Oettinger PILS 1 Kasten = 20 x 0,5 l bei Norma
-44°Abgelaufen

Oettinger PILS 1 Kasten = 20 x 0,5 l bei Norma

22
eingestellt am 11. Feb 2012
Da ist es mal wieder das Bier, das keiner trinkt... komisch das es dann in jedem Getränkemarkt gibt.

Aktionszeitraum vom 13.02. - 19.02.2012

0,5-l-Flasche: -,22 zzgl. -,08 Pfand (1 l = -,44)

1 Kasten = 20 x 0,5 l zzgl. 3,10 Pfand

je Kasten

statt € 5,80


24% billiger

€ 4,40


Ich freu mich schon auf die Kommentare
Zusätzliche Info
NORMA AngeboteNORMA Prospekte

Gruppen

Beste Kommentare

Unter folgenden Umständen wäre Öttinger Hot:

Man bekommt pro Kasten 10,- Euro ausgezahlt. Eine vollbusige Blondine bringt den Kasten persönlich vorbei. Jemand anderes trinkt die Plörre für den Erwerber aus. Die vollbusige Blondine kommt den leeren Kasten abholen und drückt dem Erwerber das Pfand bar auf die Kralle und bringt auch noch Pizza mit.

Nur so könnte Öttinger ein hot bekommen......und NUR SO !

22 Kommentare

Nur Pils oder auch Weizen *schlabber*?

Preis ist war hot, aber ich finde das Pils pervers.

Das Radler ist das einzige was mir wirklich schmeckt von Oettinger

Preis ist gut, aber der sollte vielleicht auch in den Deal und nicht nur in die Beschreibung.

l33t

Preis ist gut, aber der sollte vielleicht auch in den Deal und nicht nur … Preis ist gut, aber der sollte vielleicht auch in den Deal und nicht nur in die Beschreibung.



noch rein... habs dannach erst gemerkt.

Oettinger = 4,40
Spalt kopfschmerztabletten = 5 €
Summe 9,40
Geschmack = unbezahlbar

Wo ist der Deal?

Die Flasche soll erst mal englisch lernen.

schapy

Oettinger = 4,40Spalt kopfschmerztabletten = 5 €Summe 9,40Geschmack = u … Oettinger = 4,40Spalt kopfschmerztabletten = 5 €Summe 9,40Geschmack = unbezahlbar Wo ist der Deal?



meine-onlineapo.de/ind…t=1

Pasceto,
Fuer nen 20er Rahmen reicht keine 10er minipackung

schapy

Pasceto, Fuer nen 20er Rahmen reicht keine 10er minipackung



also ich selber bin kein großer Biertrinker, daher möchte ich jetzt nicht von Erfahrung sprechen. Aber ich finde das Oettinger schmeckt so genauso wie anderes "günstiges" Bier. Ist halt als Penner-Bräu im Verruf

Unter folgenden Umständen wäre Öttinger Hot:

Man bekommt pro Kasten 10,- Euro ausgezahlt. Eine vollbusige Blondine bringt den Kasten persönlich vorbei. Jemand anderes trinkt die Plörre für den Erwerber aus. Die vollbusige Blondine kommt den leeren Kasten abholen und drückt dem Erwerber das Pfand bar auf die Kralle und bringt auch noch Pizza mit.

Nur so könnte Öttinger ein hot bekommen......und NUR SO !

trademark1

Unter folgenden Umständen wäre Öttinger Hot:Man bekommt pro Kasten 10,- Eu … Unter folgenden Umständen wäre Öttinger Hot:Man bekommt pro Kasten 10,- Euro ausgezahlt. Eine vollbusige Blondine bringt den Kasten persönlich vorbei. Jemand anderes trinkt die Plörre für den Erwerber aus. Die vollbusige Blondine kommt den leeren Kasten abholen und drückt dem Erwerber das Pfand bar auf die Kralle und bringt auch noch Pizza mit.Nur so könnte Öttinger ein hot bekommen......und NUR SO !



Warum? oO

@DanielT:

Vielleicht weils uuuuuunglaublich SCHEISSE schmeckt ???

„Die Bezeichnung Billigbier ist eigentlich schon eine Abqualifizierung. Es ist aber allein der Versuch. Alles, was in Deutschland marktangepasst, gut vermarktet wird, das ist plötzlich billig. ... Bloß, jeder trinkt’s. Der Erfolg gibt uns Recht!“

Oettinger ist okay.. wenns dir nicht schmeckt, trink vorher 3-4 markenpils und danach ists eh egal

trademark1

@DanielT:Vielleicht weils uuuuuunglaublich SCHEISSE schmeckt ???



Naja, Geschmack hin oder her (das Radler kann man bedenkenlos trinken - Weizen ist auch ok), hier sollte aber der PREIS bewertet werden, und der ist sehr gut (Normaler Angebotspreis 4,99€).

Ps: ich würde mir aber auch auch kein Öttinger Pils ins Haus holen (liegt aber auch daran, dass ich bis auf wenige Ausnahmen -Wulle, Stg Hofbräu-, kein pils mag).

Pps: Ich finde eh, dass das ganze "Markenbier" teilweise total überteuert ist und geschmacklich nicht besser schmeckt (z.B. Krombacher) als 5.0 und Konsorten, aber wenn man es bei 1-5 Bier am Abend belässt kann man sich auch ein etwas teureres gönnen, danach schmeckt man m.e eh keinen Unterschied mehr (gerade bei radler).

Wenn es auch das Radler geben würde, das ist wie von den Vorrednern schon geschildert top.

Jedes Bier ist besser als Oettinger.
Trinkt davon mal 2-3 Flaschen, dann könnt ihr euch am nächsten Tag gleich ne neue Kloschüssel holen. Das Weizen ist noch perverser.
Einzig beim Radler kann man zugreifen.
Cold selbst wenns geschenkt wäre

wusstet ihr, dass es von Oettinger unter anderem Namen ein (noch billigeres) Billigbier bei Discountern gibt?

4naloCannibalo

Jedes Bier ist besser als Oettinger.Trinkt davon mal 2-3 Flaschen, dann … Jedes Bier ist besser als Oettinger.Trinkt davon mal 2-3 Flaschen, dann könnt ihr euch am nächsten Tag gleich ne neue Kloschüssel holen. Das Weizen ist noch perverser.Einzig beim Radler kann man zugreifen.Cold selbst wenns geschenkt wäre

Das ist doch wohl Geschmackssache. Mir schmeckt das Radler einwandfrei, besser als die ganzen teuren Radler auf dem Markt.

Und das Weizen find ich auch ganz gut (vom Preisleistungsverhältnis her TOP).

Also ich finde das Weizen Oettinger ganz gut, kann man trinken:) Aber normal trink ich Diebels wenn ich mal saufe

Ich lese hier andauernd "Radler" ..kann man doch nich mit normalen Bier vergleichen^^ Ich mag kein Radler, aber Oettinger Pils geht doch! Schmeckt n bischen malzig, ansonsten nich schlecht! Also da hab ich schon weitaus schlechtere Biere getrunken, wie zB Hannen Alt, das is wiederlich ..ok is auch Alt, aber im Vergleich zu Diebels soll man nich meinen, daß das das gleiche Getränk sein soll! xD
Und klar gibts leckerere Biere, aber schön kalt tuts das super! Wenn ich was für den Geschmack trinken will dann trink ich kein Bier

Oettinger KANN MAN NICHT TRINKEN - das hat NICHTS mit geschmack zu tun !
da kannste gleich den hals unter den abfluss in der kueche halten !
und wer hier sagt, 5,0 schmeckt wie markenbier - der hat NOCH NIE ein gutes bier getrunken !
5,0 schmeckt vielleicht wie Öttinger *kotz*
und: radler aus der flasche ? ist eh IMMER zuckerwasser, ergo ungeniessbar, bier is was herbes, welcher vollidiot kam auf die idee, da zucker rein zu machen ???

P.S. - ja, ich hab gesehen wie alt der thread ist, aber bei Öttinger kann ich einfach nicht anders :-)))
kann ja auch sein, ich bewahre jemanden davor, diesen dreck in sich reinzuschuetten.... dann hat es sich auf jeden fall gelohnt !
ich kannte wirklich mal einen, der den dreck getrunken hat, nur weil's "billig" war - wenn's mal soweit ist, trinke ich lieber KEIN bier mehr, leitungswasser ist dann viel BESSER und BILLIGER

Bearbeitet von: "Zac_Mckracken" 15. Jun 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text