pappe glatt auslegen oder mit Holz von Obstkisten, dürfte die Zuladefähigkeit sogar steigern. Aber ob das echt sein muss... auch eckiges und scharfkantiges reinwerfen?
Irgendwann ist eh Schluß mit deiner Muskelkraft und du _wirst_ die Box vorne an deiner Wampe parken. Mit jedem Schritt drückst du sie dann an der längsten und schwächsten Seite ein... das kann nur schiefgehen. Aber spröde zerplatzen, wird hier nicht stattfinden.


Fazit:
======

Satte 52 Liter in der Preisklasse bis 10 Euro für den rustikaleren Heimgebrauch, so besser nicht zu kriegen. Wenn man sich der Eigenschaften bewusst ist und diese bedarfsdeckend sind. Um seinen Schrott auf Recyclinghof zu bringen, ist sie zu schade und ungeeignet für.

52 Liter sind ideal, gibt auch in 80+ oder weniger. Der 80er im Obi auch gerade für 15 Euro. Aber weitere Zuladungen in dieser Materialstärke bei diesen Modellen nicht mehr praktikabel. Dann muss höhere Preisklasse her.


Tipp für den Klarsichtigen:
===========================

Ihr wollt meckern, das euch durchsichtige Boxen für die Heimlagerung lieber wäre? Am besten mit Rollen. Dann solltet ihr POCO in Visier nehmen!

Gleiches Model, Abmessungen usw. aber auch _nicht_ so stabil und belastbar. Das geht nicht mit durchsichtig in dieser Materialtärke. Wenn _ihr_ Zuladungskapazitäten und Eigenschaften wie heute beschrieben oder auch mehr erreichen wollt... dann werdet ihr in die zb. Staples-Liga aufsteigen müssen. Fast daumendicke Wandstärken, erst ab 50 Euro aufwärts... die kriegste auch mit Leitzordner und mehrere tausend Blatt, sichtbar voll.

Der OKT 52L Klarsicht ist mehrmals im Jahr beim Poco als Prospektangebot. Preisschwankungen beachten! Manchmal 10,99 oder 9,99 oder 8,99 Euro. Ich meine mal beim Tiefststand von 7,99 oder 8,xx zugeschlagen zu haben.

Platzhalter

Hm, darf ich jetzt erst selber kommentieren? Schonmal danke giuliob.

Erster Noobbug: Das Gültigkeitsdatum in der Mydealz-Eingabemaske, sorry.
Ich hatte 29.03.15 eingetippt.
Gibt es besondere Syntax, die englische? YY/MM/DD oder sowas


Produkteigenschaften: Solido
================

* Tatsächlich überdurchschnittlich stabil. Steckt das Dauersortiment an "duchsichtiger" Warez in dieser Klasse, leicht in die Tasche. Also von Real, Rewe usw. Auch die eigene OKT-Klarsicht Serie. In jedem Falle aber sämtliche China-Aktionen um 10 Euro Segment.

* Stoßfest heißt aber _nicht_ kratz oder stichfest! Es hat eine weichere Haptik, ist nachgiebiger... zerspringt aber auch nicht und hat andere Vorteile (siehe weiter unten). Für Kratzer besonders empfindlich im glattpolierten Innenraum. Außenwände größtenteils stabiler angerauht, Boden glatt.
Also nicht 30 Kilo Nägel reinschütten, dann ist vorbei mit hübsch... _aber_ rein vom Gewicht packt sie die 30+ und von unten muss so eine Box auch keinen Schönheitswettbewerb gewinnen.

* Keine Rollen, mindert sowieso nur die Zuladekapazitäten. Und solche Rollen funktionieren nur auf glatte+harte Flächen wirklich gut.

* Rundum keine Öffnungen, auch nicht für Griff. Wichtig für die Langzeitlagerung im Keller, wegen Staub usw. Deckel schließt gut ab.

* Deckel im Preis dabei (kostet oft überteuert Extra) aber nicht ausgelegt für Gewichttragung, sondern eher nur zum Bedecken. 2x 30 Kilo Nägel gestapelt geht hier also nicht.

* Griffmulden ausreichend und praktikabel für die Durchschnittshand konstruiert. Bud Spencer Pranken umfassen es eh wie eine Tonne

* Griffmechanismus in der Regel gut. Produktionstreuung empfiehlt aber mehrere Deckel im Obi anzutesten, um die leichtgängiste Kombi zu erwischen. Generell keine Gräten und Fransen wie bei China NoName.

* Bodenguß uneben, da sind 3 tiefere Wölbungen/Wellen... genau die sorgen aber auch für den extrakick an Stabilität, echt gut durchdacht. Nimmt nicht wirklich viel an Innenvolumen weg, jedenfalls nicht mehr als es mit Rollen würde.


Überladungsbeispiel:
===============

Musste das Eckregal im Flur zum lackieren zerlegen. Den Solido bis Oberkante vollgeballert mit Marmeladengläsern, Nutella, Essiggurken, Dosen usw. Das war massiv, ein hochheben über die Griffmulden klappte nicht mehr. Ist ja die Schwachstelle einer jeden Box, die Mulde biegte sich zu sehr mit.

Aber an den äußersten Ecken zugepackt, rührte sich kaum was und konnte voll angehoben werden. Der Boden wölbte sich zwar ganz schön mit. Reichte aber für den Transport 3 Zimmer weiter. 3 Stockwerke mit uU. zuviel Bewegung und Eigenschwingung hätte ich mich zwar nicht getraut. Jedoch hat sich der Boden auch innerhalb von Minuten trotz einwöchiger Lagerung, in die Ausgangsposition zurückgewölbt.

Das ist genial! Diese weichere Haptik hat also auch Vorteile, ich kenne harte Kunststoffe. Die bleiben auch dauerhaft in der verbogenen Form. Wenn man es mit der Überladung nicht so übertreibt, würde ich damit glatt einen Umzug wagen.

Dann natürlich mit mehr Hirn. Weil den Boden innen mit Doppelwellen-Pappe glatt auslegen oder mit Holz von Obstkisten, dürfte die Zuladefähigkeit sogar steigern. Aber ob das echt sein muss... auch eckiges und scharfkantiges reinwerfen?
Irgendwann ist eh Schluß mit deiner Muskelkraft und du _wirst_ die Box vorne an deiner Wampe parken. Mit jedem Schritt drückst du sie dann an der längsten und schwächsten Seite ein... das kann nur schiefgehen. Aber spröde zerplatzen, wird hier nicht stattfinden.


Fazit:
====

Satte 52 Liter in der Preisklasse bis 10 Euro für den rustikaleren Heimgebrauch, so besser nicht zu kriegen. Wenn man sich der Eigenschaften bewusst ist und diese bedarfsdeckend sind. Um seinen Schrott auf Recyclinghof zu bringen, ist sie zu schade und ungeeignet für.

52 Liter sind ideal, gibt auch in 80+ oder weniger. Der 80er im Obi auch gerade für 15 Euro. Aber weitere Zuladungen in dieser Materialstärke bei diesen Modellen nicht mehr praktikabel. Dann muss höhere Preisklasse her.


Tipp für den Klarsichtigen:
===================

Ihr wollt meckern, das euch durchsichtige Boxen für die Heimlagerung lieber wäre? Am besten mit Rollen. Dann solltet ihr POCO in Visier nehmen!

Gleiches Model, Abmessungen usw. aber auch _nicht_ so stabil und belastbar. Das geht nicht mit durchsichtig in dieser Materialstärke. Wenn _ihr_ Zuladungskapazitäten und Eigenschaften wie heute beschrieben oder auch mehr erreichen wollt... dann werdet ihr in die zb. Staples-Liga aufsteigen müssen. Fast daumendicke Wandstärken, erst ab 50 Euro aufwärts... die kriegste auch mit Leitzordner und mehrere tausend Blatt, sichtbar voll.

Der OKT 52L Klarsicht ist mehrmals im Jahr beim Poco als Prospektangebot. Preisschwankungen beachten! Manchmal 10,99 oder 9,99 oder 8,99 Euro. Ich meine mal beim Tiefststand von 7,99 oder 8,xx zugeschlagen zu haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text