[obocom] 65 € Gewinn und o2 DSL All-in XL für 3 Monate kostenlos ohne MVLZ, Kombi-Vorteil möglich
323°Abgelaufen

[obocom] 65 € Gewinn und o2 DSL All-in XL für 3 Monate kostenlos ohne MVLZ, Kombi-Vorteil möglich

51
eingestellt am 31. Aug 2016heiß seit 31. Aug 2016
Bei obocom gibt es wieder eine 120 € Auszahlung für o2 DSL All-in XL, ohne Mindestvertragslaufzeit (kündbar 4 Wochen zum Monatsende). Interessant auch durch den Kombi-Vorteil von o2!

Kurzes Rechenbeispiel:
3 x 14,99 EUR Monatspreis für die ersten 3 Monate (45 EUR)
0 EUR Anschlusspreis
0 EUR für den [b]Leih[/b]-Router HomeBox 2
9,99 EUR Versandkosten
- 120 EUR Auszahlung von obocom
(45 EUR + 9,99 € ) - 120 = 65 EUR Gewinn

Ich habe das in der Vergangenheit mal genutzt, um die Zeit, bis ich einen neuen Tarif finde, zu überbrücken. Auszahlung von obocom kam pünktlich.

Auszahlung:
Sie erhalten die Auszahlung durch TK-24 innerhalb von acht Wochen, nachdem Sie uns eine o2 Monatsrechnung (PDF) für den durch uns vermittelten o2 DSL Anschluss per Mail (info@obocom.de) oder Fax (09901/9489113) zukommen haben lassen, auf der Ihnen die o2 DSL Grundgebühr für einen Zeitraum nach Anschaltung in Rechnung gestellt wird (Nachweis der Anschaltung).
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie die Auszahlung von uns (TK-24 GmbH, Betreiber des Onlineshops obocom) und nicht von o2 erhalten. Der Anspruch auf die Auszahlung ist nur uns gegenüber geltend zu machen.
Frist für Einreichung der Rechnung: 8 Monate nach Bestellung.

Beste Kommentare

Da scheint mir der Remoters Deal aber attraktiver:

mydealz.de/dea…957

Exakt gleiche Rechnung nur dass es statt 120€ Auszahlung ne Fritzbox für 190€ gibt. Selbst wenn man die vertickt sollte einiges mehr übrig bleiben.

51 Kommentare

Da scheint mir der Remoters Deal aber attraktiver:

mydealz.de/dea…957

Exakt gleiche Rechnung nur dass es statt 120€ Auszahlung ne Fritzbox für 190€ gibt. Selbst wenn man die vertickt sollte einiges mehr übrig bleiben.

Tonschi2

Da scheint mir der Remoters Deal aber attraktiver:http://www.mydealz.de/deals/remoters-3-monate-o2-dsl-mit-50-mbit-oder-100-mbit-14-99-monat-und-einmalig-9-99-814957Exakt gleiche Rechnung nur dass es statt 120€ Auszahlung ne Fritzbox für 190€ gibt. Selbst wenn man die vertickt sollte einiges mehr übrig bleiben.


50 Mbit oder 100 mbit ist aber nicht uberall verfügbar!
aber den rest sehe ich genau so wie du!
Bearbeitet von: "famdu" 31. Aug 2016

Verfasser

Sicherlich ein guter Hinweis.

Tonschi2

Da scheint mir der Remoters Deal aber attraktiver:http://www.mydealz.de/deals/remoters-3-monate-o2-dsl-mit-50-mbit-oder-100-mbit-14-99-monat-und-einmalig-9-99-814957Exakt gleiche Rechnung nur dass es statt 120€ Auszahlung ne Fritzbox für 190€ gibt. Selbst wenn man die vertickt sollte einiges mehr übrig bleiben.

190 € halte ich für zu hoch angesetzt. Hier gibts Deals für ca. 170 €. Bei eBay gehen die für ca. 150 € weg http://bidvoy.net/FRITZBox_7490/101270

Ist mMn viel komfortabler, da man nicht den Aufwand mit dem Routerverkauf hat.
Bearbeitet von: "user777062260" 31. Aug 2016

Wieso drei Monate mit der Kündigung warten? MVLZ ist doch nur 1 Monat und kündbar ist der Vertrag mit 4 Wochen zum Monatsende. Da kann man doch sofort kündigen und zahlt maximal zwei Monate die Grundgebühr.

wenn ich bei Kabel Deutschland bin könnte ich den dsl Vertrag doch abschließen ohne ihn echt zu nutzen und dann wieder kündigen, oder?

Verfasser

nobermai

wenn ich bei Kabel Deutschland bin könnte ich den dsl Vertrag doch abschließen ohne ihn echt zu nutzen und dann wieder kündigen, oder?

solange die Telefondose nicht belegt ist, sondern tatsächlich Kabel, geht das sogar. Sag bloß, du kannst auch noch den Kombi-Vorteil nutzen

Kombi Vorteil??

fb_

solange die Telefondose nicht belegt ist, sondern tatsächlich Kabel, geht das sogar. Sag bloß, du kannst auch noch den Kombi-Vorteil nutzen



​Kombi Vorteil?

Ich hab derzeit auch Kabel. In der Wohung ist ne Telefondose (TAE NFN), von mir noch nie benutzt.
Hab mal aufgeschraubt, Kabel hängen dran (2x). GEnau so:
http://dein-elektriker-info.de/wp-content/uploads/2014/10/Telefons-anklemmen1-e1414334639466.jpg

Müsste klappen oder? oO

fb_

Falls du einen o2/BASE-Handyvertrag hast, sind nochmals 10 €/mtl. Gutschrift möglich.



bin bei mobilcom.. im o2 zwar aber denke das geht nicht... oder

Verfasser

Wenn man bisher Internet über den Kabelanschluss bekommt, geht das mit dem Internetanschluss über die Telefonleitung (y).

Verfasser

nobermai

bin bei mobilcom.. im o2 zwar aber denke das geht nicht... oder

nein.

KombiVorteil geht problemlos z.B. mit den Base/O2 All In L Angeboten

Bearbeitet von: "kleineshi" 31. Aug 2016

Verfasser

Richtig, aber nicht bei Tarifen über Mobilfunkprovider.

fb_

Sicherlich ein guter Hinweis.190 € halte ich für zu hoch angesetzt. Hier gibts Deals für ca. 170 €. Bei eBay gehen die für ca. 150 € weg http://bidvoy.net/FRITZBox_7490/101270Ist mMn viel komfortabler, da man nicht den Aufwand mit dem Routerverkauf hat.


Die Fritz kann man lokal ab 150,- abholen.
Da freu ich mich nun auf eine neue Schwemme auf Ebay, das drückt den Peis auf 100,- - 120,-
Sehr gut. Wenn einer eine günstig abgeben will PN an mich!

[quote=doenertier]Ich hab derzeit auch Kabel. In der Wohung ist ne Telefondose (TAE NFN), von mir noch nie benutzt.
Hab mal aufgeschraubt, Kabel hängen dran (2x). GEnau so:
http://dein-elektriker-info.de/wp-content/uploads/2014/10/Telefons-anklemmen1-e1414334639466.jpg

Müsste klappen oder? oO[/quote

ja

Mit obocom und diesem Tarif haben wir schlechte Erfahrungen gemacht. Obocom hat die Anmeldung einige Tage zu spät weitergeleitet und unser Anschluss wurde einfach abgeschaltet statt zu O2 portiert. Wir sind jetzt seit ca. zwei Monaten ohne Internet und Telefon. Eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur blieb bisher ohne Ergebnis. Ausser dass unsere Telefonnummern, die wir seit 20 Jahren hatten, offensichtlich futsch sind.

Dankeschön an obocom dafür.

Ich finde, es ist eine Unverschämtheit, dass hier für solche Firmen geworben werden darf.

doenertier

Ich hab derzeit auch Kabel. In der Wohung ist ne Telefondose (TAE NFN), von mir noch nie benutzt. Hab mal aufgeschraubt, Kabel hängen dran (2x). GEnau so:Müsste klappen oder? oO


Ja.
Hast evtl. sogar 2x2

Also ich finde den Deal hier besser als den Remoters.
Warum ?

14,99*3= 44,97€ + 9,99 = 54,96

Fritzbox:
Remoters: + 29,99 = 84,95 €
Obocom: + 0,00 = 54,96 €

Verkauf Fritzbox:
Remoters: - 160,00€ = -75,05€
Obocom: - 120,00€ = -65,04€

klar kann man vll. mehr aus der Fritzbox noch rausholen aber mit 160€ läuft man denke ich ganz gut - und das für 10€ mehr ? -
Habe noch die "alte" 7390 man könnnte natürlich überlegen eine diese aus zu tauschen und zu verkaufen ahhhhhhhh fuck X)

Edit:
Näää die 7390 bringt vll noch 80€ bei Kleinanzeigen ..... da "lohnt" sich das ganze nicht wirklich ....

Bearbeitet von: "Dingu" 31. Aug 2016

Dingu

Also ich finde den Deal hier besser als den Remoters. Warum ? 14,99*3= 44,97€ + 9,99 = 54,96Fritzbox:Remoters: + 29,99 = 84,95 €Obocom: + 0,00 = 54,96 €



Die Rechnung ist so nicht richtig... bei Remoters zahlt man 0 Euro statt 29,99 Euro für die FritzBox, wenn man 100 MBit nimmt (sofern verfügbar).

DerLurch

Die Rechnung ist so nicht richtig... bei Remoters zahlt man 0 Euro statt 29,99 Euro für die FritzBox, wenn man 100 MBit nimmt (sofern verfügbar).




(sofern verfügbar) da ist der Haken, bei mir sind gerade mal die 25VDSL


Damn ...... bei All-in L nur 100€ zum Glück noch gemerkt also doch zurück zu Remoters
Bearbeitet von: "Dingu" 31. Aug 2016

Ich habe als Mobilfunkvertrag einen o2 on Business XL (Geschäftskundentarif). Ist dieser berechtigt für den Kombi-Vorteil?

Verfasser

DerLurch

Ich habe als Mobilfunkvertrag einen o2 on Business XL (Geschäftskundentarif). Ist dieser berechtigt für den Kombi-Vorteil?

Kannst du unter dsl.o2online.de/pro…xl/ mit deiner Rufnummer testen. Würde mich auch interessieren (habe noch keinen Business Tarif, aber ein Angebot vorliegen). Kannst du bitte Rückmeldung geben?
Bearbeitet von: "user777062260" 31. Aug 2016

Merk!

ihhh refid

Verfasser

Dingu

ihhh refid

?

Unser Vertrag läuft erst im Dezember aus, kann ich das Angebot dennoch nutzen?

fb_

Kannst du unter https://dsl.o2online.de/provider/produkte/privatkunden/dsl-home/dsl-xl/ mit deiner Rufnummer testen. Würde mich auch interessieren (habe noch keinen Business Tarif, aber ein Angebot vorliegen). Kannst du bitte Rückmeldung geben?


Klappt nicht, hab' auch einen Geschäftskundentarif und hab's gerade getestet ("Die von Ihnen eingegebene o2-Rufnummer ist uns leider nicht bekannt. [...]").

Handle



Da ist sich bei der o2-Website um eine Website für Privatkunden handelt, klappt die dortige Prüfung mit einem o2 Business-Tarif möglicherweise/wahrscheinlich nicht. Das sind bei o2 ja ziemlich getrennte Welten. Laut dieser Aufkunft [https://hilfe.o2online.de/thread/77536] gilt der Komib-Vorteil wohl nur für Privat- und Professional-Tarife, wobei "Professional"-Tarife [für Selbständige] auch wieder unter einer "Überschrift" Business laufen. Allerdings ist Business dann wieder "Geschäftskunden". Verstehe das, wer will. Nachfragen könnte (trotzdem) lohnen. "Business"-Tarife sind in der verlinkten Übersicht zum Kombi-Vorteil nicht aufgeführt, aber "o2 on", und besagte Business-Tarife sind schließlich (auch) "o2 on" - Business M/L/XL.
Bearbeitet von: "FixFoxy" 31. Aug 2016

Verfasser

Danke für die Rückmeldung!

plexuspharyngeus

Unser Vertrag läuft erst im Dezember aus, kann ich das Angebot dennoch nutzen?



Ja, natürlich. Umso eher umso besser.
Max 6 Monate im voraus kannst Du den Termin legen lassen.

bedenkt, dass O2 für euch kündigen muss, wenn ihr eine Rufnummernmitnahme machen wollt. Wenn ihr selbst kündigt, ist eine Portierung m.E. nicht mehr möglich.

und selbst dann ist das mit der Portierung nicht in ganz trockenen Tüchern. Am besten ist so ein Angebot für einen Neuanschluss geeignet, aber weniger für Leute, die an ihrer Nummer hängen.

Verfasser

plexuspharyngeus

Unser Vertrag läuft erst im Dezember aus, kann ich das Angebot dennoch nutzen?

dealzer_um_die_ecke

bedenkt, dass O2 für euch kündigen muss, wenn ihr eine Rufnummernmitnahme machen wollt. Wenn ihr selbst kündigt, ist eine Portierung m.E. nicht mehr möglich. und selbst dann ist das mit der Portierung nicht in ganz trockenen Tüchern. Am besten ist so ein Angebot für einen Neuanschluss geeignet, aber weniger für Leute, die an ihrer Nummer hängen.

man kann den Anschluss portieren lassen - aber nicht die Rufnummer. Somit entstehen keine Kosten wegen "Rufnummernportierung extern" und ein nahtloser Übergang klappt.

Am besten aktuelle Kündigung zurücknehmen (wenn noch genug Zeit ist!),
Angebot von obocom nehmen,
Antrag auf Portierung des Anschlusses (nicht Telefonnummer) bei O2 einreichen,
O2 übernimmt Kündigung und regelt die Portierung
Bearbeitet von: "user777062260" 1. Sep 2016

Verfasser

Dingu

Also ich finde den Deal hier besser als den Remoters.

nice top deal bin kabel kunde und bei o2. ergo kriege ich effektiv 95 euro geschenkt und bade in vollkommer dekadenz mit einem unötigen 2. internet anschluss ! HOT AF !!!

Gibt es auch einen Deal ohne MIndestvertragslaufzeit, mit dem man eine Fritz box zum Sonderpreis bekommt?

Wie kann man von diesem 100Mbit Tarif hier anschließend in einen kleineren wechseln?

GenFoxvor 13 h, 54 m

Wie kann man von diesem 100Mbit Tarif hier anschließend in einen kleineren wechseln?


Ggf. kann man den Tarifwechsel online über sein Kundenkonto veranlassen, die obocom-Website erwähnt jedoch ["im roten Kasten"] nur den telefonischen Kontakt mit dem o2 Kundenservice: "[…] Tarifwechsel ist monatlich möglich. Kosten in einen höheren Tarif: 0 EUR. Kosten in niedrigeren Tarif bis zum Ende des 4. Monats: 0 EUR. Danach Kosten: 19,99 EUR. Für den Tarifwechsel genügt ein Anruf bei der o2 Hotline 089-787979400. Ab Tarifwechsel gilt der Standard-Monatspreis. Daher empfehlen wir den Tarifwechsel erst kurz vor Ablauf des 3. Monats."

Eine ähnlich lautende Info zum aktuellen DSL Angebot [ggf. nun leicht geänderte Konditionen] gibt es auch auf der Website von o2 [dsl.o2online.de/provider/produkte/privatkunden/dsl-home], Fußnote 1: "Vor Ablauf des 7. Vertragsmonats [- Anmerkung von mir: bei Verträgen mit 24 Monaten Vertragslaufzeit! -] kann jederzeit, durch Anruf im Kundenservice (089 - 78 79 79 40 0), ohne Zusatzkosten in einen anderen O2 DSL Tarif gewechselt werden. Bei Verträgen ohne Mindestlaufzeit muss der Wechsel vor Ablauf des 4. Monats stattfinden. Ab Tarifwechsel fällt der reguläre Monatspreis des Tarifs an, in den gewechselt wurde; bei Verträgen mit Mindestlaufzeit startet diese neu."

Entsprechend WICHTIG zu merken: Bei Verträgen OHNE Mindestvertragslaufzeit [MVLZ] kurz vor Ablauf des 3. Monats "downgraden", da der Monatspreis in den ersten drei Monaten niedrig und ab dem 4. Monat den Paketen L und XL hoch ist. Wer es versäumt, kurz vor Ende des 3. Monats zu wechseln, sollte dies dann aber vor dem Ablauf des 4. Monats spätestens tun. Ansonsten kostet der Wechsel Geld [laut obocom 19,99 EUR] oder ist ggf. sogar gar nicht möglich. Sprich der Vertrag ohne MVLZ müsste, wenn ein Tarifwechsel nach dem 4. Monat nicht mehr möglich ist, so könnte man die aktuellen Angaben auf der o2-Website verstehen, ggf. allein aus ökonomischen Gründen ganz gekündigt werden, was ja durchaus möglich [Kündigungsfrist 4 Wochen zum Ende eines Kalendermonats] ist, aber auch nervig sein und zur Folge haben könnte, dass man eine Zeit lang ganz ohne I-anschluss dasteht …
Sorry, etwas langatmig, hoffentlich trotzdem noch verständlich ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text