-79°
ABGELAUFEN
OCZ Vertex 2 2,5" SSD 50GB für 69€ (nur mit MeinPaket Gutschein!)
OCZ Vertex 2 2,5" SSD 50GB für 69€ (nur mit MeinPaket Gutschein!)

OCZ Vertex 2 2,5" SSD 50GB für 69€ (nur mit MeinPaket Gutschein!)

Preis:Preis:Preis:69€
Zum DealZum DealZum Deal
Vielleicht für den ein oder anderen mit noch einen MeinPaket-Gutschein Interessant. Notfalls kann man auch noch den MP12PREISHIT Gutscheincode benutzen, aber der bringt leider nur 10%

20 Kommentare

evtl noch ssd hinzufügen, 2,5" 50gb wird nich viele ansprechen

Nur mit Gutschein? ...

und genau für solche Angebote haben wir das hukd.mydealz.de/dea…839
Sonst kann man ja hier alles als Schnäpchen anbieten (oder gibt es den MP Gutschein gerade wieder für 1,5€ [nach deiner Rechnung 0€] oO

Verfasser

Das der Gutschein etwas gekostet hat, sollte klar sein. Aber wie viel letztendlich dafür bezahlt wurde, kann ich hier nicht pauschalisieren.
Denn mit qipu und DailyDeal-Guthaben kann man so einen Gutschein auch für 0€ kaufen...

Lieber 20,- drauflegen und die schnellere und etwas grössere Crucial c300
meinpaket.de/de/…tml

Hm, also wenn bei der Kapazität noch ne 0 dran gehängt wird wirds interessant...

Die C300 gäbe es dann noch mal 3 EUR günstiger:
meinpaket.de/de/…tml

Ansonsten wäre die hier auch nicht schlecht, nur 4 EUR teuerer, aber 64 statt 50GB, und von den Werten auf Geizhals ja nicht soooo verkehrt, wenn auch keine SF1200.
meinpaket.de/de/…tml

dinoo

Hm, also wenn bei der Kapazität noch ne 0 dran gehängt wird wirds interessant...



Der momentane Einsatzzweck einer SSD ist nicht, dass du deine dezentral gelagerten Videos und Radiomitschnitte darauf ablegst, sondern Dateien mit hohem Datendurchsatz und vielen gleichzeitigen Dateizugriffen.
Wir reden hier von Anwendungsentwicklungen wie Eclipse etc und dem Betriebssystem.
Wenn man nicht 1000 EUR in die Hand nimmt, dann wird sich das die nächsten 2-3 Jahre auch erst mal nicht ändern.

Meine erste SSD hatte 16GB und ich hab damit Windows 7 betrieben. Das Arbeiten hatte Spaß gemacht, in Anbetracht der jetzigen Full-HDD-Lösung.

Welche SSD im a. 64GB Bereich ist denn derzeit wohl von der Preis-Leistung her am interesantesten? Und gibt es Modelle, die noch keine Ausfälle hatten (die totalen Ausfälle bei bisher allen von mir angesehenen Modellen nach kurzer Zeit schreckt mich doch etwas ab!).

Kann auch nur von meiner OCZ Vertex 2 60 GB berichten:
drei Wochen lief alles wunderbar, dann Spontantod.

Schon krass, dass wirklich reichlich viele der TOP-SSDs, von den führenden Herstellern, die überall in den Himmel gelobt werden, einfach so nach einiger Zeit ausfallen.
Irgendwie kann ich mich da nicht zu einem Kauf durchringen. Mir scheint das Risiko deutlich höher als bei HDDs zu sein!!

Mh, bei laut Amazon kann ich laut Bewertungen für die Crucial RealSSD C300 64GB Retail nur einen einzigen Ausfall entdecken. Evtl. wäre dann in dem Fall wirklich dieses Modell zu wählen?

Gibts auch 3,5" SSDs? Ich hab nen Desktop...

@mcbue hahahhahahahahaha kauf dir bitte mal ne CT

Teuflor

@mcbue hahahhahahahahaha kauf dir bitte mal ne CT


warum denn? ich weiss schon bescheid :-P

Deine Disketten funktionieren jedenfalls nicht mehr in 3,5" SSD Laufwerken.

Teuflor

@mcbue hahahhahahahahaha kauf dir bitte mal ne CT



Hehe. 3,5" gibt es aber wirklich. Ist zwar das gleiche drin wie in 2,5" aber mehr Blech drumrum.

Hab ich bei Conrad auch gesehn (3,5er)... deshalb ja die Frage.

Es gibt Adapter, um 2,5" Platten in 3,5" Schächten zu verbauen.

Sprich: Für nen Desktop ist die Größe egal, kauf die günstigere Variante.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text