10°
ABGELAUFEN
OCZ Technology SSD 128GB SATA3 VECTOR [@Cyclotron]

OCZ Technology SSD 128GB SATA3 VECTOR [@Cyclotron]

ElektronikRakuten Angebote

OCZ Technology SSD 128GB SATA3 VECTOR [@Cyclotron]

Preis:Preis:Preis:80,91€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallihallo,

ich wollte die kurze Info in den Raum werfen, dass es die Vector von OCZ gerade günstig im Online-Shop von Cyclotron gibt.

Preis: 74,96€ + 5,95€ Versand Vergleichspreis: ~90€

Der nächste Preis laut Idealo liegt bei aktuell 84€ (Rakuten), wobei er, wenn man auf der Seite ist, mit über 100€ angezeigt wird, keine Ahnung weshalb.
Der nächstgünstige Preis kommt vom Amazon Marketplace, da ist der Preis mittlerweile allerdings auch wieder auf ~90€ gestiegen.

Die Daten zur Platte:

Serie: OCZ Vector Series
Kapazität in GB: 128 GB
Formfaktor: 2,5 Zoll
Bauhöhe: 7 mm
Speichertyp: MLC
Bus: SATA III (SATA 600)
Lesetransferrate: 550 MB/s
Schreibtransferrate: 400 MB/s
Total IOPS: 95000
MTBF: 1300000 h
schockresistent bis: 1500 G
vibrationsresistent bis: 2 G
Features: TRIM Support
Topbegriffe: TRIM
Controller: Indilinx Barefoot 3
Herstellergarantie: 60 Monate


EDIT:

OHNE BESTÄTIGUNG -> Ein Amazon-Rezensent behauptet in seiner Bewertung Folgendes:

"Neuerstand: 09.05.13
Wenn jemand die Platte kauft kann sich Far Cry 3 kostenlos runterladen das Spiel hat einen Wert von 50€, das Spiel kann man bis zum 14 Juli 2013 kostenlos erwerben hierzu die mitgelieferte Aktivation key im Handbuch nutzen, hierzu denn unteren link folgen"

Wenn dem so sein sollte, ist das meiner Meinung nach ein dicker Pluspunkt. Kann das jemand so bestätigen?

7 Kommentare

Da kann man sich gleich eine Konservendose in den Rechner schrauben, die behält die Daten genausolange wie die OCZ.

Ich hatte zwar nicht das Modell, aber einen Vorgänger. Hatte nur ärger damit. Zum Glück war nur das OS drauf. Aber ich hatte nach dem 2. Mal keine Lust mehr das Ding umzutauschen.

Garantie ist natürlich gut, 5 Jahre ist nett. Trotzdem ärgerlich alles neu zu installieren, wenn die OCZ mal wieder an Alzheimer leidet...

Von daher kein Hot und kein Cold von mir. Entscheidet selbst.

Pfennig_Fuchs

Da kann man sich gleich eine Konservendose in den Rechner schrauben, die behält die Daten genausolange wie die OCZ.Ich hatte zwar nicht das Modell, aber einen Vorgänger. Hatte nur ärger damit. Zum Glück war nur das OS drauf. Aber ich hatte nach dem 2. Mal keine Lust mehr das Ding umzutauschen. Garantie ist natürlich gut, 5 Jahre ist nett. Trotzdem ärgerlich alles neu zu installieren, wenn die OCZ mal wieder an Alzheimer leidet...Von daher kein Hot und kein Cold von mir. Entscheidet selbst.



Datenverlust ist immer ärgerlich. Den hatte ich allerdings auch mit mechanischen Festplatten häufig, von daher kann ich das durchaus nachvollziehen, wenn jemand nach negativen Erfahrungen vorsichtig ist. Ich habe beispielsweise immer noch eine Kopie auf meiner alten Festplatte liegen...nur für den Fall, dass das Schicksal auch bei mir zuschlägt, auch wenn die OCZ Vector nicht die Petrol (berüchtigte Datenverlust SSD) ist.

Hab ne OCZ Agility 3 im Einsatz und seit Wochen im Dauerbetrieb ohne jegliche Probleme. Daher kann ich NICHT gegen OCZ sprechen und ein Ausfall kann bei jedem Hersteller passieren. Aber es gibt ja auch Backups, wenn wer will ;-D

Produkt scheint nicht mehr gelistet

Kostet im Warenkorb 145€

moddy

Kostet im Warenkorb 145€



Äh, ja...nicht mehr lieferbar. Preiserhöhung ist normales Gebaren dabei.

Phadda

Hab ne OCZ Agility 3 im Einsatz und seit Wochen im Dauerbetrieb ohne jegliche Probleme. Daher kann ich NICHT gegen OCZ sprechen und ein Ausfall kann bei jedem Hersteller passieren. Aber es gibt ja auch Backups, wenn wer will ;-D



Wenn ein Produkt viele Käufer findet, haben selbst bei geringer "Defekt-rate" viele ein defektes Produkt.. und diese Leute reden halt gern X)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text