Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Oculus Quest 128GB bei Amazon
78° Abgelaufen

Oculus Quest 128GB bei Amazon

529,35€549€-4%Amazon Angebote
32
eingestellt am 27. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Sicher kein Bestpreis, aber aufgrund der aktuell schlechten Verfügbarkeit der 64er Variante und Ungeduldige wie mich vielleicht für den ein oder anderen doch ganz interessant. Lieferung laut Amazon ab 8. März.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

32 Kommentare
Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert haben. 440 Euro und Versand drei Tage später. Ist aktuell eher schwierig, einen wirklich "guten" Preis für die Quest zu erzielen - allerdings ist sie ihren Ausgabepreis auch absolut wert, wenn sie funktioniert. Vom Kauf gebrauchter Geräte würde ich aufgrund der Fehlerstreuung bei der ersten Generation der Brille aktuell absehen, zumal die Garantie per AGB von Oculus nicht auf Gebrauchtkäufer übertragbar ist.
Bearbeitet von: "riot33r" 27. Feb
riot33r27.02.2020 05:11

Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert …Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert haben. 440 Euro und Versand drei Tage später. Ist aktuell eher schwierig, einen wirklich "guten" Preis für die Quest zu erzielen - allerdings ist sie ihren Ausgabepreis auch absolut wert, wenn sie funktioniert. Vom Kauf gebrauchter Geräte würde ich aufgrund der Fehlerstreuung bei der ersten Generation der Brille aktuell absehen, zumal die Garantie per AGB von Oculus nicht auf Gebrauchtkäufer übertragbar ist.


Aber die gesetzliche Gewährleistung gegenüber dem Händler von 2 Jahren kann damit nicht ausgehebelt werden. Die gilt immer
falkio27.02.2020 05:46

Aber die gesetzliche Gewährleistung gegenüber dem Händler von 2 Jahren ka …Aber die gesetzliche Gewährleistung gegenüber dem Händler von 2 Jahren kann damit nicht ausgehebelt werden. Die gilt immer


Ja und? Zum einen bedeutet die effektiv nur in den ersten 6 Monaten wirklich was, zum anderen kommt's da immer drauf an, wo der Kauf passierte und ob der Nachweis überhaupt vorliegt. Würde ich mich bei Technik nie drauf verlassen. Wie soll denn der Händler die Brille reparieren lassen und wo? Das wird in aller Regel nix.
Bearbeitet von: "riot33r" 27. Feb
riot33r27.02.2020 05:55

Ja und? Zum einen bedeutet die effektiv nur in den ersten 6 Monaten …Ja und? Zum einen bedeutet die effektiv nur in den ersten 6 Monaten wirklich was, zum anderen kommt's da immer drauf an, wo der Kauf passierte und ob der Nachweis überhaupt vorliegt. Würde ich mich bei Technik nie drauf verlassen. Wie soll denn der Händler die Brille reparieren lassen und wo? Das wird in aller Regel nix.


Das spielt für den Endkunden keine Rolle ob der Händler die reparieren kann oder nicht.

Aber ich stimme dir in allen Punkten zu. Hatte inzwischen 3 Quest, alle hatten einen Stucked Pixel. Die erste war gebraucht von Amazon und die Person zuvor hat wahrscheinlich mit einer Brille ohne Spacer gespielt.. Anders könnte ich mir die Kratzer nicht erklären.

Bei der 3. habe ich von Facebook nun direkt ein Ersatzgerät in der Zusendung. Mal schauen ob die dann einwandfrei sein wird
MrRedPanda__27.02.2020 06:14

Das spielt für den Endkunden keine Rolle ob der Händler die reparieren k …Das spielt für den Endkunden keine Rolle ob der Händler die reparieren kann oder nicht.Aber ich stimme dir in allen Punkten zu. Hatte inzwischen 3 Quest, alle hatten einen Stucked Pixel. Die erste war gebraucht von Amazon und die Person zuvor hat wahrscheinlich mit einer Brille ohne Spacer gespielt.. Anders könnte ich mir die Kratzer nicht erklären.Bei der 3. habe ich von Facebook nun direkt ein Ersatzgerät in der Zusendung. Mal schauen ob die dann einwandfrei sein wird


Darauf wollte ich hinaus. Bei komplexer Technik, und da rechne ich die Quest definitiv ein, hilft idR nur die Garantie bei Defekten. Es sei denn, man hat direkt beim Hersteller gekauft. Die Gewährleistung ist dafür eher nicht relevant. Ausnahmsweise mal nicht aus rechtstheoretischen, sondern praktischen Belangen.
Ich habe die 64er die mMn total ausreicht. Die Spiele ausm Store sind nicht groß und via Link habt ihr sowieso die Steam Spiele extern gespeichert.

Der Preis ist nicht besonders finde ich oder habe ich etwas verpasst. Der ist doch seit Tagen schon so bei Amazon samt Info der späten Lieferzeit.

Wie immer wird sich aber bedankt für die Mühe des Erstellens
falkio27.02.2020 05:46

Aber die gesetzliche Gewährleistung gegenüber dem Händler von 2 Jahren ka …Aber die gesetzliche Gewährleistung gegenüber dem Händler von 2 Jahren kann damit nicht ausgehebelt werden. Die gilt immer


Die Gewährleistung hast du gegenüber "Deinem" Verkäufer. Den des ursprünglichen Käufers erbst du nicht mit dem Kauf von ihm.

Wenn der ursprüngliche Händler sich dennoch darauf einlässt, ist das Kulanz.
KarstenS227.02.2020 07:21

Die Gewährleistung hast du gegenüber "Deinem" Verkäufer. Den des ur …Die Gewährleistung hast du gegenüber "Deinem" Verkäufer. Den des ursprünglichen Käufers erbst du nicht mit dem Kauf von ihm.Wenn der ursprüngliche Händler sich dennoch darauf einlässt, ist das Kulanz.


Ja und nein. Ist der Kaufbeleg nicht namentlich gebunden ist der Inhaber des Kaufbeleges auch der Erstkäufer, da es nicht nachweisbar ist. Wenn die Rechnung mit Namen und Adresse ist, kann sich der Verkäufer weigern. In der Praxis halte ich das für unwahrscheinlich.
128gb braucht man bei der quest wirklich nur wenn man viele Videos speichern will Ansonsten reicht die 64gb vollkommen.

Hier kann man ziemlich gut seinen Speicherverbrauch ausrechnen, wenn man unsicher ist welche Version man nehmen sollte:

hc6nzp.axshare.com/

Wenn da nur nicht die Sache mit der Verfügbarkeit wäre ...
Für Alyx, welche wird ihm mir empfehlen?
riot33r27.02.2020 05:11

Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert …Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert haben. 440 Euro und Versand drei Tage später. Ist aktuell eher schwierig, einen wirklich "guten" Preis für die Quest zu erzielen - allerdings ist sie ihren Ausgabepreis auch absolut wert, wenn sie funktioniert. Vom Kauf gebrauchter Geräte würde ich aufgrund der Fehlerstreuung bei der ersten Generation der Brille aktuell absehen, zumal die Garantie per AGB von Oculus nicht auf Gebrauchtkäufer übertragbar ist.


Ich warte auf etwas vergleichbares zu letztem Monat, 450€ mit allen Vader spielen. Spielerisch vielleicht kein Highlight aber doch ein guter Einstieg
Buurvrouw27.02.2020 08:08

Für Alyx, welche wird ihm mir empfehlen?


Das Meiste von dem Spiel wirst du wohl mit der Index erleben. Die Featureliste der Spielsteuerung wurde auf die Index Controller hinoptimiert. Alles was die anderen Controller an "natürlicher Handhabung" so nicht unterstützen, muss bei diesen auf Tasten verteilt werden.
riot33r27.02.2020 05:11

Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert …Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert haben. 440 Euro und Versand drei Tage später. Ist aktuell eher schwierig, einen wirklich "guten" Preis für die Quest zu erzielen - allerdings ist sie ihren Ausgabepreis auch absolut wert, wenn sie funktioniert. Vom Kauf gebrauchter Geräte würde ich aufgrund der Fehlerstreuung bei der ersten Generation der Brille aktuell absehen, zumal die Garantie per AGB von Oculus nicht auf Gebrauchtkäufer übertragbar ist.



"Versand drei Tage später"... bei mir waren es knapp 3 Wochen. Die haben mir irgendwann eine Email geschickt. "Lieferdatum unbekannt".
KarstenS227.02.2020 08:28

Das Meiste von dem Spiel wirst du wohl mit der Index erleben. Die …Das Meiste von dem Spiel wirst du wohl mit der Index erleben. Die Featureliste der Spielsteuerung wurde auf die Index Controller hinoptimiert. Alles was die anderen Controller an "natürlicher Handhabung" so nicht unterstützen, muss bei diesen auf Tasten verteilt werden.


Dann muss ich wohl der Index holen. Danke!
engineeraac27.02.2020 08:13

Ich warte auf etwas vergleichbares zu letztem Monat, 450€ mit allen Vader s …Ich warte auf etwas vergleichbares zu letztem Monat, 450€ mit allen Vader spielen. Spielerisch vielleicht kein Highlight aber doch ein guter Einstieg


Für mich waren die als Star Wars Nut schon interessant, tatsächlich habe ich aber bislang gar kein Geld bei Oculus gelassen. Alles via SideQuest gelaufen und da sind so viele großartige Gratistitel dabei, dass es einfach keinen Grund gab, was aus dem Store zu kaufen. Auf meiner Liste stehen nur noch Robo Recall und Pistol Whip. Alles andere vermisse ich nicht. Ist halt stark davon abhängig, was man mit der Quest so spielt.

Da ich auf der Go schon SideQuest und itch.io genutzt hatte, habe ich die 128GB Version gekauft. Da kommt eben doch einiges zusammen und die Spiele werden tendenziell eher größer als kleiner. Kann also nie schaden, zumal es auf absehbare Zeit erstmal keine Quest 2 geben wird. Mehr Speicher mehr besser, siehe sämtliche smartphone-OS aktuell.
Buurvrouw27.02.2020 08:08

Für Alyx, welche wird ihm mir empfehlen?


Rift S. Kein nativer Quest-Titel.
rdst0to27.02.2020 08:58

"Versand drei Tage später"... bei mir waren es knapp 3 Wochen. Die haben …"Versand drei Tage später"... bei mir waren es knapp 3 Wochen. Die haben mir irgendwann eine Email geschickt. "Lieferdatum unbekannt".


Aber sie ist angekommen, oder nicht? Ich hatte in der Nacht bestellt, waren tatsächlich nur drei Tage. Und nochmal zwei bis zur Lieferung.
Iwanofff27.02.2020 07:53

128gb braucht man bei der quest wirklich nur wenn man viele Videos …128gb braucht man bei der quest wirklich nur wenn man viele Videos speichern will Ansonsten reicht die 64gb vollkommen.Hier kann man ziemlich gut seinen Speicherverbrauch ausrechnen, wenn man unsicher ist welche Version man nehmen sollte:https://hc6nzp.axshare.com/Wenn da nur nicht die Sache mit der Verfügbarkeit wäre ...


Das ist eine Frage des Anwendungsfalls. Beschränkt man sich auf den Store, dann schon aus finanziellen Gründen richtig. Wenn man sich nur auf Link konzentriert, wäre eine Rift S insgesamt wohl die bessere Wahl gewesen - schon aus Stabilitätsgründen. Kommen noch alternative stores dazu, werden die 64GB schnell zu klein.
Bearbeitet von: "riot33r" 27. Feb
Buurvrouw27.02.2020 08:08

Für Alyx, welche wird ihm mir empfehlen?


Ich sage, nimm die günstigere sprich Rift S oder Quest. Auch wenns Valve Index optimiert sein sollte - wird mit anderen Headsets ebenso super spielbar sein.
Wenn du Geld über hast, nimm die Index für 1000€ (wenn wieder verfügbar).
Wenn du VR Neuling bist, würde ich mir nicht gleich ein Highend Gerät kaufen.
Nimm die Quest/Rift S und wenn du soooo begeistert bist davon, kannst du sie mit etwas Verlust verkaufen und n Spitzengerät kaufen.

Ansonsten bedenke, dass bei solchen Titeln auch der PC stimmen muss.
Ich warte immer noch auf meine Rift von der MM Super Bowl Aktion.
Warten ist wirklich was beschissenes.
samymccj27.02.2020 09:35

Ich warte immer noch auf meine Rift von der MM Super Bowl Aktion. Warten …Ich warte immer noch auf meine Rift von der MM Super Bowl Aktion. Warten ist wirklich was beschissenes.


Hahaha ja auf jedenfall wenn du es unbedingt haben WILLST!
Hatte die quest bei der rakuten Aktion geschossen, 64gb reichen locker für alle Spiele die man benötigt. Kleiner Tipp „side Quest“ damit lassen sich fast alle spiele „side loaden“ das spart Geld und man kann erstmal ausprobieren ob einem das Spiel gefällt und dann eventuell doch kaufen Nach 3 Wochen wow hab ich die Quest dann wieder vertickt. Komme mit der motion sickness nicht klar!
riot33r27.02.2020 09:21

Das ist eine Frage des Anwendungsfalls. Beschränkt man sich auf den Store, …Das ist eine Frage des Anwendungsfalls. Beschränkt man sich auf den Store, dann schon aus finanziellen Gründen richtig. Wenn man sich nur auf Link konzentriert, wäre eine Rift S insgesamt wohl die bessere Wahl gewesen - schon aus Stabilitätsgründen. Kommen noch alternative stores dazu, werden die 64GB schnell zu klein.


Natürlich ist es eine Frage des Anwendungsfalls. Fakt ist aber: für einen Standardanwender reicht 64gb dicke. Jede dritte Frage auf reddit ist, ob 64gb reichen. Und der Mehrzahl der Leute reicht es laut Kommentaren.Ich nutze auch Sidequest und mir reicht es auch. Man muss ja auch nicht alles erhältliche auf der Brille installiert lassen und horten

Wenn Geld keine Rolle spielt, dann kann man natürlich gerne zur 128GB greifen. Ich habe es mir vor dem kauf auch überlegt, aber es hätte sich für mich definitiv nicht gelohnt.
Iwanofff27.02.2020 09:50

Natürlich ist es eine Frage des Anwendungsfalls. Fakt ist aber: für einen S …Natürlich ist es eine Frage des Anwendungsfalls. Fakt ist aber: für einen Standardanwender reicht 64gb dicke. Jede dritte Frage auf reddit ist, ob 64gb reichen. Und der Mehrzahl der Leute reicht es laut Kommentaren.Ich nutze auch Sidequest und mir reicht es auch. Man muss ja auch nicht alles erhältliche auf der Brille installiert lassen und horten Wenn Geld keine Rolle spielt, dann kann man natürlich gerne zur 128GB greifen. Ich habe es mir vor dem kauf auch überlegt, aber es hätte sich für mich definitiv nicht gelohnt.


Ich fand die 440 Euro bei MM dafür total okay, sonst hätte ich sie auch nicht gekauft. Dazu kam die sofortige Verfügbarkeit im Gegensatz zur 64er. Momentan hab ich noch ca. 30GB frei, auch ohne ein einziges gespeichertes Video. Obwohl, stimmt nicht, sind zwei Transformers 3D Filme drauf. Sollten gemeinsam so an die 10 GB sein, die die belegen. Klar ist die noch nicht voll und klar kann man sortieren. Muss ich aber eben mit 128Gig aktuell nicht. Der Preis für die große ist eben öfter mal rabattiert, die Kleine ist sehr preisstabil.
Chaotic_Berry27.02.2020 06:47

Ich habe die 64er die mMn total ausreicht. Die Spiele ausm Store sind …Ich habe die 64er die mMn total ausreicht. Die Spiele ausm Store sind nicht groß und via Link habt ihr sowieso die Steam Spiele extern gespeichert. Der Preis ist nicht besonders finde ich oder habe ich etwas verpasst. Der ist doch seit Tagen schon so bei Amazon samt Info der späten Lieferzeit.Wie immer wird sich aber bedankt für die Mühe des Erstellens


Ist gestern erst auf diesen Preis gesunken. Hatte ein paar Tage zuvor die 128er zum UVP bestellt und dann direkt storniert als ichs gesehen hab.
Ich hab die Quest seit 2 Tagen und bin mehr als zufrieden. Habe lang überlegt ob ich mir die Rift S holen sollen wegen dem Komfort. Aber ich habe einen Augenabstand von 70mm, da gibt es Probleme mit der Rift S.
Bei der Quest sehe ich ein super Bild
Ich muss sagen, es ist sau cool das Ding einfach anzuziehen und direkt loslegen zu können ohne PC.

Oculus Link muss ich die Tage noch ausprobieren, auch die Wireless Lösungen wie VirtualDesktop und AMD Relive VR. Hoffe da drauf dann Half Life Alyx spielen zu können
Ich habe meine Quest 64gb abzugeben. Inklusive einer Menge spielen.
Sollte man die Dinger vor gebrauch desinfizieren? Kommen schließlich aus China
Vittel27.02.2020 14:01

Sollte man die Dinger vor gebrauch desinfizieren? Kommen schließlich aus …Sollte man die Dinger vor gebrauch desinfizieren? Kommen schließlich aus China


Die, die aktuell zu haben sind, dürften alle noch vor Corona produziert worden sein.Zumindest wenn man den Beginn des "Ausverkauft" Status der 64er als Zeitlinie nimmt.
Leider nirgends gute Angebote für die rift s
riot33r27.02.2020 05:11

Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert …Bestpreis bisher dürfte die Superbowl-Aktion bei Mediamarkt geliefert haben. 440 Euro und Versand drei Tage später. Ist aktuell eher schwierig, einen wirklich "guten" Preis für die Quest zu erzielen - allerdings ist sie ihren Ausgabepreis auch absolut wert, wenn sie funktioniert. Vom Kauf gebrauchter Geräte würde ich aufgrund der Fehlerstreuung bei der ersten Generation der Brille aktuell absehen, zumal die Garantie per AGB von Oculus nicht auf Gebrauchtkäufer übertragbar ist.


Bin mir unsicher wie lange es die bei der MM Aktion gab aber im Aktionszeitraum ging deren Seite eh nicht wirklich.
Ich hatte dann zwar einen 19% Gutschein bekommen aber so weit ich weis war die Quest bis zum Ende der Woche
nicht mehr bestellbar. Sonst haette ich mir auch eine bei MM gekauft. Atuell bin ich am ueberlegen eine
von amazon als WHD zu nehmen. Da ist man dann auch locker 2 Jahre safe falls was dran sein soellte.
Nur kommt da recht selten eine rein.
asauerwein27.02.2020 21:24

Bin mir unsicher wie lange es die bei der MM Aktion gab aber im …Bin mir unsicher wie lange es die bei der MM Aktion gab aber im Aktionszeitraum ging deren Seite eh nicht wirklich.Ich hatte dann zwar einen 19% Gutschein bekommen aber so weit ich weis war die Quest bis zum Ende der Wochenicht mehr bestellbar. Sonst haette ich mir auch eine bei MM gekauft. Atuell bin ich am ueberlegen einevon amazon als WHD zu nehmen. Da ist man dann auch locker 2 Jahre safe falls was dran sein soellte.Nur kommt da recht selten eine rein.


Du bist safe mit der Rückgabe, klar. Macht die Kiste aber nicht wieder heile, wenn was dran ist. Würde ich auch nicht machen bzw genau schauen, wie alt sie ist. Alles bis 11/2019 hat u.U. die Controller-Defekte, von denen man in diversen Foren liest. Hab mir so eine eingehandelt bei der Saturn-Aktion kurz nach Weihnachten. Ging zurück, nachdem der rechte komplett ausgefallen war. Saturn wollte ernsthaft reparieren, hab vor Ort dann aber so lang diskutiert, bis der VK keinen Ausweg mehr sah als zu erstatten. Fand ich scheiße. Ticketdauer wären bis zu vier Wochen gewesen lt. Oculus. Wollte ich nicht, dafür war der Preis nicht gut genug.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text