Odys Xpress 20,3 cm (8 Zoll) Tablet PC, 1.2 GHz, WiFi, Android 2.3 @ Amazon WHD
168°Abgelaufen

Odys Xpress 20,3 cm (8 Zoll) Tablet PC, 1.2 GHz, WiFi, Android 2.3 @ Amazon WHD

23
eingestellt am 2. Nov 2012
UPDATE: Gibt's zwar immer noch, kostet jetzt aber 30 Euro mehr als bei Dealerstellung, daher als "abgelaufen" markiert. Jetzt ist ja auch das Schnäppchen-Archos von Conrad vorübergehend nicht lieferbar ;-)

Mobiles Internet Tablet mit Android OS 2.3 Betriebssystem 1,2 GHz Prozessor, 4 GB interner Speicher (bis zu 32 GB per MicroSD)
20,3 cm(8 Zoll) LED Kapazitiv Farbbildschirm,
G-Sensor (Automatisches Drehen der Bildschirmansicht)
(Wifi, 3G über Dongle optional als Zubehör)
2 x Digitalkamera (1 x 2 MP, 1 x VGA)
Eingebautes Mikrofon, WLAN, HDMI, USB 2.0, Micro SD/SDHC

Amazon Warehousedeal (Zustand: sehr gut), aktuell 8 Geräte verfügbar. Idealo ab 147,90 Euro.

Beste Kommentare

achmed

würd lieber ipad kaufen


Ach achmed.Du musst noch viel lernen.Zeige mir mal ein iPad für 91 Euro.
23 Kommentare

würd lieber ipad kaufen

ICS ist dafür auch verfügbar, leider aber nur 512 MB Ram

Ich hatte es auch mal über WHD bestellt, aber wieder zurück geschickt. Auch wenn der Preis und Ausstattung gut sind, war ich mit der Reaktionsgeschwindigkeit und der Reaktion beim Touchdisplay einfach doch enttäuscht. Ja ich weiß kostet auch nicht viel, aber für mich war es trotzdem nicht das richtige .

achmed

würd lieber ipad kaufen


Ach achmed.Du musst noch viel lernen.Zeige mir mal ein iPad für 91 Euro.

Ich auch für 91,12 Euronen
Gibbet leider net

achmed

würd lieber ipad kaufen

achmed

würd lieber ipad kaufen


was es auch für 91 euro gibt
wieso nicht gleich mit nem windows rt model für 900 vergleichen ?



für den preis sollte man keine wunder erwarten surfen wird sicherlich darüber gehen

IceNight

Ich hatte es auch mal über WHD bestellt, aber wieder zurück geschickt. Auch wenn der Preis und Ausstattung gut sind, war ich mit der Reaktionsgeschwindigkeit und der Reaktion beim Touchdisplay einfach doch enttäuscht. Ja ich weiß kostet auch nicht viel, aber für mich war es trotzdem nicht das richtige .



Wenn deine Ansprüche nicht zu hoch sind, vielleicht als Tipp: Lenovo A1. Habe ich selber seit Ewigkeiten im Einsatz, hat semi-offiziell ICS (ist vom Hersteller, aber es kommt in Europa nicht als OTA-Update; von Hand flashen und dann OTA drüberbügeln ist eine Sache von 5 Minuten) und läuft mit einer Einschränkung (eingeschränkter Blickwinkel) vergleichbar gut wie meine Tablets, die das doppelte gekostet haben. Man sollte es aber unbedingt rooten, denn sonst ist die Akkulaufzeit katastrophal (Mobilfunk-Standby verhindert deep sleep und muss manuell deaktiviert werden).

Edit: Ach ja, das GPS ist bei dem Ding auch eher zum vergessen. Dafür ist ein ordentliches Display mit brauchbarer Auflösung verbaut, der Prozessor macht keine Probleme (ich nutze Tablets allerdings auch nicht für Spiele) und der Akku ist sehr brauchbar. Ich habe zwar auch andere Tablets, aber greife nach wie vor immer wieder zum A1.

Wie wäre es denn mit dem 7" ODYS XELIO von Conrad mit Gutschein und SÜ für 95€ ?
Zudem neu und mit original ICS 4.03

Achtung. das ist china elektroschrott.
mit dem ding kann man nicht viel anfangen. als ebook reader zu unscharf. filme werden ruckeln wenn es nicht natives h264 ist. surfen elendig langsam.
moegen 91 euro billig sein, aber 91 euro fuer elektroschrott ausgeben , kann mans gleich anzuenden.

Also dem kann ich nicht zustimmen!
Ich hab das Tablet selber vor einem Jahr für 135 € gekauft und bin absolut zufrieden damit, da es fast alles unterstützt was ich verwende.
Kleiner Auszug der postiven Aspekte (Nachteile am Ende):
- xvid-Videos RUCKELFREI! im FLugzeug, etc. abspielen
- über RepligoReader pdfs lesen und Notizen dazuschreiben
- Excel/Word/Powerpoint-Dateien erstellen, bearbeiten und vorzeigen
- USB-Datenspeicher von Freunden anstecken und benötigte Dateien kopieren
- Youtube-Videos über mini-HDMI auf Fernseher übertragen (auch HD=ruckelfrei)
- gelegentlich Spiele spielen, etc.
- perfekte 8" zum Transport und surfen die beste Größe!

So, also für diesen Preis bekommt man durchaus ein durchwachsenes Tablet, mit dem man durchaus alles nötige machen kann.

Nebenbei ich habe das Tablet mit einem inoffiziellem JellyBean (4.1.02) laufen und es läuft viel besser als das 2.3er Gingerbread. (einziger Nachteil: wenn Akku leer ist, schaltet es sich ohne vorher eine Nachricht zu schreiben, ab)

So nun zu den Nachteilen des Tablets:

- WLAN-Empfang ist echt mies, liegt am Odys WLAN-Empfänger!
- HD/3D-Spiele von Gameloft werden meist nicht unterstützt, da kein Tegra-Grafikprozessor
- nur 512 MB RAM, merkt man schon, aber wer was will, das ununterbrochen flüssig läuft soll sich IPAD oder Transformer Prime für 500-600 € kaufen!
- 3G nur über UMTS-Stick! (Aber mehr als die meisten können)

Ich hoffe ich habe geholfen!

curl

Achtung. das ist china elektroschrott.mit dem ding kann man nicht viel anfangen. als ebook reader zu unscharf. filme werden ruckeln wenn es nicht natives h264 ist. surfen elendig langsam.moegen 91 euro billig sein, aber 91 euro fuer elektroschrott ausgeben , kann mans gleich anzuenden.


Als Zuspieler für Mucke vom NAS und Internetradio an der HiFi-Anlage vollkommen ausreichend.
Und um hin und wieder nen kleines Arcade-Game zu zocken, tuts das auch. Da ist jedes iPad übertrieben...
Allerdings würd ich auch eher zum neuen Xelio greifen.

kxf250

Wie wäre es denn mit dem 7" ODYS XELIO von Conrad mit Gutschein und SÜ für 95€ ?Zudem neu und mit original ICS 4.03

AINOL!

display ist so scheisse, dass du es hassen wirst

kxf250

Wie wäre es denn mit dem 7" ODYS XELIO von Conrad mit Gutschein und SÜ für 95€ ?Zudem neu und mit original ICS 4.03

1of16

ICS ist dafür auch verfügbar, leider aber nur 512 MB Ram

Das Lenovo A1 oder die Odys Tablets taugen fur diesen Preis *hot*

Viele davon wurden hier getestet:

mobi-test.de/tab…ts/

Dann lieber das neue 10D G3 von Arnova bei Conrad für 111€ bzw. mit Gutschein noch günstiger

Verfasser

ralalla

Dann lieber das neue 10D G3 von Arnova bei Conrad für 111€ bzw. mit Gutschein noch günstiger



Das ist natürlich auch nicht übel und zwei Nummern größer - guckst Du auch hier:
hukd.mydealz.de/dea…897

wenn es 10" sein sol lsieht euch das LC an

lc-power.de/ind…380

hatte es nur kurz in der hand aber macht einen guten eindruck

Verfasser

lalalala1

wenn es 10" sein sol lsieht euch das LC anhttp://www.lc-power.de/index.php?id=380hatte es nur kurz in der hand aber macht einen guten eindruck



Das mag ja sein, aber langsam verlassen wir die bei Dealerstellung avisierten Preisregionen. Noch fünf bis sechs Kommentare, und wir sind beim iPad

Radi007

Das mag ja sein, aber langsam verlassen wir die bei Dealerstellung avisierten Preisregionen. Noch fünf bis sechs Kommentare, und wir sind beim iPad



naja kostet ja nur ~160€ für dual COre, 10" usw ist der Aufpreis Okay

Verfasser

Update: ist mittlerweile 10 Euro teurer als bei Dealerstellung - der Preis ändert sich ständig....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text