[obi.de] und [obi.at] Beefer Alternative  - ONLINE und in einigen Märkten auch OFFLINE verfügbar
427°Abgelaufen

[obi.de] und [obi.at] Beefer Alternative - ONLINE und in einigen Märkten auch OFFLINE verfügbar

299€440€-32%OBI Angebote
62
eingestellt am 29. Mär
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
kuehnerobsvor 1 m

Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding …Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding in Behindertenwerkstätten bauen lassen.


Hirnlosbemerkung 2018
kuehnerobsvor 3 m

Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding …Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding in Behindertenwerkstätten bauen lassen.



...ach was? dürfen Behinderte nur Gummihopse spielen

gibt dafür nen Fachbegriff "Inklusion"
Mydealz 2018

Kommentare off topic: 90%
Erfahrungswerte / Infos: 10%

Lasst doch euren Dünnpfiff in sonst einem Forum ab aber erspart den Leuten hier die Sucherei nach wertigen Infos zwischen den Zeilen.
kuehnerobsvor 19 m

Warum ? Von dem recht hohen preis und den ein nahmen sehen die Leute in …Warum ? Von dem recht hohen preis und den ein nahmen sehen die Leute in den Werkstätten nix und Akkordarbeit mit immer wieder dem gleichen Arbeitsschritt teilweise über Wochen ist sicher keine sinnvolle , therapeutische Maßnahme oder vorbereitung für den Einstieg in Alltag/Arbeitsmarkt.


Also, wenn ich mir deine Rechtschreibung so anschaue, dann gehe ich der Annahme, dass du gute Chancen hättest, einen Arbeitsvertrag bei Beefer zu bekommen.

#subjektiveMeinung
#nohate
#alleMenschensindgleich
62 Kommentare
Super zu dem Preis! Beefer original braucht kein Mensch, jeder Nachbau kann das genau so gut (ich spreche aus Erfahrung!). Hot!
Mit welchem Gerät hast Du genau Erfahrung?
Mist- Österreich 🇦🇹
kuehnerobsvor 1 m

Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding …Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding in Behindertenwerkstätten bauen lassen.


Hirnlosbemerkung 2018
kuehnerobsvor 3 m

Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding …Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding in Behindertenwerkstätten bauen lassen.



...ach was? dürfen Behinderte nur Gummihopse spielen

gibt dafür nen Fachbegriff "Inklusion"
haschmd1vor 6 m

Hirnlosbemerkung 2018


Warum ? Von dem recht hohen preis und den ein nahmen sehen die Leute in den Werkstätten nix und Akkordarbeit mit immer wieder dem gleichen Arbeitsschritt teilweise über Wochen ist sicher keine sinnvolle , therapeutische Maßnahme oder vorbereitung für den Einstieg in Alltag/Arbeitsmarkt.
kuehnerobsvor 8 m

Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding …Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding in Behindertenwerkstätten bauen lassen.


What? Für jeden anderen ist das ein positiver Beitrag zum gesellschaftlichen Miteinander
Ratte888vor 9 m

Mist- Österreich 🇦🇹


Du kannst mal probieren direkt über PayPal zu bezahlen.... Er übernimmt dann die Adresse von deinem PayPal Konto... Ob es funktioniert, hab ich bis zum Ende nicht ausprobiert, da ich keinen zweiten bestellen wollte... Kannst ja berichten, ob es geklappt hat....
Lieferung nur innerhalb Österreichs leider... mist hatte mich schon gefreut l!!!
die preise gehen definitiv in die richtige Richtung!
kuehnerobsvor 12 m

Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding …Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding in Behindertenwerkstätten bauen lassen.


Warum ist dir das unsympatisch?
Ratte888vor 11 m

Mist- Österreich 🇦🇹


Berli1975vor 1 m

Du kannst mal probieren direkt über PayPal zu bezahlen.... Er übernimmt d …Du kannst mal probieren direkt über PayPal zu bezahlen.... Er übernimmt dann die Adresse von deinem PayPal Konto... Ob es funktioniert, hab ich bis zum Ende nicht ausprobiert, da ich keinen zweiten bestellen wollte... Kannst ja berichten, ob es geklappt hat....


oder du wartest noch ein paar Tage, der soll ab KW 15 wohl auch in Deutschland erhältlich sein.
Jeder größere Betrieb muss entweder durch solche Werkstätten etwas machen lassen, welche einstellen oder Werder noch, dann aber Abgaben zahlen.
Ich find es gut, dass diese Menschen integriert werden.
BlueSkyXvor 20 m

Mit welchem Gerät hast Du genau Erfahrung?


Beefer one, Steakreaktor, Q[Kuh], Asteus
Welcher davon ist nach Deiner Erfahrung nach der "Empfehlenswerteste"?
kuehnerobsvor 22 m

Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding …Die beefer Leute sind mir unsympathisch seit dem ich weiß das die das ding in Behindertenwerkstätten bauen lassen.



Du meinst wohl SYMPATHISCH.
Hast du eine vernünftige Beschreibung mit Leistungsangaben etc.?
jens1970vor 10 m

Warum ist dir das unsympatisch?


Weil dadurch die Werkstätten leider für einige zum Dauerzustand werden. Es wäre bessere die Firmen würden wirklich mehr behinderte einstellen. Viele zahlen jedoch immer noch lieber als einzustellen und fühlen sich von dem Begriff Behindert abgeschreckt

Sicher müssen auch die Werkstätten überleben und brauchen daher auch industrieaufträge da andere Finanzierungen wie vom staat nicht reichen.
kuehnerobsvor 19 m

Warum ? Von dem recht hohen preis und den ein nahmen sehen die Leute in …Warum ? Von dem recht hohen preis und den ein nahmen sehen die Leute in den Werkstätten nix und Akkordarbeit mit immer wieder dem gleichen Arbeitsschritt teilweise über Wochen ist sicher keine sinnvolle , therapeutische Maßnahme oder vorbereitung für den Einstieg in Alltag/Arbeitsmarkt.


Also, wenn ich mir deine Rechtschreibung so anschaue, dann gehe ich der Annahme, dass du gute Chancen hättest, einen Arbeitsvertrag bei Beefer zu bekommen.

#subjektiveMeinung
#nohate
#alleMenschensindgleich
ok, das ist wirklich eine Alternative zum bisher günstigsten von beeftec. Zumal mir der Preis für den letztgenannten immer noch zu hoch war und wirklich aktiv zu werden. Die Gewinnspanne hier ist einfach der Wahnsinn
Für alle die Ahnung davon haben, der Deal ist Hot!
16938123-UC1Vb.jpg16938123-RRa4S.jpg16938123-pda3q.jpg
kuehnerobsvor 27 m

Warum ? Von dem recht hohen preis und den ein nahmen sehen die Leute in … Warum ? Von dem recht hohen preis und den ein nahmen sehen die Leute in den Werkstätten nix und Akkordarbeit mit immer wieder dem gleichen Arbeitsschritt teilweise über Wochen ist sicher keine sinnvolle , therapeutische Maßnahme oder vorbereitung für den Einstieg in Alltag/Arbeitsmarkt.


Einstieg in dem Arbeitsalltag sicherlich fliegt ja nicht jeder von uns zur ISS viele mydealzer werden Tag täglich auf Köpfchen drücken und stupide eintönige arbeiten ausführen von daher super Vorbereitung wir können ja nicht alle Häuptlinge sein muss auch Indianer geben. Kann ich dir als Häuptling sagen
Ab KW15 auch in Deutschland. Ist intern bei Obi wohl schon gelistet
Würde gut zum Sous Vide passen!
Mikeysvor 20 m

Hast du eine vernünftige Beschreibung mit Leistungsangaben etc.?


Mehr als auf der Seite konnte ich auch nicht finden. Zu neu für Tests etc.



Der Jamestown Steakgrill bringt Ihnen das perfekte Steak nach Hause.

800°C für hervorragende Ergebnisse
Jeder Fleischliebhaber kennt den unverwechselbaren Geschmack und genauen Garzeitpunkt eines perfekten Steaks. Mit dem Jamestown Steakgrill gelingt jetzt jedem das perfekte Steak.
Der Hochleistungs-Gasbrenner schafft mühelos Temperaturen bis 800°C. Auf konventionellen Grills gart Fleisch über einen längeren Zeitraum bei maximal 400°C. Mit dem Steakgrill werden in der Fleischzubereitung neue Maßstäbe gesetzt. Die Oberhitze mit 800°C karamellisiert die Außenhaut und lässt eine knusprige Kruste entstehen. Von Innen bleibt das Fleisch zart. Das perfekte Steak ist in Rekordzeit fertig: Grillen Sie jede Seite nur 45 Sekunden. Heruntertropfende Fleischsäfte werden mit der praktischen Fettauffangschale aufgefangen. Sie können den Fleischsaft ganz nach Bedarf noch zu leckeren Soßen verarbeiten.

Kulinarisches Event auf geringem Raum
Der Korpus aus Edelstahl besitzt die Maße 38 x 25,5 x 36,5 cm. Damit findet der Gasgrill selbst auf einem kleinen Balkon oder Tisch noch einen Platz. Der Grillrost mit Griff aus Edelstahl (26,5 x 16 cm) ist fünffach verstellbar. So entscheiden Sie, wie nah an der Hitze Ihr Grillgut sein soll.
Die Reinigung gestaltet sich dank der hochwertigen Materialien aus Edelstahl und der Fettauffangschale als schnell und einfach. Ihrer Kreativität sind mit dem Steakgrill keinerlei Grenzen gesetzt. Auch Garnelen, Hummer, Muscheln oder Gemüse können Sie spielend leicht mit dem Griller zubereiten. Mit dem Jamestown Steakgrill stehen Ihnen vielfältige, kulinarische Möglichkeiten offen.

Grill was Neues - die neue Marke Jamestown
Grillen ist die ehrlichste Sache der Welt. Beim Grillen geht es nicht um die große Show. Es geht einfach nur um eine gute Zeit. Alles, was Sie dafür brauchen, sind gute Freunde, gute Zutaten - und einen guten Grill. Jamestown Grills bieten echte Qualität - ohne, dass Sie ein Vermögen dafür ausgeben müssen. Die Grills sind hervorragend verarbeitet und leicht zu bedienen.

Technische Daten
Produktmerkmale
Art:Tischgrill
Breite Grillfläche in cm:Bis 40 cm
Abmessungen Grillfläche in cm:26,5 x 16 cm
Grillrost-Material:Edelstahl
Seitenbrenner vorhanden:Nein
Gesamt Maße:25,5 x 36,5 x 38 cm
Farbe:Grau
Deckelthermometer:Nein
inkl. Abdeckhaube:Nein
Maße und Gewicht
Gewicht:9,3 kg
Höhe:38,0 cm
Breite:25,5 cm
Tiefe:36,5 cm
Bearbeitet von: "der_Doc" 29. Mär
kuehnerobsvor 30 m

Weil dadurch die Werkstätten leider für einige zum Dauerzustand werden. Es …Weil dadurch die Werkstätten leider für einige zum Dauerzustand werden. Es wäre bessere die Firmen würden wirklich mehr behinderte einstellen. Viele zahlen jedoch immer noch lieber als einzustellen und fühlen sich von dem Begriff Behindert abgeschreckt Sicher müssen auch die Werkstätten überleben und brauchen daher auch industrieaufträge da andere Finanzierungen wie vom staat nicht reichen.



sorry selten so einen Schwachsinn gelesen – warst du schon mal in einer Werkstatt (hier geht es nicht um Rollstuhlfahrer)? Dort arbeiten unter anderem auch Leute mit schwersten Behinderungen, es muss also immer ein geschultes Fachpersonal in der Nähe bzw. bei der Betreuung dabei sein – dann kommen noch so Sachen wie Abholung, Essen usw. dazu – nicht umsonst sind die Werkstätten in oder in der Nähe von Heimen – zudem haben diese Werkstätten eine soziale Verantwortung – veranstalten Sommer, Weihnachts-Feste, Ausflüge usw. – wer das mit einem normalen Job vergleicht der ist in meinen Augen nicht ganz helle in der Birne oder hat einfach keine Ahnung
Ibu400vor 12 m

sorry selten so einen Schwachsinn gelesen – warst du schon mal in einer W …sorry selten so einen Schwachsinn gelesen – warst du schon mal in einer Werkstatt (hier geht es nicht um Rollstuhlfahrer)? Dort arbeiten unter anderem auch Leute mit schwersten Behinderungen, es muss also immer ein geschultes Fachpersonal in der Nähe bzw. bei der Betreuung dabei sein – dann kommen noch so Sachen wie Abholung, Essen usw. dazu – nicht umsonst sind die Werkstätten in oder in der Nähe von Heimen – zudem haben diese Werkstätten eine soziale Verantwortung – veranstalten Sommer, Weihnachts-Feste, Ausflüge usw. – wer das mit einem normalen Job vergleicht der ist in meinen Augen nicht ganz helle in der Birne oder hat einfach keine Ahnung


Außerdem gibt's es neben der "normalen Arbeit" weitere therapeutische Angebote, Freizeitangebote und verschiedene sportliche Aktivitäten die während der Arbeitszeit angeboten werden. Würde nicht behaupten, dass es den Beschäftigten in unserer Werkstatt schlecht geht.
Ibu400vor 12 m

sorry selten so einen Schwachsinn gelesen – warst du schon mal in einer W …sorry selten so einen Schwachsinn gelesen – warst du schon mal in einer Werkstatt (hier geht es nicht um Rollstuhlfahrer)? Dort arbeiten unter anderem auch Leute mit schwersten Behinderungen, es muss also immer ein geschultes Fachpersonal in der Nähe bzw. bei der Betreuung dabei sein – dann kommen noch so Sachen wie Abholung, Essen usw. dazu – nicht umsonst sind die Werkstätten in oder in der Nähe von Heimen – zudem haben diese Werkstätten eine soziale Verantwortung – veranstalten Sommer, Weihnachts-Feste, Ausflüge usw. – wer das mit einem normalen Job vergleicht der ist in meinen Augen nicht ganz helle in der Birne oder hat einfach keine Ahnung



Deine Frage kann ich bejahen. Die Notwenigkeit von Werkstätten und ähnlichen Betreuungseinrichtungen stelle auch gar nicht in Frage.

Das Eingangsposting war zugegeben Pauschal und unfundiert geäussert Für die daraus entstandene Disskussion ist dies hier aber der Falsche ort. Daher beende ich diese jetzt.
Beni04vor 55 m

Lieferung nur innerhalb Österreichs leider... mist hatte mich schon …Lieferung nur innerhalb Österreichs leider... mist hatte mich schon gefreut l!!!



Damit kanst du auch nach DE versenden:
d-a-packs.at/
Habe ich schon für eine Grafikkarte vom MediaMarkt genutzt ... ging problemlos.
Hatte damals 10 Euro gekostet.
Du gibst derren Adresse mit deiner Kundennummer an.
Sobald die das haben bekommst du eine Mail und überweist die Gebühr.
Dann schicken sie es an deine Adresse in DE.
Es gibt übrigens noch mehr solche Dienst ... nicht as einer sagt ich würde Werbung machen.
haschmd1vor 1 h, 6 m

Für alle die Ahnung davon haben, der Deal ist Hot![Bild] [Bild] [Bild]



na super - hab wieder auf die Tastatur gesabbert
peterkreiszahlvor 1 h, 37 m

...ach was? dürfen Behinderte nur Gummihopse spielen gibt dafür nen F …...ach was? dürfen Behinderte nur Gummihopse spielen gibt dafür nen Fachbegriff "Inklusion"


Mit Inklusion haben Behindertenwerkstätten überhaupt gar nichts zu tun, eher mit Exklusion. Getreu dem Motte: In normalen Betrieben wollen wir sie nicht haben, also bauen wir ihnen extra eine Werkstatt wo sie zumindest das Gefühl haben nützlich zu sein und unter ihres gleichen sind. Die meisten klagen nicht darüber, einfach weil sie es nicht anders kennen.

Inklusion bedeutet, dass Menschen mit Behinderung in ganz normalen Betrieben zusammen mit nicht behinderten Menschen arbeiten. Genauso ist es mit der Schule, Inklusion bedeutet dass Kinder mit Behinderung zusammen mit nicht behinderten Kindern in die Schule gehen, und nicht in einer "Förderschule" gesammelt werden. Und Inklusion ist selbst bei Menschen mit schwersten Behinderungen möglich, alles andere sind ausreden.

Leider gibt es immer noch extreme Vorbehalte gegenüber der Inklusion, insbesondere an Schulen habe ich Dinge erlebt die ich gar nicht in Worte fassen kann. Teilweise kommt einem der blanke Hass entgegen wenn man sich für die Inklusion behinderter Kinder einsetzt, und dass nicht etwa an irgendwelchen "Problemschulen", sondern vor allem an Gymnasien und sogar bei Waldorfschulen.
rantaplanvor 40 m

Mit Inklusion haben Behindertenwerkstätten überhaupt gar nichts zu tun, e …Mit Inklusion haben Behindertenwerkstätten überhaupt gar nichts zu tun, eher mit Exklusion. Getreu dem Motte: In normalen Betrieben wollen wir sie nicht haben, also bauen wir ihnen extra eine Werkstatt wo sie zumindest das Gefühl haben nützlich zu sein und unter ihres gleichen sind. Die meisten klagen nicht darüber, einfach weil sie es nicht anders kennen.Inklusion bedeutet, dass Menschen mit Behinderung in ganz normalen Betrieben zusammen mit nicht behinderten Menschen arbeiten. Genauso ist es mit der Schule, Inklusion bedeutet dass Kinder mit Behinderung zusammen mit nicht behinderten Kindern in die Schule gehen, und nicht in einer "Förderschule" gesammelt werden. Und Inklusion ist selbst bei Menschen mit schwersten Behinderungen möglich, alles andere sind ausreden.Leider gibt es immer noch extreme Vorbehalte gegenüber der Inklusion, insbesondere an Schulen habe ich Dinge erlebt die ich gar nicht in Worte fassen kann. Teilweise kommt einem der blanke Hass entgegen wenn man sich für die Inklusion behinderter Kinder einsetzt, und dass nicht etwa an irgendwelchen "Problemschulen", sondern vor allem an Gymnasien und sogar bei Waldorfschulen.



da spricht der fachmann...

dann erklär doch mal wie du in schulen klassen zusammenstellen willst die der aktuellen migrantensituation, den "normalen" schülern und z.b. geistig behinderten schülern, die nicht sprechen sondern maximal lautieren, zusammensstellen willst. am besten auf eine art-und-weise auf die das lehrpersonal nicht nach 2 jahren mit burnout in den vorzeitigen ruhestand geht...

also ehrlich, dieses inklusionsthema wurde am schreibtisch entwickelt, aber leider nicht in der realität.
Ist ja ein echtesLeichtgewicht mit gerade mal 9,3 kg. Mich würde mal die Wandstärke interessien, da mein Nachbau (3mm Edelstahl) ohne Brenner schon über 20 kg wiegt.
Mydealz 2018

Kommentare off topic: 90%
Erfahrungswerte / Infos: 10%

Lasst doch euren Dünnpfiff in sonst einem Forum ab aber erspart den Leuten hier die Sucherei nach wertigen Infos zwischen den Zeilen.
borni83vor 38 m

da spricht der fachmann... dann erklär doch mal wie du in schulen klassen …da spricht der fachmann... dann erklär doch mal wie du in schulen klassen zusammenstellen willst die der aktuellen migrantensituation, den "normalen" schülern und z.b. geistig behinderten schülern, die nicht sprechen sondern maximal lautieren, zusammensstellen willst. am besten auf eine art-und-weise auf die das lehrpersonal nicht nach 2 jahren mit burnout in den vorzeitigen ruhestand geht...also ehrlich, dieses inklusionsthema wurde am schreibtisch entwickelt, aber leider nicht in der realität.


Klar dass es nicht lange dauert dass jemand das Flüchtlingsthema aufgreift, fehlt nur noch dass Du für die Flüchtlinge auch ein eigene Schule eigenes Lager forderst. Aber so habe ich es auch in der Schule erlebt, alles was anders ist wird ausgegrenzt, könnte es doch den eigenen Nachwuchs benachteiligen. Und blos keine Anstrengungen unternehmen, alles bleibt am besten wie es ist. Aber ich kenne zum Glück auch Fälle wo es prima funktioniert, setzt aber halt voraus dass nicht alle eine solche Ideologie haben.
Laut Kommentar bei FB bei "Klaus grillt" ab KW 15 auch in Deutschland für 299,99€ erhältlich.

facebook.com/gro…62/
morty3571vor 2 h, 8 m

Ist ja ein echtesLeichtgewicht mit gerade mal 9,3 kg. Mich würde mal die …Ist ja ein echtesLeichtgewicht mit gerade mal 9,3 kg. Mich würde mal die Wandstärke interessien, da mein Nachbau (3mm Edelstahl) ohne Brenner schon über 20 kg wiegt.



3mm ist aber echt overkill. Soll das Ding von nem Panzer überfahren werden können?
rantaplanvor 3 h, 32 m

Mit Inklusion haben Behindertenwerkstätten überhaupt gar nichts zu tun, e …Mit Inklusion haben Behindertenwerkstätten überhaupt gar nichts zu tun, eher mit Exklusion. Getreu dem Motte: In normalen Betrieben wollen wir sie nicht haben, also bauen wir ihnen extra eine Werkstatt wo sie zumindest das Gefühl haben nützlich zu sein und unter ihres gleichen sind. Die meisten klagen nicht darüber, einfach weil sie es nicht anders kennen.Inklusion bedeutet, dass Menschen mit Behinderung in ganz normalen Betrieben zusammen mit nicht behinderten Menschen arbeiten. Genauso ist es mit der Schule, Inklusion bedeutet dass Kinder mit Behinderung zusammen mit nicht behinderten Kindern in die Schule gehen, und nicht in einer "Förderschule" gesammelt werden. Und Inklusion ist selbst bei Menschen mit schwersten Behinderungen möglich, alles andere sind ausreden.Leider gibt es immer noch extreme Vorbehalte gegenüber der Inklusion, insbesondere an Schulen habe ich Dinge erlebt die ich gar nicht in Worte fassen kann. Teilweise kommt einem der blanke Hass entgegen wenn man sich für die Inklusion behinderter Kinder einsetzt, und dass nicht etwa an irgendwelchen "Problemschulen", sondern vor allem an Gymnasien und sogar bei Waldorfschulen.


Find es ja geil wie hier Leute diskutieren oder sogar Meinungsbildend argumentieren obwohl sie wahrscheinlich noch nie eine solche Werkstatt von innen gesehen haben.

Anspruch auf einen Werkstattplatz haben erwachsene Menschen, die wegen der Art oder Schwere ihrer Behinderung keine betriebliche Berufsausbildung und keine übliche Erwerbsarbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt bekommen. In der Regel sind das Menschen mit einer geistigen Behinderung – sorry mit einer geistigen Behinderung wirst du nie auf ein Gymnasium gehen können (daher versteh ich deinen Vergleich nicht) auch wenn es manchmal Wünsch der Eltern ist (denn dies habe ich nämlich schon öfters erlebt – in dem Eltern die Behinderung ihres Kindes nicht verkraften bzw. eingestehen wolle und dann auf Biegen und Brechen ein „normales“ Leben simulieren, meist zum Nachteil der behinderten Menschen).

Nochmal für alle in 99% der Werkstätten arbeiten keine Rollstuhlfahrer usw. sondern Menschen mit einer geistigen Behinderung – das sind z.B. Menschen die einen Helm tragen weil sie alle 5 Minuten ihren Kopf gegen die Wand hauen möchten usw. – für solche Menschen sind diese Einrichtungen gedacht und ich finde es gut das es Firmen gibt die das unterstützen.
lässt sich das gerät drinnen benutzen?
Ibu400vor 1 h, 14 m

Find es ja geil wie hier Leute diskutieren oder sogar …Find es ja geil wie hier Leute diskutieren oder sogar Meinungsbildend argumentieren obwohl sie wahrscheinlich noch nie eine solche Werkstatt von innen gesehen haben.Anspruch auf einen Werkstattplatz haben erwachsene Menschen, die wegen der Art oder Schwere ihrer Behinderung keine betriebliche Berufsausbildung und keine übliche Erwerbsarbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt bekommen. In der Regel sind das Menschen mit einer geistigen Behinderung – sorry mit einer geistigen Behinderung wirst du nie auf ein Gymnasium gehen können (daher versteh ich deinen Vergleich nicht) auch wenn es manchmal Wünsch der Eltern ist (denn dies habe ich nämlich schon öfters erlebt – in dem Eltern die Behinderung ihres Kindes nicht verkraften bzw. eingestehen wolle und dann auf Biegen und Brechen ein „normales“ Leben simulieren, meist zum Nachteil der behinderten Menschen). Nochmal für alle in 99% der Werkstätten arbeiten keine Rollstuhlfahrer usw. sondern Menschen mit einer geistigen Behinderung – das sind z.B. Menschen die einen Helm tragen weil sie alle 5 Minuten ihren Kopf gegen die Wand hauen möchten usw. – für solche Menschen sind diese Einrichtungen gedacht und ich finde es gut das es Firmen gibt die das unterstützen.


Wenn ich sowas lese kriege ich schon wieder Pickel. Behinderte Menschen sind für Dich also unnormal und haben kein Recht auf ein normales Leben? Und wenn doch, dann nur weil die Eltern die Kinder dazu zwingen? Wie gesagt, ich habe diese Diskussionen zu oft führen müssen, ich bin es langsam leid, speziell das Thema Gymnasium. Es ist ein Menschenrecht für behinderte Menschen genau im gleichen Maß am Leben teilhaben zu dürfen wie Menschen ohne Behinderung. Dies betrifft Schule, Arbeit, Freizeit und und und. Und dass dies immer noch nicht klappt, insbesondere in der Schule und im Betrieb liegt nicht an den behinderten Menschen selbst, sondern an der Gesellschaft. Eigentlich soll man niemanden etwas schlimmes Wünschen, aber manchmal wünsche ich mir dass die Leute die so denken selbst mal in eine solche Situation geraten. Jetzt ist es mir aber auch leid zu diskutieren, bringt ja eh nichts.
rantaplanvor 44 m

Wenn ich sowas lese kriege ich schon wieder Pickel. Behinderte Menschen …Wenn ich sowas lese kriege ich schon wieder Pickel. Behinderte Menschen sind für Dich also unnormal und haben kein Recht auf ein normales Leben? Und wenn doch, dann nur weil die Eltern die Kinder dazu zwingen? Wie gesagt, ich habe diese Diskussionen zu oft führen müssen, ich bin es langsam leid, speziell das Thema Gymnasium. Es ist ein Menschenrecht für behinderte Menschen genau im gleichen Maß am Leben teilhaben zu dürfen wie Menschen ohne Behinderung. Dies betrifft Schule, Arbeit, Freizeit und und und. Und dass dies immer noch nicht klappt, insbesondere in der Schule und im Betrieb liegt nicht an den behinderten Menschen selbst, sondern an der Gesellschaft. Eigentlich soll man niemanden etwas schlimmes Wünschen, aber manchmal wünsche ich mir dass die Leute die so denken selbst mal in eine solche Situation geraten. Jetzt ist es mir aber auch leid zu diskutieren, bringt ja eh nichts.


Ich bin mit behinderten Menschen groß geworden (sehe die Sache aber realistisch und möchte Fakten haben). Insgesamt über 18 Jahre und es war eine tolle/besondere Zeit aber für Menschen mit einer geistigen Behinderung zählen andere Dinge als „ich muss jetzt auf ein Gymnasium oder zur Arbeit“ – geistig behinderte Menschen sind auf einem ganz anderen Entwicklungsstand (meist Kleinkind) z.B. holen sie sich ihre Glückshormone über das Essen und sind daher von Grund auf meist freundlicher/glücklicher als wir. Ja genau meist sind es die Eltern oder Menschen wie du mit ihrer tollen Ideologie – ein Mensch mit einer „geistigen“ Behinderung wird nie auf ein Gymnasium gehen auch wenn du dir das noch so sehr wünscht. Aber du könntest mir einfach sagen welche genaue Behinderung dein Fall hat/hatte dann brauchen wir nicht um den heißen Brei reden.
Bearbeitet von: "Ibu400" 29. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text