123°
ABGELAUFEN
Obi Rödermark 15% auf jede Menge Grill Hersteller - 210 Original Weber

Obi Rödermark 15% auf jede Menge Grill Hersteller - 210 Original Weber

Home & Living

Obi Rödermark 15% auf jede Menge Grill Hersteller - 210 Original Weber

Preis:Preis:Preis:395,69€
Morgen gibt es im Obi Rödermark 15% auf alle möglichen Hersteller Grills (mind. Weber und Broilking, Rest weiß ich nicht mehr).
Den Original gibt es nur im Bauhaus und den Classic nur bei Hornbach.

Im Obi kostet der Weber Spirit 210 Original 529,-

529,- - 15% = 449,65
TPG Bauhaus 449,65 - 12% = 395,69
Idealo : 465,30

Hab leider kein Foto von der Werbung, obwohl ich zweimal heute dort war

Online steht der Original allerdings mit 499,- drin.

Der Classic steht im Obi nur online drin (429,99)
429,99 - 15 % = 365,49
TPG bei Hornbach 365,49 - 10% = 328,90
Idealo : 412,50

Die Tür ist mir egal, und der Rost fängt auch irgendwann das rosten an, daher tendierte ich bisher zum Classic und hoffte auf ~320,-
Ich korrigiere mal. Ein Comment hier im Bereich (Danke jodocus) hat mich zur Einsicht bewegt, den Gashahn dreht man auch immer wieder auf und zu -> Original.

Der Broilking Royal 320 steht dort auch rum für 499,99.

Bleibt die Frage, ob die 15% nur auf das dort befindliche Material bezieht oder auch online.
Der Original steht dort aber auf alle Fälle, auch der Q2200 z.B.

Vermutlich ohne Beweis und genauere Beschreibung cold, aber ich wollt mal die Meinungen zu den Preisen hören.

18 Kommentare

Kommst du oder sonst jemand irgendwie dazu den Flyer bzw. die Prozent-Aktion zu fotografieren? Danke.

Need Foto von der Aktion! wäre echt super!

Ganz frisch :-)
Später folgenden die Modelle, die dort standen mit preisen

[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=50c4c5-1436602559.jpg]]

Mobil klappt das hochladen leider nicht wirklich

dropbox.com/s/u…l=0

Wie läuft das denn bei Bauhaus bezüglich Verfügbarkeit? Im Obi Rödermark ist der Weber Spirit E210 nicht verfügbar, könnte bestellt werden. Aber vermutlich gibt es die 15% nicht auf die Bestellung?

Muss der Grill für die Bauhaus TPG vorrätig sein? Prüfen die das?

Alles jetzt etwas suspekt gewesen.
In Darmstadt gewesen, die haben alles bestätigen lassen und ichhätte ihn für 373 Euro haben können, haben dann aber festgestellt, dass er nicht verfügbar ist.
In FFM waren noch 7 verfügbar, also hingefahren.
Den Onlinezettel hingelegt wie in Darmstadt auch, aber die fragten nach, was er dort kostet und da behaupten die 549,-
Ich nochmal selbst angerufen, kostet 529,-
Den hat das Bauhaus in FFM akzeptiert mit meinem Bild.
Beim Anruf hieß es aber wohl, dass er in Urberach verfügbar sei.

Ergebnis 395,69 Euro, Beweisfoto folgt noch

Ich würde jetzt gleich bei mit ins Bauhaus fahren und mein Glück versuchen. Kannst du zur Sicherheit noch dein Kassenzettel hochladen? danke.

Danke für die Arbeit frostixxl! Geht die Bauhaus TPG auch in einer ganz anderen Ecke von Deutschland?

War gerade auf der Suche nach einem neuen Gasgrill und hab erst mal ungläubig geguckt als ich die Preisschilder an den Weber Grills gesehen habe.
Habe dann nen no name für einen Bruchteil des Preises geholt. Da kauf ich mir lieber alle 3 Jahre nen neuen als 800 Euro für nen Minigrill zu zahlen.

cerfmitiska

Danke für die Arbeit frostixxl! Geht die Bauhaus TPG auch in einer ganz anderen Ecke von Deutschland?



Anrufen, nachfragen
Meines Wissens geht das überall.


menirules

War gerade auf der Suche nach einem neuen Gasgrill und hab erst mal ungläubig geguckt als ich die Preisschilder an den Weber Grills gesehen habe. Habe dann nen no name für einen Bruchteil des Preises geholt. Da kauf ich mir lieber alle 3 Jahre nen neuen als 800 Euro für nen Minigrill zu zahlen.



Hab ich auch meistens gemacht, irgendwann willst Du bei dem Hype auch mal dabei sein, so gings mir jedenfalls.
Mein Landmann 12341 find ich heute immer noch einwandfrei, hab ich über meinpaket damals günstig geschossen (um die 120,-), aber er hat Lavasteine, die ich nicht mehr haben möchte. Der hat sogar ein schönes Holzuntergestell, was man heutzutage fast nicht mehr bekommt bei einem Grill.
Bis 150,- fand ich damals schon viel für einen Grill, aber wie mit allem wird alles eher teurer.

Vielleicht könnte mir jemand noch eben erklären, wie man am besten den Rost immer sauber macht.
Ich glaube mal gelesen zu haben, beide Brenner voll aufdrehen und dann mit einer Drahtbürste oder so abkratzen, richtig ?
Blos nicht in die Spülmaschine.

Wie rum liegt der Rost eigentlich richtig ? Die breite Seite nach oben oder nach unten ?
Ich bin der Meinung, so wie auf dem Bild ist richtig, aber andersrum könnte auch Sinn ergeben, weil die breite Seite schöne Brandings macht und das spitz zulaufende nach unten das Fett besser abtropfen lässt.
dropbox.com/s/7…l=0
Danke

Vielen vielen Dank an frostixxl für die Mühe!

Ich war im Bauhaus und habe die 499 Euro von OBI Online und das Bild von frosti gezeigt. Die haben dann im Markt angerufen und sich über die 15% Aktion und den Marktpreis informiert. Der Verkäufer am anderen Ende bestätigte meinem Bauhaus Verkäufer, dass sie mit dem Online Preis mitgehen würden und den Grill auch für 499 Euro im Markt anbieten und zusätzlich die 15% darauf geben. Mein Bauhaus Verkäufer hat dann noch x Mal nachgefragt, aber die haben es ihm bestätigt.

Im Anschluss hat die Marktleitung noch den armen Verkäufer ausgequetscht, dass das ja gar nicht sein könnte usw.
Ergebnis ist der Spirit E-210 für 373 Euro

imgur.com/Nmv…C2x

erazorlll

Vielen vielen Dank an frostixxl für die Mühe! Ich war im Bauhaus und habe die 499 Euro von OBI Online und das Bild von frosti gezeigt. Die haben dann im Markt angerufen und sich über die 15% Aktion und den Marktpreis informiert. Der Verkäufer am anderen Ende bestätigte meinem Bauhaus Verkäufer, dass sie mit dem Online Preis mitgehen würden und den Grill auch für 499 Euro im Markt anbieten und zusätzlich die 15% darauf geben. Mein Bauhaus Verkäufer hat dann noch x Mal nachgefragt, aber die haben es ihm bestätigt. Im Anschluss hat die Marktleitung noch den armen Verkäufer ausgequetscht, dass das ja gar nicht sein könnte usw. Ergebnis ist der Spirit E-210 für 373 Euro http://imgur.com/NmvRC2x



Wenn man genau nach schaut und versucht den 210er online zu bestellen und in Urberach abzuholen, dann klappte das nicht.
Daher hatte ich mich nicht beschwert, wusste auch nicht, ob die wirklich beim online preis mitgehen.
Bei 373,- hätte ich mich auch gefreut, bei 395 akzeptiere ich es nur
Das war aber nicht der Bauhaus in FFM, oder ?
Ob ich nochmal anrufen soll ? Alleine die Hinfahrt rechnet sich schon nicht *kotz*

Nein, war Bauhaus in der Nähe von Stuttgart. Hab erst bei 2 Bauhäuser in Stuttgart direkt angerufen, aber die hatten den E210 nicht mehr auf Lager.

Ich hab mich ehrlich gesagt gewundert. Als er angerufen und direkt gefragt hat, ob der Grill auch für den Preis im Martk zu haben ist, hab ich die 373 schon abgeschrieben. Doch der Mitarbeiter vom OBI bestätigte, dass die den Grill im Markt für 499 Euro anbieten. Glück gehabt.

395 Euro ist doch auch ein guter Preis, im Vergleich zum aktuellen Bestpreis von 465 Euro.

Hätte das bauhaus in Darmstadt mir nicht die 373,- angeboten und auch gesagt, dass nur der Filialpreis gültig ist, hätte ich es auch einfach akzeptiert.
Du schreibst jetzt aber, dass er dort für 499,- steht, dann kann ich das auch nachvollziehen.

Ich war beim Bauhaus in der Nähe von Aachen und die wollten mir aufgrund der Ausdrucke den 395er Preis nicht geben. Sondern boten mir großzügig den gleichen Preis wie beim Obi (499) an. Nur leider hatten sie mir schon einen Tag vorher den Obi-Preis minus TPG per Mail angeboten. Das musste ich dann diesem unfreundlichen und unwilligem Mitarbeiter aufs Brot schmieren. Irgendwie ärgere ich mich immer noch über den Typen ... den Grill habe ich dann auch noch gekauft. Der nächste Bauhaus mit vorrätigen 210er wäre 40 km weg, das war mir zu weit.

Wie jetzt ? Was hast du bezahlt ? 499,- minus 12% ?
Denselben Preis wie beim Obi ist doch Schwachsinn, darauf kommen so oder so die 12% TPG.
Aber die 15% vom Obi hätten sie auch nehmen müssen.

Mich ärgert es immer noch, dass ich 395,- bezahlt hab

499 -12% habe ich bezahlt. Aber wie gesagt, ich überlege, mich noch beim Bauhaus zu beschweren, weil es nach meinen Recherchen tatsächlich die 395 oder weniger sein müssten. Dann sollen sie nicht solche Werbeversprechen machen, wenn sie es dann doch nicht machen. Ich wollte nur nicht noch 40 km zum nächsten Bauhaus fahren, der den Grill vorrätig hatte. Das hätte sich dann nicht mehr gerechnet. Ärgere mich auch noch ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text