Oettinger Hefeweißbier ("Weizenbier")  - auch alkoholfrei für 5,80 € zzgl. Pfand @ Kaufland ab 23.07.​
1143°

Oettinger Hefeweißbier ("Weizenbier") - auch alkoholfrei für 5,80 € zzgl. Pfand @ Kaufland ab 23.07.​

5,80€7,80€-26%Kaufland Angebote
75
aktualisiert vor 10 h, 50 m (eingestellt 13. Jul)Bearbeitet von:"littlekater"
Update 1
Im Kaufland gibt es ab heute Bier im Angebot.
Servus. Ab Montag, dem 23.07., bekommt ihr mal wieder das Original Oettinger Hefeweissbier zu einem guten Angebotspreis < 6 €.

1201611.jpg
Da schlagen sicherlich nicht nur "The Oettinger Hefeweißbier Girls" (kein Scheiß..siehe hier) wieder zu.

Also...prost
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
>>> Da schlagen sicherlich nicht nur "The Oettinger Hefeweißbier Girls" (kein Scheiß..siehe hier) wieder zu.


Hübsche Dosen.
Bearbeitet von: "Birnensalat" 13. Jul
Ich kenne nur das alkoholfrei von Oettinger, dass kann man aber ganz gut trinken.
Als Bayer derf i des ned dringa weil do kummst ind Hölle. Do sauf i lieber aus da Kloschüssl. :-)
FizzundFinevor 27 m

Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es …Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es günstig ist. Schmeckt das alkoholfreie echt?



Man trinkt etwas damit es günstig ist? Wird das Bier im Ruhrpott durchs Trinken günstiger? SCNR....

btw: Preis hot, Öttinger sowieso
75 Kommentare
Dosawoiza 🙈
Ist doch des MyDealzers Lieblingsbier*

Habs -um ehrlich zu sein- noch nie getrunken, werde das aber jetzt mal nachholen. Danke!
Bearbeitet von: "DaGunni" 13. Jul
>>> Da schlagen sicherlich nicht nur "The Oettinger Hefeweißbier Girls" (kein Scheiß..siehe hier) wieder zu.


Hübsche Dosen.
Bearbeitet von: "Birnensalat" 13. Jul
Ich kenne nur das alkoholfrei von Oettinger, dass kann man aber ganz gut trinken.
Als Bayer derf i des ned dringa weil do kummst ind Hölle. Do sauf i lieber aus da Kloschüssl. :-)
Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es günstig ist. Schmeckt das alkoholfreie echt?
Lecker Wässerchen
FizzundFinevor 17 m

Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es …Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es günstig ist. Schmeckt das alkoholfreie echt?


Mir schmeckt es ebenfalls sehr gut!
FizzundFinevor 27 m

Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es …Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es günstig ist. Schmeckt das alkoholfreie echt?



Man trinkt etwas damit es günstig ist? Wird das Bier im Ruhrpott durchs Trinken günstiger? SCNR....

btw: Preis hot, Öttinger sowieso
Also das alkoholfreie ist wirklich nicht schlecht.
Weizen alkoholfrei, schlimm genug und dann auch noch von Öttinger. Sei froh dass das Internet anonym ist und du vermutlich nicht aus Bayern bist, man hätte dich mit der Mistgabel aus dem Dorf gejagt
Ich finds ok. Aber kein Vergleich zu Paulaner etc. Es fehlt so ein wenig der Weizencharakter. Aber besser als alkoholfreies Pils, jeder Marke.
Wie immer: Oettinger ist igitt.

Da gibts kein Links und auch kein Rechts. Habe aber selbst schon eine Blindverkostung mitgemacht. Es is schlimm, wie gut der Mist schmeckt, WENN Mann es nicht weis.

Aber unter Vorsatz kauf ich sowas definitiv nicht. Pfui Daibel
Bearbeitet von: "morph" 13. Jul
Birnensalatvor 58 m

>>> Da schlagen sicherlich nicht nur "The Oettinger Hefeweißbier Girls" …>>> Da schlagen sicherlich nicht nur "The Oettinger Hefeweißbier Girls" (kein Scheiß..siehe hier) wieder zu.Hübsche Dosen.



Als Dosenöffner gibt es nur Gewürztraminer, so die Überlieferung^^
Prima für Schneckenfallen
DaGunnivor 1 h, 20 m

Ist doch dem MyDealzer sein Lieblingsbier


*des MyDealzers Lieblingsbier
Ist das nicht das Pendant zu Küppers Kölsch?
FizzundFinevor 1 h, 4 m

Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es …Oettinger ist im Ruhrpott das Alkoholiker Bier, was du säufst, damit es günstig ist. Schmeckt das alkoholfreie echt?


Schmeckt tatsächlich im Gegensatz zu dem mit Alkohol.
Also zumindest das Weizen alkoholfrei.
Deutschmaschinevor 3 m

*des MyDealzers Lieblingsbier


Mist. Danke.

Keiner mag Klugshicer... aber du bist ok
morphvor 43 m

Wie immer: Oettinger ist igitt. Da gibts kein Links und auch kein Rechts. …Wie immer: Oettinger ist igitt. Da gibts kein Links und auch kein Rechts. Habe aber selbst schon eine Blinkverkostung mitgemacht. Es is schlimm, wie gut der Mist schmeckt, WENN Mann es nicht weis. Aber unter Vorsatz kauf ich sowas definitiv nicht. Pfui Daibel


Geschmacklich ist Oettinger deutlich besser als sein Ruf. Du brauchst da mal einen Blindtest.
Das Bier ist ok, das Weizen passt, das Pils ist sogar ganz gut und das Radler ist eines der besten am Markt.
Bevor man zu Becks, Radeberger usw greift, dann lieber zum Oettinger.

PS. Ich wohne in der Gegend mit der höchsten Brauereidichte der Welt (Bamberg) und habe auf Untappd über 400 verschiedene Biere getestet. Also bissl was probiert hab ich schon ;-).
Bearbeitet von: "jomsen" 13. Jul
Ich trinke nur Craftbiere (IPA,Porter, etc.) (wenns mal was mit alkohol sein soll) und Öttinger Weizen (Alk frei).

wobei ich sagen muss, dass ich das Öttinger alkfreie Weizen als sehr süß empfinde... 17€ für einen Kasten Erdinger/Tergernsee etc. für alkfrei sehe ich aber absolut nicht ein.

Um 2 € zu sparen jetzt extra noch noch zu Kaufland fahren sehe ich ebenso wenig ein. Dennoch guter Deal.
Bearbeitet von: "n8f4LL1" 13. Jul
17942471-VnTCQ.jpg
Was ist denn ein „Weizenbier“. Muss ich da „vorsichtig“ beim „trinken“ sein?
Das Hefeweißbier ist echt trinkbar, dass Preis/Leistungsverhältnis unschlagbar. Wir haben auf einer Feier mal eine Blindverkostung von dem Oettinger Hefeweißbier gegen die bekannten Marken von Paulaner, Franziskaner und Co. durchgeführt. Niemand hat auf Oettinger getippt und alle waren geschmacklich begeistert. Oettinger hat halt den Ruf vom Billigbier und viele denken eben nur teuer sei gut. Was aber in diesem Fall definitiv nicht stimmt.
17942670-38Olw.jpg
Oke Danke dann kauf ich mal ne Kiste am Montag
AlexanderPachingervor 2 h, 28 m

Als Bayer derf i des ned dringa weil do kummst ind Hölle. Do sauf i lieber …Als Bayer derf i des ned dringa weil do kummst ind Hölle. Do sauf i lieber aus da Kloschüssl. :-)


Wenns ums Alkoholfreie Weißbier geht schmeckt mir des Erdinger einfach am Besten. Is aber natürlich wie immer bei jedem Geschmackssache.
AlexanderPachingervor 1 m

Wenns ums Alkoholfreie Weißbier geht schmeckt mir des Erdinger einfach am …Wenns ums Alkoholfreie Weißbier geht schmeckt mir des Erdinger einfach am Besten. Is aber natürlich wie immer bei jedem Geschmackssache.


Ich hab auch alle durchprobiert, es ist bei mir auch das Erdinger was am besten schmeckt. Garnicht so gut schmeckt mir z. B. das Schöfferhofer Alkoholfrei
Ich hab auch alle(fast) Alkoholfreie Weißbiere durchprobiert, mir schmeckt das Paulaner Alkoholfreie Weißbier am besten !
Ach das alkoholfreie Weizen (DLG-prämiert) schmeckt eigentlich ganz gut, da ist das Erdinger Alkoholfrei auch nicht viel besser.
Also ich find das Hefe und Hefe Alkfrei gut. Trink normal wenn ich unterwegs bin Erdinger Hefe Alkfrei aber sonst auch geschmacklich sehr ähnlich das hier bzw. ( gibt's leider nur im Sommer) das Alkfrei Hefe vom Aldi Süd. ...aus'm Glas natürlich und schön erfrischend kühl.
Das Paulaner hat mir so ein komischen Nachgeschmack.
Als normales ist Sanwald Top.

Gruss
Bearbeitet von: "hoschi1998" 13. Jul
hoschi1998vor 11 m

Also ich find das Hefe und Hefe Alkfrei gut. Trink normal wenn ich …Also ich find das Hefe und Hefe Alkfrei gut. Trink normal wenn ich unterwegs bin Erdinger Hefe Alkfrei aber sonst auch geschmacklich sehr ähnlich das hier bzw. ( gibt's leider nur im Sommer) das Alkfrei Hefe vom Aldi Süd. ...aus'm Glas natürlich und schön erfrischend kühl.Das Paulaner hat mir so ein komischen Nachgeschmack.Als normales ist Sanwald Top.Gruss



Ah, ein echter Schwabe trinkt nur Sanwald, stimmt^^ Bei uns gibt es nur das Baisinger Teufel´s Weiße
FizzundFinevor 3 h, 22 m

Ich hab auch alle durchprobiert, es ist bei mir auch das Erdinger was am …Ich hab auch alle durchprobiert, es ist bei mir auch das Erdinger was am besten schmeckt. Garnicht so gut schmeckt mir z. B. das Schöfferhofer Alkoholfrei


Auch das Franziskaner find ich ganz schlimm, da wunderts mich nicht wenn viele Leute sagen Alkoholfreie Biere kann man ned trinken.
Bearbeitet von: "AlexanderPachinger" 13. Jul
Früher war das Oettinger Bier (Pils) bei uns verpönt (Assibier).
Ich selbst habe es damals nie gekauft.
ABER
Vor ein paar Monden gab es das Oettinger Hefe in "Hell" und "Dunkel" bei uns im EDEKA für unter 6 Euro. Da hab ich's mal probiert. Und ich muss sagen, das Bier ist gar nicht soo schlecht, vorallen Dingen das dunkle hat es mir und sogar meiner Frau angetan. Sie trinkt sonst kein Bier.
Seit dem warten wir, bis endlich wieder Oettinger Hefe ins Angebot kommt.
Also schon mal Danke für die Mitteilung und die damit verbundene Vorfreude!
Da bleibe ich meinem alten Leitspruch treu: alkoholfreies Bier is wie Sex ohne anfassen...
Leider nicht Bundesweit, in Berlin gibts Wernesgrüner.....
Bearbeitet von: "Arty123" 15. Jul
Das Helle hat schon fast Reflux-Garantie. Weizen und Radler sind okay. Kann man auch als Bayer saufen. Goaßmoß is jetzt auch ned grad die Definition vom Reinheitsgebot, koppt man trotzdem gern mal weg.
Arty12315. Jul

Leider nicht Bundesweit, in Berlin gibts Wernesgrüner.....


Na habt ihr ein Glück

Was hier schon für Begriffe für "gestrecktes" Bier gefallen sind.... Oettinger helles Weizen Alkohlfrei, Oettinger Radler Alkoholfrei. Mal ehrlich, da kann man doch auch eine Limo oder Wasser trinken. Mit Biergenuss hat doch sowas nichts zu tun.
Im Prinzip ist von Oettinger nur das Helle richtig schlecht. Das Weißbier und das Export kann man gut trinken.

Da fallen mir als Münchner sofort diverse Biere etablierter Brauereien ein, die übler sind... Augustiner Edelstoff und Löwenbräu Hell zum Beispiel
Alter... Dann lieber Pisse
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text